Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

Olympia Wetten Tennis Tokyo 2020

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Olympia Wetten Tennis Tokyo 2020

    Wett-Tipps Analysen Tennis Frauen und Männer Olympia 2020 / 2021 in Tokyo.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 300 x 100 static (2).jpg
Ansichten: 581
Größe: 6,6 KB
ID: 5187464
    vbet Test & Erfahrungen
    Aktuelle Wettbonusangebote

    Folge dem Wettforum auf Twitter: twitter.com/wettforum

    Abonniere Wettforum auf Telegram: t.me/wettforuminfo

    #2
    Olympia Doppel - Achtung Spiel findet wahrscheinlich morgen früh um 10.00 Uhr statt (28.07) aber bei vielen Bookies Abgabeschluss bereits um 07:55 Uhr...

    Krajicek A./Sandgren T. - Struff JL./Zverev A. Tipp: 2 Quote: 1,80 betvictor 8/10

    Achtung schnell zuschlagen, die Quote ist ein meinen Augen mega Value und der Kurs ist gerade auch schon extrem am fallen, daher jetzt hier auch nur alles in kürze...

    Die deutschen generell auch was z.b Davis Cup betrifft, im Doppel immer Bockstark. Die Chemie scheint da immer super zu passen...

    Bei Struff und Zverev hercht sowieso eine Top Chemie, da die beiden auch privat schont seit Jahren eng befreundet sind und auch regelmäßig zusammen tranieren.

    Allgemein hört man aus dem deutschen Olympia Team, dass die Stimmung hervorragend wäre...
    Struff und Zverev haben zwar erst wenige offizielle Doppel zusammen gespielt. aber diese Spiele wurden alle gewonnen.

    Auch sämtliche Friendly Matches der beiden, die ich über die letzten Jahren im Doppel finden konnte, wurden allesamt ziemlich deutlich gewonnen! Daher in der Karriere zusammen noch ungeschlagen!

    Ich muss ganz klar sagen das ich mir sehr sicher bin das die Deutschen hier im Doppel auf jeden Fall eine Medallie gewinnen werden. Nachdem das andere deutsche Doppel schon raus ist, werden es eben Zverev und Struff richten müssen. Man muss auch sagen das vor allem Struff in diesem Jahr seine beste Saison überhaupt spielt. Er konnte echt schon viele Überraschungen schaffen und befindet sich gerade in der besten Form seiner gesamten Tennis Karriere....

    Zverev im Einzel ja wie bekannt sowieso einer der absoluten Top Spieler... Zverev spielt eben meist nur im Einzel, da er sich komplett darauf fokusiert um die best möglichen Resulate zu erzielen, deshalb hat Struff im Doppel normalerweiße einen anderen Partner, aber er ist durchaus ein guter Doppel Spieler und mit Zverev zusammen würde ich sagen hätten Sie in ihrer Karriere wohl schon etliche Titel holen können und wären mit Sicherheit ganz vorne in der Weltspitze vertreten.

    Die Auftritte hier bei Olympia, gefielen mir bisher derart gut, das ich mir eigentlich fast schon ganz sicher bin, das die hier niemals raus gehen. Denn gegen das Top Polen Doppel, das hier mit 2-3 anderen Teams die klarsten Favoriten auf die Goldmediale waren, hätten wohl die meisten schon n der ersten Runde mit einer Niederlage der deutschen gerechnet. Das Spiel lief aber dann komplett anders und Zverev/Struff führen die Polen in einem ganz einseitigen Match sogar richtig vor, da muss man schon sagen das der jetzige Gegner auf jeden Fall 1-2 Klassen schlechter sind!!!!

    Heute gegen die Franzosen, die im Doppel schon seit einem Jahrzehnt Top eingespielt sind, gewann man auch locker mit 2-0 Sätzen, wobei der Sieg nie in Gefahr war....!!!!

    Krajicek A. und Sandgren T., sind natürlich auch im EInzel schon klassen schlechter als z.b Zverev, selbst Sandgren kann auch in der aktuellen Form von Struff, diesem im Einzel nicht das Wasser reichen. Aber auch im Doppel sind die beiden einfach nicht mehr als Durchschnitt, für mich, da gibt es etlich bessere Gegner, wie z.b die Polen, die das deutsche Team in Runde 1 völlig an die Wand gespielt hat. Deswegen sollte das morgen auch eigentlich eine klare Nummer für Team Deutschland werden. Die Euphorie, die bisherigen Spiele, die gute Freundschaft und die Team Chemie sowie die klar bessere spielerische Qualität etc. es spricht einfach alles für Zverev und Sruff!!!!

    Für mich haben die beiden hier eine Siegchance von 75-80%! Daher ist die Quote völlig überhöht und in meinen Augen riesen Value. Deshalb hier auf jeden Fall eine 8/10 Wette, wo ich mich wirklich ganz deutlich auf das Deutsche Team festlege und es für mich trotz der Quoten eine riesen Überraschung wäre, wenn Sie dieses Spiel, was Ihnen jetzt auf dem Servierteller präsentiert wird nicht gewinnen sollten!!!!


    Viel Glück an alle die mit dabei sind!!!!!!!


    Kommentar


      #3
      RLPbetprof
      Weiß nicht ob du vllt was verwechselt, aber Hurkacz/Kubot sind sicher nicht Polens Topdoppel. Die beiden zusammen haben eine 1-5 Bilanz und auf Hard alle 4 verloren. Wollte ich nur Mal anmerken.
      Zum Tipp selber kann ich nicht viel sagen, weil ich sonst nicht viel über Doppel weiß, aber denke die Quoten sind mit 50/50 gut gesetzt, vorallem weil die morgigen Gegner früher schon erfolgreich zusammen gespielt haben (Bilanz 40-15).
      Viel Glück dir.

      Kommentar


        #4
        Pressemitteilung von bwin

        Olympische Spiele: Zverev gegen Chardy auf Halbfinalkurs – Djokovic Favorit vor Medvedev – Quote 9,00 Gold für Zverev

        Gibraltar, 28. Juli 2021 (pps) - Laut Sportwettenanbieter bwin marschiert Alexander Zverev weiter locker durch das olympische Tennisturnier. Gegen den Franzosen Jeremy Chardy (Sieg-Quote 5,00) ist die deutsche Nummer eins am Donnerstag mit Sieg-Quote 1,16 klarer Favorit auf den Einzug ins Halbfinale.

        Sensations-Gold für den Hamburger notiert bwin mit dem 9,00-Fachen des Einsatzes. Ganz oben auf dem Siegerpodest erwarten die Buchmacher allerdings den Weltranglistenersten Novak Djokovic. Der Serbe liegt mit Titel-Quote 1,45 im bwin Ranking deutlich vor dem Russen Daniil Medvedev (Quote 4,30) und Zverev.

        Sieg-Quote – Tennis - Viertelfinale (29. Juli)
        Alexander Zverev, GER (1.16) Jeremy Chardy, FRA (5.00)

        Olympiasieger - Tennis, Männer
        Novak Djokovic, SRB (1.45)
        Daniil Medvedev, RUS (4.30)
        Alexander Zverev, GER (9.00)
        Karen Khachanov, RUS (26.00)
        Ugo Humbert, FRA (29.00)
        Kei Nishikori, JPN (34.00)
        Pablo Carreno-Busta, ESP (34.00)
        Jeremy Chardy (FRA, 67.00)

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: bwin_wetten.png
Ansichten: 329
Größe: 847 Bytes
ID: 5189596

        Kommentar


          #5
          Zitat von RLPbetprof Beitrag anzeigen
          Olympia Doppel - Achtung Spiel findet wahrscheinlich morgen früh um 10.00 Uhr statt (28.07) aber bei vielen Bookies Abgabeschluss bereits um 07:55 Uhr...

          Krajicek A./Sandgren T. - Struff JL./Zverev A. Tipp: 2 Quote: 1,80 betvictor 8/10

          Achtung schnell zuschlagen, die Quote ist ein meinen Augen mega Value und der Kurs ist gerade auch schon extrem am fallen, daher jetzt hier auch nur alles in kürze...

          Die deutschen generell auch was z.b Davis Cup betrifft, im Doppel immer Bockstark. Die Chemie scheint da immer super zu passen...

          Bei Struff und Zverev hercht sowieso eine Top Chemie, da die beiden auch privat schont seit Jahren eng befreundet sind und auch regelmäßig zusammen tranieren.

          Allgemein hört man aus dem deutschen Olympia Team, dass die Stimmung hervorragend wäre...
          Struff und Zverev haben zwar erst wenige offizielle Doppel zusammen gespielt. aber diese Spiele wurden alle gewonnen.

          Auch sämtliche Friendly Matches der beiden, die ich über die letzten Jahren im Doppel finden konnte, wurden allesamt ziemlich deutlich gewonnen! Daher in der Karriere zusammen noch ungeschlagen!

          Ich muss ganz klar sagen das ich mir sehr sicher bin das die Deutschen hier im Doppel auf jeden Fall eine Medallie gewinnen werden. Nachdem das andere deutsche Doppel schon raus ist, werden es eben Zverev und Struff richten müssen. Man muss auch sagen das vor allem Struff in diesem Jahr seine beste Saison überhaupt spielt. Er konnte echt schon viele Überraschungen schaffen und befindet sich gerade in der besten Form seiner gesamten Tennis Karriere....

          Zverev im Einzel ja wie bekannt sowieso einer der absoluten Top Spieler... Zverev spielt eben meist nur im Einzel, da er sich komplett darauf fokusiert um die best möglichen Resulate zu erzielen, deshalb hat Struff im Doppel normalerweiße einen anderen Partner, aber er ist durchaus ein guter Doppel Spieler und mit Zverev zusammen würde ich sagen hätten Sie in ihrer Karriere wohl schon etliche Titel holen können und wären mit Sicherheit ganz vorne in der Weltspitze vertreten.

          Die Auftritte hier bei Olympia, gefielen mir bisher derart gut, das ich mir eigentlich fast schon ganz sicher bin, das die hier niemals raus gehen. Denn gegen das Top Polen Doppel, das hier mit 2-3 anderen Teams die klarsten Favoriten auf die Goldmediale waren, hätten wohl die meisten schon n der ersten Runde mit einer Niederlage der deutschen gerechnet. Das Spiel lief aber dann komplett anders und Zverev/Struff führen die Polen in einem ganz einseitigen Match sogar richtig vor, da muss man schon sagen das der jetzige Gegner auf jeden Fall 1-2 Klassen schlechter sind!!!!

          Heute gegen die Franzosen, die im Doppel schon seit einem Jahrzehnt Top eingespielt sind, gewann man auch locker mit 2-0 Sätzen, wobei der Sieg nie in Gefahr war....!!!!

          Krajicek A. und Sandgren T., sind natürlich auch im EInzel schon klassen schlechter als z.b Zverev, selbst Sandgren kann auch in der aktuellen Form von Struff, diesem im Einzel nicht das Wasser reichen. Aber auch im Doppel sind die beiden einfach nicht mehr als Durchschnitt, für mich, da gibt es etlich bessere Gegner, wie z.b die Polen, die das deutsche Team in Runde 1 völlig an die Wand gespielt hat. Deswegen sollte das morgen auch eigentlich eine klare Nummer für Team Deutschland werden. Die Euphorie, die bisherigen Spiele, die gute Freundschaft und die Team Chemie sowie die klar bessere spielerische Qualität etc. es spricht einfach alles für Zverev und Sruff!!!!

          Für mich haben die beiden hier eine Siegchance von 75-80%! Daher ist die Quote völlig überhöht und in meinen Augen riesen Value. Deshalb hier auf jeden Fall eine 8/10 Wette, wo ich mich wirklich ganz deutlich auf das Deutsche Team festlege und es für mich trotz der Quoten eine riesen Überraschung wäre, wenn Sie dieses Spiel, was Ihnen jetzt auf dem Servierteller präsentiert wird nicht gewinnen sollten!!!!


          Viel Glück an alle die mit dabei sind!!!!!!!

          Hatte vergessen das Zverev zuvor auch noch EInzel spielen musste... Der wirkte ja irgendwie total Platt, schade der Tipp an sich war wohl gut den die Quoten waren sogar schon auf 1,40 heute morgen vor dem Spiel eingebrochen, schade, somit ein riesen Verlust von:

          -8 EH

          Kommentar

          Ähnliche Themen

          Einklappen

          Sportwetten Newsletter

          Einklappen
          Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
          Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
          Ausblenden
          18 Plus Icon
          Wettforum.info
          Lädt...
          X
          Happybet600x400
          Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.