X
Einklappen

Fast 9% Arbitrage mit Gamebookers!

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fast 9% Arbitrage mit Gamebookers!

    Hallo!

    Habe gerade eine super Arbitragemöglichkeit bei Gamebookers entdeckt:

    Sie bieten für

    Austria Wien gegen Kärnten over 2,5 Tore die Quote 2.25!!!

    Zahlreiche Wettübros haben das under 2,5 mit 2,1 - zum Beispiel Expekt und Interwetten.

    Ich empfehle folgende Einsätze:

    Gamebookers: 210 Euro auf over - ergibt diesfalls 472,50 Euro Auszahlung

    Expekt oder Interwetten: 225 Euro auf under - ergibt ebenfalls 472,50 Euro Auszahlung

    Bilanz:
    Einsatz 435 Euro
    Auszahlung: jedenfalls 472,50 Euro
    sicherer Gewinn: 37,50 Euro

    zusätzlich, bei Anmeldung über unseren Gamebookers-Banner in der Sektion "Links" auf unserer HP http://www.soccerratings.info gibts 15 Euro cashback auf diese Wette sowie bei Mail an uns einen 5 Euro Zusatzcode.

    Gesamtgewinn somit sichere 57,50 Euro!!! [[sabber]]


    Love and money, Mike

    P.S.: Natürlich ist auch Expekt in unserer Link-section vertreten! Schnell sein!!!

    #2
    cooler Tipp nur leider hab ich zur Zeit keine Kohle aufm Konto...

    mal im ernst, kommt sowas häufiger vor? weil man damit ja bei entsprechendem Einsatzkapital risikolos unmengen an Moneten machen könnte....

    Kommentar


      #3
      Ja, kommt öfter vor, aber nicht immer nur mit Gamebookers. Die übliche Marge liegt bei 3-5% (zahlen Banken derzeit nicht einmal pro Jahr, geschweige denn binnen 24 Stunden). Voraussetzung ist, dass man ständig auf den Konten liquid ist, wenn man erst im Fall des Falles zum anmelden und einzahlen anfängt ist es meist zu spät ...

      Mike

      Kommentar


        #4
        Das ist ja eine schöne sache
        Bei welchen Wetten kommt das öfters vor?

        Kommentar


          #5
          2ways sind normal besser als 3ways, aber prinzipiell überall!

          Mike

          Kommentar


            #6
            Hallo Mike Bet,

            kannst du mir mal erklären wie ich solche Wetten finde und wie man das aus rechent?

            Kommentar


              #7
              Finden kann man solche Wetten am besten bei Quotenvergleichsdiensten oder indem man selbst herumstöbert.

              Ausrechnen ist leicht, wenn es sich um Kurse um die 2.0 und 2.0+ handelt. Eine Wette mit 2.0 zu 2.2 muß eine sure bet sein.

              Im Prinzip gilt Folgendes: Setze auf jede Seite die jeweilige "Gegenzahl" und addiere dann die Einsätze. Sind diese niedrige als der gewinn, ist es eine sure bet.

              Beispiel: Du willst wissen, ob Rapid zu 1.7 gegen Admira+1 zu 2.4 eine sure bet ist.

              Wenn du 170 Euro auf Admira zu 2.4 und 240 Euro auf Rapid zu 1.7 setzt, erhältst du klarerweise immer den selben Betrag, nämlich 408 Euro, ausgezahlt. Blöderweise hast du aber 240+170 Euro = 410 Euro eingesetzt, machst also Verlust = keine sure bet.

              Wäre der Kurs auf Rapid 1.8, würde es schon anders aussehen:

              180x2.4= 432 Euro, detto 240 Euro x 1.8.

              Der Einsatz ist diesfalls insgesamt 420 Euro, der Gewinn jeweils 432 Euro, somit hast du, egal wie die Partie endet, jedenfalls 12 Euro Gewinn.

              Nach ein paar selbst überlegten Beispielen ist das keine hexerei mehr.

              cu, Mike

              Kommentar

              Lädt...
              X