X
Einklappen

Erfahrungen mit Dafabet?? Seite 2 von 9

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    wenn ich dort einsteige nehm ich den schon mit. Warum nicht? Ist ja jetzt kein Unding und es gibt ja keine zeitliche Begrenzung.
    C'est la vie! ¯\_(ツ)_/¯

    Kommentar


      #17
      Zitat von Exciter Beitrag anzeigen
      macht bet365 ja auch und die sitzen nicht in Deutschland
      Europa ≠ Asien
      Dafa is schon okay...
      Wie jeder besonnene Spieler weiß ich wann ich aufhören sollte.
      Nie.

      Kommentar


        #18
        ich mach mir vor dem 15.10. noch nen Account dort auf, aber bevor ich das mache: was sind denn so ungefähr minimum/maximum stakes?

        Da steht das es für jeden Account unterschiedlich ist und der Support hat das auch gesagt, ohne genaue Informationen preiszugeben.

        Nicht das minimum Stake nach Lust und Laune mal bei 10% liegt oder maximum gleich ne extreme Limitierung mit sich bringt. Ist ja schon ein wenig ins Blaue.
        C'est la vie! ¯\_(ツ)_/¯

        Kommentar


          #19
          Zitat von Exciter Beitrag anzeigen
          ich mach mir vor dem 15.10. noch nen Account dort auf, aber bevor ich das mache: was sind denn so ungefähr minimum/maximum stakes?

          Da steht das es für jeden Account unterschiedlich ist und der Support hat das auch gesagt, ohne genaue Informationen preiszugeben.

          Nicht das minimum Stake nach Lust und Laune mal bei 10% liegt oder maximum gleich ne extreme Limitierung mit sich bringt. Ist ja schon ein wenig ins Blaue.
          Ich habe ungefähr 1 Jahr lang bei Dafa gewettet als einziger sog. "Asiate" im Buchmacherrepertoire. Zu Beginn habe ich ein Mal einen Betrag eingezahlt, musste auch nie mehr nachfüllen.
          Limits nach oben hin okay, auch wenn es da besseres gibt. Man kann aber mehrmals max. stake ausreizen, teilweise auch ohne Quotenveränderung. Bei kleineren Ligen kann das max. bei ca. 2-300 € liegen. Selten darunter. Limit habe ich nie bekommen - am Schluss hatte ich meinen Einzahlungsbetrag ca. ver4facht
          Vor ca. einem Monat habe ich dann alles runtergeholt bei dafabet, um es auf zwei andere Konten zu verteilen. Diese AUszahlung war dann auch meine erste Auszahlung, somit musste ich den üblichen Verifikationsprozess durchlaufen, was aber kein Problem war, alles wurde direkt akzeptiert. Auf mein Geld (mittleren 4-stelligen Betrag) musste ich dann allerdings rund 1 Woche warten (via Neteller wohlgemerkt). Nach ein paar Tagen habe ich mal angefragt, woran es denn liegt. Man gab mir nur die Antwort, dass noch security checks durchgeführt werden müssen. Wie gesagt, eine gute Woche hats gedauert, dann war das Geld aufm Neteller Konto.

          Bis auf diese kleine Verzögerung aber keinerlei Probleme mit dafabet gehabt.
          Bossa Nova... der neue Boss :mrgreen:
          이동국
          When I lose picks, I stop losing picks and be awesome instead. True Story!
          sigpic
          Zitat von Pfälzer-Since-73
          Nobody ist Perfect

          Kommentar


            #20
            und was war dein minimum Stake?

            Nicht das die da irgendwas dreistes raushauen.
            C'est la vie! ¯\_(ツ)_/¯

            Kommentar


              #21
              Zitat von Exciter Beitrag anzeigen
              und was war dein minimum Stake?

              Nicht das die da irgendwas dreistes raushauen.
              denke nicht das du mit dem min. Stake Probleme haben solltest..
              RASENBALL LEIPZIG - LEBENSSINN

              Kommentar


                #22
                wahrscheinlich nicht

                aber mich wundert das eben das der auch mit dem Account festgelegt wird.

                Will jetzt nur nicht in ne Falle tappen, wird wahrscheinlich alles ok sein. Aber man soll ja vorsichtig sein.
                C'est la vie! ¯\_(ツ)_/¯

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von Exciter Beitrag anzeigen
                  und was war dein minimum Stake?

                  Nicht das die da irgendwas dreistes raushauen.
                  Warum eröffnest Du doch nicht einfach mal ein Konto und klickst Dich mal durch, was die max. Stakes bei den jeweilige Ligen sind. Es besteht ja kein Zwang dort einzuzahlen. Min. Stakes werden auch angezeigt. Und Barbossa hat doch eigentl. alles gut erklärt.

                  Und bei den Asiaten wird so schnell (wenn überhaupt) keiner limitiert und erst recht nicht wegen 4stelligen Gewinnen in einem Jahr, wie bei Barbossa. Das sind für die asiatischen Buchmacher PillaPilla Gewinne. Die sind ja nicht Bet365/Bwin und was da sonst noch von Limitierern in Europa am Start ist.

                  Kommentar


                    #24
                    Hab mich mal angemeldet.

                    Aber wo steht das mit den Stakes? Mir wird nix angezeigt.
                    C'est la vie! ¯\_(ツ)_/¯

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von Exciter Beitrag anzeigen
                      und was war dein minimum Stake?

                      Nicht das die da irgendwas dreistes raushauen.
                      Grad mal nachgeschaut, scheint 1 € zu sein, egal welche Liga/Wettart.

                      *edit: Oh, schon neue Seite^^.

                      Klick mal auf eine Quote drauf und dann dort, wo du deinen Einsatz eingibst, stehen drunter die Limits.
                      Bossa Nova... der neue Boss :mrgreen:
                      이동국
                      When I lose picks, I stop losing picks and be awesome instead. True Story!
                      sigpic
                      Zitat von Pfälzer-Since-73
                      Nobody ist Perfect

                      Kommentar


                        #26
                        danke Barbossa

                        hab ich gemacht, aber so wirklich wird mir da nix angezeigt.

                        1 Euro ist ja nix :D

                        hatte nur so ne leichte Befürchtung das die gleich mit 10% vom Account ankommen oder sowas.
                        C'est la vie! ¯\_(ツ)_/¯

                        Kommentar


                          #27
                          Die Quoten sind ja auch nur dann klickbar, wenn Kohle auf dem Account ist.
                          Btw: Wie zahlt der gemeine Deutsche ein? Deutsche PSC und deutsche Skrillaccs wollen bei mir nicht funktionieren. Neteller funzt?

                          Kommentar


                            #28
                            nein, anklicken kann man die auch so.

                            Ich konnte auch Stakes eingeben
                            C'est la vie! ¯\_(ツ)_/¯

                            Kommentar


                              #29
                              Dafabet ist kein asiatischer bookie wie ibc oder sbo. Früher haben die auch limitiert, erst 200, dann 100 und schließlich 50 Euro oder so ähnlich waren die gängigen Schritte. Ich bin dann komplett auf das Original umgestiegen, um dem aus dem Weg zu gehen. Allerdings war es dann irgendwann so, dass die alten dafabet Konten wieder die ursprünglichen Limits hatten. Ich meine, dass zu der Zeit der Besitzer gewechselt hat, kann mich aber auch täuschen. Gut möglich, dass sie jetzt gar nicht mehr limitieren. Habe es aber nie mehr ausprobiert, kann es also nicht mit Sicherheit sagen.
                              Zuletzt geändert von masi; 18.09.2013, 11:04.

                              Kommentar


                                #30
                                Kann man bei Dafabet auch Systemwetten aus verschieden Sportarten spielen, wie z.B. ein Trixie aus Fußball und Eishockey.?

                                Kommentar

                                Meiste Beiträge

                                Einklappen

                                der letzten 30 Tage
                                1
                                306
                                3
                                237
                                4
                                232
                                5
                                220

                                Meiste Beiträge in Analyseforen

                                Einklappen

                                Zwischen 01.01.2019 und 31.12.2019

                                Meiste erhaltene Danke

                                Einklappen

                                der letzten 30 Tage
                                Lädt...
                                X