Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

neu: Bluevex Die Sportbörse Deutschland

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    neu: Bluevex Die Sportbörse Deutschland

    Hab gerade die Seite eines neuen Exchanges gefunden. Ist bei uns in Berlin, im Bezirk Prenzlauer Berg,von Bernd Hobiger mit den Firmen digibet und bluevex.

    HP:http://www4.bluevex.de/sportbets2/website/viewDisclaimerDetail.do?detail=impressum

    Bernd Hobiger hat eine Lizenz zum Gelddrucken aus der DDR, ist vom Einigungsvertrag geschützt.
    Jetzt dreht er am ganz großen Rad. Beachtet all die Partner, die er sich angelacht hat.

    Grüße

    #2
    Toll, schön bunt, im Moment kann man auf sieben (!)
    Fußball-Langzeitevents handeln.

    Europameister, CL-Sieger, Deutscher Meister geht bei jeder anderen Exchange auch.

    Bremen gewinnt das Double. Ob es diese Wette nächstes Jahr auch auf Cottbus, Schalke, Leverkusen usw. gibt?

    Torschützenkönig: Die Summe aller Startkurse ist etwa 12 (bei der Skalierung kann mans schlecht erkennen), also von wegen kein Ausgabeaufschlag, obwohl ich die Charts eh für Fakes halte.

    Klassenerhalt: Daß es den HSV, Rostock, Wolfsburg oder Freiburg auch noch erwischen kann, ist wahrscheinlicher als ein Pokalsieg von Lübeck oder Gladbach, für die immerhin noch Gebote gemacht werden...

    Mein persönliches Fazit:

    extrem dünnes Angebot, keine Transparenz (weder über Bookbuilding noch Geldmengen, Umsatzdaten)
    Thema verfehlt, schade um die Arbeit. Mit den Entwicklungskosten hätte man auch eine vernünftige Plattform eröffnen können. Ich weiß nur nicht, was der deutsche Gesetzgeber in dieser Richtung erlaubt.
    Wahrscheinlich: Börsenhandel na klar doch, Wetten nein. Und dann kommt halt so ein Kompromiss bei raus.

    Solange ein Handel auf tagesaktuelle Ereignisse (einzelne Spiele, von Live-"Trade" ganz zu schweigen) nicht möglich ist, gilt bei mir:

    Für mich ist es nichts.
    LiL Ist Zeitverschwendung.

    Kommentar


      #3
      Erinnert mich doch arg an die Tochter von SW Gera, die Spomaxx, annähernt gleiches Design, nur alles bissel bunter und flippiger.
      Komisch, dass die sich erst jetzt nach 14 Jahren auf ihre Freiheit vom Unabhängigkeitsvertrag besinnen???

      Werde die mal beobachten!

      EDIT: Einigungsvertrag meine ich natürlich! Sind ja nicht in Frankreich...

      MfG

      Kommentar

      Ähnliche Themen

      Einklappen

      Sportwetten Newsletter

      Einklappen
      Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
      Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
      Ausblenden
      18 Plus Icon
      Wettforum.info
      Lädt...
      X
      bwin600x400
      Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.