X
Einklappen

Bet3000 storniert Wetten (Pregame)

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bet3000 storniert Wetten (Pregame)

    Hallo an die Community!

    Hier mal was neues zu Bet3000, zumindest ist dies bei mir vorher noch nicht passiert. Der Laden storniert nun willkürlich Wetten, ohne jegliche Begründung. Das heißt, wenn ihr was schönes findet, kann man nicht davon ausgehen, dass die Wette bestehen bleibt.
    Ich rede nicht von einem Quotenfehler oder einem Fix. Soeben passiert beim Spiel: Oxford City vs Luton Town. Ohne Begründung Wetten storniert. Weil Drop? Keine Ahnung.
    Nicht empfehlenswert, wenn ein Bookie meint, so mit seinen Kunden umzugehen! Also große Vorsicht! Bin nicht der einzige, wurde bei anderen auch storniert.

    #2
    Als kleines Dankeschön, limitiert dieser Laden nun alle, die auf das Spiel gesetzt haben. So ein lächerliches Vorgehen! Dafür sollte man sich schämen.
    Hilft nur, das fleißig weiterzuerzählen und davor zu waren, bei solch einem Anbieter zu spielen.

    Kommentar


      #3
      So wie es aussieht, ist das Spiel ja bei fast allen Bookies raus, weil die Quoten wohl falsch gesetzt wurden? Naja, also bei anderen Bookies wurde mir auch schon des öfteren mal ne Wette storniert, mit den verschiedensten Begründungen bzw. zu irgendwelchen Witzquoten abgerechnet. Ist zwar ärgerlich, aber das macht sicher nicht nur bet3000 ab und zu mal.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Abcasher Beitrag anzeigen
        So wie es aussieht, ist das Spiel ja bei fast allen Bookies raus, weil die Quoten wohl falsch gesetzt wurden? Naja, also bei anderen Bookies wurde mir auch schon des öfteren mal ne Wette storniert, mit den verschiedensten Begründungen bzw. zu irgendwelchen Witzquoten abgerechnet. Ist zwar ärgerlich, aber das macht sicher nicht nur bet3000 ab und zu mal.
        Luton spielt mit der Reserve/Jugend. Deswegen die Anpassung. Grund zum Storno definitiv nein.

        Kommentar


          #5
          Frechheit was B3k da wieder macht. Hier aber Werbung noch für den Laden schalten. Bitte mal Flo um Aufklärung als Zwischenfunktion, bzw. für das Limit aufheben, wäre schon sehr nett. Quotenfehler definitiv nein, Paarung war auch richtig angesetzt. Flo bitte, wie gesagt, mal da sich in Kontakt mit dem Bookie setzen, hab jetzt auch schönes Limit mit der 1. Wette, kanns ja nicht sein

          Kommentar


            #6
            Viele andere Bookies das Match ausgewertet. Bisher ist bet3000 tatäschlich der einzige mir bekannte Anbieter, der pre storniert hat.

            Kommentar


              #7
              Das ist tatsächlich heftig, weil die Vereins- und Mannschaftsbezeichnung ja korrekt war. Eine gemischte Mannschaft ist keine Jugendmannschaft. Nach welchem Kriterium wird Bet3000 nun in Zukunft Spiele dieser Art stornieren? Sobald 5 Jugendspieler in der Startelf stehen, 2 oder reicht schon einer?

              Kommentar


                #8
                Richtig heftig, denn theoretisch muss man nun Angst haben, dass Bayern München in der Bundesliga in den letzten Spielen mal mit 4 bis 5 A Jugendspieler spielt und deshalb die Wette dann storniert wird.
                Werde nun auch offizielle Stellen anschreiben, egal ob dies etwas bringt oder nicht. Eine Frechheit, wie man hier mit Spielern umgeht. Auf Nachfrage nach beim Support bekommt man 0815 Antworten und noch die Unterstellung, dass es sich vielleicht um Manipulation handle und man deshalb im Prinzip jede Wette einfach stornieren darf wenn man sich darauf beruft. Liebes bet3000 Team, macht einfach eure Hausaufgaben und ja man muss halt auch mal verlieren können. Die Info mit den Jugendspielern, stand übrigens dick und fett auf der Vereinshomepage, das macht es eigentlich umso lächerlicher. Und wenn ihr sowas nicht gebacken bekommt, dann schrumpft eurer mickriges Angebot einfach noch weiter zusammen. Man sieht sich immer 2x im Leben.

                Kommentar


                  #9
                  Es freut mich, dass es nicht nur mir so ging gestern. Bei mir ebenfalls das gleiche Spiel und nun auch limitiert. Alle anderen Anbieter kein Storno und ausgewertet.

                  Kommentar


                    #10
                    Sehe ebenfalls keinen Grund warum die Buchmacher diese Partie stornieren dürften, auf dem Platz stand ein Mix aus 1. Mannschaft/ U18 Kader und Trialists. Auch in den sozialen Medien/ auf der Vereinshomepage ist nirgendwo die Rede davon dass Luton Town Res./ U23 oder U18 spielen würde sondern es hieß immer Luton Town.
                    Man hätte ja noch ein wenig Verständnis haben können wenn es das reine U18 Team gewesen wäre, aber da auch noch ältere Spieler aus der 1. Mannschaft in der Startelf standen und Testspieler war das ja nicht der Fall.

                    Kommentar


                      #11
                      Falls Flo oder die Führung hier Screenshots brauch, einfach melden. Kann ja nicht sein das sowas einfach so stehen bleibt

                      Kommentar


                        #12
                        Ich habe heute ausführlich mit Bet3000 darüber diskutiert und es schaut nicht so aus alsob die Entscheidung geändert wird. Ich persönlich hätte nicht storniert, aber es kommt bekanntlich bei vielen Bookies vor, dass speziell bei Klub-Freundschaftsspielen Wetten storniert werden. Öfters auch erst nach Spielende, hier wenigstens kurz nach Wettabgabe, was den Ärger verständlicherweise nicht kleiner macht.
                        Zu welcher Uhrzeit habt ihr gestern welche Quote gespielt?

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo Flo, erst einmal danke für die Rückmeldung! Mir war schon klar, dass der Laden da nichts mehr rückgängig macht. Aber wie bereits angekündigt, werde ich es diesmal nicht einfach auf mir sitzen lassen. Auch wenn es als sinnlos erscheint, werde ich nun alle Wege und Kanäle nutzen, die mir zur Verfügung stehen. Dies bedeutet: Warnungen in anderen Foren, Warnungen auf Bewertungsseiten wie SBR, offizielle Stellen anschreiben und ich werde auch den Reporter anschreiben, der den Unibet Skandal veröffentlicht hat. Das ziehe ich diesmal durch. Mir geht es in erster Linie nicht mal um den entgangenen Gewinn, mir geht es hier ums Prinzip. Das ist reine Willkür was Bet3000 hier abzieht, davor will ich soviel Spieler wie nur möglich schützen. Viele Anbieter denken, sie sitzen da oben auf ihrem hohen Ross, ohne gesetzliche Grundlagen, im Schlaraffenland indem man schalten und walten kann wie man gerade Lust hat. Heute ist es diese Begründung und morgen eine andere Ausrede. Viel zu lange führen wir diesen Kampf und genau jetzt ist bei mir persönlich ein Punkt erreicht, dass ich das im Namen aller Spieler nicht einfach nur noch mit den Achseln zucke und es hinnehme. Es muss endlich ein Zeichen gesetzt werden und diese Willkür ein Ende haben.

                          Übrigens habe ich bewusst nicht sofort die Start Odds gespielt, sondern schon gefallene Quoten in Kauf genommen:
                          Sieg @3,80
                          HC Sieg @8
                          HC -2 @20

                          Jeweils 50,00€ gesetzt. Screen ist vorhanden.

                          Liebes Bet3000 Team, was ihr da abzieht ist nicht nur eine Frechheit, es ist richtig traurig. Da fragt man sich, wie nötig muss es ein Wettanbieter haben.......Reicht es nicht von tausenden süchtigen Menschen bezahlt zu werden?

                          Edit: Übrigens wurde die Einzahlung von 150,00€ auch noch nicht ausgezahlt.
                          Zuletzt geändert von Blablub; 18.07.2018, 11:44.

                          Kommentar


                          • expresslegende
                            expresslegende kommentierte
                            Kommentar bearbeiten
                            bin mal gespannt ob die die 150 euro einfach so auszahlen. hatte einen ähnlichen fall dort mit 500 euro und ich musste diese 500 euro nochmal umsetzen, sonst 8% gebühr. halt uns auf dem laufenden.

                          #14
                          Zitat von Flo Beitrag anzeigen
                          Ich habe heute ausführlich mit Bet3000 darüber diskutiert und es schaut nicht so aus alsob die Entscheidung geändert wird. Ich persönlich hätte nicht storniert, aber es kommt bekanntlich bei vielen Bookies vor, dass speziell bei Klub-Freundschaftsspielen Wetten storniert werden. Öfters auch erst nach Spielende, hier wenigstens kurz nach Wettabgabe, was den Ärger verständlicherweise nicht kleiner macht.
                          Zu welcher Uhrzeit habt ihr gestern welche Quote gespielt?
                          Gern schick ich dir auch per Email die Screenshots zu. Alles um 10:30 Uhr rum
                          Wie Bla, selbe Odds
                          Edit: Mit welcher Begründung wurde storniert? Jeder Depp kann lesen das Luton mit Mixed spielt, Hp und dann ein Klick....also wenn die net ihre Hausaufgaben machen, selbst schuld.
                          Wie gesagt, MGA auch schon kontaktiert, SBR, Anzeige überleg ich mir noch. Presse werd ich mich auch wenden dann
                          Zuletzt geändert von el_misterioso; 18.07.2018, 12:39.

                          Kommentar


                            #15
                            Geld wurde ausbezahlt ohne Bedingungen oder Gebühren. Also natürlich nur der Einzahlungsbetrag, also die Pflicht erfüllt sonst leider nichts Positives.
                            Zuletzt geändert von Blablub; 18.07.2018, 20:00.

                            Kommentar

                            Meiste Beiträge

                            Einklappen

                            der letzten 30 Tage
                            1
                            597
                            2
                            341
                            4
                            200

                            Meiste Beiträge in Analyseforen

                            Einklappen

                            Zwischen 01.01.2019 und 31.12.2019
                            Lädt...
                            X