X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bwin

    Alle Infos, Erfahrungsberichte, Kritiken zu bwin.com hier rein.
    <o:p> </o:p>
    Lizenz: Gibraltar
    Einzahlungsoptionen: Bank, Mastercard, Visa, Moneybookers, Neteller, Paypal, Paysafecard
    Auszahlungsoptionen: Bank, Moneybookers, Neteller, Paypal
    Mail: support.de@bwin.com
    Top Bonusangebote - Hier klicken

  • #2
    beste Angebot auf dem Markt mit Exotenligen

    seit heuer leider vielfach sehr sehr spät neue

    Kurse rein,viel vorsichtiger geworden die 2.-3.klassigen

    Bookies dort inzwischen!

    Limitieren wie immer beim 1.Abheben spätestens,

    trotzdem viel langsamer wie früher.

    Auszahlungen dafür sehr rasch auch bei hohen

    Beträgen!

    Bedingt durch Riesenangebot am meisten Quotenfehler,

    weshalb meine Allzeitnummer 1 auf dem Wettmarkt.

    Bwin=simply the Best für mich
    Rios simply the Best

    Kommentar


    • #3
      am meisten bei bwin nervt mich, dass mann bestimmte Events nicht kombinieren kann.
      genauso wie z.B. bei Unterligen Kombis nur aus Tipps unterschiedlichen Ligen bestehen dürfen, also keine 2 Spiele der selben Unterliga. so einen Blödsinn hat sonst kein anderer Bookie.

      Kommentar


      • #4
        Abzug der Gebühr für inaktive Konten

        Kürzlichst eine Auszahlung dortens vorgenommen. Zwei Tage später einen Posten über -5 Öcken mit dem Hinweis 'Abzug der Gebühr für inaktive Konten' verpasst bekommen. In der Tat ist das Konto schon seit geraumer Zeit inaktiv - aber daß man fürs Nichtwetten inzwischen Strafen abdrücken muß???

        Kommentar


        • #5
          Limit "to win 50 Euro" bei Eishockey Ösi-Oberliga, dann brauchen Sie es gleich gar nicht mehr anbieten
          bwin einfach nurmehr lächerlich

          Kommentar


          • #6
            Wei&#223; einer n&#228;heres dazu, dass bwin bei vielem auf einmal nur noch 3-Wege anbietet?
            War mir die Woche schonmal aufgefallen, grad eben im polnischen Eishockey.

            Kommentar


            • #7
              @pothead
              sogar monatlich (!) 5 Euro:
              "Letzte Chance f&#252;r die Neuaktivierung Ihres Kontos"
              "Sichern Sie sich noch heute Ihren Comeback-Bonus! Liebe xyz!

              Werden Sie wieder bei bwin aktiv. Loggen Sie sich gleich jetzt in Ihr Konto ein und sichern Sie sich einen EUR 5 Bonus!
              Nutzen Sie diese letzte Chance, wieder bei bwin aktiv zu werden. Andernfalls wird Ihr Konto in K&#252;rze mit einer Inaktivit&#228;tsgeb&#252;hr in H&#246;he von monatlich EUR 5 belastet. Um diese Inaktivit&#228;tsgeb&#252;hr zu vermeiden, loggen Sie sich einfach innerhalb der n&#228;chsten vier Wochen in Ihr Konto ein und spielen Sie um Echtgeld."




              @PB
              Den Fall hast du 1.) wenn Wetten sehr frueh reinkommen (Tage bzw teils auch nur Stunden vor Anpfiff) wie beispielsweise bei der Allsvenskan, wenn bestimmte Wettvarianten (Over/Under, HCs, usw) zuletzt sehr schlecht liefen (aus Bookiesicht natuerlich) wie zB &#214;siunterligen vor einiger Zeit, oder wenn (ist eine Vermutung) der Bookie keine Zeit hat bzw. meint es lohnt den Aufwand nicht.
              2017 ( +5,91 % / +18,49 )

              ... currit irrevocabile tempus ...
              ... honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere...

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Energienudel Beitrag anzeigen
                @pothead
                sogar monatlich (!) 5 Euro:
                "Letzte Chance für die Neuaktivierung Ihres Kontos"
                "Sichern Sie sich noch heute Ihren Comeback-Bonus! Liebe xyz!

                Werden Sie wieder bei bwin aktiv. Loggen Sie sich gleich jetzt in Ihr Konto ein und sichern Sie sich einen EUR 5 Bonus!
                Nutzen Sie diese letzte Chance, wieder bei bwin aktiv zu werden. Andernfalls wird Ihr Konto in Kürze mit einer Inaktivitätsgebühr in Höhe von monatlich EUR 5 belastet. Um diese Inaktivitätsgebühr zu vermeiden, loggen Sie sich einfach innerhalb der nächsten vier Wochen in Ihr Konto ein und spielen Sie um Echtgeld."
                mir hats jetzt ein Kollege gezeigteine frechheit sowas.

                Was erwarten sie sich dadurch, daß die Leute jetzt bei Ihnen wieder anfangen zu spielen ...nö da wird einer nach den anderen sei konto sperren lassen.
                DISPZIPLIN DER WEG ZUM ERFOLG-REICH
                ES GIBT KEIN ZUFALL SONDERN NUR UNWISSENHEIT

                100% RAPID

                Kommentar


                • #9
                  waere uebrigens wieder so ein Fall fuer die AGB, denn ich bin mir relativ sicher dass das 1.) bei meiner Anmeldung vor 1mio Jahren noch nicht vermerkt war und 2.) auch bei Abschluss meiner letzten Wette (weil, was wiederum in meinen Augen unzulaessig ist, ja bei jedem Wettabschluss die aktuell gueltigen AGB erneut akzeptiert werden) - vor 1/2mio Jahren bei bwin - genausowenig drin stand.
                  Alles weitere muesste demnach eine AGB-&#196;nderung sein und damit ohne meine Kenntnis bzw mein Einverstaendnis.

                  Vor allem, wie wollen die das durchbringen wenn ich eh nix auf dem Konto habe ?
                  2017 ( +5,91 % / +18,49 )

                  ... currit irrevocabile tempus ...
                  ... honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere...

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Energienudel Beitrag anzeigen
                    waere uebrigens wieder so ein Fall fuer die AGB, denn ich bin mir relativ sicher dass das 1.) bei meiner Anmeldung vor 1mio Jahren noch nicht vermerkt war und 2.) auch bei Abschluss meiner letzten Wette (weil, was wiederum in meinen Augen unzulaessig ist, ja bei jedem Wettabschluss die aktuell gueltigen AGB erneut akzeptiert werden) - vor 1/2mio Jahren bei bwin - genausowenig drin stand.
                    Alles weitere muesste demnach eine AGB-Änderung sein und damit ohne meine Kenntnis bzw mein Einverstaendnis.

                    Vor allem, wie wollen die das durchbringen wenn ich eh nix auf dem Konto habe ?
                    Naja vermutlich anhäufen lassen und dann nach 2 jahren mit diese Rechtsanwalt Schreiben drohen.

                    Wenn da 5% dann drauf einsteigen ist vermutlich ein Gewinn
                    DISPZIPLIN DER WEG ZUM ERFOLG-REICH
                    ES GIBT KEIN ZUFALL SONDERN NUR UNWISSENHEIT

                    100% RAPID

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich denke mal, dass die dann anfallen wenn man wieder einzahlt.

                      Also 1 Jahr nicht gespielt, man zahlt ein...zack 60€ weg.

                      Ich schreibe denen mal

                      Kommentar


                      • #12
                        "Sehr geehrter Herr XXX,

                        vielen Dank f&#252;r Ihre E-Mail.

                        In der Branche ist es &#252;blich, inaktiven Kunden eine Bearbeitungsgeb&#252;hr zu verrechnen. Diese Ma&#223;nahme steht im Einklang mit den Standards der EGBA (European Gaming and Betting Association) und der eCogra (e-Commerce Online Gaming Regulation and Assurance). Verglichen mit anderen Gaming-Unternehmen ist der 12-monatige Zeitraum, nach dem eine Verarbeitungsgeb&#252;hr bei Inaktivit&#228;t verrechnet wird, sehr gro&#223;z&#252;gig bemessen.

                        Sie k&#246;nnen unsere Allgemeinen Gesch&#228;ftsbedingungen nachlesen, indem Sie auf "Hilfe" auf unserer Homepage oder auf den folgenden Link klicken:

                        https://help.bwin.com/General/Legal/general_tac.aspx#registration

                        Sollten Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte wieder an uns, unser Support Team hilft Ihnen gerne weiter.

                        Mit freundlichen Gr&#252;&#223;en

                        Ihr bwin Customer Service-Team
                        b'inside Green Members"

                        Und das habe ich gefunden:

                        1. a) Wenn der User im Zeitraum von 12 aufeinanderfolgenden Monaten (i) keine Wette platziert oder (ii) nicht den Bereich Poker, Casino oder Games besucht, wird das Konto dieses Users nach diesen 12 Monaten als "inaktiv" erachtet ("inaktives Konto").

                          b) F&#252;r inaktive Konten wird eine Verwaltungsgeb&#252;hr (die "Geb&#252;hr f&#252;r inaktive Konten") in der H&#246;he von EUR 5,-* pro Monat verrechnet. bwin zieht die Geb&#252;hr f&#252;r inaktive Konten vom Kontoguthaben des Users ab, beginnend mit dem Ende des Monats, in dem ein Konto inaktiv wurde, und danach immer am Ende eines jeden Folgemonats, bis das Kontoguthaben null betr&#228;gt. bwin ist berechtigt, die Geb&#252;hr f&#252;r inaktive Konten von Zeit zu Zeit zu &#228;ndern.

                          c) bwin beendet den Abzug der Geb&#252;hr f&#252;r inaktive Konten vom Kontoguthaben des Users, sobald das Kontoguthaben null betr&#228;gt oder wenn das Konto wieder aktiviert wird, indem der User eine Wette mit Echtgeld abschlie&#223;t oder den Bereich Poker, Casino oder Games besucht und mit Echtgeld spielt.

                          d) Wenn das Kontoguthaben null betr&#228;gt und das Konto im Zeitraum von 18 aufeinanderfolgenden Kalendermonaten inaktiv ist, ist bwin berechtigt, das Konto zu schlie&#223;en.

                          * EUR 5,- entsprechen in anderen W&#228;hrungen: <table class="coloured"> <tbody> <tr><th>W&#228;hrung</th><th>Betrag</th><th>
                          </th><th>W&#228;hrung</th><th>Betrag</th><th>
                          </th><th>W&#228;hrung</th><th>Betrag</th></tr> <tr> <td>EUR</td> <td>5</td> <td>
                          </td> <td>YTL</td> <td>8</td> <td>
                          </td> <td>HRK</td> <td>40</td></tr> <tr> <td>CHF</td> <td>8</td> <td>
                          </td> <td>PLN</td> <td>20</td> <td>
                          </td> <td>ARS</td> <td>25</td></tr> <tr> <td>USD</td> <td>5</td> <td>
                          </td> <td>SKK</td> <td>200</td> <td>
                          </td> <td>RON</td> <td>15</td></tr> <tr> <td>GBP</td> <td>3</td> <td>
                          </td> <td>CZK</td> <td>150</td> <td>
                          </td> <td>EEK</td> <td>75</td></tr> <tr> <td>DKK</td> <td>40</td> <td>
                          </td> <td>HUF</td> <td>1.250</td> <td>
                          </td> <td>LVL</td> <td>3</td></tr> <tr> <td>NOK</td> <td>40</td> <td>
                          </td> <td>RUB</td> <td>150</td> <td>
                          </td> <td>LTL</td> <td>20</td></tr> <tr> <td>SEK</td> <td>50</td> <td>
                          </td> <td>MXN</td> <td>60</td> <td>
                          </td> <td>
                          </td> <td>
                          </td></tr></tbody></table>
                        Habe da genau 1,60 drauf...um live Spiele anzuschauen.
                        Zuletzt geändert von Tennisdiva; 05.11.2009, 13:40.

                        Kommentar


                        • #13
                          Bwin ist die EGBA (unter Anderen), deshalb ist die Argumentation ungefaehr so stichhaltig und sinnvoll wie wenn F6 behauptet dass ihre Zigaretten den strengen Normen der Altria Group entsprechen wuerde.


                          5 Euro pro Monat ... ... wofuer denn?
                          Die elektronische Speicherung meiner Adresse .
                          Schreiben die das per Hand jeden Monat neu oder was?
                          Das ist unverhaeltnismae&#223;ig.
                          Zuletzt geändert von Energienudel; 05.11.2009, 17:04.
                          2017 ( +5,91 % / +18,49 )

                          ... currit irrevocabile tempus ...
                          ... honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere...

                          Kommentar


                          • #14
                            Ist doch aber letztlich (bis auf das goldene Relikt des "Prinzipes") Wurst oder?
                            Wer generell oder nur bei bwin aufgehört hat zu wetten und deswegen inaktiv ist hat das Geld längst abgehoben
                            Und den anderen Inaktiven, die ihr Geld verspielt haben, kann bwin auch nichts abziehen.

                            Gute Picks zu recherchieren ist so schwer wie der Umgang mit deiner Freundin:
                            Da suchst du monatelang was passendes zum Geburtstag, kaufst was unheimlich Gutes (deiner Meinung nach) und es ist total daneben ... und am nächsten Tag furzt du beim Essen und sie findets super süß.

                            "Freunde! Es ist Zeit für einen Spezi!"
                            ###WS_SIGNATURE###

                            MMB - HOME OF THE 2011 WORLD CHAMPION DALLAS MAVERICKS!

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich habe bei bwin bisher immer per PayPal überwiesen. Gestern und heute war das nicht möglich.

                              Hat jemand eine Ahnung, was da los ist?
                              Überweisungen vom Bankkonto dauern ja immer ne´ganze Zeit, fand PayPal daher ganz praktisch, da ich da sowieso immer Kohle drauf habe und bei Bedarf schnell einsetzen konnte.

                              Kommentar

                              Wettanbieter

                              Aktuelle Bonusangebote:
                              • mybet: 100% Startbonus bis zu 200 Euro
                              • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
                              • Tipico: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis maxi­mal €100
                              • bwin: Exklusive Sonderaktion: 10 Euro Freebet
                              (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
                              Lädt...
                              X