X
Einklappen

Bwin Konto gesperrt

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bwin Konto gesperrt

    Hallo an alle,
    mein Konto ist seit genau zwei Monaten gesperrt. Die Antwort auf meine Mails und Anrufe ist immer die selbige. Die zuständige Abteilung sei noch in Klärung ich solle mich gedulden. Mir wird weder ein Grund noch eine eventuelle Dauer der Überprüfung genannt.
    ​​​​​​Vorzuwerfen habe ich mir nichts. Ich habe innerhalb von zwei Wochen fast 10.000 Euro problemlos eingezahlt. Auch verloren. Am Ende hatte ich dann doch nochmal Glück und konnte mir 2000 bis 3000 Euro auszahlen. Das klappte auch wunderbar. Das kuriosen ist eine erneute gluckssträhne mit einem Gewinn von knapp 7000 Euro die ich mir auszahlen lassen wollte. Also im Endeffekt plusminus null. Allerdings gibt's anscheinend aufeinmal ein Problem und die 7000 Euro werden zurückgehalten.
    Ansonsten Geldprobleme hab ich nicht, waren nur ganz schön nervenaufreubende drei Wochen zockerei.
    Nur wie lange kann bwin ohne Info mein Geld behalten?? Wie sind eure Erfahrungen ?
    Viele Grüße

    #2
    Mach Dir bei Bwin keine Sorgen...die zahlen immer. Vielleicht verlangen Sie von Dir beglaubigte Dokumente oder dergleichen,aber in der Regel ist Bwin TOP. Wirst halt wahrscheinlich nur auf 0 Euro limitiert

    Kommentar


      #3
      Hallo MrRed,
      Danke für die Info
      ​​Aber ist das normal zwei Monate ohne Informationen stehen gelassen zu werden. Das ist doch alles andere als guter Kundenservice. Wie lange sollte man denn entspannt warten und was wäre die Alternative?
      Grüße

      Kommentar


        #4
        Hallo,
        ich habe mit Bwin mit Auszahlungen bislang keine Probleme gehabt. Ich habe netto gewonnen, mein Kollege übrigens auch und jedes Mal, wenn wir uns drei bis vierstellige Beträge (max. 1900€) haben auszahlen lassen, haben wir diese auch erhalten.
        Irreführend finde ich nur immer die Mail von Bwin auf eine Auzahlungsanfrage, dass die Auszahlung noch geprüft werdenmüsse- was gibt es da zu prüfen, wenn ich Geld von meinem gutrhaben auszahlen lasse- es sei denn, die Bonusbedingungen sind nicht erfüllt, aber das ist bei mir schon lange der Fall!

        Was ich noch gemerkt habe: Lasst Euren Kollegen sich nicht an Eurem PC einloggen und bei Bwin wetten ( wie ich das bei dem ein oder anderen Mal bei einem gemeinsamen Fußballabend habe geschehen lassen!) Bwinn sperrt sehr schnell dann Eure IP-Adresse!

        Gruß

        Niebecker

        Kommentar


          #5
          Hi,
          ja ich verstehe auch nicht für welche Art von Prüfung man über 2 Monate benötigt ohne den Kunden darüber zu informieren. Wenn ich gegen AGB oder was auch immer verstoßen haben sollte dann kann man es doch mitteilen. Selbst wenn mir Wettbetrug in welcher Form auch immer vorgeworfen werde, dann soll man es mir doch mitteilen. Vielleicht kann man selbst mit weiteren Informationen die Prüfung beschleunigen. Habe ich alles bereits angeboten aber nicht eine Info mehr erhalten. Ich verstehe die Prüfdauer überhaupt nicht.
          ​​​​

          Kommentar


            #6
            Also bei 2 Monaten würde ich mir dann schon ein paar Gedanken machen. Ich kannte mal jemanden, der hat 6 Wochen sich mit denen gestritten und nachdem er dann beglaubigte Kopien hingeschickt hatte, war das Thema erledigt und er wurde bezahlt. Hast im Prinzip 2 Möglichkeiten...geh mal in den Livechat und frag was los ist und vor allem,ob Sie noch irgendwelche Dokumente von Dir benötigen oder ruf Sie mal direkt an. Das bringt meistens mehr, als ne Email zu schicken.

            Kommentar


              #7
              Ja.. Das habe ich schon häufig probiert .. Fast 50 Euro Gebühren vertelefoniert und immer die gleiche Antwort erhalten. Die Mitarbeiter die ich erreiche können mir alle angeblich nicht helfen würden nur sehen dass die Auszahlung in prüfung der zuständigen Abteilung sei und die dort eine Information hinterlassen. Danach bekomme ich die Standard Mail mit vielen Dank für die Anfrage aber der Vorgang sei noch in Klärung, bitte haben Sie Geduld.. Also was soll ich machen . Und in den livechat komme ich doch nur mit Konto und das ist ja dicht..

              Kommentar


                #8
                Zitat von missimo Beitrag anzeigen
                Hi,
                ja ich verstehe auch nicht für welche Art von Prüfung man über 2 Monate benötigt ohne den Kunden darüber zu informieren. Wenn ich gegen AGB oder was auch immer verstoßen haben sollte dann kann man es doch mitteilen. Selbst wenn mir Wettbetrug in welcher Form auch immer vorgeworfen werde, dann soll man es mir doch mitteilen. Vielleicht kann man selbst mit weiteren Informationen die Prüfung beschleunigen. Habe ich alles bereits angeboten aber nicht eine Info mehr erhalten. Ich verstehe die Prüfdauer überhaupt nicht.
                ​​​​
                Naja, wenn es um Wettbetrug im Sinne von "geschobene Spiele" geht, dann wird die Prüfung wohl nicht von bwin selbst durchgeführt und kann dauern...

                Einem Kumpel wurd bei bet365 mal das Konto gesperrt, wahrscheinlich weil er nen suspektes Spiel gespielt hat. Auch er hat stets und ständig im Chat und per Mail um Infos gebeten - mehr als bei dir ist da auch nicht gekommen. Nach über nem Jahr war das Konto ohne weiteren Kommentar oder einer Entschuldigung wieder offen und er konnte ganz normal weiterspielen.
                Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert [[winkewinke]]
                sigpic

                Kommentar


                  #9
                  Echt? Das ist so ohne weiteres möglich? Na super.. Dann bin ich mal weiter gespannt 😔

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo,
                    ich bekomme noch immer keine Infos..
                    Kann der heute aufgetauchte Bericht über Wettbetrug im Tennis damit zusammenhängen? Vielleicht hab ich ja irgendein Spiel davon getroffen.

                    Kommentar

                    Meiste Beiträge

                    Einklappen

                    der letzten 30 Tage
                    1
                    597
                    2
                    341
                    4
                    200

                    Meiste Beiträge in Analyseforen

                    Einklappen

                    Zwischen 01.01.2019 und 31.12.2019
                    Lädt...
                    X