widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Digibet

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Digibet

    Irgendwie fehlt dieser Anbieter hier oder bin ich blind?

    Ist seit Jahren mein Favorit. Von den Quoten her, liegen sie immer oben mit dabei. Auszahlungen gehen sehr schnell und auch bei größeren Beträgen keinerlei Probleme.
    Es wird eigentlich fast alles angeboten, was es bei anderen auch gibt. Also ein sehr großes Programm.
    Die Übersicht der angebotenen Wetten und die Statistiken finde ich dort einfach genial und sehr einfach gehalten.

    #2
    und nicht nur ich sondern einige Bekannte waren nach spätestens

    einer Woche bei denen ärgstens limitiert,wobei bei mir

    meist ein Wochenende gereicht hat.2-3 Wetten zu den

    ohnehin auch wenig berauschenden max Startlimits und

    aus wars im Erfolgsfall.

    Kommentar


      #3
      Oh das wusste ich nicht, kannst du mal näher was zu den Limits schreiben. Würde mich ja auch mal interessieren!

      Kommentar


        #4
        https://www.wettforum.info/sportwett...he-limits.html

        Wurde nun schon explizit oben im Ordner angepint.
        Und Suchfunktion mit "Limit" und Digibet.
        2017 ( +5,91 % / +18,49 )

        ... currit irrevocabile tempus ...
        ... honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere...

        Kommentar


          #5
          stellt so aber auch nicht unbedingt die Regel dar. Ich spiele da selbst nur unregelmäßig, hier und da, vielleicht mal eine oder zwei Wetten im Monat (bei mit ~18% verhältnismäßig hohem all-time Yield bei einem Bookie) und habe auf die meisten Wetten weiterhin ein Gewinnlimit von 500 oder 1000 EUR - was ich für so einen Bookie eigentlich wirklich okay finde.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Blablub Beitrag anzeigen
            Irgendwie fehlt dieser Anbieter hier oder bin ich blind?
            Was meintest denn überhaupt damit, dass der Anbieter hier fehlt? Wenn du einen Thread meintest, meine ich, dass ich hier das eine oder andere mal einen gesehen habe. Hier z.B. einer, viellicht hilft er dir weiter.

            https://www.wettforum.info/sportwett...bet-com-3.html


            Zuletzt geändert von blash; 16.01.2012, 14:58.
            Hach, wieder so eine Nacht, wo man rumsitzt und denkt: "Hach, wieder so eine Nacht, wo man rumsitzt und denkt."

            Kommentar


              #7
              Howdy, ich habe vor Jahren ein Konto bei denen eröffnet, bin dann aber ins - für Buchmacher - extrem verdächtige Ausland gezogen, ohne meine Adresse zu aktualisieren. Habe in der Zeit ein bisschen was gewonnen und frage mich nun, ob digibet dafür bekannt ist Stress wg nicht mehr aktuelles Adressdaten zu machen wenn man eine (erstmalige) Auszahlung beantragt. Hinzukommt, dass ich keine Dödelwetten spiele, also jeder Buchmacher sieht, dass es fast immer Valuewetten und keine 0815-Wetten waren

              In den AGBs steht:

              Jeder Kunde darf nur ein Kundenkonto anlegen. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass die bei der Kontoeinrichtung angegebenen Daten stimmen und dass sie gegebenenfalls aktualisiert werden. Sollten sich persönliche Daten geändert haben, ist dies Digibet mitzuteilen. Die Daten können auch unter Berücksichtigung der Zugangssicherungen online aktualisiert werden.
              !

              Kommentar


                #8
                Bin auch viel umhergezogen die letzten Jahre (inklusive laengerem Auslandsaufenthalt), hatte aber keinen Stress. Meine erste Adresse steht bei vielen Buchmachern auch noch drin und bei Verifizierungswuenschen wurde ich bislang hoechstens gebeten, die Adresse zu aktualisieren. Ich hatte insofern Pech als dass mein Perso in der Zwischenzeit abgelaufen war. Ansonsten aber kann man den einmal abscannen und einmal photografieren und dann noch Jahrzehnte vorlegen, ohne dass Bookies wirklich pruefen ob das weiterhin der Hauptwohnsitz ist, oder sogar ueberhaupt ein Wohnsitz... Im Reisepass oder auf dem Fuehrerschein stehen ja zB gar keine Adressen.
                Je nachdem umw elche Summe es bei dir geht, koennte das aber vielelicht trotzdem als Anlass genommen werden. Viele Buchmacher nehmen, was sie kriegen koennen um zu schikanieren...
                2017 ( +5,91 % / +18,49 )

                ... currit irrevocabile tempus ...
                ... honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere...

                Kommentar


                  #9
                  Danke. Die Summe ist harmlos aber ich habe vor weiter yu gewinnen ;).
                  Interessant ist noch, dass ich ein einziges Mal beim Einloggen auf eine Adresseseite geleitet wurde mit dem Vorschlag meine Adressdaten zu aktualisieren. Da hatte ich grad mit einer 5 Quote 45 Euro gewonnen. Hab ich weggeklickt
                  !

                  Kommentar


                    #10
                    Fuer den letztjaehrigen Supporttest hatte ich einige Themen angesprochen die kuenftig sehr wichtig fuer SPortwetter sein koennten. Die wohl qualitativ und quantitativ beste Antwort hat Digibet geliefert, wenngleich erst nach etwa 6 Tagen. Weil die fuer uns alle interessant (von mir rot markiert) sein duerfte, anbei meine Fragen (Fett markiert) und Digibets Antworten:

                    Sehr geehrter xxx,

                    Vielen Dank für Ihre Email.

                    Leider haben wir für die Beantwortung all Ihrer Fragen dieser Tage krankheits- und urlaubsbedingt ein wenig länger gebraucht, unten hier nun die gewünschte Info.

                    In der Regel beziehen wir uns auf unsere allgemeinen Geschäftsbeziehungen.
                    Allerdings beantworten wir auch gerne - wenngleich unverbindlich - Ihre Anfragen
                    wie folgt.

                    1.) Wer haftet für "Fehler" ? Also wenn zB falsche Quoten angezeigt oder Wetten falsch ausgewertet werden (zu euren oder meinen Gunsten)?

                    Wenn falsche Quoten angeboten werden und dies offensichtlich ist, werden die Einsätze zurückgezahlt (AGB). In den meisten Fällen wird zwar aus Kulanz auch dann zu den "Fehlern" gestanden und der Kunde bekommt das Geld - allerdings ist bei dem umfangreichen Angebot ein Fehler immer möglich und der Buchmacher muss sich hier - vor allem gegen jene schützen, die nur darauf absehen, Fehler auszunutzen.


                    2.) Wie läuft die Abrechnung mit dem Finanzamt bezüglich der Wettsteuer? Muss ich die abführen ? In welcher Höhe wird die Steuer abgeführt und an welches Finanzamt ? Gibt es Möglichkeiten der Absetzung ? Fällt auch die Wettsteuer an, wenn ich vom Ausland aus wette oder im Ausland wohne (bzw meinen Wohnsitz dort habe) ?

                    Allein der Buchmacher ist verantwortlich für die Abführung der Steuer, nicht der Kunde. Die Steuer wird von digibet an die Finanzbehörde in Hessen gemeldet und abgeführt, wenn Sie bei der Registrierung Ihres digibet-Kontos eine deutsche Adresse angegeben haben und sich bei Abgabe in Deutschland befinden. digibet berechnet im Internet immer 5% (Abzug auf dem Gewinn) auf Einzelspiele und Zweierkombinationen und dann ab einer Dreierkombinatione keinen Abzug. Das ist unabhängig von der Steuer. Die Steuer wird immer von der digibet abgeführt - auch wenn vom Kunden keine Gebühr (wie bei 3er Kombis,..) erhoben wird.

                    3.) Gibt es Probleme mit Banken (zB meiner Hausbank) wenn ich wette, Poker spiele oder Casinospiele benutze ?

                    Soweit uns bekannt ist gibt es in Deutschland derzeit keine Banken die da Einschränkungen machen.

                    4.) Sind Wetten nun legal in Deutschland oder nicht? Einige Buchmacher schließen deutsche Kunden aus, andere haben eine Lizenz in Schleswig Holstein, andere nehmen 5% Steuer (oder mehr) und wiederum andere nehmen keine Steuer aber bieten Wetten an.

                    Zur Zeit ist der Markt noch ungeregelt, da es zwar die Möglichkeit gibt eine Lizenz zu erhalten, diese aber durch Verzögerungen immer noch nicht vergeben sind. Es bestehen auch noch Klagen gegen die Zulässigkeit des Staatsvertrages mit den Bestimmungen der EU. digibet hat einen Antrag auf eine der 20 in Deutschland zu vergebenen Lizenzen gestellt und wartet auf die Zulassung. In Holstein hat digibet keine Lizenz beantragt, da diese nur für Bewohner in Holstein gültig ist und das keinen großen Marktanteil darstellt. Mittlerweile hat Holstein sich aber auch den anderen Ländern angeschlossen, so dass digibet ebenfalls für dieses Territorium auf die Lizenzerteilung wartet.
                    Da es in Holstein auch Lizenzen fuer Casino und Poker gab und in den anderen Ländern nicht, ist dies auch noch weiter im Angebot, da hier auch noch eine entsprechende rechtliche Klarstellung zu erwarten ist. Bis zum Zeitpunkt der Erteilung der Sportwettenlizenzen gilt dies auch zumindest als "geduldet".


                    5.) Welchen Datenaustausch mit anderen Unternehmen oder Behörden gibt es ? Werden zB von Seiten des Finanzamtes Angaben abgefragt zu Umsatz, Gewinn und Kontostand ?

                    Bisher keine. Ab Erteilung der Lizenz sind die Umsätze der Kunden zu melden und auf Anfrage auch Daten zu liefern. Auch hier gibt es noch rechtliche Bedenken und juristische Aktionen dagegen.

                    6.) Wie wird das mit den Wetten in Deutschland weitergehen? Wird das Angebot eingeschränkt ? Einsätze begrenzt ?

                    Wir glauben nicht an eine Einschränkung des Angebots. In der Livewette wird es nur noch Angebot auf den Ausgang geben also keine "rote Karte, Ecke, nächster Einwurf,.." mehr - was digibet aber ohnehin nicht im Angebot hat. Die Einschränkung des Umsatzes ist zu erwarten (z.Zt sind 1000 EUR Umsatz monatlich je Kunde geplant), aber auch da wird es sicherlich noch Anpassungen geben.


                    7.) Was wird für die Verfizierung benötigt, wann wird diese durchgeführt und wie lange dauert dies inetwa ?

                    Im Rahmen der Kundenkontenverwaltung werden die von Ihnen angegebenen Daten wie etwa Name, Adresse und andere persönliche Daten bei Ihrer ersten Einzahlung auf Schlüssigkeit gegen die Datenbanken anerkannter Dienstleister geprüft. Mit der Anlage eines Kundenkontos und Anerkennung unserer AGB erklären Sie sich einverstanden, dass ein derartiger Abgleich von Daten stattfindet. Bei der Durchführung des Abgleichs werden die angegebenen Daten gegebenenfalls auch einer registrierten Wirtschaftsauskunftei mitgeteilt, die unter Umständen die übermittelten Daten auch speichert. Der Abgleich Ihrer Kundenkontendaten wird nur mit dem Ziel durchgeführt, die Identität des Kundenkontoinhabers zu verifizieren und damit eine möglichst hohe Sicherheit für den Kunden und uns zu erreichen und ein missbräuchliches Verwenden von personenbezogenen Daten oder Identitäten möglichst zu verhindern. Eine Bonitätsprüfung wird NICHT durchgeführt. Bei der Bearbeitung der Daten werden die Vorschriften des Datenschutzgesetzes beachtet.

                    Falls oben genannte Prüfung der personenbezogenen Daten gegen die Datenbanken unserer Vertragspartner fehlschlägt, werden zur Zeit andere geeignete Maßnahmen (z.B. Anforderung Kopie Personalausweis, Meldebescheinigung) ergriffen.
                    Oben genannte Prozeduren können und werden sich wohl im Zuge der Lizenzierung leicht verändern, eine Prüfung der Daten erfolgt jedoch immer zeitnah.


                    8.) Gibt es empfehlenswerte Seiten oder Ansprechpartner, wo man sich über Wetten, Buchmacher (zB über Seriösität)... usw unabhängig informieren kann?

                    Wir verweisen hier auf die Seiten der Organisationen, in denen digibet Mitglied ist.
                    In der Hauptsache auf www.egba.eu, aber auch auf www.vewu.com.
                    digibet ist auch Mitglied im DBV (Deutscher Buchmacherverband).


                    Wir hoffen, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und verbleiben mit freundlichen Grüßen,

                    Ihr digibet.com Team
                    Zuletzt geändert von Energienudel; 11.01.2014, 02:28.
                    2017 ( +5,91 % / +18,49 )

                    ... currit irrevocabile tempus ...
                    ... honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere...

                    Kommentar


                      #11
                      Bin seit knapp einem Jahr wieder drauf. Kann es sein das Digibet das Livewettenangebot stark verbessert hat (Anzahl an Livewetten etc.)?

                      Kommentar

                      Ähnliche Themen

                      Einklappen

                      Meiste Beiträge

                      Einklappen

                      der letzten 30 Tage
                      1
                      837
                      2
                      321
                      4
                      286
                      5
                      231

                      Meiste Beiträge in Analyseforen

                      Einklappen

                      Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                      Meiste erhaltene Danke

                      Einklappen

                      der letzten 30 Tage
                      18 Plus Icon
                      Wettforum.info
                      Lädt...
                      X