Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

Tipico akzeptiert Führerschein (Papier), als Ausweis nicht mehr!

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tipico akzeptiert Führerschein (Papier), als Ausweis nicht mehr!

    Obwohl ich seit mehr als 10 Jahren bei Tipico bin, akzeptiert Tipico nun meinen Führerschein als Ausweis nicht mehr. Der Führerschein ist ein amtlicher Lichtbildausweis und in Österreich bis 2030 gültig. Das interessiert Tipico aber überhaupt nicht.

    Ich soll einen neuen austellen lassen, nur der wird akzeptiert. Solange kann ich keine Auszahlung vornehmen.

    Hat Tipico das Recht strenger als der Österreiche Staat zu sein und diesen Ausweis abzulehnen?

    Alle anderen Buchmacher haben meinen Führerschein immer als Ausweis akzeptiert.

    Einen aktuellen Reisepass habe ich leider keinen, da ich so gut wie nie ins Ausland fahre.

    #2
    Führerschein war bei mir noch nie ein problem, jedoch ist das so ne sache, steht zwar das der österr. Führerschein ein amt. Lichtbildausweis ist, was aber selbst hir in Österreich teils gegenteilig behaubtet wird, was mir selber schon passiert ist, wo gesagt wurde nur Reisepass oder Personalausweis.
    Im Ausland hat ein Führerschein noch weniger stellenwert wenn es um die Identität geht, weis jetzt nicht was bei Tipico in den AGB steht.
    EV. weis ich das in Deutschland der Führerschein KEIN Ausweisdokument ist.

    Kommentar


      #3
      Das mag ja sein, aber nach 13 Jahren kommen sie drauf, dass sie den Führerschein nun doch nicht akzeptieren wollen?

      Ich wette ja nicht bei einem Wettbüro, um mir im Falle des gewinns einen neuen Reisepass machen zu lassen, den ich sonst gar nicht brauche.

      Für mich ist das Schwachsinnig. Um die Identität festzustellen sollte der Führerschein reichen.

      Ja es war mein Fehler nicht immer die geänderten kleingedruckten AGBs zu lesen, wo alles mögliche drin stehen kann.

      Vielleicht wollens in Zukunft jedes Jahr einen neuen Ausweis nach deren AGBs. Mit Fairness, mit der Tipico wirbt, hat das aber nichts mehr zu tun.

      Nach 13 Jahren sollte meine Identität bei denen mehr als geklärt sein, weil ja auch keine Wohnortveränderung etc. stattgefunden hat.

      Die Drücken sich einfach um die Auszahlung in die Länge ziehen zu können. Vielleicht bekommens auch Provison beim Ausstellen neuer Ausweise? Keine Ahnung...

      Kommentar


        #4
        Klar sollte das eigentlich kein Problem sein...aber kenn auch andere Bookies (pinnacle) die in regelmäßigen abständen mal wieder neue Dokumente benötigen, zb: habe dort jahrelang gewettet, aufeinmal konnte ich ncihts mehr Einzahlen, benötigten eine aktuelle Adressbestätigung bzw neuen Sceenshot der Kreditkarte...
        ärgerlich? na klar, kann das aber irgendwie auch nachvollziehen, das ab und zu (Jahre) aktuelle Daten schicken muss, solange das keine schikane ist wie :"zu hell, zu dunkel, abgeschnitten...bis hin schon zum Notar..", finde ich es auch ein gutes Recht der Bookies (aber wie gesagt, nur wenn es auch wirklich der Sicherheit/Aktualisierun geht und keine hinhalte aktionen)

        Kommentar


          #5
          MGA erlaubt keinen Führerschein mehr zu Verifizierung.

          Kommentar


            #6
            gibts in Österreich nicht sowas wie einen Personalausweis? Falls ja, wo ist das Problem? Und wenn es um viel Geld geht, dann mach halt einfach nen reisepass und fertig? Dann hat Tipico und andere Bookies so oder so keine Ausreden mehr^^
            Zuletzt geändert von Cridac; 17.06.2019, 19:33.
            LiL-Statistik ab 31.04.19 -> +47.11

            Kommentar


              #7
              Zitat von Cridac Beitrag anzeigen
              gibts in Österreich nicht sowas wie einen Personalausweis? Falls ja, wo ist das Problem? Und wenn es um viel Geld geht, dann mach halt einfach nen reisepass und fertig? Dann hat Tipico und andere Bookies so oder so keine Ausreden mehr^^
              natürlich gibts einen Personalausweis, mit diesem kannst innerhalb des Schengen Raum reisen, ist ein amtliches Dokument
              ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

              Kommentar


                #8
                Da muss ich meinem Vorredner Recht geben. Selbst die Seite help.orf.at führt den Österreichischen Führerschein nur als "(wird von Behörden nur teilweise als amtlicher Lichtbildausweis anerkannt)" an. Und dort wird von den österreichischen Behörden gesprochen, nicht von ausländischen.
                Ein Perso kostet nicht die Welt und wird von immer mehr Bookies verlangt.
                Wenn man sich von einem Bookie schikaniert fühlt, ist es aber immer gut andere darauf hinzuweisen und diesen zu meiden.
                !!! DSC Arminia Bielefeld !!!

                Kommentar


                  #9
                  Mal eine FRage, geht es hier jetzt darum, dass Tipico den "ROSERNEN" Führerschein nicht mehr akzeptiert oder grundsätzlich keine Führerscheine mehr?

                  Kommentar

                  Ähnliche Themen

                  Einklappen

                  Sportwetten Newsletter

                  Einklappen
                  Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                  Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                  Ausblenden
                  18 Plus Icon
                  Wettforum.info
                  Lädt...
                  X
                  bwin600x400
                  Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.