Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

Tipico zahlt nicht aus

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tipico zahlt nicht aus

    Hallo,

    Ich wollte einen dreistelligen Betrag bei Tipico auszahlen lassen. Bei der Auszahlung ist mir dann wohl der Fehler unterlaufen, meine alte gespeicherte Bankverbindung angeklickt zu haben.

    Nachdem nach einer Woche nix kam und ich bei Tipico monierte, forderte man mich auf, bei der Bank, bei der ich vor zwei Jahren das Konto gekündigt habe eine Transaktionsnummer anzufordern, mit der die fehlgeleitete Überweisung identifiziert werden könnte. Ich habe bei der Bank angerufen, die mir dann freundlich erklärten, dass dieser Service nicht angeboten wird. Das hatte ich erwartet. Ich gab die Info weiter an Tipico, die mich dann baten, zwei weitere Wochen zu warten.

    Hier die genaue Nachricht:

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Bei Auszahlungen, die auf ein Konto erfolgen, das bereits geschlossen wurde oder nicht mehr exisitert, wird das Geld automatisch zurückgebucht.

    Dieser Vorgang kann in Ausnahmefällen bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen. Wir bitten dich daher noch um etwas Geduld, bis diese Zeit verstrichen ist.

    Sollte das Geld bis dahin immer noch nicht zurück auf deinem Tipico Konto sein, melde dich bitte erneut bei uns.

    Gestern waren die 14 Tage verstrichen, woraufhin ich mich erneut meldet und bekam folgende Nachricht:


    Deine Auszahlung wurde am 17.02.2021 ausgeführt. Dein Geld ist also schon auf dem Weg zu dir.

    Sollte der Betrag aber zwischenzeitlich noch nicht eingegangen sein, schicke uns bitte einen Kontoauszug per E-Mail an documents@tipico.com, auf dem folgende Daten sichtbar sind:

    • Name

    • Bankverbindung (IBAN)

    • Bankenlogo

    • alle Buchungen seit dem 17.02.2021

    Gerne prüfen wir damit dann die Transaktionen, um zu sehen, wo dein Geld gerade ist.

    Wir wünschen dir einen schönen Tag

    Ich fühle mich ein wenig verschaukelt!

    #2
    Und jetzt die neuste Nachricht:


    vielen Dank für deine Anfrage.

    Das Guthaben ist raus gegangen und kann leider nicht rückgängig gemacht werden. Bitte wende dich einmal mit folgenden Code an deine Bank um dein Guthaben zu lokalisieren: 1702202149b5e00000

    Wie stuft Ihr den geschilderten Fall ein? Für Reaktionen wäre ich dankbar

    Kommentar


      #3
      Deine Bank kann ggf. mal auf ihr Error Konto schauen, da könnten nicht zuzuordnenende Transaktionen drauf gebucht werden. Aber normal geht das Geld zurück, wenn es den Iban bei der Bank nicht mehr gibt. Tipico könnte, wenn sie wollen sher wohl ihre Bank beauftragen, nachzuforschen wo das Geld abgeblieben ist.

      Ob du mit dem Code von Tipico bei deiner Bank weiterkommst, musst du mal versuchen.

      Kommentar


        #4
        Wenn bei Tipico die Überweisung als "erfolgreich rausgegangen" markiert ist, können sie nichts weiter machen. Wie auch, dann ist ja alles ganz regulär und nicht umkehrbar verlaufen.
        Ich würde mich bei Deiner alten Bank erkundigen, was bei Überweisungen auf gekündigte Konten passiert. Ob das Geld dann irgendwo "festhängt", was auch immer.
        Und im Zweifelsfall dann irgendwie eine Erklärung der Bank, dass eine Überweisung auf das Konto unmöglich erfolgreich erfolgen konnte.
        Ärgerliche Sache, weil deine ehemalige Bank sicher auch nicht sonderlich viel Interesse an dem Fall zeigen wird...

        Kommentar


          #5
          Die Bank könnte dein Geld höchstens einbehalten, sofern du da noch offene Posten gehabt hättest. Wenn nicht, wird Tipico dein Geld inzwischen wieder erhalten haben, wurde eben noch nicht zugeordnet. Wäre jetzt nicht das erste Mal, dass ein Supportmitarbeiter eine falsche Auskunft gibt.

          Kommentar


            #6
            Vielen Dank für Eure Stellungnahmen. Nach 5 Wochen hat sich Tipico nun doch entschlossen, das Geld wieder auf dem Tipicokonto gutzuschreiben und dies ohne jeglichen weiteren Kommentar. Ich freue mich über das verloren geglaubte Geld, die kommentarlosigkeit finde ich ebenso befremdlich und irritierend wie den gesamten Vorgang.

            Kommentar


              #7
              Wollt`kein eigenes Thema aufmachen:
              In SPON gibt es heute einen Artikel über Selbstanzeige Tipico`s aus dem Jahr 2014!
              man hät ich mal das gute erkennt leistungsunterschied, spielt over, gespielt anstatt bayern hc-4 (Cridac Zitat)

              Kommentar

              Ähnliche Themen

              Einklappen

              Sportwetten Newsletter

              Einklappen
              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
              Ausblenden
              18 Plus Icon
              Wettforum.info
              Lädt...
              X
              bwin600x400
              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.