Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

Bluevex: 5 EUR zum Start(en)

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bluevex: 5 EUR zum Start(en)

    Mal wieder was neues vom Goldesel aus Bärlin: Bluevex.de

    Man handelt dort mit "Scheinen" auf Sportevents; der Wert eines Scheins ist 10 EUR, wenn das bestimmte Ereignis eintritt.

    Bsp.: Der aktuelle Kurs für das Ereignis "Bayern wird Meister" ist EUR 4.90 (daraus könnte man eine theoretische Quote von 10/4.9 = 2.04 errechnen).

    Wettet man beim Bookie oder bei P2P auf dieses Ereignis, dann muß man warten, bis die Saison zuende ist oder die Meisterschaft eventuell vorher schon entschieden ist. Bei den Bluevex-Scheinen ist das anders: Hier soll ein reger Handel mit jenen Rechten einsetzen, sodaß man seinen Schein auch vorher -also bevor das Ereignis feststeht- schon verkaufen kann (Geld vs. Brief), vergleichbar mit einer Börse!

    Legt Bayern z.B eine Serie hin und man verkauft den Schein z.B. für 6.20, dann hätte man 6.20 abzgl 4.90 also 1.30 als Schmalz, abzgl. Commission. Prozentual wären das immerhin 1.30/4.90*100 = 26,5%.


    Horizont.at hatte darüber schon am 02.02.2004 ne Meldung: http://www.horizont.at/ebiz/pages/sh...rPage=&type=31

    Gera hat mit Spomaxx so was schon seit Jahren auf dem Markt, ob das läuft?---> Keine Ahnung, hat das schon mal jemand probiert?

    Bernd Hobiger(Digibet) läßt nix unversucht: Nach wetten.de, mybet.com jetzt noch Bluevex.de

    Fürs Anmelden gibbet zum Anfixen nen 5-er auf Tutti, zusätzlich sind noch weitere 10 EUR möglich bei Einzahlung von mind. 30 EUR.



    Regards, Lisa-M.
    Datt is Schalke!

    #2
    Nachtrag:

    Eigentlich macht man so was ähnliches ja auch bei P2P-Anbietern: Ich erinnere mich daran, dass da einer im Dezember ne 12.0 auf Bremen-Meisterschaft haben wollte (betfair-lay), da pflückte man sich vorher die 26.0 bei willhill und gab sie ihm einfach....

    ...oder bei den vielen Livewetten: Man kauft z.B. VOR dem Fussballspiel ein Under für 1.96 und verkauft es dann später für 1.40 ....u.s.w.

    Sind jene bluevex-Scheine also nur alter Wein aus neuen Schläuchen?

    Ist das Produkt noch erklärungsbedürftiger als z.B. betfair?

    Hat so was ne Marktchance?



    Lisa-M.
    Datt is Schalke!

    Kommentar

    Ähnliche Themen

    Einklappen

    Sportwetten Newsletter

    Einklappen
    Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
    Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
    Ausblenden
    18 Plus Icon
    Wettforum.info
    Lädt...
    X
    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.