Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

Keine Verbindung zu gamebookers.com

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Keine Verbindung zu gamebookers.com

    Bekomme seit gestern Abend keine Verbindung mehr zu gamebookers.com. Bin ich alleine oder haben andere das gleiche Problem?

    #2
    bei mir das gleiche - auf meine mail habe ich auch noch keine antwort

    ich hoff mal, die kriegen dass noch hin; der service - wie immer (sch...)

    grüße und viel glück

    safe

    Kommentar


      #3
      Hallo

      Bei mir das gleiche, vorhin kam soetwas ähnliches wie eine Homepage, doch hat man einen link angeklickt, kommt garnichts wie jetzt wieder.

      gruß modano

      Kommentar


        #4
        Bei mir das Gleiche! Ich versuche nun schon seit gestern abend vergeblich mich einzuloggen oder eine Wette abzuschliessen. Ich muss sagen, ich finde das für so einen großen renommierten Buchmacher wie Gamebookers echt armseelig und auch ehrlich gesagt eine ziemliche Frechheit! Gerade am WE wo die meisten Spiele stattfinden und dazu noch über einen so langen Zeitraum. Ich werde, wenn die Seite in ferner Zukunft mal wieder funzt, sicherlich nicht mehr bei GB wetten, das steht fest!

        Jimbo1981

        Kommentar


          #5
          Mir gehts auch so, komme nicht rein. Dummerweise habe ich einige P2P-Angebote am Laufen und kann nicht nachsehen, ob etwas angenommen wurde, um gegebenenfalls woanders noch zu setzen.
          Einmal so ein Fehler kann ja passieren, aber langsam häufen sich die Ausfälle.


          hmr

          Kommentar


            #6
            @ hmr

            Ruf mal www.gamebookers.at auf. Dort kann man sich zwar auch nicht einloggen, aber grob abschätzen, wie es um die P2P-Angebote steht.

            Kommentar


              #7
              Das funktioniert tatsächlich, sogar das Einloggen.

              Danke
              hmr

              Kommentar


                #8
                so,jetzt funzt auch die at-Site nümma....

                gb und technische Probleme;oder auch "Die unendliche Geschichte"......

                Gruss
                Wettfuxx

                Kommentar


                  #9
                  die seite scheint wieder online und gb hat folgendes geschrieben:

                  "Apologies to our users for weekend downtime

                  gamebookers suffered on Sunday (Feb 15) a denial of service (DOS) attack causing our website to be temporarily offline for several hours. There was no interference with the integrity of customer data, nor with the site itself but the malicious attack blocked legitimate customer access to the site by bombarding it with a high volume of messages.
                  An effective Denial of Service attack essentially brings a site''''s operations to a halt but normally cannot compromise a web site in any way other than effectively taking it offline for the duration of the attack. Several other bookmakers were already forced offline due to denial of service attacks during recent months.

                  gamebookers is working with government and law enforcement agencies as well as its ISP, telecommunications suppliers and other online bookmakers to protect its betting sites against any reoccurrence."


                  mal sehen, wie das weitergeht.

                  gruß safe

                  Kommentar


                    #10
                    Also von funktionieren kann keine Rede sein! Einloggen kann man sich auf gamebookers.com immer noch nicht und was das Schärfste ist, dass man manchmal auf fremde Wettkonten kommt wenn man die Seite aufruft. Auf meine Mail von gestern erhielt ich die Antwort, dass GB nix dazu kann und das jetzt wieder alles einwandfrei funktioniert! Was soll man dazu sagen, das ist doch mehr als lächerlich, einfach zum

                    Jimbo1981

                    Kommentar


                      #11
                      also dass mit dem "geht wieder" war nur ein ein kurzer "anfall" von gb. ich konnte mich zwischenzeitlich einloggen und es funktionierte auch wieder soweit alles bei mir - sieht man mal von den nicht abgerechneten wetten ab, aber da gibt es schon seit freitag abend probleme.

                      mittlerweile geht auch bei mir nichts mehr .

                      @ Jimbo1981

                      du kannst dich glücklich schätzen, eine antwort erhalten zu haben. ich habe auf 3!!! mails nicht eine einzige reaktion. das nenne ich service am kunden. bin ja mal gespannt, ob es wenigstens eine kleine "wiedergutmachung" gibt.


                      hat man bei gb die drohungen gegen Bookies nicht ernst genug genommen. allein hier im forum wurde schon vor einigen tagen auf diese attacken und drohungen hinhewiesen .

                      safe

                      Kommentar


                        #12
                        Also ich hab die Schnauze gestrichen voll! Die von GB ham echt nen Schlag! Geht immer noch nix, also so ein Hammer! Das is gegenüber den Kunden mittlerweile ne richtige Frechheit! Ne echte Sauerei! Ich glaub nicht dass es eine Wiedergutmachung gibt, nicht von GB. Ich werde, wenn die Seite irgendwann mal wieder funktionieren sollte sicherlich NIE mehr dort wetten. Sowas hab ich in 4 Jahren Tipperkarriere noch nicht erlebt!!! Pfui Teufel!!!

                        GAMEBOOKERS

                        Jimbo1981

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo

                          Die Seite scheint ja wieder zu gehen, das Problem ist ich kann mich nicht einloggen, immer erscheint oben rechts. "Aktion abgebrochen".

                          Das habe ich von GB erhalten:

                          Danke für Ihre Email.

                          Hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass unser www.gamebookers.com-Wettenservice wieder einwandfrei funkioniert. Dieser war also vorübergehend unerreichbar wegen Bandbreiten-Verbrauch-Angriff gegen das Netzwerk von ?Cable and Wireless North America? (Das ist einer unserer wichtigsten Internetanbieter).

                          Wir möchten uns bei Ihnen auch für die somit verursachten Unannehmlichkeiten entschuldigen, jedoch hoffen wir auf Ihr Verständnis hierfür, da die Entstehung dieser Situation außerhalb unserer Kontrolle lag.

                          Somit glauben wir Ihnen die Angelegenheit gut erklärt zu haben. Sollten Sie noch Fragen diesbezüglich haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

                          Mit freundlichen Grüßen,

                          Habe den gleich eine 2 mail geschickt, das ich mich nicht einloggen kann.

                          gruß modano

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo,

                            Zitat von safe
                            hat man bei gb die drohungen gegen Bookies nicht ernst genug genommen. allein hier im forum wurde schon vor einigen tagen auf diese attacken und drohungen hinhewiesen .

                            safe
                            das wurde bestimmt ernst genommen, die Frage ist nur, wie sollen die sich denn davor schützen. Denn, handelt es sich in der Tat um DoS Attacken, dann hat man nicht sehr viele Möglichkeiten.

                            Was passiert...


                            Eine _vernünftig_ konfigurierte Firewall (allein dieser Fakt ist selten genug in der Realität) kann die Anfragen(Flut) aus dem Netz an Hand der Inhalte der Datenpakete "filtern", so sie es ihr gesagt wurde.....

                            Auf Netzwerkebene läßt sich das noch relativ leicht realisieren, auf Serverebene wird das schon schwieriger. Denn wie soll man hier zwischen legitimen Anfragen und gefakten unterscheiden ?!?

                            System/Network Integrated Polling System(s) reagieren auf Abweichungen des Profiles, oder anders, dem Normal - Verhalten eines Servers, so kann man i.d.Regel Angriffe lokalisieren, ABER, gegen verteilte Angriffe ist es machtlos, ebenso das Modul "mod_dosevasive" des Apache, das unter anderem die Bandbreite überwacht. Auch hier ist es gegen verteilte Angriffe machtlos.

                            Das Packet-Flooding i.d.Regel mit ICMP-Paketen oder UDP-Paketen durchgeführt soll den Server überlasten und dadurch blockieren. Allein die UDP Pakete sind nicht zurückverfolgbar.

                            Mit ICMP Pakten schafft man es fehlerhafte Pakete zu senden, so viele, daß der Server irgendwann abschaltet, und, sehr gute Varianten gaukeln dem Server vor, sie selbst geschickt zu haben.... In anderen Worten, er, der Server, ist der Meinung sich selbst mit diesen Paketen zu übergluten.

                            Da ich mal davon ausgehe, daß die "Mafia" über die besten Leute verfügen kann, werden die sich denb besten Methoden bedienen, falls es so sein sollte wie vor ein paar Tagen gepostet.

                            D.h., wir werden uns wohl daran gewöhnen müssen.

                            Interessant ist aber oft die Reihenfolge der Störungen, man konnte letzte Woche eine Art Muster beobachten, die Reihenfolge war

                            Expekt
                            --> Interwetten
                            ----> Gamebookers
                            -------> B+W

                            Alles schön nacheinander, lief der eine, fiel der andere wieder aus...

                            Das nur mal im Groben, einen definitiven Schutz kenne ich nicht, bin ja auch nur ein Programmierer

                            Äergerlich allemal.

                            Gruss
                            dC

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo

                              Habe jetzt mal in Östereich angerufen. Der Mitarbeiter kennt das einlogg problem und sagte am späten nachmittag bzw. frühen abend sollte das problem behoben sein.

                              gruß modano

                              Kommentar

                              Sportwetten Newsletter

                              Einklappen
                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              Ausblenden
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.