Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

Was geht denn da bei unibet ab? (Einzahlung)

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was geht denn da bei unibet ab? (Einzahlung)

    Also heute hab ich mich doch sehr gewundert.

    Gestern schon flatterte folgende E-Mail in meine Mailbox:

    Sehr geehrter Kunde,

    Bitte beachten Sie, dass wir ab sofortigen Effekt keine Einzahlungen an unsere Dresdner Bank BLZ 100 800 00 Kontonummer 09 24 37 20 00 akzeptieren können.

    Anstatt bitten wir Sie, an eine von unseren zwei anderen Bankkontos, Ihre Einzahlungen zu tätigen, die auch auf unserer Webseite angegeben sind:


    (1) Fortis Bank Deutschland - 370 106 00 1086 121 222,

    (2) Deutsche Bank - 200 700 24 6 43 72 63 00


    Bitte entschuldigen Sie jegliche Umstände, die dadurch entstehen könnten.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Unibet-Kundendienst
    Ok, kann ja mal passieren, dass sich eine Bankverbindung ändert oder ganz geschlossen wird. Aber dann heute das:

    Sehr geehrter Kunde,

    Bitte beachten Sie, dass wir ab sofortigen Effekt keine Einzahlungen an unsere Deutsche Bank BLZ 200 700 24 Kontonummer 643 72 63 00 akzeptieren können.

    Anstatt bitten wir Sie Ihre Einzahlungen an unserem Bankkonto bei Fortis Bank zu tätigen. Die Bankverbindungen lauten :-

    Fortis Bank Deutschland - 370 106 00 1086 121 222

    Bitte entschuldigen Sie jegliche Umstände, die dadurch entstehen könnten.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Unibet-Kundendienst
    Ist schon komisch, 2 Bankadressen innerhalb so kurzer Zeit zu canceln (und das anscheinend auch noch recht überstürt, schliesslich hat man in der 1. Mail gestern noch die Deutsche Bank, deren Adresse heute annuliert wurde, als Alternative angegeben...

    #2
    Man kann nur vermuten, dass Dreba/DB keine Geschäfte mit Gambling Firmen machen wollen.

    Normal ist so ein Konto-Hopping jedenfalls nicht.

    Hätte Unibet nicht so einen guten Ruf, dann könnte man direkt auf ganz andere Gedanken kommen...

    Frage doch den Support einfach mal!


    Lisa-M.
    Datt is Schalke!

    Kommentar


      #3
      Zitat von Lisa-Marie
      Man kann nur vermuten, dass Dreba/DB keine Geschäfte mit Gambling Firmen machen wollen.

      Normal ist so ein Konto-Hopping jedenfalls nicht.

      Hätte Unibet nicht so einen guten Ruf, dann könnte man direkt auf ganz andere Gedanken kommen...

      Frage doch den Support einfach mal!


      Lisa-M.
      Yo, hab denen jetzt mal ne Mail geschickt. Bin gespannt, was da zurückkommt.

      Die Erklärung, dass Dresder und Deutsche nicht mit Wettunternehmen zusammenarbeiten wollen, zieht für mich nicht so ganz. Centrebet und Interwetten z.B. haben ihr deutsches Konto auch bei der Dresdner.

      Kommentar


        #4
        Zitat von MisterBrot
        Die Erklärung, dass Dresder und Deutsche nicht mit Wettunternehmen zusammenarbeiten wollen, zieht für mich nicht so ganz. Centrebet und Interwetten z.B. haben ihr deutsches Konto auch bei der Dresdner.
        Wie ich aus Bankkreisen erfahren habe, ist aber - zumindest hinsichtlich DB - genau das die Erklärung. Es liegt nicht an Unibet, sei unbesorgt.

        Kommentar

        Ähnliche Themen

        Einklappen

        Sportwetten Newsletter

        Einklappen
        Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
        Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
        Ausblenden
        18 Plus Icon
        Wettforum.info
        Lädt...
        X
        bwin600x400
        Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.