X
Einklappen

Perso abgelaufen - Problem bei der Auszahlung?

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Perso abgelaufen - Problem bei der Auszahlung?

    Weiß jemand von euch ob es Probleme bei der Auszahlung geben kann, wenn man bei der Verifizierung aktuell nur einen abgelaufenen Personalausweis hat? Ich bin ehrlich, ich schaue nicht jeden 2 Tag darauf ob der Perso noch gültig ist oder nicht. Ist mir heute zufällig aufgefallen. Ich wollte mich bei mybet registrieren und eventuell später auszahlen. Neuer Perso dauert aber so ca. 4 Wochen.

    #2
    Würde mal sagen, dass es nicht geht. Die Bookies erkennnen ja schon eine Adressnachweis nicht an, nur weil der Älter als 3 Monate ist. Da halte ich es für unwahrscheinlich, dass die bei einer neuen Registrierung ein abgelaufen Perso akzeptieren.

    Aber Erfahrungen habe ich da keine. Im Notfall Probieren oder Kein Rsiko eingehen und auf den neuen warten. FÜHRERSCHEIN, wenn du hast, geht ja auch im Normalfall.

    Wenn du mal registriert bist überprüft es wohl kaum noch ein Bookie.

    SBO war der einzige Buchmacher der mir mitgeteilt, dass mein Alter Perso abgelaufen ist und sie einen neuen möchten.

    Kommentar


      #3
      Zitat von QuotenPapst Beitrag anzeigen
      Ich wollte mich bei mybet registrieren und eventuell später auszahlen. Neuer Perso dauert aber so ca. 4 Wochen.
      Was hindert dich daran, dich jetzt zu registrieren und in 4 Wochen zu verifizieren? Oder will mybet sofort alle Unterlagen?

      Kommentar


        #4
        Reisepass geht glaub im Normalfall übrigens auch.

        Kommentar


          #5
          Ich hatte es früher auch schon öfter mit meinem abgelaufenen Perso probiert und es wurde immer abgelehnt.
          Einige Bookies wollen sogar eine erneute Verifizierung, wenn dein Perso nach ein paar Jahren abläuft.
          Ich glaube Bet365, 18bet und TheGreek wollten da neue Scans haben.
          Reisepass hat dann aber immer funktioniert.
          Zuletzt geändert von 0711er; 29.01.2018, 12:57.
          Nur der FCM!

          Kommentar


            #6
            Zitat von Lonnie Earl Beitrag anzeigen

            Was hindert dich daran, dich jetzt zu registrieren und in 4 Wochen zu verifizieren? Oder will mybet sofort alle Unterlagen?
            Im Grunde genommen hindert mich erst einmal nichts daran, mich bei mybet zu registrieren. Ich will nur vorbeugend nachfragen, denn wenn ich mich dort jetzt registriere, in 2 Wochen auszahle weil mit der Laden doch nicht gefällt, um dann nicht eine böse Überraschung erleben zu müssen. Von wegen Perso abgelaufen, Bonus und Einzahlung werden einbehalten weil Daten nicht korrekt etc.
            Buchmacher lassen sich doch immer wieder neue Dinge einfallen um nicht auszahlen zu müssen. Nur um Missverständnisse vorweg zunehmen meine Daten sind korrekt, auch die auf dem Perso, nur halt ist das Ding nicht mehr gültig.

            Kommentar


              #7
              Zitat von 0711er Beitrag anzeigen
              Ich hatte es früher auch schon öfter mit meinem abgelaufenen Perso probiert und es wurde immer abgelehnt.
              Einige Bookies wollen sogar eine erneute Verifizierung, wenn dein Perso nach ein paar Jahren abläuft.
              Ich glaube Bet365, 18bet und TheGreek wollten da neue Scans haben.
              Reisepass hat dann aber immer funktioniert.
              Das ist mir bis jetzt zum Glück noch nicht passiert, zahle auch immer wieder bei Bet365 aus, und bisher keine Meldung. Toi Toi Toi. Wäre jetzt auch nicht so dramatisch, möchte nur nicht irgendwo Kohle liegen haben wenn ich den Bookie nicht gebrauchen kann. Reisepass haben ich gar keinen. Muss ich mir mal einen zulegen. Danke für den Tipp.

              Kommentar

              Meiste Beiträge

              Einklappen

              der letzten 30 Tage

              Meiste Beiträge in Analyseforen

              Einklappen

              Zwischen 01.01.2019 und 31.12.2019
              Lädt...
              X