Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

Kryptotagebuch Aichi: Empfehlungen

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kryptotagebuch Aichi: Empfehlungen

    Da ich mich auch schon einige Monaten mit diesem Thema befasse und schon den manch anderen, für mich, Goldcoin ausgegraben habe (ADA bei 0.08303632, SOL bei 11.47, DOT bei 13.39 etc.)
    werde ich hier meine Empfehlungen und Erläuterungen posten.

    #2
    Coin Empfehlung: NEAR Protocol

    der nächste oder neue SOLANA. Solana rockt gerade die Charts, NEAR könnte gut auch in die Richtung gehen. Ein Wert >100€ also vorstellbar die nächsten Monate.
    Zu bekommen über Binance.

    Aktuell bei ca. 9.50€

    Kommentar


    • Aichi
      Aichi kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Empfehlung 3/10

    • Wettwahn
      Wettwahn kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      NEAR seit heute auch bei Bitpanda gelistet

    #3
    Coin Empfehlung: DeRace
    https://coinmarketcap.com/de/currencies/derace/

    der könnte auf 20 25 30 dollar gehen in kürzester zeit..
    er isch schon in einer woche 2,80 auf 4
    allerdings ist er auf der blockchain von binance.. und gibt es nur als smartcontract..
    Risikocoin, könnte aber ziemlich schnell x7 bringen.

    Aktuell bei ca. 4€

    Kommentar


    • Wettwahn
      Wettwahn kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      DeRace bin auch investiert. Vielleicht noch etwas erhöhen 🤔

    • Satoshi
      Satoshi kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      DeRace ist anscheinend auch bei einigen US YouTubern durchaus beliebt. Mark Cuban ist zuletzt übrigens in kartracingleague.com eingestiegen (NFT/Play2Earn).

    • Favorite
      Favorite kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Mittlerweile bei 60 Cent, noch lohnenswert?

    #4
    Coin Empfehlung: TheSandbox
    https://www.sandbox.game/en/

    eher risiko-coin
    x2 fix, x3 bestimmt
    sehr interessantes NFT projekt, der coin könnte "in seinem gebiet" die nummer 1 werden . dann ist zwischen x10 und x100 alles möglich.
    hat sehr mächtige partner wie: adidas, snoopdogg, atari etc

    Aktuell bei ca. 5.60€

    Kommentar


    • JW0815
      JW0815 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      ok, danke.

    • Aichi
      Aichi kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      ich kann den beitrag leider nicht anpassen, danke für die info - kann das ein Mod machen?
      ich bin mit 2/10 drin ja

    • Satoshi
      Satoshi kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Metaverse kann derzeit nicht schaden, auch wenn SAND und MANA schon heftige Marktkapitalisierung haben. Wenn der Hype aber weitergeht > the sky is the limit!

    #5
    Kurze Meldung hier.
    Im aktuellen Bärenmarkt habe ich SOL, TRX und SAND deutlich aufgestockt. Jetzt heisst es warten bis der Markt wieder anzieht

    Kommentar


    • JW0815
      JW0815 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Wollte dir eine PN schreiben, aber wohl voll.

      TRX kann man auh gut zum Wetten nehmen :)

      Wo siehst da Phantasie, nehm natürlich biedes auch gerne mit. :)

    #6
    Zitat von Aichi Beitrag anzeigen
    Kurze Meldung hier.
    Im aktuellen Bärenmarkt habe ich SOL, TRX und SAND deutlich aufgestockt. Jetzt heisst es warten bis der Markt wieder anzieht
    war wohl ganz schlechter zeitpunkt zum crypto aufstocken ^^
    Dazu passend der heutige LUNA absturz, - 80 % in 5 Tagen. Vertrauen in Cryptos bei vielen wohl endgültig zerstört. Bis auf Bitcoin oder etherum werd ich keinen euro mehr in Cryptos stecken, außer die paar Euro, die zum spielen übrig sind^^ https://coinmarketcap.com/de/currencies/terra-luna/ GIbt schon duzende Threads auf reddit, die alles verloren haben und jetzt durch LUNA und UST absturz Pleite sind. Ganz ganz schlimm
    Zuletzt geändert von Cridac; 11.05.2022, 09:11.
    LiL-Statistik ab 31.04.19 -> +47.11

    Kommentar


      #7
      Zitat von Cridac Beitrag anzeigen

      war wohl ganz schlechter zeitpunkt zum crypto aufstocken ^^
      Dazu passend der heutige LUNA absturz, - 80 % in 5 Tagen. Vertrauen in Cryptos bei vielen wohl endgültig zerstört. Bis auf Bitcoin oder etherum werd ich keinen euro mehr in Cryptos stecken, außer die paar Euro, die zum spielen übrig sind^^ https://coinmarketcap.com/de/currencies/terra-luna/ GIbt schon duzende Threads auf reddit, die alles verloren haben und jetzt durch LUNA und UST absturz Pleite sind. Ganz ganz schlimm
      Hätte man definitiv vermeiden können, wenn Do Kwan nicht so ein Großmaul gewesen wäre! Dadurch das jeder wusste, dass der LFG Milliarden in BTC kauft , ist das Desaster passiert! Das war ein gezielter Angriff auf das Terra Ökosystem, indem Milliarden in UST gekauft wurden und dann gedumpt. Dadurch wurden Kwan und die LFG gezwungen die BTC wieder abzustoßen. Wäre er still gewesen, hätte man es vermuten können, aber nie sicher gewusst. Zb weiss bis heute niemand zu 100% ,ob die Winklevoss Zwillinge Wallet #3 sind und am drittmeisten BTC besitzen.

      Das ist das größte Desaster der Crypto Geschichte grade, weil es sowas in der Form noch nie gab. UST mag sich wohl wieder bei 1 USD einpendeln, aber zu welchem Preis? Der Markt wird mit hunderten Millionen Luna überschwemmt.

      Hoffe inständig für Satoshi, dass er da noch irgendwie rausgefunden hat! Meines Wissen war er ja im Bezug auf Stable coins fast immer in UST.
      Zuletzt geändert von Cayetano; 11.05.2022, 11:09.

      Kommentar


      • Cayetano
        Cayetano kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Das Desaster mit UST hat nur begonnen, weil zu viele UST auf einmal verkauft wurden. Das war ja der Sinn dieses koordinierten Angriffs. Und der Beginn der Abwärtsspirale.

      • JW0815
        JW0815 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        ok, aber geht halt nicht, wenn die MArgin in USDT verlangt wird.

      • Cridac
        Cridac kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        so ruhig wie es um satoshi ist dürfte da nimma viel kohle übrig sein ^^ Schade, der junge hatte Ahnung, aber leider den komplett falschen Einkaufszeitpunkt erwischt mit November/Dezember.

      #8
      Würdet ihr sagen dass das jetzt gleichbedeutend mit dem Tod von Luna ist?

      Kommentar


        #9
        Zitat von Klattius Beitrag anzeigen
        Würdet ihr sagen dass das jetzt gleichbedeutend mit dem Tod von Luna ist?
        Lass UST erstmal wieder auf den USD aufschließen und dann schauen wir weiter. Aber schaut nicht gut aus und WENN wird sich das lange hinziehen. Ich werde definitiv nichts investieren, auch wenn LUNA wieder auf 20Cent fällt. Ist normal, dass sowas im Bärenmarkt passiert, aber NICHT in dem Tempo und nicht bei so einem Top Projekt.
        Es wurde halt die Schwachstelle gefunden und irgendwelche Parteien im Crypto Space wollten Terra weg haben, bevor sie zu "groß" werden.
        Zuletzt geändert von Cayetano; 11.05.2022, 12:23.

        Kommentar


        • Cridac
          Cridac kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          nur noch 20 cent entfernt von 20 cent ^^

        #10
        Zitat von Klattius Beitrag anzeigen
        Würdet ihr sagen dass das jetzt gleichbedeutend mit dem Tod von Luna ist?
        natürlich ist luna durch, wer zur hölle holt sich so ein scam produkt jetzt noch ^^ aktuell 60 cent, des ist jetzt nur noch was für zocker, wie GME oder ähnliches
        LiL-Statistik ab 31.04.19 -> +47.11

        Kommentar


        • Cridac
          Cridac kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          falls wer dick in so zockercoins investiert ist sollte lieber auf nummer sicher gehen und raus.. IOTA, TETHER etc. und erstmal abwarten, ob das sich stabilisiert. LUNA war 3. größte Currency^^

        #11
        "The Terra blockchain was officially halted at a block height of 7603700.
        Terra validators have decided to halt the Terra chain to prevent governance attacks following severe $LUNA inflation and a significantly reduced cost of attack."

        So ..Terra ist zwar nur "pausiert",aber für mich ist das = tot! Ging schneller als gedacht! Auch wenn Satoshi sich wohl nach dem Desaster wohl nicht mehr hier äußern wird, wäre es schade, wenn die Krypto-Community hier im WF auch stirbt.

        Gerade jetzt im Bärenmarkt wird es so viele Optionen geben, um sich für 2024 zu rüsten. Von daher wäre es top sich weiterhin auszutauschen.
        Zuletzt geändert von Cayetano; 12.05.2022, 19:12.

        Kommentar


          #12
          Zitat von Cridac Beitrag anzeigen

          war wohl ganz schlechter zeitpunkt zum crypto aufstocken ^^
          Dazu passend der heutige LUNA absturz, - 80 % in 5 Tagen. Vertrauen in Cryptos bei vielen wohl endgültig zerstört. Bis auf Bitcoin oder etherum werd ich keinen euro mehr in Cryptos stecken, außer die paar Euro, die zum spielen übrig sind^^ https://coinmarketcap.com/de/currencies/terra-luna/ GIbt schon duzende Threads auf reddit, die alles verloren haben und jetzt durch LUNA und UST absturz Pleite sind. Ganz ganz schlimm
          Das ändert nun mal überhaupt nix.

          Hab auch verloren aber das ist bei Shitcoins ganz normal, Pump & Dump eben.

          Muss jeder selber wissen ob er drauf bleibt und vllt reich wird, oder dass der ganze Bums rugged, so einfach ist das.

          Bitcoin dagegen wird noch lange weiter steigen, so ein Beben wie diese Woche brauchts halt mal um die ganzen Normies abzuziehen und ne gewisse Marktbereinigung zu betreiben.

          Die Zeitungen schreiben schon wieder ihren üblichen Propagandamüll, Bitcoin tot, schreckt Kleinanleger ab, etc pp.

          Kann man billig nachkaufen und in 1-2 Jahren hat man das Doppelte.

          https://moltisantino1.blogabet.com/

          Kommentar


          • samuel
            samuel kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Alles Gute!

        Sportwetten Newsletter

        Einklappen
        Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
        Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
        Ausblenden
        18 Plus Icon
        Wettforum.info
        Lädt...
        X
        Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.