widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Gruppenphase im Uefa Cup

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gruppenphase im Uefa Cup



    von orf.at:

    Die UEFA will offenbar die seit Monaten diskutierte Reform des UEFA-Cups schon bald in die Tat umsetzen.

    Um dem Wettbewerb zu mehr Attraktivität und besserer Vermarktung zu verhelfen, will der europäische Verband auf einer Sitzung seines Exekutivkomitees am 12. Juli über die Einführung einer Gruppenphase ab der Saison 2004/2005 wie in der Champions League entscheiden.


    Zu diesen nicht neuen Überlegungen listete das deutsche Fachblatt "kicker" nun einige Details auf, die einem "Geheimplan" entstammen.


    Acht Gruppen mit je fünf Teams


    Demnach wird das Feld von 98 auf 80 Vereine reduziert. Die erste Runde findet wie gehabt im K.o.-System statt, sodass in Runde zwei noch 40 Vereine im Rennen sind.


    Dann greift die Reform: Statt der Duelle mit Hin- und Rückspielen folgt eine Art Zwischenrunde. Jeweils fünf Teams werden auf acht Gruppen verteilt. Dabei gibt es pro Mannschaft nur vier Partien, also keine Rückspiele.


    Die jeweils zwei Heimspiele pro Team werden nach der UEFA-Fünfjahreswertung errechnet. Die im UEFA-Ranking besser platzierten Klubs haben demnach Vorteile.


    Ab Achtelfinale wieder im K.o.-System


    Aus der Zwischenrunde bleiben die Gruppenersten und -zweiten im Wettbewerb, der vom Achtelfinale an dann wieder im K.o.-System fortgesetzt wird.


    Laut "kicker" befürworteten drei Viertel der Teilnehmer eines UEFA-Klubforums, das im Juni in Nyon stattfand, allerdings keine Entscheidungsgewalt hat, die geplante Reform.


    Das gilt aber nur unter der Voraussetzung, dass die Vereine ihre Heimspiele weiterhin selbst vermarkten dürfen. Die Pläne einer zunächst erwogenen Zentralvermarktung hat die UEFA inzwischen offenbar wieder aufgegeben.

    #2
    Dazu kann ich auch nur sagen:

    Was soll das?

    Kommentar


      #3
      Zitat von Gonzo
      Was soll das?
      ...das wir langsam aber sicher zu einer Europaliga hingeführt werden, a la USA Ligen.

      Gab´s ja schon genug Diskussionen um die Champ. League.

      Hiermit gibt´s wieder ein Stückchn weiter in diese Richtung.

      Kommentar

      Neue Artikel im Sportwetten Magazin

      Einklappen

      • Hertha - Frankfurt Wett-Tipp 25.9.2020 Fußball Bundesliga
        von DirkPaulsen
        Am 2. Spieltag der Bundesliga sehen wir besonders in diesem Spiel wieder Potential für eine gute Leistung des Auswärtsteams. Die Hertha wird nach dem 4:1 Sieg in Bremen hoch gehandelt und gegen Eintracht Frankfurt als Favorit gesehen. Die hier vor dem ersten Bundesliga Spieltag geäußerte Skepsis bezüglich des Konstrukts konnten sie, zumindest ergebnistechnisch, erst einmal mächtig ins Wanken bringen. Wobei es eben weiterhin nach hier vertretener Ansicht dabei bleibt: Leistung ist wichtiger als ...
        23.09.2020, 17:16
      • Wett Tipp Wolfsburg - Leverkusen 20.9.2020 Fußball Bundesliga
        von DirkPaulsen
        Die Frage am ersten Bundesliga Spieltag lautet also immer wieder: was hat sich geändert das eine Wette wert wäre? Man könnte natürlich auch so fragen: wie wäre die Wettquote „eigentlich“ gewesen, wenn die Saison mit diesem Spiel und somit dem 35. Spieltag fortgesetzt worden wäre? Man findet überall ein paar Antworten, die einem weiterhelfen könnten. Erstaunlich aber, dass man die Fragestellungen gar nirgends vorfindet? Wir begeben uns dennoch auf die Suche. VfL Wolfsburg - Bayer Leverku...
        16.09.2020, 15:43
      • Wett Tipp Frankfurt - Bielefeld 19.9.2020 Fußball Bundesliga
        von DirkPaulsen
        Erneut muss man als hauptsächliches Argument für einen Wett-Tipp auf den Außenseiter, hier Arminia Bielefeld, angeben: die Bundesliga Aufsteiger sind es, die immer wieder für die großen Überraschungen sorgen, zumindest zum Saisonauftakt. Insofern wäre hier die gleiche Überlegung wie in der Saisonvorschau mit Langzeitwetten, scherzhafterweise, mit hinzugefügt: wie könnte ein wiederkehrendes Phänomen als Auslöser für eine Überraschung herhalten? Wenn etwas öfter passiert handelt es sich um...
        16.09.2020, 11:19
      • Bayern München Bundesliga 20/21 Wetten Transfers News
        von MaxRadowsky
        News zu Bayern München in der Bundesliga mit Transfers, Prognosen zu Spielern, Kader und Wetten zur Saison 2020/2021

        FC Bayern Transfers 2020


        Leroy Sané kommt als Top-Neuzugang von Manchester City an die Isar. Torwart Nübel kommt von Schalke genauso ablösefrei zu den Bayern wie Verteidiger-Talent Nianzou von PSG. Fein kehrt nach Leihe vom HSV in den Kader zurück. Auf der Seite der Abgänge haben die Bayern den Abgang von Perisic, Coutinho und Odriozola zu verkraften,...
        13.09.2020, 08:04
      • BVB Bundesliga 20/21 Wetten Transfers News
        von Juan
        News zu Borussia Dortmund in der Bundesliga mit Transfers, Prognosen zu Spielern, Kader und Wetten zur Saison 2020/2021

        BVB Transfers 2020


        Der BVB blieb sich treu und verpflichtete auch in dieser Transferperiode mit Reinier (18) und Bellingham (17) zwei hochveranlagte Talente. Der Brasilianer Reinier ist in der Offensive flexibel einsetzbar und wurde für zwei Jahre von Real Madrid ausgeliehen - er könnte die Rolle vom immer wieder von Verletzungen geplagten Marco Reus...
        12.09.2020, 10:58

      Meiste Beiträge

      Einklappen

      der letzten 30 Tage

      Meiste Beiträge in Analyseforen

      Einklappen

      Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

      Meiste erhaltene Danke

      Einklappen

      der letzten 30 Tage
      18 Plus Icon
      Wettforum.info
      Lädt...
      X
      Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
      Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.