widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

EU-Banküberweisungen jetzt billiger

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    EU-Banküberweisungen jetzt billiger

    aus dem "Standard":

    EU-Banküberweisung deutlich billiger
    Seit heute sind die Kosten für Transaktionen in andere EU-Länder dem Inlands-Niveau angepasst

    Brüssel - Eine Auslandsüberweisung in Euro darf ab heute innerhalb der Europäischen Union (EU) nicht mehr kosten als eine Inlandsüberweisung. Damit werden Euro-Auslandsüberweisungen deutlich billiger. Erhebungen hatten gezeigt, dass ein Geldtransfer von 100 Euro innerhalb der EU bis zu 24 Euro kostet. Die EU-Kommission sah in den hohen Überweisungskosten ein ernsthaftes Hindernis für den freien Waren- und Dienstleistungsverkehr. Der Grundsatz, gleiche Gebühren für in- wie ausländische Überweisungen zu erheben, gilt zunächst für Transfers bis zu 12.500 Euro zwischen zwei Euro-Konten.

    Nationales Recht

    Mit 1. Juli wird nun eine entsprechende EU-Verordnung vollständig in nationales Recht umgesetzt. Bereits seit Juli 2002 dürfen Kartenzahlungen und die Abhebung von Geldautomaten im EU-Ausland nicht teurer sein als im Inland. EU-Binnenmarktkommissar Frits Bolkestein hatte diese Verordnung nach jahrelangen ergebnislosen Verhandlungen mit den Banken durchgesetzt.

    Ab Jänner 2006 soll die Regelung auf Überweisungen bis zu 50.000 Euro ausgeweitet werden. Die zweistufige Einführung wird mit der erforderlichen Umstellung der statistischen Erhebungen begründet. Grenzübergreifende Überweisungen müssen deklariert werden und dienen den Statistikern zur Berechnung des Handelsflusses.

    Geltungsbereich: Gesamte Union

    Nach der neuen Regelung brauchen Transfers bis zu 12.500 Euro aber künftig nicht mehr angegeben werden. In der Konsequenz sollen die Statistiker die Zeit haben, neue Datenerhebungsmethoden zu entwickeln.

    Die EU-Verordnung gilt für die gesamte Union und nicht nur innerhalb der Eurozone. Um von den günstigeren Gebühren zu profitieren, müssen Kunden auf den Überweisungsformularen die internationale Kontonummer IBAN und die internationale Bankleitzahl BIC des Empfängers vermerken, teilte die EU-Kommission als Initiatorin dieser Preissenkung am Donnerstag in Brüssel mit.

    #2
    Re: EU-Banküberweisungen jetzt billiger

    Zitat von Gilward Kukel
    ....Die EU-Verordnung gilt für die gesamte Union und nicht nur innerhalb der Eurozone...



    .....und damit auch für GB, allerdings nur in EUR und nicht in GBP (wichtig!)




    Lisa-M.
    Datt is Schalke!

    Kommentar

    Sportwetten Newsletter

    Einklappen
    Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
    Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
    Ausblenden

    Meiste Beiträge

    Einklappen

    der letzten 30 Tage
    1
    578
    2
    517
    3
    399
    4
    318
    5
    271

    Meiste Beiträge in Analyseforen

    Einklappen

    Zwischen 01.01.2021 und 31.12.2021

    Meiste erhaltene Danke

    Einklappen

    der letzten 30 Tage
    18 Plus Icon
    Wettforum.info
    Lädt...
    X
    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.