widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Spielsüchtiger erhält Schadenersatz

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Spielsüchtiger erhält Schadenersatz

    von orf.at:

    Spielsüchtiger erhält Schadenersatz
    Ein spielsüchtiger Kärntner hat einen richtungsweisenden Prozess gegen die Casinos Austria gewonnen. Er verspielte Millionen und klagte auf Schadenersatz, weil seine Spielsucht von keinem Casinoangestellten erkannt worden war.

    Sucht hätte erkannt werden müssen
    Der Millionenprozess ist jetzt am Klagenfurter Zivilgericht vorläufig beendet worden. Ein früherer Klagenfurter Baustoffhändler hatte die Casinos Austria geklagt, weil seine Spielsucht vom Casino-Personal erkannt werden hätte müssen.

    Der 40-jährige Klagenfurter hatte in den Jahren 1997 bis 2000 insgesamt 2,54 Millionen Euro verspielt.

    Laut Glücksspielgesetz sei jeder Spieler, der "auffällig wirkt", auf seine Zahlungsfähigkeit zu prüfen. Die Klagenfurter Anwälte des Klägers, Walter Dellacher und Günther Huainigg, haben sich darauf berufen, dass eben das nicht geschehen sei:

    "Das Personal hätte die Spielsucht erkennen müssen. Obwohl die Einsätze unseres Mandanten extrem hoch waren, haben sie ihn immer wieder spielen lassen, ohne seine Zahlungsfähigkeit zu überprüfen. Selbst als unser Mandant sich selbst sperren ließ und die Sperre später wieder aufhob, hätte die Krankheit erkannt werden müssen. Weil man ihn trotzdem weiter spielen ließ, hat der Spielsüchtige bei 100 Casinobesuchen rund 2,5 Millionen verspielt".

    Erste Instanz: 500.000 Euro Schadenersatz
    In erster Instanz sprach Richter Helfried Kandutsch am Landesgericht Klagenfurt dem kläger 499.000 Euro Schadenersatz zu. Gefordert hatten die Anwälte 1,2 Millionen Euro.

    11.000 Euro muss der Kläger an Prozesskosten bezahlen, da er nur einen Teilsieg errungen hat. Die Casinos AG - die übrigens erstmals in Österreich verurteilt worden ist - hat nun vier Wochen Zeit, das Urteil zu beeinspruchen. Es wird erwartet, dass das Verfahren in die nächste Instanz geht.

    Das noch nicht rechtskräftige Urteil könnte richtungweisend für ganz Österreich sein. Die Anwälte und die Suchtberatungsstelle rechnen damit, dass weitere Spielsüchtige klagen werden.

    #2
    [[herby]] oder
    kann ich eigentlich nicht sagen, zum einen ist man für sein Handeln selber Schuld, andereseits dürfen die Casinos in Österreich nur unters Strengen bestimmungen geführt werden und bei soviel verlust muß es einen auffallen
    DISPZIPLIN DER WEG ZUM ERFOLG-REICH
    ES GIBT KEIN ZUFALL SONDERN NUR UNWISSENHEIT

    100% RAPID

    Kommentar


      #3
      passend dazu folgende Meldung, übrigens der Gast wurde spielbankintern "der Hansel von der Bank" gennant:


      Sparkasse klagt vor Gericht gegen Kasino - 31.07.2003
      LAHR (BZ). Die Sparkasse Offenburg/ Ortenau hat beim Landgericht in Baden-Baden Klage gegen die Spielbank Baden-Baden eingereicht, im Zusammenhang mit dem Veruntreuungsfall des früheren Mitarbeiters Hess.
      Es handle sich, so die Pressemitteilung, um eine Teilbetragsklage in Höhe von drei Millionen Euro, die auf mehrere Anspruchsgrundlagen gestützt sei. Die Sparkasse gehe zum einen davon aus, dass die Spielbank die von Hess ab einem bestimmten Zeitpunkt getätigten Spieleinsätze zurückgeben müsse, weil die Spielverträge nichtig seien. Zum anderen seien die zum Spielen eingesetzten Mittel durch Straftaten erlangt worden, was das Kasino hätte erkennen müssen.
      Quelle: badische-zeitung





      Lisa-M.
      Datt is Schalke!

      Kommentar

      Neue Artikel im Sportwetten Magazin

      Einklappen

      • Schalke - Union Berlin Wett-Tipp 18.10.2020 Fußball Bundesliga
        von DirkPaulsen
        Zum Abschluss des vierten Bundesliga Spieltags empfängt Schalke am Sonntag 18. Oktober um 18:00 Uhr Union Berlin. Wir schauen mal auf die bisherigen Bundesliga Ergebnisse: Schalke mit 0-8 beim FC Bayern und einem 1-3 gegen Werder. Ok. Das war unter dem alten Trainer Wagner. Der neue Besen Baum kehrte solide weiter: ein 0-4 bei RB Leipzig. Insgesamt 16 Tore in 3 Spielen. Schnitt: 5.33 pro Bundesliga Spiel. Wie viele Tore fallen? Union Berlin legte diese Bundesliga Saison los mit einem 1-3 gegen A...
        15.10.2020, 12:23
      • betway Bonus - Bis zu 250 Euro Sportwetten Bonus
        von Juan
        Das lukrative Bonusangebot für Sportwetten von derzeit bis zu 250 Euro vom Buchmacher betway fällt im Vergleich mit anderen Bonus-Angeboten äußerst fair sowie großzügig aus. Bei betway erhalten alle Neukunden nicht nur für die erste Einzahlung einen Wettbonus, sondern auch für die zweite Einzahlung. Das ist ein großer Vorteil gegenüber anderen Wettanbietern.
        In diesem Artikel erfährst Du alles Wissenswerte zum betway Bonus, wie Du ihn erhältst und welche Bedingungen wichtig sind.

        ...
        15.10.2020, 11:21
      • Hertha - Stuttgart Wett-Tipp 17.10.2020 Fußball Bundesliga
        von DirkPaulsen
        Am Bundesliga Samstag 17. Oktober 2020 um 15:30 Uhr empfängt Hertha BSC am 4. Spieltag den Bundesliga Aufsteiger VfB Stuttgart. Stuttgart hat bisher sehr gute Leistungen geboten. Selbst beim 2-3 gegen Freiburg waren sie (statistisch, in allen Werten) klar vorne. In Mainz nutzten sie ihre Vorteile und gewannen mit 4-1, gegen ein starkes Leverkusen hielten sie ein 1-1. Die Form von Hertha BSC Hertha hat das einzige Bundesliga Heimspiel diese Saison bisher glatt verloren (mit 1-3 gegen Frankfurt)....
        14.10.2020, 17:00
      • Hannover - Braunschweig Wett-Tipp 3.10.2020 Fußball 2. Bundesliga
        von DirkPaulsen
        Wir haben die große „Absolute-Klassiker-Derby-Woche“? Natürlich kann dieses Spiel der 2. Bundesliga „objektiv“ an Größe mit dem Köln – Gladbach nicht ganz mithalten. Für die (niedersächsische Haupt- und Nebenhauptstadts-)Region allerdings steht es auf einem ähnlichen Level. Beispielsweise nahm die Braunschweiger Eintracht den 96ern im Jahre 1963 den Bundesligastartplatz weg und wurde somit, vom „eigentlich“ viel größeren Nachbarn, als Gründungsmitglied ersetzt. Hannover ist mit gut 500.000...
        01.10.2020, 09:41
      • Köln - Mönchengladbach Wett-Tipp 3.10.2020 Fußball Bundesliga
        von DirkPaulsen
        Ein absoluter Klassiker der Bundesliga mit einem dieses Mal klaren Favoriten und einer interessanten Wette. Traditionell hatte der FC Köln viele Jahrzehnte lang die Nase klar vorne, gegen den viel kleineren Nachbarn (48 Kilometer Luftlinie). Rein fußballerisch hat die Mönchengladbacher Borussia nun doch ziemlich klar die Nase vorn. Das ist keineswegs nur auf die letzte Bundesliga Saison oder ein paar Jahre in Folge beschränkt, es geht hier sogar um Titel und/oder Europapokalteilnahmen. Gladbach...
        30.09.2020, 11:37

      Meiste Beiträge

      Einklappen

      der letzten 30 Tage
      1
      314
      2
      215
      4
      197
      5
      192

      Meiste Beiträge in Analyseforen

      Einklappen

      Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

      Meiste erhaltene Danke

      Einklappen

      der letzten 30 Tage
      1
      1068
      2
      209
      3
      203
      5
      149
      18 Plus Icon
      Wettforum.info
      Lädt...
      X
      Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
      Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.