widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Zecken zocken Fans ab

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zecken zocken Fans ab

    runde 20 Taler pro Jahr soll der Fan zahlen, für so überaus wichtigen (paid) content, wie z.B.:


    Außergewöhnliche Diashows
    Ein umfangreicher neuer Downloadbereich (mit hochauflösenden Autogrammkarten, Starschnitten, Bildschirmhintergründen, Bildschirmschonern u.a.)
    Eigene BVB-E-Mailadresse
    Neue Spiele



    Prost Mahlzeit




    Lisa-M.
    Datt is Schalke!

    #2
    Re: Zecken zocken Fans ab

    Zitat von Lisa-Marie

    Prost Mahlzeit

    Lisa-M.
    dem gibt es nix mehr hinzuzufügen!

    Kommentar


      #3
      Re: Zecken zocken Fans ab

      Zitat von Lisa-Marie
      runde 20 Taler pro Jahr soll der Fan zahlen, für so überaus wichtigen (paid) content, wie z.B.:


      Außergewöhnliche Diashows
      Ein umfangreicher neuer Downloadbereich (mit hochauflösenden Autogrammkarten, Starschnitten, Bildschirmhintergründen, Bildschirmschonern u.a.)
      Eigene BVB-E-Mailadresse
      Neue Spiele



      Prost Mahlzeit




      Lisa-M.
      wie läuft denn sowas ab, is das nur für mitglieder des vereins oder jeder, der in´s stadion kommt?
      Habt Mitleid...

      Spezistand (27.06.2008):
      Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

      Kommentar


        #4
        is vonner BVB-HP: man registriert sich dort, zahlt seinen Obulus (20 Taler) und dann kann man nen Bildschirmschoner oder ne Autogrammkarte runterladen, is das bekloppt?




        Lisa-M.
        Datt is Schalke!

        Kommentar


          #5
          Zitat von Lisa-Marie
          is vonner BVB-HP: man registriert sich dort, zahlt seinen Obulus (20 Taler) und dann kann man nen Bildschirmschoner oder ne Autogrammkarte runterladen, is das bekloppt?




          Lisa-M.
          Also i find des Super
          DISPZIPLIN DER WEG ZUM ERFOLG-REICH
          ES GIBT KEIN ZUFALL SONDERN NUR UNWISSENHEIT

          100% RAPID

          Kommentar


            #6
            Zitat von Lisa-Marie
            is vonner BVB-HP: man registriert sich dort, zahlt seinen Obulus (20 Taler) und dann kann man nen Bildschirmschoner oder ne Autogrammkarte runterladen, is das bekloppt?




            Lisa-M.
            schon geld haben wollen für autogrammkarten, ich fasz es nich. wie arm is der verein eigentlich.
            Habt Mitleid...

            Spezistand (27.06.2008):
            Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

            Kommentar


              #7
              Ja, die BLÖD hat sich der Sache mal angenommen:


              Ja, kriegen sie denn den Hals nie voll?
              Bundesliga zockt Fans im Internet ab

              Von CHARLY BREMEN, JENS HUNGERMANN und RALF SCHMITT
              Die Homepage von Borussia Dortmund ? hier werden Fans abgezockt

              Die Bundesliga und die dicke Kohle...
              Offensichtlich haben die Fußball-Bosse eine neue Einnahme-Quelle entdeckt. Über das Internet sollen jetzt die Fans abkassiert werden.

              Wie das geht, zeigt uns Borussia Dortmund. Wer gestern die Homepage des Klubs unter www.bvb.de anklickte, um Näheres über das UEFA-Cup-Spiel gegen Sochaux zu erfahren, las gleich viermal den Hinweis ?mehr im Club?. Was soviel heißt wie: Erst zahlen, dann gucken.

              Denn bestimmte Informationen gibt es künftig nur noch für exklusive ?BVB-Club-Mitglieder?. Und für die Mitgliedschaft sind 17,99 Euro im Jahr fällig.

              Gestern waren das etwa: ein Interview mit BVB-Nobody Madouni über Sochaux (?warnt vor Konterstärke seiner Landsleute?), Fotos mit Stefan Reuter (?im neuen Magazin-Bereich?) und ein Zwei-Minuten-Video vom 3:2 der Dortmunder über den HSV (?das irre Spiel?). Selbst die Bilanz der Borussen gegen französiche Mannschaften gab`s gestern nur gegen Kohle.

              Kein Wunder, dass auch die treuen Borussia-Fans inzwischen bedient sind. Viele beschwerten sich im Gästebuch, wie Jürgen Ratajszczak, seit 28 Jahren Vereinsmitglied: ?Mir reicht es so langsam. Vielen Dank, Herr Niebaum. Stecken Sie das Geld lieber den verwöhnten Spielern in den A...?

              Dort protestierte auch ?Newman96?: ?Dieser Club-Mist ist reine Abzocke.?

              Manager Michael Meier kann das alles nicht verstehen: ?Wir sind weder Abzocker noch Vorreiter. Die Bayern machen das schon seit Beginn der Saison und nehmen dafür 30 Euro.?

              Allerdings: Bei den Bayern sind nur Videos von den Spielen kostenpflichtig - ihr Werbepartner t-online hat die Internetrechte. Alles andere (selbst Video-Mitschnitte von den Pressekonferenzen) sind kostenlos.

              BILD sah sich gestern die Homepages der anderen 16 Bundesligisten an. Auch dort sind die Text-Beiträge umsonst. Noch. Denn wir wissen doch: Wenn es um die Kohle geht, waren die Bundesliga-Bosse schon immer erfindungsreich.






              Lisa-M.
              Datt is Schalke!

              Kommentar

              Meiste Beiträge

              Einklappen

              der letzten 30 Tage
              1
              798
              2
              404
              4
              276
              5
              228

              Meiste Beiträge in Analyseforen

              Einklappen

              Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

              Meiste erhaltene Danke

              Einklappen

              der letzten 30 Tage
              18 Plus Icon
              Wettforum.info
              Lädt...
              X