widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

100 Mio. für den BVB

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    100 Mio. für den BVB

    So, jetzt packen wir die Bayern endlich!

    Mit den 100 Mio können wir endlich richtig auf dem Transfermarkt zuschlagen. Die Spatzen pfeifen es ja schon von den Dächern des Borsigplatzes, dass jetzt in der Winterpause für folgende Spieler 25 Mio investiert wird:

    - Carsten Janker (Udine)
    - Ronald Hasenbichler (hat für Pasching in dieser Saison schon 5 Tore gemacht)




    Regards, Lisa-M.
    Datt is Schalke!

    #2
    Hier noch zur Ergänzung von der dpa:



    Dortmund (dpa) - Der Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bemüht sich nach übereinstimmenden Informationen von "Süddeutscher Zeitung" und "kicker" (Montags-Ausgaben) auf dem englischen Kapitalmarkt um eine Anleihe von bis zu 100 Millionen Euro. Für den Betrag sollen die Zuschauereinnahmen der nächsten zwölf Jahre verpfändet werden. Nach Angaben der beiden Blätter muss der Börsen notierte Verein gegenüber der Saison 2002/2003 mit Mindereinnahmen in Höhe von rund 50 Millionen Euro rechnen.

    Mit der Geldspritze sollen Etatlöcher im laufenden Geschäftsjahr gestopft
    werden. Investmentbanker Stephen Schechter (London), der im April diesen Jahres schon für den FC Schalke 04 eine 75-Millionen- Euro-Anleihe
    platzierte, stehe in aussichtsreichen Verhandlungen mit der Geschäftsführung der Borussia.

    Die wirtschaftliche Situation des BVB habe sich auch durch einen 2001
    geschlossenen Geheimvertrag mit dem AC Parma verschlechtert. Darin sollen sich die Dortmunder verpflichtet haben, die im Zuge der Verpflichtung von Marcio Amoroso abgetretenen Transferrechte am Spieler Evanilson im Sommer diesen Jahres zurückzukaufen, berichten die "Süddeutsche Zeitung" und der "kicker". 15 Millionen Euro habe die Borussia deshalb an den italienischen Club zahlen müssen. Die Verabredung zwischen Parma und Dortmund soll laut den beiden Blättern dazu gedient haben, in der Borussen-Jahresbilanz 2000/2001 einen Verlust von fast 20 Millionen Euro zu kaschieren.






    Regards, Lisa-M.
    Datt is Schalke!

    Kommentar


      #3
      Es gab gerade eine Pressekonferenz in Dortmund, hier eine Zusammenfassung:


      - Niebaum und Meier haben die von der Süddeutschen und vom Focus genannten Zahlen nicht bestritten, aber:
      - die Interpretation dieser Zahlen sei einfach falsch
      - über acht Minuten hat Niebaum sich persönlich an den Kollegen der Süddeutschen gewandt
      - Borussia wirft der SZ und dem Focus vor, grobfahrlässig und mutwillig dem Verein geschadet zu haben. Juristische Schritte werden geprüft.
      - Zu Spielerverkäufen: "Es sei an der Zeit, dieses klassische Geschäftsfeld wieder zu aktivieren." Als gutes Beispiel nannten die beiden den Verkauf von Jens Lehmann.

      Eine Stellungnahme zum Gerücht Spieler an Banken "verkauft/verleast" gab es nicht.



      Da brennt offensichtlich jetzt schon der Baum...



      Lisa-M.
      Datt is Schalke!

      Kommentar


        #4
        Wenns weiter so geht sehe ich die schon in 5 Jahren Bankrot, Kredit aufnehmen der mit die Zuschauereinnahmen abbezahlt wird

        Dann kommens 2 Jahre lang nimmer in die CL und schon hast du das Debakel beinander
        DISPZIPLIN DER WEG ZUM ERFOLG-REICH
        ES GIBT KEIN ZUFALL SONDERN NUR UNWISSENHEIT

        100% RAPID

        Kommentar


          #5
          ich hab grad dazu auch den bericht in der kicker gelesen, 65 millionen euro sollen die in der kreide stehen.
          ganz heikel war damals dieses transfer-manöver mit evanilson.
          niebaum und konsorten haben vielen was vorgemacht.
          die jetzige sache mit den 100 mios kann man schon als panik-aktion einstufen.
          na denn frohe weihnachten bvb.

          p.s.

          vielleicht musz der fc bayern für die schwarzgelben bald ein benefizspiel machen.
          Habt Mitleid...

          Spezistand (27.06.2008):
          Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

          Kommentar

          Neue Artikel im Sportwetten Magazin

          Einklappen

          • Darts Wetten Regeln Wettarten Wettstrategien
            von Miro
            Darts - Der Dartsport ist mittlerweile sehr populär, bei Sportwetten breit angeboten zu finden und wenn man es mit anderen Sportarten vergleicht, ein für die breite Masse einfach nachzuvollziehendes Ereignis geworden. Durch die relativ einfachen Regeln kann man die professionell ausgetragenen Spiele sehr gut verfolgen und sich selbst am Pfeile werfen versuchen. Darts - Erklärung der Regeln Die Grundregeln sind einfach erklärt. Das Dartboard, bei dem die Mitte, das so genannte ...
            25.03.2020, 10:12
          • Corona Absagen im Sport: Was ist abgesagt, was wurde verschoben?
            von wettforum.info
            Aktualisiert am 25.3.2020 Corona Absagen – Wie geht es weiter? Die COVID-19-Pandemie macht als Jahrhundertereignis vor keinen Lebensbereichen halt, hat 2020 das öffentliche Leben lahm gelegt und hat natürlich auch in der gesamten Sportwelt binnen kürzester Zeit zu dramatischen Veränderungen geführt. Die Corona-Virus-Krise hat das weltweite Sportgeschehen dermaßen beeinträchtigt, dass man mit Sicherheit jetzt schon sagen kann, dass es zu teilweise historischen Absagen, Verschiebungen und T...
            15.03.2020, 09:17
          • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 15.3.2020 - Fußball
            von SebastienMax
            Bundesliga Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Spielen der Fußball Bundesliga am 15.3.2020. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Für die Sonntagsspiele des 26. Spi...
            13.03.2020, 08:05
          • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 26. Spieltag 2019/2020 - Fußball
            von SebastienMax
            Bundesliga Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga Klubs komme...
            12.03.2020, 06:42
          • Bundesliga Wetttipp Prognose Hoffenheim - Hertha 14.3.2020
            von DirkPaulsen
            Die TSG Hoffenheim hat letzte Woche kein besonders gutes Spiel gemacht, und dennoch beim 1-1 auf Schalke einen Punkt „entführt“. Tabellarisch sind sie sieben Punkte und acht Tore besser als die Hertha. Das ist zwar nicht besonders wenig, aber auch nicht überragend viel. Sprich: die Hertha könnte einen solchen Vorsprung sogar noch aufholen, angefangen beispielsweise mit einem Sieg hier?! Laut unseren Aufzeichnungen und statistischen Auswertungen ist die Hertha sogar „eigentlich“ nur 1.78...
            11.03.2020, 17:47

          Meiste Beiträge

          Einklappen

          der letzten 30 Tage
          1
          504
          2
          356
          3
          278
          4
          277
          5
          238

          Meiste Beiträge in Analyseforen

          Einklappen

          Zwischen 31.12.2019 und 31.12.2020

          Meiste erhaltene Danke

          Einklappen

          der letzten 30 Tage
          18 Plus Icon
          Wettforum.info
          Lädt...
          X