widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Gewinne spenden?

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gewinne spenden?

    Hallo,
    erstmal muss ich sagen, ist echt nen super forum.

    Ich wollte mal fragen, wie ihr es so mit euren Gewinnen haltet? Ich habe früher immer gelernt, dass es sich so gehört, dass man von Gewinnen einen Teil spendet, egal wo oder wie gewonnen.

    Und da ich in den letzten Monaten sagen wir mal recht erfolgreich war habe ich jetzt zu Weihnachten mal meinen Monatsgewinn an die Irak-Hilfe des Roten Kreuzes gespendet, dabei war der Dezember mein bester Monat
    Ich brauche meine Wettgewinne nicht zum leben, ist halt einfach nur nen riesen Spass und auch recht rentabel

    Ich hab hier schon eingiges von großen Gewinnen gelesen und mich würde mal interessieren, ob ihr auch nach diesem Vorsatz vorgeht.

    ciao
    Jan

    #2
    Klar gibt es diesen Vorsatz, habe dazu auch Flo etwas schon vor Monaten vorgeschlagen, was dazu nächstes Jahr kommen wird, wie er meint, da er meine Idee gut fand!

    Greets Bobser

    Kommentar


      #3
      Interessanter Satz Bobser, soviel zum Thema eingeschobene Teilsätze
      Mein Freund, früherer Kolleg, wohnt jetzt wieder in Leningrad und sagt Zenit ist sicher. Er besucht jedes Match. Und weiß noch mehr.

      Kommentar


        #4
        Ich Spende immer,auch wenn ich nicht Gewinne,das gehört sich einfach so, aber ich Spende bestimmt nicht mein Geld an den Roten Kreuz und auch bestimmt niccht nach Irak,wo Bush alles selbst vernichtet hat,da kann er selber Spenden der AR... !

        Ich Spende als Grieche immer jeden Monat einen Fixen Betrag an eine griechische Kirche,weil diese in Deutschland keine Eurounterstützung bekommen .

        Gruß Roter 96

        PS: Wenn man was gutes tun will,dann spendet man auch wenn man kein Geld beim Spielen gewonnen hat.

        Gruß Roter 96
        Ohne Glück geht im Leben + im Spiel garnichts,egal wie gut und schlau man sein mag.

        Kommentar


          #5
          .

          und ich spende an mein bedürftiges Girokonto, das immer noch nicht den ursprünglichen Kontostand von VOR Beginn meiner Wettzeit hat.

          Kommentar


            #6
            Ich Spende immer,auch wenn ich nicht Gewinne,das gehört sich einfach so, aber ich Spende bestimmt nicht mein Geld an den Roten Kreuz und auch bestimmt niccht nach Irak,wo Bush alles selbst vernichtet hat,da kann er selber Spenden der AR... !
            Das erzähl mal den Familien im Irak, die jeden Tag ums Überleben kämpfen müssen.

            Kommentar


              #7
              und wenn ich mal was verlier hab ich zum glück ne einzugsermächtigung für das drk-konto...

              Kommentar


                #8
                ICh selber Spende immer nach Brasilien wo ich selber weiß was mit den Geld passiert und jedes mal wenn ich unten bin mich selber davon überezeugen kann.
                Eine Freundin meiner Mutter z.b. hat Ihr eigenes Haus zu einen Heim umgewandelt hat und dort 35 Kinder leben, oder einen Tante von mir die in einen Elendsviertel eine Schule führt.

                Ich selber hab was dagegen von die großen wie Rotes Kreuz oder Caritas,
                ich hab bei denenn das Gefül, daß vom gespendenten Geld gerade nur 20-30% wirklich den betroffenen zukommt, der Rest wird für die großen Verwaltungskosten und Reisen ausgregeben.
                DISPZIPLIN DER WEG ZUM ERFOLG-REICH
                ES GIBT KEIN ZUFALL SONDERN NUR UNWISSENHEIT

                100% RAPID

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Gerinho
                  Ich selber hab was dagegen von die großen wie Rotes Kreuz oder Caritas,
                  ich hab bei denenn das Gefül, daß vom gespendenten Geld gerade nur 20-30% wirklich den betroffenen zukommt, der Rest wird für die großen Verwaltungskosten und Reisen ausgregeben.
                  du hast es erfaszt, zwei drittel gehen für die verwaltung drauf.
                  Habt Mitleid...

                  Spezistand (27.06.2008):
                  Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von elber
                    Zitat von Gerinho
                    Ich selber hab was dagegen von die großen wie Rotes Kreuz oder Caritas,
                    ich hab bei denenn das Gefül, daß vom gespendenten Geld gerade nur 20-30% wirklich den betroffenen zukommt, der Rest wird für die großen Verwaltungskosten und Reisen ausgregeben.
                    du hast es erfaszt, zwei drittel gehen für die verwaltung drauf.
                    Stimmt nicht ganz Jungs in einer Studie sprach man von nur 40-50 % aber selbst das ist meiner Meinung nach zuviel,deswegen kriegt meine Kirche das Geld jeden Monat ohne Verwaltungsaufwand direkt auf deren Konto.

                    Gruß Roter 96
                    Ohne Glück geht im Leben + im Spiel garnichts,egal wie gut und schlau man sein mag.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Roter 96
                      Zitat von elber
                      Zitat von Gerinho
                      Ich selber hab was dagegen von die großen wie Rotes Kreuz oder Caritas,
                      ich hab bei denenn das Gefül, daß vom gespendenten Geld gerade nur 20-30% wirklich den betroffenen zukommt, der Rest wird für die großen Verwaltungskosten und Reisen ausgregeben.
                      du hast es erfaszt, zwei drittel gehen für die verwaltung drauf.
                      Stimmt nicht ganz Jungs in einer Studie sprach man von nur 40-50 % aber selbst das ist meiner Meinung nach zuviel,deswegen kriegt meine Kirche das Geld jeden Monat ohne Verwaltungsaufwand direkt auf deren Konto.

                      Gruß Roter 96

                      Tut mir leid, aber das ist eher das Wiedergeben von Stammtischmeinungen als eine seriöse Diskussion. Natürlich geht bei jeder karitativen Organisation einiges für Verwaltung drauf (bitte nur einmal kurz nachdenken: Wie soll eine Organisation für den Krisenfall gerüstet sein wenn sie keine Verwaltung hat? Allein wenn ich daran denke welcher Aufwand es ist Anlagen wie eine Trinkwasseraufbereitung zu lagern/warten/Leute zu schulen, dann verstehe ich dass einiges für den Bereich "Verwaltung" drauf geht, sofern man Verwaltung als "alles was nicht den Geschädigten direkt zugute kommt" definiert), aber diese angegebenen Prozentsätze >50% halte ich für falsch und zumindest für das Österr. Rote Kreuz kann ich sagen dass dies völliger Unsinn ist...

                      Shining

                      Kommentar


                        #12
                        Deswegen sagte ich doch 40 bis 50 % und zum Glück gibts das das Österr. Rote Kreuz ,die so ehrlich sind und weniger nehmen als die anderen

                        Gruß Roter 96
                        Ohne Glück geht im Leben + im Spiel garnichts,egal wie gut und schlau man sein mag.

                        Kommentar


                          #13
                          Spenden

                          @Damasta

                          Die Idee des Schnorren in einem Wettforum ist gar nicht so schlecht, aber geh davon aus das nur relativ wenige Gewinner sind.

                          Dein Posting bringt mich nicht zum Spenden, denn ich suche mir das schon selber aus wohin ich mein Geld verschenke.

                          Heute waren die Sternsinger da, haben ein paar Lieder vorgetragen wie jedes Jahr und ich hab natürlich gespendet. Dieses Geld geht in die Dritte Welt (hoffentlich).

                          Weiters spende ich:
                          Samarita St.G.
                          Feuerwehr St.G.
                          Fussballverein St.G.
                          Feuerwehr Och.
                          Kameradschaftsbund St.G.
                          Junge ÖVP St.G.
                          SPÖ St.G.
                          Musikverein Wilh.
                          Hornschlittenverein Frankenfels
                          Behindertenwerkst.St.P.

                          Weiters bin ich seit ca.15 Jahren Mitglied des Österr.Blindenverbandes,
                          für die laß ich mir direkt vom Konto eine Summe abbuchen

                          Über meine Kinder in der Schule wird auch gespendet, wer das bekommt weiss ich nicht.

                          Weiters habe ich beim Krieg auf dem Balkan gespendet, habe ordentlich gespendet bei der Hochwasserkatastrophe.

                          Weiters spende ich wenn in der näheren Umgebung Hilfe gebraucht wird.

                          Die traurigste Spende meines Lebens habe ich für einen Freund getätigt.
                          Er war schwerst gezeichnet vom Krebs, sah eine Chance durch eine Operation. Da haben wir ordentlich hingelangt, es wurden 700 000,- ÖS gesammelt. Genützt hat es ihm nichts, er ist mit 39 Jahren gestorben und hinterließ eine Frau und 4 Kinder.

                          Also, habe in meinem Leben schon viel gespendet und werde es weiterhin tun. Allerdings werde ich die nähere Umgebung bevorzugen.

                          Gruß
                          Robär
                          ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

                          Kommentar


                            #14
                            tja, spenden - ein umfangreiches thema..., ein breites feld, von..

                            ..natürlich spendet man.. aus verschiedenen gründen. .. dem bettler, den man in ungarn trifft, einen 20er in die box, weils wurscht ist,.. was 1/5 seiner monatspension entspricht und ungefähr dem 20-fachen, was er am tag erbettelt - bei dem gedanken an die am selben tag nebenbei - schnell schnell in der früh - getätigte tenniswette um 2 hunderter, die den bach runtergeht, bleibt trotzdem ein schaler nachgeschmack, komisch, oder?..

                            ueber..


                            ..der vorsatz, einen prozentsatz seiner jahreswettgewinne zu spenden, ganz egal wofür - ehrlich altuistisches verhalten oder doch nur der versuch, die wettgötter gnädig zu stimmen, getreu dem merksatz, dass im endeffekt doch alle wetter auch abergläubisch sind - mehr also als versuch gedacht, den eigenen erfolg durch ein etwaig noch zu erbringendes opfer - nun sagen wir einmal - vielleicht dann doch positiv beeinflussen zu können ? (..man weiss schliesslich ja nie, oder..?)..

                            ..ueber..

                            .."50% gehen in die verwaltung".. , so they say, untragbarer zustand, oder sind die 50%, die danach überbleiben, immer noch besser als nix?..

                            ..bis zu..

                            "..solang die weltwirtschaft, die "christlich"-"sozialen", die amerikaner, die juden, die "wer auch immer die beherrscher der welt sind und somit verantwortlich sind dafür, dass die hälfte der bevölkerung dieser welt grad - jetzt, in diesem moment - (ver)hungert, (ver)durstet, (er)friert, usw.. - hat der einzelne überhaupt, aber auch überhaupt keine verpflichtung, auch nur einen cent zu spenden... - sollen die doch da oben erst einmal... schliesslich wäre es ein leichtes, alles elend aus der welt zu schaffen, würde man nur z.B. die rüstungsausgaben um 20% usw. usw..."..

                            Die Idee , Spenden für - einen noch zu definierenden Zweck - übers Wettforum zu sammeln, anyway comes to my mind.

                            Ich weiss nicht, wer von den zahlreichen Organisationen, die Spenden sammeln, die gelder am "dringendsen" braucht - jede hat wohl seine legitimation und jede - bis auf wenige schwarze schafe - verwendet, denke ich, die gespendeten gelder nach bestem wissen und gewissen.

                            Ich weiss nicht, ob "katzen in not" "bedürftiger" ist als "österreichische obdachlosenhilfe" oder "nachbar mit krebs".

                            Ich weiss nur, dass manchmal, ganz selten, in stillen stunden, der gedanke an die oberfläche driftet, dass in manchen gebieten der welt den menschen dort ein euro pro tag, ein beschissener euro pro tag reichen würde, um ihre schale reis und ihr glas sauberes wasser zu kaufen, was ihr überleben für diesen tag garantieren würde.

                            Gut, dass es nur manchmal ist.
                            .
                            Der Motor der Konsumgesellschaft
                            ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

                            Kommentar


                              #15
                              Verfasst am: Fr Jan 02, 2004 19:48 Titel: Spenden

                              --------------------------------------------------------------------------------

                              @Damasta

                              Die Idee des Schnorren in einem Wettforum ist gar nicht so schlecht, aber geh davon aus das nur relativ wenige Gewinner sind.

                              Dein Posting bringt mich nicht zum Spenden, denn ich suche mir das schon selber aus wohin ich mein Geld verschenke.
                              Also geh mal davon aus, dass ich das Posting nicht zum Schnorren verfasst hab, oder kannst du das irgendwo herauslesen?

                              Und ob und wo Du was spendest ist mir doch völlig egal, mich hat lediglich die allgemeine Einstellung dazu interessiert

                              Kommentar

                              Ähnliche Themen

                              Einklappen

                              Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                              Einklappen

                              • Darts Wetten Regeln Wettarten Wettstrategien
                                von Miro
                                Darts - Der Dartsport ist mittlerweile sehr populär, bei Sportwetten breit angeboten zu finden und wenn man es mit anderen Sportarten vergleicht, ein für die breite Masse einfach nachzuvollziehendes Ereignis geworden. Durch die relativ einfachen Regeln kann man die professionell ausgetragenen Spiele sehr gut verfolgen und sich selbst am Pfeile werfen versuchen. Darts - Erklärung der Regeln Die Grundregeln sind einfach erklärt. Das Dartboard, bei dem die Mitte, das so genannte ...
                                25.03.2020, 10:12
                              • Corona Absagen im Sport: Was ist abgesagt, was wurde verschoben?
                                von wettforum.info
                                Aktualisiert am 25.3.2020 Corona Absagen – Wie geht es weiter? Die COVID-19-Pandemie macht als Jahrhundertereignis vor keinen Lebensbereichen halt, hat 2020 das öffentliche Leben lahm gelegt und hat natürlich auch in der gesamten Sportwelt binnen kürzester Zeit zu dramatischen Veränderungen geführt. Die Corona-Virus-Krise hat das weltweite Sportgeschehen dermaßen beeinträchtigt, dass man mit Sicherheit jetzt schon sagen kann, dass es zu teilweise historischen Absagen, Verschiebungen und T...
                                15.03.2020, 09:17
                              • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 15.3.2020 - Fußball
                                von SebastienMax
                                Bundesliga Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Spielen der Fußball Bundesliga am 15.3.2020. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Für die Sonntagsspiele des 26. Spi...
                                13.03.2020, 08:05
                              • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 26. Spieltag 2019/2020 - Fußball
                                von SebastienMax
                                Bundesliga Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga Klubs komme...
                                12.03.2020, 06:42
                              • Bundesliga Wetttipp Prognose Hoffenheim - Hertha 14.3.2020
                                von DirkPaulsen
                                Die TSG Hoffenheim hat letzte Woche kein besonders gutes Spiel gemacht, und dennoch beim 1-1 auf Schalke einen Punkt „entführt“. Tabellarisch sind sie sieben Punkte und acht Tore besser als die Hertha. Das ist zwar nicht besonders wenig, aber auch nicht überragend viel. Sprich: die Hertha könnte einen solchen Vorsprung sogar noch aufholen, angefangen beispielsweise mit einem Sieg hier?! Laut unseren Aufzeichnungen und statistischen Auswertungen ist die Hertha sogar „eigentlich“ nur 1.78...
                                11.03.2020, 17:47

                              Meiste Beiträge

                              Einklappen

                              der letzten 30 Tage
                              1
                              504
                              2
                              356
                              3
                              278
                              4
                              277
                              5
                              238

                              Meiste Beiträge in Analyseforen

                              Einklappen

                              Zwischen 31.12.2019 und 31.12.2020

                              Meiste erhaltene Danke

                              Einklappen

                              der letzten 30 Tage
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X