X
Einklappen

Ostern in Wien sponsered by Bookies :-).. ein Besuchsbericht

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ostern in Wien sponsered by Bookies :-).. ein Besuchsbericht

    Wie Duke und Flo in Wien zu Ostern die Bookies unsicher machen... oder unser Besuch bei Interwetten, betandwin und Eurosportwetten

    UNSER BESUCH BEI INTERWETTEN

    Unsere Anfahrt zur Interwetten AG in der Rudolf-Hausner Gasse 6 im 22. Wiener Gemeindebezirk war erfreulicherweise staufrei, weshalb wir überpünktlich vor dem neu errichteten Interwettengebäude eintrafen. Im Foyer des Hauses fiel unser Blick direkt auf den dort ausgestellten Formel Volkswagen-Flitzer des Interwetten-Racingteams. Anstatt mit dem Aufzug in die zweite Etage zu fahren, stiegen wir sportlicherweise das wunderschön ausgeleuchtete Treppenhaus hinauf. In der zweiten Etage beim Interwetten-Empfang wurden wir von freundlichen Interwetten-Mitarbeitern auf unsere Anfrage hin zu Interwettens Ansprechpartnerin für Public Relations Frau Proschofsky geführt und vorgestellt. Da der Meeting-Raum leider anderwertig besetzt war, lud man in die hauseigene Bar neben den Büroräumen ein. Wir nahmen auf einer edlen Leder-Couch Platz und wurden den sich dort in der Pause befindlichen Interwetten-Servicemitarbeitern, welche auch gerne aus beruflichen Gründen im Wettforum lesen, vorgestellt. Andere Mitarbeiter unterhielten sich an der Bar angeregt über die Interwetten-Homepage, und wir bekamen Cola, Orangensaft und Wasser angeboten. Es folgte ein lockeres, sehr nettes Gespräch über unsere Internetseiten und diverse Marketingaktivitäten. Genauere Details können natürlich nicht öffentlich dargestellt werden, aber wir haben die Teile des Interwetten-Teams, welche wir getroffen haben, als sehr freundlich und zuvorkommend in Erinnerung gehalten und hoffen, weiterhin mit unserem langjährigen Partner Interwetten erfolgreich zusammenarbeiten zu dürfen. Natürlich geht man als Besucher und User der Firma Interwetten nie leer aus, weshalb wir auch Werbepräsente überreicht bekamen. Natürlich verliessen wir das Gebäude wieder, wie wir es betreten haben....über die Treppe.

    UNSER BESUCH BEI BETANDWIN

    Am nächsten Tag ging es für uns in die Babenbergerstr. 9/17 in der City von Wien, wo betandwin seine Büros hat. Erfreulicherweise war auch hier direkt ein Parkplatz vor dem Haus frei. Bei betandwin legten wir ein unsportliches Verhalten an den Tag, indem wir direkt den Aufzug nahmen, welcher uns in die Dachetage des betandwin-Gebäudes brachte.
    Am Empfang fragten wir, die freundlichen betandwin-Mitarbeiterinnen nach unserem Marketingansprechpartner Herrn Obermayr. Bei betandwin ging es dann in den hauseigenen Meetingraum, ebenfalls mit Ledersesseln ausgestattet, wo wir wieder keine genauere Details darüber geben dürfen was wir dort bei einem Glas Wasser besprochen haben, da sonst die Konkurenz zuviel von geplanten Aktivitäten erfahren würde. Danach haben wir noch einen Blick in die betandwin-Büros nehmen können. Auch bei betandwin wurden wir von den dort angetroffenen Mitarbeitern, sehr freundlich und zuvorkommend behandelt. Ebenfalls wurde über die Idee, einmal zwischen den einzelnen Wettbüros und der Wettforum/Sportwetten-Fanpage-Crew ein Fussballtunier zu veranstalten, gesprochen und als annehmbar empfunden. Wir sind gespannt, welche anderen Wettbüros auch noch an dem Tunier teilnehmen werden.
    Wer gewinnen wird sollte jedoch eh klar sein, so unsportlich wie Flo und Duke sind
    Ebenfalls geht der Besucher und User der Firma betandwin nie leer aus, weshalb wir auch hier Werbepräsente überreicht bekamen. Unsportlich, wie wir gekommen sind, haben wir das Gebäude auch wieder mit dem Aufzug verlassen

    UNSER TREFFEN MIT DEM MANAGING DIRECTOR VON EUROSPORTWETTEN

    Um den Tag noch zu komplettieren trafen wir uns, nachdem wir bei betandwin waren in einer Bar mit dem Managing Director Herrn Knopf von Eurosportwetten, welcher gerade zufällig in der Gegend war. Herr Knopf erzählte uns, wie im allgemeinen die Wettmentalitäten der einzelnen
    Kontinente sind. Dazu überlegten wir uns, was wir in Zukunft zusammen mit Eurosportwetten machen könnte, ebenfalls wurde gut auf Kritik eingegangen und diese gerne umgesetzt. Das in der Bar getrunkene Bier wurde uns natürlich freundlicherweise von Eurosportwetten spendiert. Wir denken, dass wir mit dem sympathischen jungen Mann in Zukunft bestimmt einen Deal auf die
    Reihe bekommen werden, welcher unseren Usern gefallen wird. Herr Knopf hat bereits auf verschiedenen Kontinenten gearbeitet und hat so selber schon viele Erfahrungen gesammelt, welcher Landsmann wie wettet. Leider hatten wir nur sehr wenig Zeit, da wir noch zu einem Spiel des First Vienna FC mussten, wir gehen aber davon aus, dass wir uns bald wieder ausführlicher treffen werden.


    Aber keine Panik wir kommen wieder


    Gut Wett!
    Duke
    P.S: Wien is geil!
    Gut Wett!
    Duke

    Manche Menschen haben einen Gesichtskreis mit Radius null. Sie nennen das ihren Standpunkt
    David Hilbert, Mathematiker, 1862–1943

    #2
    Re: Ostern in Wien sponsered by Bookies :-).. ein Besuchsber

    Zitat von Duke

    UNSER BESUCH BEI INTERWETTEN

    Natürlich verliessen wir das Gebäude wieder, wie wir es betreten haben....über die Treppe.
    Wieso ned ? Habts glaubt, ihr werdet´s ausm Fenster gschmissen ?

    Kommentar


      #3
      ja kennst mich doch, würde man mich irgendwo rausbitten - Meinst du ich geh freiwillig, ich bin doch so ein Tier
      Gut Wett!
      Duke

      Manche Menschen haben einen Gesichtskreis mit Radius null. Sie nennen das ihren Standpunkt
      David Hilbert, Mathematiker, 1862–1943

      Kommentar


        #4
        Hast Du gut geschrieben und es war auch sehr interessant, aber was wir alle hören wollen sind die Episoden vom Gürtel, BigApple,....

        AD sponsored by ...... - zumindestens weiß ich jetzt wer sich Folgendes von MEINEM Geld gekauft hat und es mir deshalb fehlt:

        - neu errichteten (Interwetten) - gebäude
        - Volkswagen-Flitzer (des Interwetten-Racingteams)
        - Aufzug - OK, habe ich auch, aber gehört nicht mir
        - edlen Leder-Couch
        - Cola, Orangensaft und Wasser - OK, Letzteres habe ich auch
        - Ledersesseln

        Zumindestens der Herr von Eurosportwetten scheint nicht in Luxus zu baden

        Kommentar


          #5
          he Episode 2 Die Rückkehr der Sportwetten-Ritter kommt doch noch erst

          Irgendwelche besonderen Wünche?
          Gut Wett!
          Duke

          Manche Menschen haben einen Gesichtskreis mit Radius null. Sie nennen das ihren Standpunkt
          David Hilbert, Mathematiker, 1862–1943

          Kommentar

          Meiste Beiträge

          Einklappen

          der letzten 30 Tage
          1
          382
          2
          245
          3
          242
          4
          231
          5
          189

          Meiste Beiträge in Analyseforen

          Einklappen

          Zwischen 01.01.2019 und 31.12.2019
          Lädt...
          X