• Kontakt Letzte Beiträge:
X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Langfristige Strategie

    Hallöchen

    Ich habe jetzt 3 Monaten im Wettgeschäft reinschnuppern dürfen und habe leider den Überblick verlorne.

    Getippt wurde hauptsächlich Fussball. Einsätze waren unterschiedliche und die Anzahl der Spiele pro Wettschein auch.

    Du gewinnst was und gibst es wieder aus und damit macht man keinen Erfolg.
    Mir ist es egal ob ich jetzt 100€ oder 500€ im Monat mache. Am Ende des Jahres muss es min 1000€ sein. Also schneller Erfolg ist nicht von Bedeutung für mich.

    Ich bin offen für neue Strategie. Was würdet Ihr mir empfehlen?

  • #2
    Will mir hier wirklich keiner helfen?

    Kommentar


    • #3
      Klick dich doch einfach hier durchs Wettstrategie-Forum, dutzende Strategien wurden hier schon diskutiert. Beim Finden des Überblicks wird dir wahrscheinlich niemand helfen können außer du selbst. Führe Buch über deine Wetten und Einsätze, dann behältst du auch den Überblick.
      Top Bonusangebote - Hier klicken

      500 Euro Gewinnspiel - jetzt mitmachen!

      Kommentar


      • #4
        Auch ich führe Buch (hoffen wir die Steuerfahndung kommt nie zu mir nach Hause ), aber generell setze ich immer nur die Grundsumme wieder ein, das heisst Gewinne werden auf die Seite gelegt, so sind auch die Verluste immer abgedeckt und berechenbar.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Jeff70 Beitrag anzeigen
          aber generell setze ich immer nur die Grundsumme wieder ein, das heisst Gewinne werden auf die Seite gelegt, so sind auch die Verluste immer abgedeckt und berechenbar.
          Macht jeder so im WF.
          Deswegen sind auch alle Bookies ganz arm.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Nitram Beitrag anzeigen

            Macht jeder so im WF.
            Deswegen sind auch alle Bookies ganz arm.
            Merkste selber, ne?...

            Kommentar


            • #7
              Die beste Strategie langfristig = mit dem Wetten sobald als möglich aufhören. Machen nur leider die wenigsten (nehme mich da nicht aus, bin aber bereits in therapie und hab halt noch hin u wieder kleine Rückfälle welche hoffentlich bald ganz aufhören). Rezept gibts keins und wenn dann würde keiner mehr arbeiten gehen, wenn er regelmässig einen gewissen betrag fix gewinnt.

              das hart erarbeitete Geld auf die Seite legen dann bleibt am Ende des Jahres in der regel weit mehr über als ein Wettgewinn von 1000 euro.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von phreakyyy Beitrag anzeigen
                Die beste Strategie langfristig = mit dem Wetten sobald als möglich aufhören. Machen nur leider die wenigsten (nehme mich da nicht aus, bin aber bereits in therapie und hab halt noch hin u wieder kleine Rückfälle welche hoffentlich bald ganz aufhören). Rezept gibts keins und wenn dann würde keiner mehr arbeiten gehen, wenn er regelmässig einen gewissen betrag fix gewinnt.

                das hart erarbeitete Geld auf die Seite legen dann bleibt am Ende des Jahres in der regel weit mehr über als ein Wettgewinn von 1000 euro.

                sehe ich anders, man kann sich nebenbei was verdienen. Warum es bei dir nicht geklappt hat, kann man natürlich aus der Ferne nicht beurteilen. Aber Respekt, dass du diese negative Entwicklung / Verlauf eingesehen hast und dich davon verabschiedet hast.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Colon Beitrag anzeigen
                  Hallöchen

                  Ich habe jetzt 3 Monaten im Wettgeschäft reinschnuppern dürfen und habe leider den Überblick verlorne.

                  Getippt wurde hauptsächlich Fussball. Einsätze waren unterschiedliche und die Anzahl der Spiele pro Wettschein auch.

                  Du gewinnst was und gibst es wieder aus und damit macht man keinen Erfolg.
                  Mir ist es egal ob ich jetzt 100€ oder 500€ im Monat mache. Am Ende des Jahres muss es min 1000€ sein. Also schneller Erfolg ist nicht von Bedeutung für mich.

                  Ich bin offen für neue Strategie. Was würdet Ihr mir empfehlen?

                  Bin schon mehrere Jahre in diesem S+++geschäft.

                  Kurz:Strategie um immer + zu machen gibt es nicht.
                  Die einzige möglichkeit + zu machen ist wenn man Value findet.
                  Dazu musst du dich aber auch mit dem Sport auskennen/verfolgen.
                  Es ist fast wie ein Nebenjob.Du prüfst die Quoten mit deinen Erwartungen.
                  Und man findet sicher nicht jeden Tag was zu Wetten.

                  Würde es eine Strategie geben die immer + macht würde es keine Bookies mehr geben.

                  Wenn du mit dieser Einstellung einsteigen willst .....lass es lieber sein!


                  @ phreakyyy : Gut das du hier die Neulinge warnst. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Kampf deine Sucht zu bekämpfen.

                  payouts boxwetten
                  BIG 1-0 Quotendurchschnitt 1.42
                  MEDIUM 5-1 Quotendurchschnitt:2.28
                  SMALL 2-3 Quotendurchschnitt:1.83
                  (avg. odds counted only from win,bets) 26.03.11


                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von payout. Beitrag anzeigen


                    Bin schon mehrere Jahre in diesem S+++geschäft.

                    Kurz:Strategie um immer + zu machen gibt es nicht.
                    Die einzige möglichkeit + zu machen ist wenn man Value findet.
                    Dazu musst du dich aber auch mit dem Sport auskennen/verfolgen.
                    Es ist fast wie ein Nebenjob.Du prüfst die Quoten mit deinen Erwartungen.
                    Und man findet sicher nicht jeden Tag was zu Wetten.

                    Würde es eine Strategie geben die immer + macht würde es keine Bookies mehr geben.

                    Wenn du mit dieser Einstellung einsteigen willst .....lass es lieber sein!


                    @ phreakyyy : Gut das du hier die Neulinge warnst. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Kampf deine Sucht zu bekämpfen.
                    Naja, ganz so schlimm ist es ja nun nicht!

                    "Strategie um immer + zu machen gibt es nicht."

                    Doch!
                    Es gibt einige Spieler, die leben vom Wetten und das sogar sehr gut.


                    "Die einzige Möglichkeit + zu machen ist, wenn man Value findet."

                    Falsch!
                    Mit Value schlägst du lediglich die Wahrscheinlichkeit.
                    Das garantiert aber noch keinen Gewinn!
                    Du kannst trotz vermeintlichem Value nach tausenden Wetten im Minus sein, weil sich z.b. ein Fussballspiel niemals zu 100% mathematisch berechnen und vorhersagen lässt.
                    Darum ist Value eben auch immer subjektiv und abhängig davon, welche Daten zur Berechnung genommen werden und wie sie gewichtet werden.



                    "Würde es eine Strategie geben, die immer + macht, würde es keine Bookies mehr geben."

                    Falsch!
                    Es gehen jedes Jahr Buchmacher pleite.
                    Das hat natürlich verschiedene Gründe aber ein Grund ist sicher auch, dass gewisse Spieler bei Buchmachern regelmäßig mehr Geld abholen als hintragen :-)
                    Nur der FCM!

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von 0711er Beitrag anzeigen

                      Naja, ganz so schlimm ist es ja nun nicht!

                      "Strategie um immer + zu machen gibt es nicht."

                      Doch!
                      Es gibt einige Spieler, die leben vom Wetten und das sogar sehr gut.


                      "Die einzige Möglichkeit + zu machen ist, wenn man Value findet."

                      Falsch!
                      Mit Value schlägst du lediglich die Wahrscheinlichkeit.
                      Das garantiert aber noch keinen Gewinn!
                      Du kannst trotz vermeintlichem Value nach tausenden Wetten im Minus sein, weil sich z.b. ein Fussballspiel niemals zu 100% mathematisch berechnen und vorhersagen lässt.
                      Darum ist Value eben auch immer subjektiv und abhängig davon, welche Daten zur Berechnung genommen werden und wie sie gewichtet werden.



                      "Würde es eine Strategie geben, die immer + macht, würde es keine Bookies mehr geben."

                      Falsch!
                      Es gehen jedes Jahr Buchmacher pleite.
                      Das hat natürlich verschiedene Gründe aber ein Grund ist sicher auch, dass gewisse Spieler bei Buchmachern regelmäßig mehr Geld abholen als hintragen :-)
                      na ja ich finde den Beitrag von payout. schon ziemlich treffend. Mit wirklichem Value schlägst du langfristig die Quoten der bookies und dies bringt dich in die grüne Zone. Es geht nicht immer um Daten und blanke Zahlen. Es reicht, wenn du dich in einigen Ligen einfach besser auskennst als der bookie. Das heisst im Umkehrschluss, dass man die Quoten besser einschätzen kann als der Bookie. Angenommen der bookie gibt eine 2,4 auf Sieg und du findest eine Quote von 1,8 eher fair. Dann hast du halt Value gefunden, weil du dich einfach besser auskennst. Bestes Beispiel ist doch Powerslave. Der kennt seine Ligen einfach viel besser als der Bookie und kann somit die games quotentecbisch viel besser einschätzen. So machst du Gewinn langfristig.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von cioGS88 Beitrag anzeigen

                        na ja ich finde den Beitrag von payout. schon ziemlich treffend. Mit wirklichem Value schlägst du langfristig die Quoten der bookies und dies bringt dich in die grüne Zone. Es geht nicht immer um Daten und blanke Zahlen. Es reicht, wenn du dich in einigen Ligen einfach besser auskennst als der bookie. Das heisst im Umkehrschluss, dass man die Quoten besser einschätzen kann als der Bookie. Angenommen der bookie gibt eine 2,4 auf Sieg und du findest eine Quote von 1,8 eher fair. Dann hast du halt Value gefunden, weil du dich einfach besser auskennst. Bestes Beispiel ist doch Powerslave. Der kennt seine Ligen einfach viel besser als der Bookie und kann somit die games quotentecbisch viel besser einschätzen. So machst du Gewinn langfristig.
                        Eben nicht unbedingt!

                        Nur weil Du Quoten tippst, die vermeintlich Value haben, sagt das nix darüber aus, ob Du auch tatsächlich Gewinn machst.
                        Es ist eben nur wahrscheinlicher!

                        Beispiel:
                        Die Bundesliga in Deutschland existiert seit über 50 Jahren.
                        Ich hätte dir also schon über 50x eine tolle Value Bet mit Quote 1000 auf einen Abstieg des HSV anbieten können und Du hättest nicht 1 Cent gewonnen.
                        Hätte ich dir in den letzten 5 Jahren eine 1.01 auf den Meister Bayern München angeboten, wärst Du im Plus ob Value oder nicht.

                        Das sind natürlich nur Beispiele aber genauso kann es eben auch laufen, wenn Du täglich deine 20 Wetten platzierst und trotz Value nicht ins Plus kommst.
                        Damit will ich einfach nur sagen, dass Value = Plus und nicht Value = Minus einfach falsch ist.
                        Zuletzt geändert von 0711er; 24.05.2017, 23:02.
                        Nur der FCM!

                        Kommentar


                        • #13
                          0711er:
                          Naja, ganz so schlimm ist es ja nun nicht!
                          Nur weil es bei dir oder mir läuft heißt es nicht das es ein gutes Geschäft ist.
                          Gibt sicher sehr viele Leute die ihr hart erarbeitetes Geld verspielt haben.

                          Ich denke über die Gauner etc. muss man hier nicht noch extra schreiben :D


                          payout.:
                          "Strategie um immer + zu machen gibt es nicht."

                          "Die einzige Möglichkeit + zu machen ist, wenn man Value findet."

                          Mö̱g·lich·keit

                          Substantiv [die]

                          1.
                          etwas, das man tun oder erreichen kann.
                          Synonyme: Chance, Gelegenheit
                          2.
                          der Umstand, dass etwas geschehen kann.

                          Ich habe nicht behauptet das man mit Value immer im + ist.
                          Ich habe ja geschrieben das man sich mit dem Sport auskennen muss und da reicht nicht irgendeine Stat. die vom
                          Buchmacher ist.
                          (Spiele müssen geschaut werden und du musst analysieren was für dich davon wichtig ist.)
                          Deswegen "Nebenjob" oder Hauptjob xD


                          0711er:
                          Doch!
                          Es gibt einige Spieler, die leben vom Wetten und das sogar sehr gut.
                          Und was ist ihre Strategie?


                          Der Vorteil den du gegenüber den Bookies hast ist das dieser seine Quoten anpassen muss wegen den 0815/Public Spielern.
                          payouts boxwetten
                          BIG 1-0 Quotendurchschnitt 1.42
                          MEDIUM 5-1 Quotendurchschnitt:2.28
                          SMALL 2-3 Quotendurchschnitt:1.83
                          (avg. odds counted only from win,bets) 26.03.11


                          Kommentar


                          • #14
                            Beispiel:
                            Die Bundesliga in Deutschland existiert seit über 50 Jahren.
                            Ich hätte dir also schon über 50x eine tolle Value Bet mit Quote 1000 auf einen Abstieg des HSV anbieten können und Du hättest nicht 1 Cent gewonnen.
                            Richtig weil ich auf so einen nichts gewettet hätte.
                            Wenn ich aber auf Fussi wetten würde hätte ich deine 1000er bestimmt genommen.(1€€ pro Wette)
                            -50€€ Minus ... Besser als eine 100er Kombi...



                            Das sind natürlich nur Beispiele aber genauso kann es eben auch laufen, wenn Du täglich deine 20 Wetten platzierst und trotz Value nicht ins Plus kommst.
                            Ich habe noch nie an einem Tag 20 Wetten platziert.(Hätte ich es hätte der Bookie mich geschlagen weil da sicher viel Müll dabei wäre wo der Linesmaker mir überlegen ist.)



                            Damit will ich einfach nur sagen, dass Value = Plus und nicht Value = Minus einfach falsch ist.
                            Habe ich nicht gesagt aber wenn der Bookie kein Value bietet ->wette ich nicht da er alles richtig hat.
                            Zuletzt geändert von payout.; 25.05.2017, 01:00.
                            payouts boxwetten
                            BIG 1-0 Quotendurchschnitt 1.42
                            MEDIUM 5-1 Quotendurchschnitt:2.28
                            SMALL 2-3 Quotendurchschnitt:1.83
                            (avg. odds counted only from win,bets) 26.03.11


                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von payout. Beitrag anzeigen
                              0711er:
                              Und was ist ihre Strategie?
                              Anfangs habe ich meine Bank aufgebaut, indem ich die interessanten Bonis mitgenommen habe.
                              Das macht natürlich nur Sinn, wenn bei dem Buchmacher auch die Quoten akzeptabel sind und man den Bonus im Idealfall durch Surebets freispielen kann.
                              Das funktioniert natürlich nicht ewig (Limits, Sperren und irgendwann sind die guten Bonis einfach überall durch).
                              Wer danach mit Values wirklich gutes Geld verdient, gut so und meinen Respekt!
                              Ich verlasse mich hingegen auf 2 Säulen.

                              1. Surebets
                              Auch wenn ich bei den meisten Buchmachern schon längst limitiert oder gesperrt bin, finde ich täglich massig spielbare Surebets.

                              2. Fehler
                              Wer sucht der findet!
                              Es gibt genügend Buchmacher, die mit einer fehlerhaften Wettsoftware arbeiten oder mir einfach auf andere Art und Weise, regelmäßig nette Geschenke machen.
                              (Genauer möchte ich das hier nicht ausführen)

                              Für mich sind das die einzigen 2 Sachen, mit denen man wirklich langfristig, "sicher und planbar" durch Sportwetten Geld verdienen kann.
                              (Offensichtlich illegale Sachen mal ausgenommen)

                              Es mag ja sein, dass einige Spieler auch regelmäßig durch Values Geld verdienen aber mir persönlich fehlt dabei einfach die Sicherheit.
                              Wenn ich mir vorstelle, ich müsste von hunderten Spielen pro Woche eine faire Quote berechnen, dann nach Value suchen und auch noch darauf hoffen, dass ich nicht nur theoretisch die Wahrscheinlichkeit schlage, sondern auch effektiv verdient habe, na dann gute Nacht :-(
                              Da ich tatsächlich seit einigen Jahren ausschließlich von Sportwetten lebe, spielen Sicherheit und Planbarkeit natürlich eine entscheidende Rolle.
                              Zuletzt geändert von 0711er; 25.05.2017, 01:02.
                              Nur der FCM!

                              Kommentar

                              Wettanbieter

                              Aktuelle Bonusangebote:
                              • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
                              • bwin: 100 Euro Bonus
                              • Cashpoint: 100 Euro Willkommensbonus
                              • Bet3000: 100% Bonus bis zu 150 Euro
                              • mybet: 100% Startbonus bis zu 200 Euro
                              • Tipico: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis maxi­mal €100
                              • Betfair: 100% Bonus bis zu 100 Euro
                              • Bethard: 100% Bonus bis zu 50 Euro
                              (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
                              Lädt...
                              X