Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

NBA 28.01.2004

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    NBA 28.01.2004

    grosse Auswahl heute

    meine Favourits:

    Detroit @Boston -2

    Detroit @ Boston under181

    Phillie @Toronto over163.5

    Chicago @Denver under194.5

    Minnesota @GS over193.5

    Was meint Ihr?

    Betman71

    #2
    Hallo,

    Capitals @ NY Rangers 2 -0.5 (-160) Sportsbetting

    Capitals die letzten 3 Spiele allesamt verloren (1-4 Flyers, 1-4 Florida, 2-3 Toronto) und dabei auch eine recht schwache Road-Bilanz mit 6-16-2-1. NY Rangers wohlmöglich nach der Schmach gegen Ottawa (1-9) gegen Florida sich mit dem 5-2 Sieg wieder gefangen. Rangers nach dem Heimdebüt von Jagr gleich mit einem Sieg gegen Florida und heute heißt es den positiven Trend weiterzuführen. Rangers mit einer Home-Bilanz von 9-12-4-0. Mein Tipp: Rangers-Win!

    Kommentar


      #3
      Hast dich glaube ich im Ordner vertan!!
      mfg
      stefan
      www.wettspezi.com

      Kommentar


        #4
        Kann mal jemand das Posting von Riq in den NHL Ordner verschieben?

        Minne -4

        Mavs -4

        Später gibts noch den ein oder anderen Satz dazu, grad nur ein wenig im stress...

        @Spanier

        So ist es brav, nicht die Bulls unterschätzen...aber heute wäre ich eher auf der anderen Seite...mir kann man es echt nicht recht machen, nicht wahr
        GL
        PLAY BALL

        Kommentar


          #5
          bulls +10.5
          Bulls are 8-3 ATS with no days rest
          DEN is 0-4 ATS in their last four at home
          DEN is 2-8 ATS in their last 10 overall
          22-62-0 -64,63
          ...the show must go on!

          Kommentar


            #6
            GoldenState +4,5 für mich [[sabber]]

            Kommentar


              #7
              Hallo!

              meine Wahl für heute fällt auf

              Dallas Mavericks - Utah Jazz

              Sind die Mavericks im Moment zu stoppen...? Brachten Geld, gut, nett und vielleicht sollte man doch aufhören mit dem Streak zu gehen, aber bei dem Road Trip z.Zt....im 5ten Spiel aus den letzten sieben Tagen will ich mal unterstellen, daß es doch langsam viel wird.

              Dazu die Stats....1-4 ATS L5 gg Utah on the road. Verloren die letzten beiden Auswärtsspiele bei Utah.

              Utah at home nicht übel, 18-6 S/U und 16-7 ATS, 7-2 ATS L9 at home overall.

              Heute wieder mit Andrei Kirilenko, IMHO, daher, Dallas, war nett die letzten Tage, aber heute

              Utah Jazz +4 1.926

              ----

              Sacramento Kings - Houston Rockets

              die Kings mit 8-10 ATS on the road, interessanter ist aber die Tatsache, daß sie nach einer Pause 5-0 liegen, scheinbar wirkt das bei denen Wunder. Gerade als wenn sie dann besonders heiß auf Körbe sind....

              Im h2h sehen die Kings gg Houston gut aus, gewannen HOCH mit 103:74 im letzten November und 1 x knapper mit 109:108 (voriges Jahr im März)

              Sacramento Kings +1 2.000

              und da ich vermute, daß sich die Rockets an der DEF der Kings die Köppe einrennen werden und umgekehrt nehme ich noch das

              UNDER 186 1.935

              ----

              Philadelphia 76ers - Toronto Raptors

              Total Line in der NBA, (in d.e.r. NBA) um die 160 Punkte, ...nehme ich immer gerne mit, ist Ansichtssache, meine Sicht der Dinge ist, daß dort Profis am Werke sind, die zusammen 163 Punkte werfen sollten.

              Letzten Games Toronto 93/95/79/91 und 95
              76ers 76/87/93/92/81

              hier sollte die 164 Punkte drin sein.

              OVER 163.5 1.901

              ----

              Pinnacle

              Das war´s Freund, good Luck!
              dC

              Kommentar


                #8
                Miami - Cleveland over 175

                Miami Last 10 scoring 85.8
                Cav's Last 10 scoring 92.0 --> 177.8

                Miami Away scoring 84.1
                Cleveland Home Scoring 94.9 --> 179

                Miami Last 5 scoring 85.8
                Cav's Last 5 scoring 96.8 --> 182.6

                Cavaliers are 5-1-0 OU in their last 6 games
                Cavaliers are 4-1-0 OU in their last 5 at home


                Oralando - Washington under 195

                Orlando ohne McGrady --> nix over


                Philadelphia 76ers - Toronto Raptors 1 HZ over 81.5

                1/2 Avg Score 45.6 + 48.0 --> 93.6

                Auch ohne Iverson möglich....
                MfG Lunix

                Kommentar


                  #9
                  So bin ich auch rangegangen dC, bloß bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Mavs zwar dort diese Saison auch schon verloren haben, damals aber noch lange nicht so weit waren wie im Moment.

                  Gestern war es ein glücklicher buzzerbeater Sieg gegen die Sonics, wenn selbst jetzt schon solche Spiele von dem Mavs gewonnen werden, heißt es dass nicht nur Glück allein eine Rolle spielt.

                  Ich habe den 9-Game winning-streak sowieso nicht beachtet, viel mehr aber die Spielweise der Mavs - und verdammt, da ist was gewachsen!
                  Mache mir auch nichts aus den Serien...

                  Aber wenn andere schon das Argument bringen, dass 9 Siege in Folge reichen und das doch so langsam der "Einbruch" kommen muss, sage ich:
                  Ist nicht gerade 10 Siege in Folge eine Marke die man erreichen will?
                  Ein zweistelliger winning-streak zählt doch schon mehr und bleibt mehreren in den Köpfen, als ein hoher einstelliger...

                  Aber das zählt für mich nicht unbedingt viel.
                  Jazz ist heimstark, Kirilenko ist zurück, sie haben die Mavs schon zu Hause besiegt...aber wann, wenn nicht heute, mit dem Selbstvertrauen im Rücken, sollen die Mavs denn dort gewinnen?

                  Wenn Sieg, dann auch ATS, sonst Niederlage SU - was ich allerdings nicht glaube.

                  Minne -4

                  Gut, Pele ist dagegen...auch viele Amis...
                  Golden State hat auch schon in Minne gewonnen...Rache ist kein Argument...Minne hat bald ein schweres Spiel gegen die Lake-Show...Minne macht nur das nötigste...werden heute nur mit einem Auge auf die Warriors schauen, die sowieso zu Hause sehr schönenen BB spielen...

                  Kann man alles unterschreiben, aber ich sehe das so, Minne ist zwar noch 1., aber Dallas kommt, SA auch irgendwann wieder...dann sind doch gerade Spiele gegen Golden State zu gewinnen...das gegen die Lakers würde zwar mehr Eindruck machen, ist in Normalfall aber auch schwieriger.

                  Minne ist um einiges besser als Golden State...warum sollten sie sich das Spiel, das zu Hause gegen die Warriors verloren wurde nicht wieder zürckholen?

                  Außerdem sind Dampier und Robinson angeschlagen, werden aber wohl spielen.

                  Also Mavs -4 / Minne -4
                  PLAY BALL

                  Kommentar


                    #10


                    GL dC & Pele
                    PLAY BALL

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Chris


                      GL dC & Pele

                      Kommentar

                      Ähnliche Themen

                      Einklappen

                      Sportwetten Newsletter

                      Einklappen
                      Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                      Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                      Ausblenden
                      18 Plus Icon
                      Wettforum.info
                      Lädt...
                      X
                      Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.