widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

NBA 28.11.-04.12.2016

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    NBA 28.11.-04.12.2016

    Hallo Leute,

    habe mir für heute mal wieder einen schönen Underdog für meine zweite Wette hier rausgesucht.

    Ich spiele heute Nacht,

    Houston Rockets in Golden State

    Die Warriors sind seit Wochen auf einer extremen Winning Streak unterwegs, in sämtlichen Power Rankings der US Sport Kanäle sind sie aktuell die No1 und der in den ersten Spielen der Saison etwas abgeflachte Hype um den Zusammenschluss der Splash Brothers und Kevin Durant erlebt gerade einen kleinen Höhepunkt. Wenn man aber etwas genauer hinsieht und auch die Spiele verfolgt, fällt zumindest dem geschulten Auge auf, dass viele Siege vielleicht nicht glücklich, aber zumindest wenig überzeugend waren, da entweder der Gegner schicht klar schwächer einzustufen war, oder man sich auch hin und wieder von überragenden Einzelleistungen retten lassen musst. Ich sehe jedoch ehrlich gesagt die Warriors dieses Jahr im Gesamtpaket nicht so stark wie in der vergangenen Saison. Der Durant Trade hat die Bank derart ausgedünnt, dass hier oft nur wenig nach kommt. Clay Thompson ist nach wie vor auf dem Wege der Besserung seiner Form, aber mit ein paar kleinen Ausreißer-Spielen doch eher deutlich unter der Vorsaison anzusiedeln. Gleiches gilt meiner Einschätzung nach sogar noch in höherer Form für Green, der letzte Saison eigentlich der "heimliche" Leader des Teams war, wovon er (auch aufgrund des Durant Trades, allerdings nicht nur deshalb) jedoch aktuell auch etwas weiter entfernt sich. Sicher, alles jammern auf höchstem Nieveau, da der Kader und vor allem die Starting 5 sicher zu dem Top3 der NBA gehört, ohne Frage!

    Auf der anderen Seite die Houston Rockets, für viele aus der vergangenen Saison sicher noch als völliges Chaos Team bekannt. Man trennte sich dort bereits nach den ersten 10-15 Spielen vom Trainer, hatte gefühlt die mit Abstand mieseste Defensive der Liga und hat sich eigentlich auch nur aufgrund von Schwächen oder Unerfahrenheit der Mitstreiter um die letzten Playoff Plätze in die Post Season gerettet, wo man allerdings 4-1 gegen eben die Warriors unterging.
    Diese Saison hat man sich im Team viel besser eingefunden. Die 11-7 Statistik lies sich eigentlich sogar noch schlechter als das Team bisher abgeliefert hat, denn unter den Niederlagen sind u.a. 2 in und zuhause gegen die Spurs, sowie in Clevland, Atlanta und Oklahoma und zuhause gegen Toronto und selbst das Spiel bei den Utah Jazz muss man wie ich finde nicht unbedingt gewinnen. Im Gegenzug hat man sogar in San Antonio einmal gewonnen und auch sonst ordentliche Leistungen abgeliefert. Durch den Trade von D12 wurde das Spiel wieder etwas unberechenbarer und man hat sich mit Gordon und Ryan Anderson und Nene punktuell gut verstärkt.

    Die Rockets haben die letzten beiden Saisons kein einziges Regular Season Spiel gegen die Warriors gewinnen können!!! In der Playoffs endeten beide Serien 4-1 wobei im letzten Jahr der 1-1 Ausgleich ohne Teilnahme von Curry was und die Warriors das Jahr zuvor beim Stande von 3-0 ebenfalls ein Spiel abgaben.
    Die Buchmacher sehen die Warriors heute zuhause als 10,5 Points Fav, was ich sogar als in Ordnung einstufen würde wobei ich den Spread eher bei 11,5-12 sehen würde, ich denke aber das die Opening Line beabsichtigt nur in den minimal 2-stelligen Bereich gebracht hat, um sich nicht komplett unglaubwürdig zu machen. Am Spread wird sich denke ich auch bis Spielbeginn nur marginal etwas ändern. Das Spiel wird heute im Nationalen TV auf TNT live übertragen (einziges Spiel zu dieser Uhrzeit), die Warriors haben zuletzt alle Double Digit Spreads gecovert, haben die letzten 12 Spielen gewonnen, die letzten beiden Jahre Houston immer dominiert, daher glaube ich das die breite Masse heute alles auf Golden State setzen wird und das ist auch gewollt so. Aktuelle Werte sind noch nicht als wertig zu betrachten, daher füge ich hier nichts an.

    Für mich heute daher:

    Houston +10,5 Quote 1,91 (willhill) Stake 3,5
    Houston to win Quote 5,8 (Pinnacle) Stake 1
    Houston -10,5 (oder to win mit mehr als 10) Quote 31,97 Stake 0,5

    Anregungen immer gerne :-)

    Viele Grüße Bo

    #2
    Zitat von PlamersBo Beitrag anzeigen

    Houston +10,5 Quote 1,91 (willhill) Stake 3,5
    Houston to win Quote 5,8 (Pinnacle) Stake 1
    Houston -10,5 (oder to win mit mehr als 10) Quote 31,97 Stake 0,5
    Houston gewinnt nach Double OT 132-127

    Macht 2-1-0 gestern und +7,93 Einheiten. Gesamt mit der Wette von letzter Woche
    4-1-0 und +15,17

    Glückwunsch falls jemand nach getippt haben sollte!

    Gruß Bo

    Kommentar


      #3
      Für heute Abend habe ich mir folgenden Tipp rausgesucht:

      Houston Rockets in Denver Nuggets

      Zu den Rockets, ein Team welches ich die letzten Jahre bereits immer wieder intensiv verfolgt habe, habe ich gestern bereits einiges geschrieben. Die Rockets sind nicht nur hinter den Warriors das 2. beste Team von der Dreierlinie, sondern auch Ligaweit das 3. beste Scoring Team (Hinter GSW und Portland). Auch gestern gegen die Warriors zeigte sich wieder, wie ausgeglichen das Team diese Saison auftritt und dass die Zeiten einer one-Man-Show von James Harden endgültig zu den Akten gelegt werden können. Gestern haben mit Ausnahme von Pat Berverly, dessen stärken im allgemeinen eher in der Defensive einzuordnen sind, alle Spieler die mehr als 15min gespielt haben, zweistellig gepunktet. Ohne geordnete Defence wird es dieses Jahr schwer sind, dieses Shooting der Rockets in den Griff zu bekommen.

      Und da sind wir auch schon beim Punkt angekommen, die Denver Nuggets. Aktuell auf Platz 26 der Liga in Bezug auf Punkte des Gegners, rennen die Nuggets bereits seit dem Umbruch zu Beginn der letzten Saison der Konkurrenz hinterher. Manchmal frage ich mich ernsthaft, ob dieses Team ohne Mile High überhaupt vor den 76ers und Konsorten stehen würde. Man spielt auch dieses Jahr wieder oft planlosen Run&Gun Basketball obwohl man eigentlich, zumindest auf die nächsten Jahre gesehen, wirklich Potenzial im jungen Kader hat, zumindest mal wieder um die Playoff Plätze mitspielen zu können. Die Erfahrung von guten (aber nicht überdurschnittlich guten) Führungsspielern wie Danilo Gallinari oder auch Kenneth Farried kann aber einfach nicht aufs Team übertragen werden und daher steht man zumindest aktuell sogar zuhause mit einer 3-6 Bilanz weit hinter den eigenen Erwartungen. Die Problematik bei den Nuggets spiegelt sich vor allem auf den Guard Positionen wieder. Will Barton liefert hier im Rahmen seiner Möglichkeiten noch etwas Potenzial als Antreiber. Gary Harris und Mike Miller bringen die Erfahrung mit, sind aber eher klassische Rollplayer. Somit liegt die Last eigentlich auf Emmannuel Mudiay, der letztes Jahr an 7. Stelle in Runde 1 mit viel Potenzial gedraftet wurde um genau diese Lücke, die Ty Lawson mittlerweile hinterlassen hat, zu schließen. Übrig bleibt zuletzt Jamal Murray der auch eher SG als PG und Anführer ist und dieses Jahr aus Kenntucky gedraftet wurde. Symthomatisch für die ganze Thematik ist, dass Murray sein ersten 17!!! Würfe als Profi alle samt nicht im Korb unterbringen konnte (kleine Randgeschichte:-)). Bleibt unter Strich exakt das übrig was zuletzt der Fall war. In Mile High geht dem Team in der Crunsh- oder Overtime regelmäßig die Muffe und Auswärts ... naja lassen wir das!

      Zu Tipp heute: das absolut strange Line Movement lässt sich aus meiner Sicht nur gewollt (aus Buchmacher Sicht) erklären. Bei Marktöffnung waren die Rockets -1 Favorit, was ich noch einsehen kann, da man schließlich nach einer Double-OT in Oakland sicher etwas frische vermissen lassen kann (allerdings sind auch erst 17 Spiele diese Saison gespielt). Meiner Einschätzung nach hätte eine reale Linie jedoch etwa bei -3,5 auf die Rockets liegen müssen. Im Laufe des Tages bis hin zum heutigen Abend ist aus einem -1 Fav jedoch ein +5 Dog geworden, und dass obwohl die Public realtiv ausgeglichen auf das Spiel zugeht und man natürlich den angesprochenen gestrigen Abend, sowie natürlich auch den heutigen, in dem in Mile High durchaus im Laufe des Spiels die Luft etwas dünner werden kann, im Kopf hat. Die Linie ist aber sowas von übertrieben, dass ich mir die meisten Gedanken darüber gemacht habe ob ICH hier nicht den Buchmachern auf den Leim gehe.
      Da heute allerdings Freitag ist, der erfahrungsgemäß der Public-freundlichste Tag der Woche ist, muss man diese Linie der Rockets einfach anspielen. Die ML überzeugt mich aufgrund des wirklich strangen Line Movement einfach nicht!

      Houston Rockets +5 @1,91 4/10


      Wünsche allen viel Glück und schönes Wochenende

      Gruß Bo


      Edit (23:40 Uhr)
      Empfehlen würde ich zudem die -2,5 auf die Atlanta Hawks zuhause gegen die Detroit Pistons. Die Hawks kommen von einer 5 Spiele Auswärtsreise von denen man die letzten 4 allesamt verloren hat, wieder zurück nach Atlanta. Linie ist trotz noch nicht ganz sicherem Lineup für heute Nacht, gegen chronisch Auswärtsschwache Pistons, zu niedrig! TROTZDEM KEIN TIPP!
      Zuletzt geändert von PlamersBo; 02.12.2016, 23:43.

      Kommentar


        #4
        Zitat von PlamersBo Beitrag anzeigen

        Houston Rockets +5 @1,91 4/10
        Die Rockets gewinnen 128-110 in Denver!

        Macht ein Plus von 3,64 Einheiten.

        Gesamt 5-1-0 und + 18,81


        Sorry falls jemand auf Altanta gegangen ist, hier war jedoch meine Entscheidung es letztlich doch nicht anzuspielen wohl richtig.

        Gruß Bo

        ​​​​​

        Kommentar

        Ähnliche Themen

        Einklappen

        Neue Artikel im Sportwetten Magazin

        Einklappen

        • Über Unter Wette - Erklärung Tipps Strategie
          von MaxRadowsky

          Wie funktionieren Über Unter Wetten?


          Über Unter Wetten bzw. Over Under Wetten bezeichnen beim Sportwetten eine der beliebtesten Wettarten, wonach man, ganz allgemein gesprochen, darauf wettet, dass in einer ausgesuchten Partie eine gewisse Anzahl an Toren, Punkten, oder Spielen erzielt wird, die über oder unter der vom Buchmacher vorgegebenen Anzahl liegt. Eine Über/Unter Wette ist also im Grunde genommen eine binäre Wettart, bei der man für oder gegen eine vom Wettanbieter vorgegebene...
          01.04.2020, 12:30
        • Darts Wetten Regeln Wettarten Wettstrategien
          von Miro
          Darts - Der Dartsport ist mittlerweile sehr populär, bei Sportwetten breit angeboten zu finden und wenn man es mit anderen Sportarten vergleicht, ein für die breite Masse einfach nachzuvollziehendes Ereignis geworden. Durch die relativ einfachen Regeln kann man die professionell ausgetragenen Spiele sehr gut verfolgen und sich selbst am Pfeile werfen versuchen. Darts - Erklärung der Regeln Die Grundregeln sind einfach erklärt. Das Dartboard, bei dem die Mitte, das so genannte ...
          25.03.2020, 11:12
        • Corona Absagen im Sport: Was ist abgesagt, was wurde verschoben?
          von wettforum.info
          Aktualisiert am 2.4.2020 Corona Absagen – Wie geht es weiter? Die COVID-19-Pandemie macht als Jahrhundertereignis vor keinen Lebensbereichen halt, hat 2020 das öffentliche Leben lahm gelegt und hat natürlich auch in der gesamten Sportwelt binnen kürzester Zeit zu dramatischen Veränderungen geführt. Die Corona-Virus-Krise hat das weltweite Sportgeschehen dermaßen beeinträchtigt, dass man mit Sicherheit jetzt schon sagen kann, dass es zu teilweise historischen Absagen, Verschiebungen und T...
          15.03.2020, 10:17
        • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 15.3.2020 - Fußball
          von SebastienMax
          Bundesliga Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Spielen der Fußball Bundesliga am 15.3.2020. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Für die Sonntagsspiele des 26. Spi...
          13.03.2020, 09:05
        • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 26. Spieltag 2019/2020 - Fußball
          von SebastienMax
          Bundesliga Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga Klubs komme...
          12.03.2020, 07:42

        Meiste Beiträge

        Einklappen

        der letzten 30 Tage
        1
        435
        2
        330
        3
        202
        4
        190
        5
        153

        Meiste Beiträge in Analyseforen

        Einklappen

        Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

        Meiste erhaltene Danke

        Einklappen

        der letzten 30 Tage
        18 Plus Icon
        Wettforum.info
        Lädt...
        X