X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Basketball Sonstige - Seite 16 von 21

    Zitat von roxxas Beitrag anzeigen
    Parma - Minsk
    -> Parma +2 q1.84 5/10 pinni


    Newcomer Parma in der VTB bislang 0-5 ohne Sieg.
    Zuletzt on the road gg CSKA gut gespielt. Sehr gut sogar.
    Zuhause auch nicht schlecht
    72-86 gegen Kalev
    79-81 gegen Enisey

    Bislang allerdings nur gegen Teams gespielt, die ich alle als deutlich stärker einschätzen würde.
    s5 -> Savelyev, Dybovskii, Andjusic, Bulanov und Nelyubov.
    Alles locals.
    Topscorer Andjusic mit 17ppg 2015/16 in der TBL für Anwil gespielt und für Partizan.
    Vorher bei Bilbao gute Werte erziehlt.
    Mit Dybovskii nen guten SG und mit Nelyubov ein unglaublich starkes Center der schon bei Teams wie Lietkabelis,Neptunas,Tartu und Novgorod gespielt hat.
    Mit Chernov,Vinnik und co ne gute Rotation.
    Nur Andjusic spielt im Schnitt 30.4min pro Spiel. Rest deutlich drunter.

    Minsk in der VTB 2-4. Im EuropeCup 4-1.
    Joyce mit 15.1ppg guter Scorer,allerdings spielt er auch 37min pro Spiel.
    Joyce und Gray zwei gute Amis und Gagic auch guter Import.
    Rest auch fast nur Locals.
    Kisielius imo kein guter SF:Letzten paar Jahre spielte er in diversen Teams der LKL überzeugte mich allerdings net. Trifft knappe 35% seiner FG und 17.5% 3er. Also nichts besonderes.
    Spielt aber auch über 30min pro Spiel.
    PF Milosevic knappe 27min pro Spiel.
    Allerdings ist er mit Gagic zusammen nen Monster unterm Korb.
    Sehe hier auch den einzigen Vorteil für Minsk.


    Minsk mit ner schwächeren Rotation.
    Vom Rooster her sehe ich Parma schon vorne. Machen momentan auch ne schöne Entwicklung durch.
    Minsk auswärts auch noch ohne Sieg bislang.
    Minsk auch mit ner ordentlichen Belastung in der VTB + Europecup.
    Vor 4 Tagen noch gegen Pardubice verloren. Dürfen am 23 gegen APOEL und am 26 gegen Khimki.
    Parma mit ner guten Chance den ersten Sieg zu erkämpfen denn als nächstes steht Saratov an, wo es warscheinlich wieder Kloppe geben wird.
    Denke das kurze Rooster von Minsk kann mit der Doppelbelastung nicht gut umgehen.
    Nehme aber lieber die "sichere" Variante mit dem AHC, da ich ne die quote für +2 gut spielbar finde.
    hz 29-27. gehen mit 2 vorn ins 4/4 und kassieren mit 16-24

    -5
    old staking system ffs.

    Kommentar


    • Zitat von roxxas Beitrag anzeigen
      Kazan - Riga
      -> Riga +13 q1.806 6/10 pinni
      -> Riga ML q7.24 1/10 pinni
      -> Riga ML Firsthalf q4.73 1/10 pinni
      -> Riga ML FirstQuarter q3.56 2/10 pinni



      Etwas zu hoher Spread und werde auch noch die ML anzocken.
      Kazan 5-1 in der VTB und 2-6 in der Euroleague.
      Heut ohne Clark und Ponkrashov. Beide aber scho länger raus.
      Mit Langford einen extrem guten SG,Colom als PG und mit Parakhouski ein gutes Center.
      Am 15 Nov verlor man 104-99 gegen Efes.
      Langford 36min gespielt. Colom 27.5min und Parakhouski 22min.
      Langford 25pkts , Parakhouski 20pkts und Colom 11pkts.
      Am 17. zuhaus gegen Tel Aviv 73-74 verloren.
      Langford wieder fast 36min gespielt und 22pkts gescored.
      Antipov von der Bank 29min gespielt.
      Parakhouski 25min gespielt.
      Denke heute werden Parakhouski, Colom und Langford geschont. Sehe keinen auch nur über 25min spielen heute, da es in 4 Tagen nach Madrid geht.
      Kazan zuhaus noch unbesiegt, allerdings kommt mit Riga echt ein unangenehmer Gegner.


      Riga mit Abstand das beste Team der LBL.Dort momentan natürlich auch 5-0 und in der VTB 3-2
      Verloren hat man nur 2 auswärtsspiele.
      Gegen Astana 66-64 verloren
      Gegen Zenit 90-76 verloren.
      Ansonsten Away sogar gegen Khimki 73-76 gewonnen.
      Letzte Woche zuhaus Saratov 87-76 weg rasiert.
      Mit Meiers unglaublich gutes Center. Gromovs auch eine gute Rotation für ihn.
      Blums, Meiers und Vecvagars alles gute Scorer.
      Riga auch mit ner guten Rotation und nur einem Spieler der 25.5min pro Spiel spielt. Rest alle drunter.
      Dass sie heute gewinnen glaub ich nicht wirklich. Trotzdem bei den Odds kleiner Versuch wert meiner Meinung nach. Ein enges Game sollte es definitiv werden.
      Kazan mit vielen schweren Spielen in Folge und jetzt warscheinlich gedanklich schon in Madrid. Dies sollte Riga nutzen können.
      1/4 19-18
      HZ 43-38
      FT 89-84

      schade
      +0.84
      old staking system ffs.

      Kommentar


      • Kalev - CSKA
        -> Kalev+10 firsthalf q1.892 8/10 pinni
        -> Kalev ML firsthalf q4.5 2/10 bet365
        -> Kalev ML firstquarter q3.65 2/10 bet365

        Viel Value imo.
        CSKA mit "schwacher" Truppe heute.
        In der S5 werden stehen :
        Jackson, Fridzon,Higgins,Vorontsevich,Augustine.
        Teodosic und De Colo nur Rotation heute.
        Damit starten die beiden Topscorer heute net (28.1min pro Spiel + 15.5ppg und 26.9min pro Spiel + 21.0ppg)
        Ähnliche S5 gabs gegen Zalgiris auch , wo man zuhause nur 95-86 gewinnen konnte (hz 40-41 für Zalgiris)
        CSKA auch viel Programm gehabt.
        11.11 91-90 gewonnen gegen Real
        13.11 98-74 gewonnen gegen Parma
        16.11 91-83 verloren gegen Darussa
        18.11 95-86 gewonnen gegen Zalgiris

        Heut gehts auswärts gegen Kalev.
        25.11 gegen Baskonia
        27.11 gegen Novgorod
        1.12 gegen Bamberg
        4.12 gegen Kuban
        8.12 gegen Mailand


        Stehen auch noch sehr schwere Spiele an und mich würds nicht wundern, wenn sie heute im Schongang spielen.

        Kalev mit Gladness,Harper,Tollefsen und Upshaw vier gute Amis.
        Liutych guter PF.
        Kalev momentan 2-3.
        Alle 3 Niederlagen Away.
        Gegen Parma auswärts gewonnen.
        Zuhaus Astana 84-67 weggeputzt.
        Kommen jetzt nach 4 Auswärtsspielen (verloren gegn Novgorod und 3 KML Spiele gewonnen) zurück nachhause und sollten sehr motiviert sein heute gut zu performen.


        CSKA natürlich stärker als Kalev.
        Kalev zuhause aber gut unterwegs, kommen nach vielen Awaygames nachhause und haben ihre letzten 3 Spiele gewonnen.
        Sehe sie ft nicht gewinnen. Ob sie den FT Spread covern hängt davon ab wieviel Zeit CSKS Teo und co gibt.
        Firsthalf sehe ich sie aber sehr sehr auf Augenhöhe und finde einen Spread +3 oder 4 fairer.
        Denke nicht, dass CSKA von Anfang an hart drückt und sehe hier eine gute Chance für Kalev.

        old staking system ffs.

        Kommentar


        • Zitat von roxxas Beitrag anzeigen
          Kalev - CSKA
          -> Kalev+10 firsthalf q1.892 8/10 pinni
          -> Kalev ML firsthalf q4.5 2/10 bet365
          -> Kalev ML firstquarter q3.65 2/10 bet365

          Viel Value imo.
          CSKA mit "schwacher" Truppe heute.
          In der S5 werden stehen :
          Jackson, Fridzon,Higgins,Vorontsevich,Augustine.
          Teodosic und De Colo nur Rotation heute.
          Damit starten die beiden Topscorer heute net (28.1min pro Spiel + 15.5ppg und 26.9min pro Spiel + 21.0ppg)
          Ähnliche S5 gabs gegen Zalgiris auch , wo man zuhause nur 95-86 gewinnen konnte (hz 40-41 für Zalgiris)
          CSKA auch viel Programm gehabt.
          11.11 91-90 gewonnen gegen Real
          13.11 98-74 gewonnen gegen Parma
          16.11 91-83 verloren gegen Darussa
          18.11 95-86 gewonnen gegen Zalgiris

          Heut gehts auswärts gegen Kalev.
          25.11 gegen Baskonia
          27.11 gegen Novgorod
          1.12 gegen Bamberg
          4.12 gegen Kuban
          8.12 gegen Mailand


          Stehen auch noch sehr schwere Spiele an und mich würds nicht wundern, wenn sie heute im Schongang spielen.

          Kalev mit Gladness,Harper,Tollefsen und Upshaw vier gute Amis.
          Liutych guter PF.
          Kalev momentan 2-3.
          Alle 3 Niederlagen Away.
          Gegen Parma auswärts gewonnen.
          Zuhaus Astana 84-67 weggeputzt.
          Kommen jetzt nach 4 Auswärtsspielen (verloren gegn Novgorod und 3 KML Spiele gewonnen) zurück nachhause und sollten sehr motiviert sein heute gut zu performen.


          CSKA natürlich stärker als Kalev.
          Kalev zuhause aber gut unterwegs, kommen nach vielen Awaygames nachhause und haben ihre letzten 3 Spiele gewonnen.
          Sehe sie ft nicht gewinnen. Ob sie den FT Spread covern hängt davon ab wieviel Zeit CSKS Teo und co gibt.
          Firsthalf sehe ich sie aber sehr sehr auf Augenhöhe und finde einen Spread +3 oder 4 fairer.
          Denke nicht, dass CSKA von Anfang an hart drückt und sehe hier eine gute Chance für Kalev.
          -12

          1/4 18-19
          hz 30-43

          3/14 3er zu 7/10

          schwach von kalev
          old staking system ffs.

          Kommentar


          • Zitat von roxxas Beitrag anzeigen
            Aris - Pana
            -> Aris ML q3.1 6/10 pinni
            -> Aris +6 q1.884 10/10 pinni


            Aris momentan 3-3 in der A1 und 4-1 in der CL.
            1-2 zuhaus bisher
            75-65 gewonnen gegen Trikala BC
            62-66 verloren gegen PAOK
            63-70 verloren gegen Olympiacos

            In der CL zuhause Bakken und Banvit easy weggeputzt.
            Mit Cummings, Marble und Jenkins sehr gute Scorer.
            Unterm Brett mit Buckner stark besetzt.
            Mit Buckner, Cummings, Cohen, Marble, Jenkins und McNeal 6 gute Amis.
            Allgemein ein riesiges Rooster und ne sehr sehr starke Bank die auch ohne Probleme 20+ scoren kann.
            In 2 Tagen gehts nach Frankfurt. Definitiv machbar und stehen mit 4-1 auch sowieso sehr gut momentan.

            Pana mit 5-1 natürlich ein Brett.
            Euroleague 4-4
            Einzige Niederlage war gleichzeitig aber auch ihr einziger starker Gegner bislang und da kassierten sie auswärts gegen Olympiacos 88-63.
            Ansonsten 4 Heimspiele und 1 Auswärtssieg gegen Lefkadas.
            Heftiges Programm sieht anders aus.
            Vor 3 Tagen 77-79 gegen wieder gegen Olympiacos verloren.
            Vor 5 Tagen 87-84 in Madrid verloren. Starkes Spiel und eine Menge resourcen verbrannt imo.
            Spielen mit ner relativ kleinen Rotation und Singleton, Calathes und Rivers bekamen gegen Olympiacos 30+ min.
            Fotsis 28min und Feldeine 27min.
            Starter auch 60 vo n 77 Punkten gescored.
            Mit Gist (9.8ppg, 23.9min und 4.3 REB pro Spiel) fehlt auch weiterhin ein wichtiger Spieler.
            Am 25 gehts für Pana ran gegen Darussa und ich denke sie werden heute nicht alle resourcen verbrennen wollen, da euroleague wichtiger sein sollte.
            Sehe hier große Value aufs Hometeam und ne 2.0 fairer.
            Aris vll sogar leichter Favo
            Aris unter aller sau.
            Sehr viele foulprobleme. pana um die 17punkte allein von der freiwurflinie.
            aris eine der besten defensiven. besonders zuhaus. erlauben pana 10 dreier.
            verlieren am ende mit 12. unteranderem weil sie nach 2min im 4/4 (wo sie auf 1 oder 2 dran waren) bereits teamfoulgrenze knacken.
            -16
            old staking system ffs.

            Kommentar


            • Rapla - Jurmala
              -> Rapla -3 q 1.925 10/10 pinni

              Auszug von Tartu-Rapla
              First Tartu playing vs second Rapla.
              Rapla has a strong rooster build around their top center Van der Mars.
              With Bratoz and Kajupank they got some decent scorers aswell.
              Rapla is one of the strongest teams in the KML.
              Right now they are 5-1 and only lost to TTU on the road where some people say it was fixed (rapla 1.14 favourite and many many mistakes which shouldnt happen again.)
              In Balticleague they are 3-1 only lost to Liepaja which is okay.
              Their PG Bratoz and SG Paasoja are absolute beasts in this league.
              With Voolaid and Ruut they got a decent rotation and i rate their rooster very strong for this league.

              Jurmala in Baltic 1-3.
              LBL 7-5.

              Für mich kein gutes Team.
              Team besteht nur aus locals.
              Mit Pinete,Jeromanovs,IIjins und Elksnis gute locals, aber auch nichts besonderes.
              Jurmala eins der schlechtesten Teams der Baltic League.
              On the road gegen parnu knapp gewonnen.
              Gegen nevezis mit 6 verloren nachdem diese aber komplett das Tempo rausgenommen haben und im Schongang gespielt haben. Sonst hätte es 20+ enden können

              Rapla zuhause gut unterwegs.
              In der Baltic League 85-67 gegen Parnu und 91-77 gegen Nevezis gewonnen.
              In der heimischen Liga zuhause auch noch kein Spiel verloren.


              Verstehe die Line überhaupt nicht. Rapla viel stärkeres Rooster mit ner viel stärkeren bank.
              Zuhause ungeschlagen und sind gegen Jurmala even quotiert?
              old staking system ffs.

              Kommentar


              • Zitat von roxxas Beitrag anzeigen
                Rapla - Jurmala
                -> Rapla -3 q 1.925 10/10 pinni

                Auszug von Tartu-Rapla
                First Tartu playing vs second Rapla.
                Rapla has a strong rooster build around their top center Van der Mars.
                With Bratoz and Kajupank they got some decent scorers aswell.
                Rapla is one of the strongest teams in the KML.
                Right now they are 5-1 and only lost to TTU on the road where some people say it was fixed (rapla 1.14 favourite and many many mistakes which shouldnt happen again.)
                In Balticleague they are 3-1 only lost to Liepaja which is okay.
                Their PG Bratoz and SG Paasoja are absolute beasts in this league.
                With Voolaid and Ruut they got a decent rotation and i rate their rooster very strong for this league.

                Jurmala in Baltic 1-3.
                LBL 7-5.

                Für mich kein gutes Team.
                Team besteht nur aus locals.
                Mit Pinete,Jeromanovs,IIjins und Elksnis gute locals, aber auch nichts besonderes.
                Jurmala eins der schlechtesten Teams der Baltic League.
                On the road gegen parnu knapp gewonnen.
                Gegen nevezis mit 6 verloren nachdem diese aber komplett das Tempo rausgenommen haben und im Schongang gespielt haben. Sonst hätte es 20+ enden können

                Rapla zuhause gut unterwegs.
                In der Baltic League 85-67 gegen Parnu und 91-77 gegen Nevezis gewonnen.
                In der heimischen Liga zuhause auch noch kein Spiel verloren.


                Verstehe die Line überhaupt nicht. Rapla viel stärkeres Rooster mit ner viel stärkeren bank.
                Zuhause ungeschlagen und sind gegen Jurmala even quotiert?
                rapla ziemlich easy.
                +9.25
                old staking system ffs.

                Kommentar


                • Brisbane Bullets - Adelaide 36ers
                  -> Adelaide +6.5 q1.952 pinni 7/10
                  -> Adelaide ML q3.49 pinni 3/10
                  -> Randle over 20.5 q1.77 bet365 5/10


                  Hab schon oft genug was über Adelaide geschrieben.
                  Starting 5 wird sein :
                  Randle , Teys, Sobey, Jacobsen und Hodgson.
                  Randle mit 22ppg einfach ein Monster.
                  Er explodiert aber auch gerne mal
                  Gegen Melbourne 30pkt
                  Gegen Brisbane zuletzt 34pkt
                  Gegen Perth 40pkt
                  Sobey und Johnson aber auch sehr gute Scorer.
                  Diese Season Jacobsen, Ferguson und Deng geholt.
                  Die wichtigsten Spieler behalten.
                  Sind momentan aber leider hinter ihren Erwartungen und brauchen heute unbedingt einen Sieg.
                  Kommen momentan von einer 4er Loosing streak und stehen insgesamt 3-6.
                  Vor 5 Tagen noch zuhause gegen Brisbane 87-105 verloren.
                  Randle allerdings nur 20min gespielt, Adelaide 42% FG nur getroffen und Brisbanes Craig 14/18 FG getroffen.

                  Brisbane auch gutes Rooster.
                  Mit Craig, Beal und Te Rangi gute Importe.
                  Stehen momentan 6-4
                  Zuhause 3-1. Einzige Niederlage gab es nach OT gegen Adelaide.
                  Mit Craig, Beal und Kickert auch keine schlechten Scoringoptionen.
                  Allerdings gefällt mir die S5 nicht.
                  Craig und Beal sind gut.
                  Das wars allerdings auch.
                  Jervis kein gutes Center.
                  Im Vergleich zu Hodgson (36ers) nicht wirklich dominant unterm Brett und definitiv eine Schwachstelle von Brisbane
                  Bairstow wird heute für Kickert starten.
                  Muss ich gar nicht viel zu sagen. Kickert definitiv besser.
                  SG Position bei Brisbane echt schwach besetzt.
                  Gibson grundsätzlich kein schlechter aber nun mal auch nichts gutes. Durchschnitt. Rotation für SG quasi gar nicht vorhanden und Gibson mit knapp 30min pro Spiel.
                  PG Beal einer der besten im Team. Im vergleich zu Randle allerdings nichts. Randle 4mal stärker.

                  Ich MUSS einfach mit Adelaide gehen heute.
                  Sind bei weitem kein schlechtes Team.
                  Im Gegenteil. Super Transferphase und mit Randle einfach ein Beast im Kader.
                  Andere Positionen auch ordentlich besetzt und teils deutlich besser als Brisbane besetzt.
                  Letztes Spiel gewann Brisbane easy. Randle aber auch nur 20min gespielt.
                  Letztes Awaygame Adelaide gewonnen.
                  Randle normal lange gespielt und mit 34 Punktn einfach ein Beast gewesen.
                  Adelaide kann sich keine Niederlage erlauben. Kommen frisch aus einer 4er Loosin Streak und sollten heiß darauf sein heute mal wieder zu gewinnen.
                  Denk auch nicht, dass irgendjemand Randle heute verteidigen kann.

                  Bet365 bietet Randle o20.5 q1.77 an.
                  Werde aufs HC 7/10 gehen, ML 3/10 und Randle 5/10. highstake für mich hier
                  old staking system ffs.

                  Kommentar


                  • Zitat von roxxas Beitrag anzeigen
                    Brisbane Bullets - Adelaide 36ers
                    -> Adelaide +6.5 q1.952 pinni 7/10
                    -> Adelaide ML q3.49 pinni 3/10
                    -> Randle over 20.5 q1.77 bet365 5/10


                    Hab schon oft genug was über Adelaide geschrieben.
                    Starting 5 wird sein :
                    Randle , Teys, Sobey, Jacobsen und Hodgson.
                    Randle mit 22ppg einfach ein Monster.
                    Er explodiert aber auch gerne mal
                    Gegen Melbourne 30pkt
                    Gegen Brisbane zuletzt 34pkt
                    Gegen Perth 40pkt
                    Sobey und Johnson aber auch sehr gute Scorer.
                    Diese Season Jacobsen, Ferguson und Deng geholt.
                    Die wichtigsten Spieler behalten.
                    Sind momentan aber leider hinter ihren Erwartungen und brauchen heute unbedingt einen Sieg.
                    Kommen momentan von einer 4er Loosing streak und stehen insgesamt 3-6.
                    Vor 5 Tagen noch zuhause gegen Brisbane 87-105 verloren.
                    Randle allerdings nur 20min gespielt, Adelaide 42% FG nur getroffen und Brisbanes Craig 14/18 FG getroffen.

                    Brisbane auch gutes Rooster.
                    Mit Craig, Beal und Te Rangi gute Importe.
                    Stehen momentan 6-4
                    Zuhause 3-1. Einzige Niederlage gab es nach OT gegen Adelaide.
                    Mit Craig, Beal und Kickert auch keine schlechten Scoringoptionen.
                    Allerdings gefällt mir die S5 nicht.
                    Craig und Beal sind gut.
                    Das wars allerdings auch.
                    Jervis kein gutes Center.
                    Im Vergleich zu Hodgson (36ers) nicht wirklich dominant unterm Brett und definitiv eine Schwachstelle von Brisbane
                    Bairstow wird heute für Kickert starten.
                    Muss ich gar nicht viel zu sagen. Kickert definitiv besser.
                    SG Position bei Brisbane echt schwach besetzt.
                    Gibson grundsätzlich kein schlechter aber nun mal auch nichts gutes. Durchschnitt. Rotation für SG quasi gar nicht vorhanden und Gibson mit knapp 30min pro Spiel.
                    PG Beal einer der besten im Team. Im vergleich zu Randle allerdings nichts. Randle 4mal stärker.

                    Ich MUSS einfach mit Adelaide gehen heute.
                    Sind bei weitem kein schlechtes Team.
                    Im Gegenteil. Super Transferphase und mit Randle einfach ein Beast im Kader.
                    Andere Positionen auch ordentlich besetzt und teils deutlich besser als Brisbane besetzt.
                    Letztes Spiel gewann Brisbane easy. Randle aber auch nur 20min gespielt.
                    Letztes Awaygame Adelaide gewonnen.
                    Randle normal lange gespielt und mit 34 Punktn einfach ein Beast gewesen.
                    Adelaide kann sich keine Niederlage erlauben. Kommen frisch aus einer 4er Loosin Streak und sollten heiß darauf sein heute mal wieder zu gewinnen.
                    Denk auch nicht, dass irgendjemand Randle heute verteidigen kann.

                    Bet365 bietet Randle o20.5 q1.77 an.
                    Werde aufs HC 7/10 gehen, ML 3/10 und Randle 5/10. highstake für mich hier
                    83-101
                    Randle 22pts

                    Einfacher als gedacht! Randle knapp. Musste aber auch net durch spielen da bereits nach 1/4 18-36 stand

                    +17.98
                    old staking system ffs.

                    Kommentar


                    • Hallo zusammen nach einer sehr langen Pause werde ich wieder Spiele Analysieren. Ich werde auch versuchen jeden Tag einen Tipp zu empfehlen. Das Programm für Januar ist auch nicht so schlecht. Hoffe auf eure Untersützung.



                      18:00 Usak Sportif-Rosa Radom

                      Beide Mannschaften haben im Internationalen Geschäft sehr wenig Erfahrung. Deswegen haben sie auch bisher in der Champions Liga nicht überzeugt. Der Vorstand von beiden Mannschaften hatten auch in der Sommerpause einen Druck. Denn sie mussten neue Sponsoren finden. Denn eigentlich hat keiner erwartet, dass sie letzte Saison so erfolgreich sein werden. Somit müssten sie auch neue Spieler verpflichten.


                      Usak hat vor 4-5 Jahren den Aufstieg in die 1. Liga gemacht. Die Scouting Arbeit machen sie sehr gut. Sie bringen jede Saison 2-3 gute US-Spieler ( die sie auch direkt nach einer Saison verkaufen). Doch für diese Saison haben sie bisher von ihren US-Spielern keine gute Leistung gekriegt. In der Champions Liga haben sie in 10 Spielen nur 3 Siege geholt. In der Türkischen Liga haben sie nur 4 Siege holen können. Gerade in der Offensive haben sie sehr viele Probleme. In der Liga haben sie 76 Punkte durchschnittlich erzielt. In der Champions Liga dagegen nur 73 Punkte durchschnittlich.



                      Rosa hat ebenfalls nur 3 Siege auf dem Konto. Rosa hat letzte Saison in Polen eine sehr große Überraschung gemacht und das Finale erreicht. Der Grund dafür war ihre klasse Verteidigung. In der Liga hatten sie in 32 Spielen nur 69 Punkte durchschnittlich kassiert. In der Finalserie haben sie jedoch vergessen Punkte zu erzielen. Sie haben die Finalserie mit 4:0 verloren (53 Punkte, 53 Punkte,51 Punkte, 80 Punkte ( wobei Verlänerung)).

                      Rosa hat momentan Finanzielle Probleme. Diese Saison haben sie 69 Punkte durchschnittlich erzielt und 76 Punkte kassiert. Gerade in den Auswärtsspielen können sie in der Offensive nicht spielen.

                      Die letzten 4 Inter. Auswärtsspiele : Oldenburg 71, Paok 66, Neptunas 63, Varese 69




                      Die Buchmacher haben einen Gesamtscore von 148,5 Punkte online. Das finde ich jedoch sehr hoch Gesetzt. Der Gewinner dieser Partie wird keine 80 Punkte erzielen. Der Verlierer wird vermutlich keine 70 Punkte erzielen. Ich empfehle eine Unter-Wette.

                      Es kann auch sein, dass wir keine 140 Punkte sehen werden. Wenn ich Buchmacher wäre, hätte ich eine 142-144 Punkte Line aufgemacht. ( Trotzdem hätte ich das Under empfohlen.

                      STAKE 7

                      Usak-Rosa under 148,5 Punkte Tipico Quote 1,85
                      Analysen bei

                      bettingexpert.de
                      dort wettgenie

                      https://tipsters99.blogabet.com/

                      Kommentar


                      • Zitat von basketking Beitrag anzeigen
                        Hallo zusammen nach einer sehr langen Pause werde ich wieder Spiele Analysieren. Ich werde auch versuchen jeden Tag einen Tipp zu empfehlen. Das Programm für Januar ist auch nicht so schlecht. Hoffe auf eure Untersützung.



                        18:00 Usak Sportif-Rosa Radom

                        Beide Mannschaften haben im Internationalen Geschäft sehr wenig Erfahrung. Deswegen haben sie auch bisher in der Champions Liga nicht überzeugt. Der Vorstand von beiden Mannschaften hatten auch in der Sommerpause einen Druck. Denn sie mussten neue Sponsoren finden. Denn eigentlich hat keiner erwartet, dass sie letzte Saison so erfolgreich sein werden. Somit müssten sie auch neue Spieler verpflichten.


                        Usak hat vor 4-5 Jahren den Aufstieg in die 1. Liga gemacht. Die Scouting Arbeit machen sie sehr gut. Sie bringen jede Saison 2-3 gute US-Spieler ( die sie auch direkt nach einer Saison verkaufen). Doch für diese Saison haben sie bisher von ihren US-Spielern keine gute Leistung gekriegt. In der Champions Liga haben sie in 10 Spielen nur 3 Siege geholt. In der Türkischen Liga haben sie nur 4 Siege holen können. Gerade in der Offensive haben sie sehr viele Probleme. In der Liga haben sie 76 Punkte durchschnittlich erzielt. In der Champions Liga dagegen nur 73 Punkte durchschnittlich.



                        Rosa hat ebenfalls nur 3 Siege auf dem Konto. Rosa hat letzte Saison in Polen eine sehr große Überraschung gemacht und das Finale erreicht. Der Grund dafür war ihre klasse Verteidigung. In der Liga hatten sie in 32 Spielen nur 69 Punkte durchschnittlich kassiert. In der Finalserie haben sie jedoch vergessen Punkte zu erzielen. Sie haben die Finalserie mit 4:0 verloren (53 Punkte, 53 Punkte,51 Punkte, 80 Punkte ( wobei Verlänerung)).

                        Rosa hat momentan Finanzielle Probleme. Diese Saison haben sie 69 Punkte durchschnittlich erzielt und 76 Punkte kassiert. Gerade in den Auswärtsspielen können sie in der Offensive nicht spielen.

                        Die letzten 4 Inter. Auswärtsspiele : Oldenburg 71, Paok 66, Neptunas 63, Varese 69




                        Die Buchmacher haben einen Gesamtscore von 148,5 Punkte online. Das finde ich jedoch sehr hoch Gesetzt. Der Gewinner dieser Partie wird keine 80 Punkte erzielen. Der Verlierer wird vermutlich keine 70 Punkte erzielen. Ich empfehle eine Unter-Wette.

                        Es kann auch sein, dass wir keine 140 Punkte sehen werden. Wenn ich Buchmacher wäre, hätte ich eine 142-144 Punkte Line aufgemacht. ( Trotzdem hätte ich das Under empfohlen.

                        STAKE 7

                        Usak-Rosa under 148,5 Punkte Tipico Quote 1,85
                        sorry !! 96:76 -7
                        Analysen bei

                        bettingexpert.de
                        dort wettgenie

                        https://tipsters99.blogabet.com/

                        Kommentar


                        • Hapoel Holon - Maccabi Tel Aviv
                          Topspiel in Israel. Der 2. empfängt den 1. in eigener Halle. Tel Aviv das Maß der Dinge seit Jahren auch heuer.
                          Aber Holon gute Truppe und dazu eben voller Fokus auf dieses Spiel, man konnt sich seit dem 7.1 darauf vorbereiten.
                          Tel Aviv am 13.1. in Madrid verloren jetzt wieder in Holon und am Donnerstag wieder daheim gegen Belgrad, wollen Sie in der EL noch was reissen muss das Heimspiel gewonnen werden.
                          Holon sehr unangenehm im EL Sandwich.

                          Holon mit SG Watt, Atkins und Bell mit 3 Amis die sehr gefallen. Auch Delany ganz gut bisher. Roi Huber sehr sehr talentierter Israeli auch wirklich ein guter aber braucht noch, nur so nebenbei. Spielen meist Small Ball.
                          Tel Aviv naja, wie immer stark besetzt. Zirbes und Iverson zwei Brocken unter dem Korb. Goudelock kennt jeder und Mekel ein Star PG. Qualitativ der Kader stärker, sicherlich aber hier ist die Situation für mich gut. Wird ein enges SPiel und sicher kein Blowout.

                          Holon +5.5 Q.1.90 div 4/10

                          Kommentar


                          • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
                            Hapoel Holon - Maccabi Tel Aviv


                            Holon +5.5 Q.1.90 div 4/10
                            73-78

                            Kommentar


                            • Ulm - Moskau
                              Ulm eig. schon fast weg aus dem Wettbewerb nach 2 Niederlagen, müsste man heute schon gewinnen gegen die Russen.
                              Aber in Ulm hat man es abgehakt nach der Niederlage in Litauen ohne 3 Starter.
                              Morgen wird Ulm auch wieder vom ProB Team 2-3 Jungs in der Rotation wohl haben um die Belastung zu verteilen.
                              Ohlbrecht fehlt sicher, Günther max. begrenzt Minuten zurück und Butler unsicher mit Knieproblemen.
                              In voller Besetzung bräuchte man einen sehr guten Tag gegen die Russen die gespickt von Stars sind und mit Shved den teuersten Basketballballers Europa in ihren Reihen. Gegen Bayern waren die Russen ne Katastrophe deshalb sind sie auch etwas unter Druck und werden schon fokussiert sein, brauchen den Sieg.
                              Ulm wird denk ich die Minuten für Babb, Morgan und Hobbs bei max. 30-33 halten und wenn es Foulprobleme gibt ist es sowieso vorbei. DIe Jungen wie Rohwer, Pape, Ferner usw. werden da wenig Land sehen.

                              BBL wird Ulm wieder anderes auftreten, kleinere Rotation und dann mit Günther und Butler wohl rel. sicher wieder dabei.


                              Moskau -4 10bet. Q.1.93 oder CO 1.92

                              Kommentar


                              • herrreinsch3
                                herrreinsch3 kommentierte
                                Kommentar bearbeiten
                                Danke für den Tipp. Wie hoch wählst Du hier den Stake?

                            • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
                              Ulm - Moskau
                              Ulm eig. schon fast weg aus dem Wettbewerb nach 2 Niederlagen, müsste man heute schon gewinnen gegen die Russen.
                              Aber in Ulm hat man es abgehakt nach der Niederlage in Litauen ohne 3 Starter.
                              Morgen wird Ulm auch wieder vom ProB Team 2-3 Jungs in der Rotation wohl haben um die Belastung zu verteilen.
                              Ohlbrecht fehlt sicher, Günther max. begrenzt Minuten zurück und Butler unsicher mit Knieproblemen.
                              In voller Besetzung bräuchte man einen sehr guten Tag gegen die Russen die gespickt von Stars sind und mit Shved den teuersten Basketballballers Europa in ihren Reihen. Gegen Bayern waren die Russen ne Katastrophe deshalb sind sie auch etwas unter Druck und werden schon fokussiert sein, brauchen den Sieg.
                              Ulm wird denk ich die Minuten für Babb, Morgan und Hobbs bei max. 30-33 halten und wenn es Foulprobleme gibt ist es sowieso vorbei. DIe Jungen wie Rohwer, Pape, Ferner usw. werden da wenig Land sehen.

                              BBL wird Ulm wieder anderes auftreten, kleinere Rotation und dann mit Günther und Butler wohl rel. sicher wieder dabei.


                              Moskau -4 10bet. Q.1.93 oder CO 1.92
                              Moskau tut sich schwerer als gedacht gegen 4 Ulmer ProB Spieler u.a. aber gewinnt mit 5 Punkten.

                              Kommentar

                              Unsere Werbepartner

                              Aktuelle Bonusangebote:
                              • BetOlimp: 100% Bonus bis 100 Euro
                              • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
                              • William Hill: Bis zu 100 Euro Gratiswetten
                              • Bet3000: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis €150
                              • bwin: Hole dir deinen 100 Euro Joker
                              • Sekabet Asian Betting: Einsätze von 100 - 20.000€
                              • Tipico: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis maxi­mal €100
                              • Tiplix: 100 Euro Freebet für Neukunden
                              (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
                              Lädt...
                              X