Basketball Deutschland Seite 10 von 13 - wettforum.info
X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Basketball Deutschland - Seite 10 von 13

    Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
    Bamberg-Oldenburg
    nur kurz: Bamberg bisher alle gesweept, Kader ist komplett und alle fit. Dazu ist man jetzt voll und ganz ausgeruht und darf gegen Oldenburg ran, die 5 Spiele gegen ulm in de Knochen haben. Dazu 2 Away Games in folge...Thema Reise...duggins zwar fit aber keine Form. Paulding hat ulm abgeschossen aber trincheri. Wird da seine Mittel finden. Der Rest von Oldenburg macht mir keine Sorge. Hätte ulm nur 70% gespielt was siebkönnen wäre da Ding 3-1 für ulm ausgegangen. Oldenburg wird zur HZ merken, wer den Titel holt. Kann mir hier ein 52-35 oder ähnliches sehr gut vorstellen.

    Bamberg -6,5 1H bet 365 Q. 1.83 4/10
    Fast Wie erwartet....

    Bamberg führt zur HZ 43-22 und sieht auch am Ende ganz locker.


    • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen

      Fast Wie erwartet....

      Bamberg führt zur HZ 43-22 und sieht auch am Ende ganz locker.
      Analyse steht oben.
      denke die Serie endet 3-0, amis wollen in den Urlaub :) spiel 1 hat man gesehen das Bamberg klar besser ist und vor allem ausgeruht. Oldenburg geht auf dem Zahnfleisch. Denke man wird zu Beginn besser mithalten aber am Ende wieder. Mit 10+ verlieren. Klar können es 6-9 werden und gut ist aber wahrscheinlich sind doch 10+. Die El Routine merkt man und man wird das auch in Oldenburg sehen. hatte auf eine 1,3 Quote gehofft und 6-7er Spread aber okay....

      bamberg -9,5 q. 1.95 div 3/10


      • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen

        Analyse steht oben.
        denke die Serie endet 3-0, amis wollen in den Urlaub :) spiel 1 hat man gesehen das Bamberg klar besser ist und vor allem ausgeruht. Oldenburg geht auf dem Zahnfleisch. Denke man wird zu Beginn besser mithalten aber am Ende wieder. Mit 10+ verlieren. Klar können es 6-9 werden und gut ist aber wahrscheinlich sind doch 10+. Die El Routine merkt man und man wird das auch in Oldenburg sehen. hatte auf eine 1,3 Quote gehofft und 6-7er Spread aber okay....

        bamberg -9,5 q. 1.95 div 3/10
        Bamberg siegt 88-76! Also durch.

        das war die bbl Saison für mich,hoffe euch Hat es gefallen $$$






        • Bundesliga Fraport Skyliners : Alba Berlin
          Sonntag 17.12.2017 um 15 Uhr

          Der Tabellen 6. aus Frankfurt hat derzeit eine ellenlange Verletztenliste. Ich zitiere mal den Coach der Frankfurter:
          „Wir haben versucht, das Spiel gegen Berlin zu verlegen. Leider hat Berlin dem nicht zugestimmt. Wir haben im Moment acht verletzte Spieler und AJ English hat noch keine Freigabe der Ärzte".. Bei den acht Verletzten Spielern handelt es sich um den Topscorer Scrubb (18,8 Punkte im Schnitt),den Drittbesten Scorer Wolfahrt.-Bottermann (11,9 Punkte), Morrison (10,2 Punkte), Huff (8,6 P.), Kiel, Freudenberg (2,4 P.), Mayr und Trtovac.Bei Morrison besteht noch Hoffnung auf einen Einsatz am Sonntag. Neuzugang English, der letzte Saison Topscorer war, hat noch keine Freigabe der Ärzte.English hat „Eine Entzündung in der Herzgegend“, berichtete Herbert. Ein Risiko werde er als Trainer und der Klub nicht eingehen. „Er muss 100 Prozent fit sein.“
          In 40 Jahren als Trainer habe ich solch eine Situation noch nicht erlebt, so der Coach.

          Alba Berlin als Tabellen 2. lediglich mit zwei Verletzten Spielern. Der Zweitbeste Scorer Siva (12,6 P) und Giffey (6,8 P.) fehlten am vergangenen
          Dienstag beim Heimspiel im Europacup. Ob sie am Sonntag wieder auflaufen können,dazu habe ich leider keine Infos gefunden.

          Tip 2, Sieg Alba Berlin , Tipico 1,70 Quote

          • Das war leider nix. Frankfurt gewinnt das Spiel.

            • Wird Zeit für Winner

              MBC - Würzburg
              Würzburg pumpt diese Saison jede Menge Geld in den Kader. Wie man hört mehr wie Ulm.
              Aber mit Bauermann wirst du nie weit oben sein aber egal.
              Die Nachverpflichteten Duggings, Singler werden besser integriert sein mittlerweile. UNd ich denk auch KLassen, der wichtig wäre. Kader ist stark besetzt Hammonds, Gaddy und der Litauer. Alle welche die gut Kosten. Dazu drei deutsche die sehr gut spielen. Loncar, Benzing und Stuckey! Gegen Frankfurt zuletzt sah das aber schon stark aus!!
              Gegner MBC ist nix besonderes, geht gegen den Abstieg wie immer aber sieht sehr gut aus. Haben eig. keine deutsche die iwas leisten oder Zustande bringen. 6 Ausländer spielen meistens fast durch, zuletzt Hatten mit 37 komplett gespielt. Die Ausländer sind aber nicht schlecht und erfahren wie Pantelic aber ein Hammonds kann die Guards verteidigen und auch Stuckey. Würzburg muss eine hohe Intensität spielen und dann wird es am Ende ein Sieg.

              Würzburg -3,5 div Q. 1.90 6/10



              • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
                Wird Zeit für Winner

                MBC - Würzburg
                Würzburg pumpt diese Saison jede Menge Geld in den Kader. Wie man hört mehr wie Ulm.
                Aber mit Bauermann wirst du nie weit oben sein aber egal.
                Die Nachverpflichteten Duggings, Singler werden besser integriert sein mittlerweile. UNd ich denk auch KLassen, der wichtig wäre. Kader ist stark besetzt Hammonds, Gaddy und der Litauer. Alle welche die gut Kosten. Dazu drei deutsche die sehr gut spielen. Loncar, Benzing und Stuckey! Gegen Frankfurt zuletzt sah das aber schon stark aus!!
                Gegner MBC ist nix besonderes, geht gegen den Abstieg wie immer aber sieht sehr gut aus. Haben eig. keine deutsche die iwas leisten oder Zustande bringen. 6 Ausländer spielen meistens fast durch, zuletzt Hatten mit 37 komplett gespielt. Die Ausländer sind aber nicht schlecht und erfahren wie Pantelic aber ein Hammonds kann die Guards verteidigen und auch Stuckey. Würzburg muss eine hohe Intensität spielen und dann wird es am Ende ein Sieg.

                Würzburg -3,5 div Q. 1.90 6/10
                78-86 für Würzburg! WIN!


                • Alba - MBC
                  Alba ohne Siva weiterhin was man auch gegen den MBC merken wird. MBC eben mit ordentlichen Ausländern und ohne deutsche.
                  Aber Team mit viel Mentalität, kämpfen gut und auch bis zum Ende meistens. Schenken also kaum ab, was gegen Blowouts spricht.
                  Alba international gespielt, dann wird man bei Führung früher die jungen bringen.
                  MBC geht daheim sowieso eig fast nie unter. Auswärts naja, diese Saison nur in Bamberg klar untergegangen ansonsten hätte der Spread heut gereicht.

                  MBC +17.5 mybet 1.85 3/10


                  Tübingen - Frankfurt
                  Tübingen verbessert mit EX NBAler Lee aber allein er reicht nicht. Upshaw sonst der einzige gute.
                  Frankfurt must win für die Playoffs "Das Spiel ist für uns die Chance, wieder zurückzukommen", sagte Skyliners-Coach Gordon Herbert auch mit Blick auf die zuletzt klare Pokal-Schlappe gegen Bayreuth.".
                  Robertson und Morrison sind wieder fit. V.a. Morrison ist wichtig. Die zwei Amis + English, Huff, Webster...zumindest da wieder komplett, weiter fehlt Bottermann aber gut, ich denk das kann gut reichen in Tübingen.
                  Herbert ist ein Fuchs und die 8 Tage nach Bayreuth haben sicher gut getan.

                  Frankfurt -3.5 tipico 1.80 3/10

                  Ulm - Jena
                  In Ulm passt viel nicht zusammen dieses Jahr. Harangody wurde jetztoperiert, also spielt Babic der 9 Monate verletzt war und kein Rhytmus hat...also 5,5 Ausländer.
                  Die deutschen Günther, Ohlbrecht nach Verletzung ohne Form und Akpinar unbeständig. Butler und Fotu meist die stabilsten. Lewis macht 1 von 4 gute Spiele, wird schon nicht voll explodieren.
                  Jena ist abgezockt und alt und Ulm ist nicht besser dieses Jahr wie Rang 7-9 (bisher). Jenkins in Ulm immer sau stark, die andere sind eben abgezockt. Wird wohl lange eng bleiben das ganze. DD Sieg eher nicht zu erwarten.

                  Jena + 9.5 div. 1.9 3/10




                  • Paderborn - Orange Academy
                    von der Tabelle her ist das ziemlich eng. OA erst ein Sieg away bisher und Paderborn hat auch 2 Siege Vorsprung. Aber OA heute ganz jung aufgestellt da Ulm in der BBL spielt und deshalb die Leistungsträger BBL spielen. MASSIVE Schwächung. Paderborn Hinspiel gewonnen und jetzt 2 neue Importe im Vergleich dazu.

                    „ auf Grund des zeitgleichen Ulmer BBL-Spiels gegen Jena wird das Jansson-Team dezimiert nach Paderborn reisen. „Es ist für uns ein Nachteil, dass die Terminierung des Spiels nicht anders möglich war. Aber gleichzeitig ist das keine neue Situation“, so Head Coach Danny Jansson, der daher fordert: „Wir müssen mental bereit sein – ob mit oder ohne einige wichtige Spieler!““

                    denke Kramer, Ferner und Pape spielen BBL.


                    Paderborn -4.5 div 1.85 8.5/10
                    (Abzug da ich keine Namen kenne „Safe“ und spread ,5 mich stört)


                    • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
                      Alba - MBC
                      Alba ohne Siva weiterhin was man auch gegen den MBC merken wird. MBC eben mit ordentlichen Ausländern und ohne deutsche.
                      Aber Team mit viel Mentalität, kämpfen gut und auch bis zum Ende meistens. Schenken also kaum ab, was gegen Blowouts spricht.
                      Alba international gespielt, dann wird man bei Führung früher die jungen bringen.
                      MBC geht daheim sowieso eig fast nie unter. Auswärts naja, diese Saison nur in Bamberg klar untergegangen ansonsten hätte der Spread heut gereicht.

                      MBC +17.5 mybet 1.85 3/10


                      Tübingen - Frankfurt
                      Tübingen verbessert mit EX NBAler Lee aber allein er reicht nicht. Upshaw sonst der einzige gute.
                      Frankfurt must win für die Playoffs "Das Spiel ist für uns die Chance, wieder zurückzukommen", sagte Skyliners-Coach Gordon Herbert auch mit Blick auf die zuletzt klare Pokal-Schlappe gegen Bayreuth.".
                      Robertson und Morrison sind wieder fit. V.a. Morrison ist wichtig. Die zwei Amis + English, Huff, Webster...zumindest da wieder komplett, weiter fehlt Bottermann aber gut, ich denk das kann gut reichen in Tübingen.
                      Herbert ist ein Fuchs und die 8 Tage nach Bayreuth haben sicher gut getan.

                      Frankfurt -3.5 tipico 1.80 3/10

                      Ulm - Jena
                      In Ulm passt viel nicht zusammen dieses Jahr. Harangody wurde jetztoperiert, also spielt Babic der 9 Monate verletzt war und kein Rhytmus hat...also 5,5 Ausländer.
                      Die deutschen Günther, Ohlbrecht nach Verletzung ohne Form und Akpinar unbeständig. Butler und Fotu meist die stabilsten. Lewis macht 1 von 4 gute Spiele, wird schon nicht voll explodieren.
                      Jena ist abgezockt und alt und Ulm ist nicht besser dieses Jahr wie Rang 7-9 (bisher). Jenkins in Ulm immer sau stark, die andere sind eben abgezockt. Wird wohl lange eng bleiben das ganze. DD Sieg eher nicht zu erwarten.

                      Jena + 9.5 div. 1.9 3/10

                      Ulm siegt deutlich nach HZ Rückstand.
                      MBC verliert 3 zu hoch...
                      Frankfurt gewinnt souverän...

                      minus -3,x somit.


                      • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
                        Paderborn - Orange Academy
                        von der Tabelle her ist das ziemlich eng. OA erst ein Sieg away bisher und Paderborn hat auch 2 Siege Vorsprung. Aber OA heute ganz jung aufgestellt da Ulm in der BBL spielt und deshalb die Leistungsträger BBL spielen. MASSIVE Schwächung. Paderborn Hinspiel gewonnen und jetzt 2 neue Importe im Vergleich dazu.

                        „ auf Grund des zeitgleichen Ulmer BBL-Spiels gegen Jena wird das Jansson-Team dezimiert nach Paderborn reisen. „Es ist für uns ein Nachteil, dass die Terminierung des Spiels nicht anders möglich war. Aber gleichzeitig ist das keine neue Situation“, so Head Coach Danny Jansson, der daher fordert: „Wir müssen mental bereit sein – ob mit oder ohne einige wichtige Spieler!““

                        denke Kramer, Ferner und Pape spielen BBL.


                        Paderborn -4.5 div 1.85 8.5/10
                        (Abzug da ich keine Namen kenne „Safe“ und spread ,5 mich stört)
                        Paderborn gewinnt mit 5!!! :))))) WIN

                        (OA nur ohne Ferner aber und vorher Fake News verbreitet. Ratiopharm dann sogar in HZ2 8er Rotation, da ProA gefehlt haben)


                        • Ulm - Gießen
                          Interessantes Duell hier weil Ulm besser da steht wie die Tabelle sagt und Gießen noch Ambitionen auf mehr hat.
                          Ulm hat gegen kein Playoff Team bisher gewonnen diese Saison aber Gießen gehört nicht zu diesen Teams.
                          Aber Gießen spielt um die Playoffs noch, da nur 1-2 Siege hinten dran, ich denke Sie schaffen es nicht aber das Team ist gut und brandgefährlich.
                          Warum sie gut sind, Inside spielt ein gewisser John Bryant, Ex Ulm. Er befindet sich wieder zu 95% in Topform und ist deshalb OFFENSIV der beste Center der Liga,
                          Defensiv hat er leider große Schwächen. Leibenath weiß das genau und wird ihn offensiv attackieren -> Fouls aber er wird auch doppeln lassen hinten...blablablub...
                          Das gibt Platz am Perimeter für Gießen, Taylor, Davis und Hollins sind sehr gute Schützen. Zuletzt 15 3er zusammen, denk die Zahl halten sie nicht aber 8-10 3er trau ich Ihnen zu.
                          Ulm verteidigt nämlich gegen den Perimeter auch schlecht, oft spät dran, etwas wenig Size.

                          Weitere Gründe ist das Personal, Ulm hat 19 Spieler mit Doppellizenz, trainiert haben die Woche keine 10. Bekannt ist das Benimon, Günther, Harangody, Lewis und Babic verletzt sind.
                          Rückkehren werden allerdings 2-3 Stück, trainiert haben Sie aber nicht. Klar die Quaöität bei Ulm ist höher, kader kostet das doppelte aber die Umstände sind für Gießen gut.

                          Gießen +12.5 div. 1.87 7/10


                          • wernilein
                            wernilein kommentierte
                            Kommentar bearbeiten
                            Quoten gehen runter.dass plus 10,5 jetzt noch bei 1,77 hoffe live besser rein zukommen.

                          • Kowolani92
                            Kowolani92 kommentierte
                            Kommentar bearbeiten
                            Babic und Lewis spielen. Woher hast du deine Infos ?

                        • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
                          Ulm - Gießen
                          Interessantes Duell hier weil Ulm besser da steht wie die Tabelle sagt und Gießen noch Ambitionen auf mehr hat.
                          Ulm hat gegen kein Playoff Team bisher gewonnen diese Saison aber Gießen gehört nicht zu diesen Teams.
                          Aber Gießen spielt um die Playoffs noch, da nur 1-2 Siege hinten dran, ich denke Sie schaffen es nicht aber das Team ist gut und brandgefährlich.
                          Warum sie gut sind, Inside spielt ein gewisser John Bryant, Ex Ulm. Er befindet sich wieder zu 95% in Topform und ist deshalb OFFENSIV der beste Center der Liga,
                          Defensiv hat er leider große Schwächen. Leibenath weiß das genau und wird ihn offensiv attackieren -> Fouls aber er wird auch doppeln lassen hinten...blablablub...
                          Das gibt Platz am Perimeter für Gießen, Taylor, Davis und Hollins sind sehr gute Schützen. Zuletzt 15 3er zusammen, denk die Zahl halten sie nicht aber 8-10 3er trau ich Ihnen zu.
                          Ulm verteidigt nämlich gegen den Perimeter auch schlecht, oft spät dran, etwas wenig Size.

                          Weitere Gründe ist das Personal, Ulm hat 19 Spieler mit Doppellizenz, trainiert haben die Woche keine 10. Bekannt ist das Benimon, Günther, Harangody, Lewis und Babic verletzt sind.
                          Rückkehren werden allerdings 2-3 Stück, trainiert haben Sie aber nicht. Klar die Quaöität bei Ulm ist höher, kader kostet das doppelte aber die Umstände sind für Gießen gut.


                          Gießen +12.5 div. 1.87 7/10
                          Gießen siegt in Ulm 95-90!

                          Günther, Benimon und Harangody ausgefallen.
                          Babic angeschlagen 8min auf dem Platz.

                          Infos kann/darf ich nicht bekannt geben.





                          • OA - Crailsheim

                            Top Team zu Gast in der Kuhnerghalle. Klarer Klassenunterschied. Bei der OA ist Ferner sehr fraglich, hat Grippe und konnte gestern nicht ran. Will es heute aber probieren. Krämer Topscorer gestern gespielt und 15min intensiv pur. Hand etwas abgehauen und Bein beim Dunk ebenso, kehrte aber zurück. Alles in allem ist die OA geschwächt und klar schlechter besetzt. Liga ohne Ausländer zu spielen ist schon riskant.

                            Crailsheim -18.5 div 4/10


                            • Kowolani92
                              Kowolani92 kommentierte
                              Kommentar bearbeiten
                              halten ganz gut mit im 1.Viertel, Crailsheim geht aber ein hohes Tempo. +20 wird eng bin gespannt. Livestream hier https://www.airtango.live/channel/li...ee7a6f57a2b95a

                            • BigMoneyMan
                              BigMoneyMan kommentierte
                              Kommentar bearbeiten
                              12 zur HZ ist ok. Crailsheim viel tiefer, sollte man am Ende auch merken. Kämpfen tut Ulm fast immer.

                          • Bamberg - Bayern 20:30 Uhr BBL

                            Heute Abend kommt es zum großen Gigantenduell, die Bamberger brauchen unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis in der Liga. Aktuell steht man mit 10-8 auf Tabellenplatz 10, die Bayern führen die Tabelle souverän mit einem 17-1 an, die bisher einzige Niederlage gab es bisher zuhause gegen Würzburg.

                            Brose Bamberg
                            Die Saison läuft bisher wirklich sehr bescheiden, dazu spielt natürlich noch die ein oder andere Verletzungsproblematik mit rein. Für mich dennoch viel Gejammer der Bamberger, der Kader ist breit genug um in der BBL besser dazustehen. Große Nachteile hatte man zuletzt definitiv im Frontcourt, da war man recht dünn besetzt. Glücklicherweise kehrt heute wieder Radosevic zurück, das hab ich heute aus verlässlicher Quelle erfahren, sehr wichtig gerade gegen die Bayern. Zusätzlich kehrt Coach Trinchieri auf die Trainerbank zurück, Andrea fehlte wochenlang aufgrund einer OP.
                            Form (BBL): 5/5 Nach der Blamage gegen Bonn (106:69) zeigte das Team eine klare Reaktion, man besiegte Panathinaikos deutlich mit 95:74 auch gegen Alba und Fenerbahce zeigte man zuletzt gute Leistungen trotz Niederlage
                            Zuhause (BBL): Zuhause haben die Bamberger erst eine Niederlage gegen Alba zu verzeichnen, trotz der schwierigen Saison bleibt man also zuhause bärenstark und nur schwer zu schlagen



                            Bayern
                            Bayern bei den Assists pro Spiel mit 21,7 zusammen mit Alba (21,5) deutlich vorne in der BBL, was schon zeigt das Bayern dieses Jahr guten Teambasketball zeigt. In der BBL legt man eine super Serie von 15 Siegen in Folge an, auch im Pokal konnte man Bamberg schlagen und ins Top Four einziehen. Im Eurocup läuft es ebenfalls mit 5-1 konnte man sich als Tabellenerster fürs Viertelfinale qualifizieren, am 6. und 9. März misst man sich mit dem russischen Spitzenklub Unics Kazan. Was aber zählt ist was man am Ende der Saison hat. Personell kann man nahezu aus dem vollen schöpfen, Lucic ist zurück und wird wohl ein paar Minuten bekommen, lediglich Macvan (Kreuzband) fällt noch lange aus, mit Booker, Zirbes ist man da allerdings noch gut besetzt.

                            Fazit:
                            Ich glaube nicht das Bamberg zuhause das Spiel abgibt, das ausscheiden im Pokal war meiner Meinung nach schon unglücklich wenn auch viel unvermögen dabei war. Ich glaube 30 Sekunden vor Schluss vergeigte man das Spiel mit 7 Punkten Vorsprung, auch wenn der entscheidende Pfiff sehr unglücklich war darf dies keine Entschuldigung sein. Im großen und ganzen zeigt Bamberg zuhause gerade zuletzt bärenstarke Leistungen. Zusätzlich sind endlich Trinchieri und Radosevic wieder dabei. Ich bin guter Dinge das man das Ding heute rocken wird. Die Fans werden die Mannschaft pushen und ich glaube sogar an einen deutlichen Sieg der Brösel. Die Frankenhölle wird kochen !

                            Bamberg -1,5@1,97 Pinnacle
                            FLAT STAKES (Bank 50 Einheiten, 1 Punkt pro Tipp)
                            Anzahl Analysen: 12
                            Win/Lose: 5/6
                            CB: 1
                            Einheiten: +0,14

                            Live:
                            -0,413 Einheiten
                            MM: 1/10 0,1 Einheiten usw...

                            Wettanbieter Erfahrungen

                            Wir haben für euch die wichtigsten Sportwetten-Anbieter getestet und liefern euch Diskussionen zu Quoten, Einzahlung, Auszahlung, Bonusangeboten und aktuelle Erfahrungen von Wettforum-Nutzern in unseren speziellen Bookie-Wettforen:

                            Hier findest du alle weiteren Erfahrungen mit Wettanbietern: alle Sportwetten-Anbieter

                            Sportwetten Links

                            Aktuelle Bonusangebote:
                            • Nightrush: 100 Euro Bonus für Neukunden
                            • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
                            • Bet3000: 20% Cashback & 100% Bonus bis zu 150 Euro
                            • 22BET: 122% Willkommensbonus
                            • Cashpoint: 100% bis 100 Euro Willkommensbonus
                            • Sky Bet: 10 € Gratiswette + 100% Bonus bis zu 200 €
                            • bwin: 100 Euro Startbonus
                            (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
                            Lädt...
                            X