Basketball Deutschland Seite 12 von 13 - wettforum.info
X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Basketball Deutschland - Seite 12 von 13

    Göttingen - Frankfurt
    Frankfurt muss im Play-off Race einen Sieg mitnehmen. Pause hat Ihnen gut getan, stark verbessert. Göttingen letzte Woche wichtiger Sieg gegen Abstieg geholt aber Tübingen ist nicht Konkurrenzfähig (Oldenburg gut BTW). Srubbs in Form, WoBo wieder dabei, das sollte reichen. Spreads hab ich bei 7 notiert und erbost darunter, also geh ich drauf.

    frankfurt -4.5 Q 1.90 div 5/10


    • Ulm - Bamberg
      Muss hier gegen Ulm gehen. Bamberg mit neuem Coach, habe heut Verbesserungen gesehen. Center Müsli mit Grippe gefehlt, sollte aber Sonntag fit sein können. Ulm mit Harangody wieder und Reinhardt. Dafür ein anderer Ausländer auf der Bank, denk mal Babic. Dennoch ulm ist weit weit weg von ihrer Form. Denke nicht das die zwei gewechselten Amis es morgen direkt verbessern. Bamberg massiv unter druck, Playoffs verpassen nicht denkbar, denk mal trainier wird es richten. Ulm gegen Bamberg letztes Jahr top aber davor absoluter angstgegner. Halle in Ulm steckt auch früh zurück, bei Rückstand. Pfiffe gut möglich-> Verunsicherung. Kader von Bamberg im individuellen auch stärker (doppelter Etat mind)! Ulm funktioniert als Team mit guten Spielern (Etat 4-5 in der Liga) normal aber derzeit nicht.

      bamberg -2.5 Q1.90 div 7/10


      • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
        Göttingen - Frankfurt
        Frankfurt muss im Play-off Race einen Sieg mitnehmen. Pause hat Ihnen gut getan, stark verbessert. Göttingen letzte Woche wichtiger Sieg gegen Abstieg geholt aber Tübingen ist nicht Konkurrenzfähig (Oldenburg gut BTW). Srubbs in Form, WoBo wieder dabei, das sollte reichen. Spreads hab ich bei 7 notiert und erbost darunter, also geh ich drauf.

        frankfurt -4.5 Q 1.90 div 5/10
        Loss aber Respekt BGG.

        16 3er bei 50%, 13 OFF Rebounds.
        Damit gewinnst du gegen gut spielende Skyliners (12 3er)



        • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
          Ulm - Bamberg
          Muss hier gegen Ulm gehen. Bamberg mit neuem Coach, habe heut Verbesserungen gesehen. Center Müsli mit Grippe gefehlt, sollte aber Sonntag fit sein können. Ulm mit Harangody wieder und Reinhardt. Dafür ein anderer Ausländer auf der Bank, denk mal Babic. Dennoch ulm ist weit weit weg von ihrer Form. Denke nicht das die zwei gewechselten Amis es morgen direkt verbessern. Bamberg massiv unter druck, Playoffs verpassen nicht denkbar, denk mal trainier wird es richten. Ulm gegen Bamberg letztes Jahr top aber davor absoluter angstgegner. Halle in Ulm steckt auch früh zurück, bei Rückstand. Pfiffe gut möglich-> Verunsicherung. Kader von Bamberg im individuellen auch stärker (doppelter Etat mind)! Ulm funktioniert als Team mit guten Spielern (Etat 4-5 in der Liga) normal aber derzeit nicht.

          bamberg -2.5 Q1.90 div 7/10
          Bamberg demütigt ulm in eigener Halle! Win:)



          • Würzburg - Gießen
            Interessantes Duell am Montag Abend, wieso wegen der Tabellensituation.
            Platz 10 vs. 11 gegeneinander und 1 bzw. 2 Siege hinter einem Playoff Rang. Wobei Gießen hier schon gewinnen mus um weiter im Rennen zu bleiben.
            Aber Gießen spielt in letzter Zeit sehr starken Basketball und haben gegen Bamberg nur wegen den Schiris verloren, die Fouls an Bryant und von Bryant wurden gewertet nach Lust und Laune.
            In den letzten Spielen haben Sie immer gewonnen oder nur ganz knapp gegen Top Teams verloren. Dazu auch in fremder Halle mich überzeugt. 5-5 ist Away ein sehr gutes Ergebnis.
            Die Stärken von Gießen sind klar, man hat mit Davis, Lischka und v.a. Hollins sehr sehr gute Schützen. Dazu hat man mit Bryant den besten Center der Liga, der sehr variabel spielt. Unter dem Korb nicht zu verteidigen, lässt er sich fallen, drück er auch jeden 3er ab. Gießen zuletzt nur mit 5 Amis und heute kehr Landis zurück, sicher nicht lange aber bringt nötige Entlastung. Landis hatte 13 PPg im Schnitt bei 43% 3er. Auch alle weiteren Spieler sind endlich fit und die Rotation wird länger. Würzburg spielt mit einem Two Punch, namentlich Benzing und Loncar. "Mit den Erfahrungen aus dem Hinspiel werden wir die Partie in Würzburg angehen. Wir werden versuchen, Benzing und Loncar die Stärken zu nehmen. Es wird sicher ein schönes Spiel, da es offen sein wird. Wir können mittlerweile gegen Mannschaften wie Oldenburg, Ulm und Bamberg mithalten." Ich denke Freyer wird seine Schlüsse ziehen. Bryant wird Loncar beschäftigen aber in der Defense benötigt Bryant Help Defense, da Loncar gerne absinkt, sprich er geht selber zum 3er und da ist Bryant zu langsam. Das wird der Schlüssel zum Erfolg. Dazu muss eben Benzing verteidigt werden, sollte aber ein Abrams können. Würzburg in allem gut aber auch mit Problemen. Viele Personelle Wechsel, schlechter Coach!, kein richtiges Team und sehr unkonstant. Denke das wird ein enges Game. Wichtig ist das Bryant keine Foul-Trouble hat und man eben die zwei Herren im Griff hat und von Down Town wie gewohnt trifft.

            Gießen +6 Q. 1.88 CO 4/10


            • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
              Würzburg - Gießen

              Gießen +6 Q. 1.88 CO 4/10
              Loss, sry vergessen!


              Würzburg - Ulm
              Würzburg ist an den Playoffs dran und sind in guter bzw. ordentlicher Verfassung.
              Team ist soweit beeinander die wichtigen Spieler sind fit, Loncar und Benzing. Nachverpflichtungen besser integriert.
              Ulm absteigender Ast, erst spielerisch jetzt auch die Ergebnisse. Keine Systeme passen, Spieler unzufrieden mit dem Coach.
              Letzte 4 Spiele im h2h gingen an Ulm aber derzeit läuft es nicht und man ist weit weg von der Verfassung. Ich denke die Playoffs werden nichts.
              Außer es gibt ein Wunder und ein Leistungsschub. Match Ups OK hier, für den Pick. Wenig zusagen ansonsten, da immer das gleiche.
              HIer ein Pick gegen Ulm v.a.!!! Dazu away Ulm 5-5 aber Würzburg @home gar 9-3 . Ulm letzte 10 4-6 und Würzburg 6-4!

              Würzburg -1.5 div. 1.90 6/10


              • Freitag 19:00 Uhr
                Walter T. Tübingen - Giessen 46ers


                Tübingen Schlusslicht, erst einen Sieg landen können diese Saison. Man plant mit der Pro-A, mit den US-Amerikanern Ryan Brooks, Kris Richard und Javon McCrea haben zudem schon 3 Spieler den Verein verlassen. Hervorzuheben ist Power Forward Reggie Upshaw. Der US-Amerikaner nimmt im System von Headcoach Fischer eine zentrale Rolle ein und ist mit 14.7 PpS sowie 6.7 RpS bester Scorer seiner Farben. Dazu gesellen sich mit Malcom Lee (12.4 PpS) und dem Ex-46ers Barry Stewart (10.6) zwei Spieler, die zu jeder Zeit gefährlich sein können. Gelenkt wird das Spiel vom erfahrenen Aufbauspieler und Assists-König Jared Jordan. Auch in dieser Spielzeit führt er wieder mit durchschnittlich 6.0 Vorlagen pro Partie die Liga in dieser Kategorie an. Nichtsdestotrotz warten die Wildkatzen seit dreizehn Begegnungen auf ein Erfolgserlebnis und kassieren zudem in Regelmäßigkeit Niederlagen mit über zehn Punkten Unterschied.

                Zu Gießen hat BigMoneyMan vor kurzem erst ausführlich informiert. Mit Bryant ein MVP-Anwärter im Team, für welchen dieses Spiel wie gemalt scheint. Ein Sieg ist hier Pflicht, wenn man nochmal auf die Playoff-Plätze schielen will.

                Tübingen stellt den schwächsten Angriff (75.0 PpS) der gesamten Liga, Gießen mit durchschnittlich 85.1 PpS hingegen das fünft-beste Offensiv-Team der Liga. Tübingen pflückt mit 30.2 Abprallern die wenigsten Rebounds in der BBL vom Brett. Gießen hingegen mit 38.4 RpS das beste Reboundteam der BBL. Ich denke Gießen wird um Bryant ihre Stärken heute auspielen und vor allem am Brett die Hoheit besitzen. Aufgrund der Ausganglage sehe ich einen deutlichen Sieg der Gäste heute Abend.

                Gießen -7,5 div. 1,85 4/10 EH
                Gießen -14,5 div. 3,40 1/10 EH



                • Zitat von Nick89 Beitrag anzeigen
                  Freitag 19:00 Uhr
                  Walter T. Tübingen - Giessen 46ers


                  ...

                  Tübingen stellt den schwächsten Angriff (75.0 PpS) der gesamten Liga, Gießen mit durchschnittlich 85.1 PpS hingegen das fünft-beste Offensiv-Team der Liga. Tübingen pflückt mit 30.2 Abprallern die wenigsten Rebounds in der BBL vom Brett. Gießen hingegen mit 38.4 RpS das beste Reboundteam der BBL. Ich denke Gießen wird um Bryant ihre Stärken heute auspielen und vor allem am Brett die Hoheit besitzen. Aufgrund der Ausganglage sehe ich einen deutlichen Sieg der Gäste heute Abend.

                  Gießen -7,5 div. 1,85 4/10 EH
                  Gießen -14,5 div. 3,40 1/10 EH

                  Gießen gewinnt 106:83

                  +5,8 EH


                  • Zitat von BigMoneyMan Beitrag anzeigen
                    Loss, sry vergessen!


                    Würzburg - Ulm
                    Würzburg ist an den Playoffs dran und sind in guter bzw. ordentlicher Verfassung.
                    Team ist soweit beeinander die wichtigen Spieler sind fit, Loncar und Benzing. Nachverpflichtungen besser integriert.
                    Ulm absteigender Ast, erst spielerisch jetzt auch die Ergebnisse. Keine Systeme passen, Spieler unzufrieden mit dem Coach.
                    Letzte 4 Spiele im h2h gingen an Ulm aber derzeit läuft es nicht und man ist weit weg von der Verfassung. Ich denke die Playoffs werden nichts.
                    Außer es gibt ein Wunder und ein Leistungsschub. Match Ups OK hier, für den Pick. Wenig zusagen ansonsten, da immer das gleiche.
                    HIer ein Pick gegen Ulm v.a.!!! Dazu away Ulm 5-5 aber Würzburg @home gar 9-3 . Ulm letzte 10 4-6 und Würzburg 6-4!

                    Würzburg -1.5 div. 1.90 6/10
                    Schlechtester Pick ever.
                    Loncar out kurzfristig, Benzing verletzt sich rel. früh und Würzburg trifft gar nix.
                    Dazu Ulm ne Klasse besser wie 75% der Spiele vorher...und das ohne Fotu und Butler^^


                    • Dienstag, 19:00 Uhr
                      Rockets Gotha - Tigers Tübingen


                      Zu Tübingen hab ich schon einiges im Beitrag #185 geschrieben. Stehen als Absteiger fest, Motto lautet die Saison noch irgendwie über die Bühen zu bekommen, nächsten Dienstag haben sie es geschafft. Gotha kämpft noch um den Klassenerhalt, mit einem Sieg würden sie aufgrund des direkten Vergleichs gg. Bremerhaven an diesen in der Tabelle vorbei ziehen, ein Heimsieg ist heute also Pflicht. Quoten seit gestern schon gefallen aber eine Wette ist sehr attraktiv. Dazu die letzten 4 Spiele von Tübingen mit dem reinen Ergebnis der 2. Halbzeit:

                      02.04.2018 - Braunschweig 35:57
                      07.04.2018 - Jena 30:54
                      14.04.2018 - Bamberg 21:47
                      20.04.2018 - Berlin 23:64

                      Wie man sehen kann, gab es zuletzt vor allem in der 2. Halbzeit mächtig auf die Mütze. Bis zur Halbzeit sieht das ganze noch ganz gut aus, aber nach der Halbzeit bricht das Team in sich zusammen und geht von Woche zu Woche baden. Da Gotha heute gewinnen muss, empfehle ich auch hier den Spread für die 2. Halbzeit anzuspielen. Denke Tübingen wird in Halbzeit 1 noch mithalten können, aber in der 2. Halbzeit wieder den Anschluss verlieren. Linie für mich einfach zu niedrig angesetzt nach den letzten Wochen. Das Hinspiel in Tübingen konnten die Rockets aufgrund einer starken 2. Halbzeit ebenso für sich entscheiden. Die 2. Halbzeit wurde damals mit 10 Punkten gewonnen.

                      Rockets Gotha 2. Halbzeit -4,5er HC 1,93 - 6/10 Unibet
                      Rockets Gotha 2. Halbzeit -9,5er HC 3,35 - 1/10 Unibet


                      • Zitat von Nick89 Beitrag anzeigen
                        Dienstag, 19:00 Uhr
                        Rockets Gotha - Tigers Tübingen


                        ...

                        Wie man sehen kann, gab es zuletzt vor allem in der 2. Halbzeit mächtig auf die Mütze. Bis zur Halbzeit sieht das ganze noch ganz gut aus, aber nach der Halbzeit bricht das Team in sich zusammen und geht von Woche zu Woche baden. Da Gotha heute gewinnen muss, empfehle ich auch hier den Spread für die 2. Halbzeit anzuspielen. Denke Tübingen wird in Halbzeit 1 noch mithalten können, aber in der 2. Halbzeit wieder den Anschluss verlieren. Linie für mich einfach zu niedrig angesetzt nach den letzten Wochen. Das Hinspiel in Tübingen konnten die Rockets aufgrund einer starken 2. Halbzeit ebenso für sich entscheiden. Die 2. Halbzeit wurde damals mit 10 Punkten gewonnen.

                        Rockets Gotha 2. Halbzeit -4,5er HC 1,93 - 6/10 Unibet
                        Rockets Gotha 2. Halbzeit -9,5er HC 3,35 - 1/10 Unibet
                        2. Halbzeit endet 50:42, trifft Tübingen nicht zahlreiche 3er in der 2. Halbzeit gibt es hier die nächste 15+ Niederlage in der 2. Halbzeit.

                        +4,58 EH


                        • Dienstag, 15:00 Uhr
                          Science City Jena - Rockets Gotha


                          Kurz zur Ausgangslage. Letzter Spieltag der BBL, für Jena geht es um nichts mehr, für Gotha um den Klassenerhalt und die Existenz, bei einem Abstieg wird wohl kaum ein Start in der Pro A finanziell möglich sein. Bremerhaven hat im Direktduell daheim Gießen zu Gast, eine nicht unlösbare Aufgabe. Ein Thüringer Derby entscheidet um die sportliche Existenz der Gäste heute, ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass der Gastgeber heute mit voller Kraft spielt. Zuletzt 4 Niederlagen in 5 Spielen, heute im Anschluss Saisonabschluss. Es wäre schade für Thüringen, wenn es in Zukunft wieder nur eine BBL-Mannschaft geben sollte und danach lange nichts käme, auch für den Osten wäre ein Abstieg Gothas ein Rückschritt. Hier spielen viele Faktoren, auch wirtschaftlich eine Rolle, kurze Fahrstrecke, keine Hotelkosten, volles Haus, Derbycharakter. Ich gehe davon aus, dass Gotha dieses Spiel gewinnen wird, wenn nötig auch mit etwas Hilfe der Gastgeber, welche vielleicht im Laufe des Spiels nicht mit 100% Intensität spielen werden. Ich weiß, hier ist viel Spekulation drin, die Gothaer Mannschaft könnte auch rein sportlich die Gastgeber schlagen, mit dem enormen Druck im Rücken wird es jedoch eine Mammutaufgabe. Die Quote unter den Voraussetzungen jedenfalls ein muss. Betway noch etwas am schlafen.

                          Sieg Gotha Rockets - 2,95 Betway - 4/10


                          • Zitat von Nick89 Beitrag anzeigen
                            Dienstag, 15:00 Uhr
                            Science City Jena - Rockets Gotha


                            Kurz zur Ausgangslage. Letzter Spieltag der BBL, für Jena geht es um nichts mehr, für Gotha um den Klassenerhalt und die Existenz, bei einem Abstieg wird wohl kaum ein Start in der Pro A finanziell möglich sein. Bremerhaven hat im Direktduell daheim Gießen zu Gast, eine nicht unlösbare Aufgabe. Ein Thüringer Derby entscheidet um die sportliche Existenz der Gäste heute, ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass der Gastgeber heute mit voller Kraft spielt. Zuletzt 4 Niederlagen in 5 Spielen, heute im Anschluss Saisonabschluss. Es wäre schade für Thüringen, wenn es in Zukunft wieder nur eine BBL-Mannschaft geben sollte und danach lange nichts käme, auch für den Osten wäre ein Abstieg Gothas ein Rückschritt. Hier spielen viele Faktoren, auch wirtschaftlich eine Rolle, kurze Fahrstrecke, keine Hotelkosten, volles Haus, Derbycharakter. Ich gehe davon aus, dass Gotha dieses Spiel gewinnen wird, wenn nötig auch mit etwas Hilfe der Gastgeber, welche vielleicht im Laufe des Spiels nicht mit 100% Intensität spielen werden. Ich weiß, hier ist viel Spekulation drin, die Gothaer Mannschaft könnte auch rein sportlich die Gastgeber schlagen, mit dem enormen Druck im Rücken wird es jedoch eine Mammutaufgabe. Die Quote unter den Voraussetzungen jedenfalls ein muss. Betway noch etwas am schlafen.

                            Sieg Gotha Rockets - 2,95 Betway - 4/10

                            eine konstellation,die man spielen muss,zumal man gegen den punktgleichen mitstreiter bremerhaven auch noch den dv gewonnen hat

                            wie es aussieht könnte es bei erfolg aber nächste saison die letzte in liga 1 sein,die sportliche existenz steht dann wohl für alle 3 ost-vereine auf dem spiel


                            https://www.mdr.de/sport/basketball/...a-aus-100.html


                            gl
                            Zuletzt geändert von SantaLe; 01.05.2018, 13:04.

                            • Zitat von Nick89 Beitrag anzeigen
                              Dienstag, 15:00 Uhr
                              Science City Jena - Rockets Gotha


                              Kurz zur Ausgangslage. Letzter Spieltag der BBL, für Jena geht es um nichts mehr, für Gotha um den Klassenerhalt und die Existenz, bei einem Abstieg wird wohl kaum ein Start in der Pro A finanziell möglich sein. Bremerhaven hat im Direktduell daheim Gießen zu Gast, eine nicht unlösbare Aufgabe. Ein Thüringer Derby entscheidet um die sportliche Existenz der Gäste heute, ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass der Gastgeber heute mit voller Kraft spielt. Zuletzt 4 Niederlagen in 5 Spielen, heute im Anschluss Saisonabschluss. Es wäre schade für Thüringen, wenn es in Zukunft wieder nur eine BBL-Mannschaft geben sollte und danach lange nichts käme, auch für den Osten wäre ein Abstieg Gothas ein Rückschritt. Hier spielen viele Faktoren, auch wirtschaftlich eine Rolle, kurze Fahrstrecke, keine Hotelkosten, volles Haus, Derbycharakter. Ich gehe davon aus, dass Gotha dieses Spiel gewinnen wird, wenn nötig auch mit etwas Hilfe der Gastgeber, welche vielleicht im Laufe des Spiels nicht mit 100% Intensität spielen werden. Ich weiß, hier ist viel Spekulation drin, die Gothaer Mannschaft könnte auch rein sportlich die Gastgeber schlagen, mit dem enormen Druck im Rücken wird es jedoch eine Mammutaufgabe. Die Quote unter den Voraussetzungen jedenfalls ein muss. Betway noch etwas am schlafen.

                              Sieg Gotha Rockets - 2,95 Betway - 4/10
                              Jena gewinnt 85:81, von Anfang an das Spiel dominiert. Zu wenig Einsatz von den Gästen für ein Abstiegsendspiel
                              Bremerhaven gewinnt gegen Gießen mit 87:74 (3. Viertel 29:11) und bleibt dadurch in der BBL. Schade drum.

                              -4 EH


                              • 23.05.2018 Brose Bamberg - Bayern München
                                Under 79,5 Brose Bamberg, Quote 1,91 bei 1xbet

                                Nach dem klaren Auftaktsieg der Bayern erwarte ich heute ein hart umkämpftes Spiel und eine erneut gute Defensivleistung der Bayern.
                                In den bisherigen beiden Ligaspielen (63 und 68 Punkte) und im 1.Playoff-Spiel Brose (72 Punkte) jeweils deutlich unter 79,5 Punkten. Das sollte heute auch so bleiben.
                                Lediglich im Pokalspiel Bamberg über der Line 79,5 (86 Punkte, bzw. 97 n.V.)

                                Wettanbieter Erfahrungen

                                Wir haben für euch die wichtigsten Sportwetten-Anbieter getestet und liefern euch Diskussionen zu Quoten, Einzahlung, Auszahlung, Bonusangeboten und aktuelle Erfahrungen von Wettforum-Nutzern in unseren speziellen Bookie-Wettforen:

                                Hier findest du alle weiteren Erfahrungen mit Wettanbietern: alle Sportwetten-Anbieter

                                Sportwetten Links

                                Aktuelle Bonusangebote:
                                • Bet3000: 20% Cashback & 100% Bonus bis zu 150 Euro
                                • Sky Bet: 100% Bonus bis zu 200 Euro
                                • Bethard: 100% Bonus
                                • Nightrush: 100 Euro Bonus für Neukunden
                                • Cashpoint: 100 Euro Willkommensbonus
                                • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
                                • bwin: 100 Euro Bonus
                                (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
                                Lädt...
                                X