Eishockey Wetten Deutschland Dezember 2018 Seite 2 von 2 - wettforum.info
X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16

    Eishockey Wetten Deutschland Dezember 2018 - Seite 2 von 2

    Nürnberg Ice Tigers - Kölner Haie

    Ice Tigers momentan on fire. Die Mannschaft ist fast wieder komplett und man zeigt das man doch in die Playoffs gehört. Momentan scheint es auch egal zu sein, wie der Gegner heißt, man trifft nach Belieben. Selbst in Berlin schoss man 5 und da stand mit Poulin einer der besten Goalies der Liga im Tot. So schoss man in den letzten 5 Spielen unglaubliche 29 Tore, zum Vergleich hat man in 30 Spielen bis jetzt 97 geschossen. Ich denke, morgen wird Treutle starten, da Jenike in Berlin spielte. Wenn man mal schaut, wie anfällig die Abwehr der Ice Tigers ist, sind die 2,6 Tore im Schnitt und fast 92% Fangquote von Treutle schon topwerte. Köln ist nach einer kurzen Erfolgsserie von 5 Siegen wieder in der Realität angekommen. So gab es zuletzt 3 Niederlagen in Folge, auch wenn die Gegner mit München, Berlin und Mannheim Topteams der Liga waren, war die Leistung der Kölner schon schwach. Form spricht hier klar für die Ice Tigers mit einem Sieg kann man sogar auf eine Pre-Playoffsplatz vorrücken.

    Nürnberg AHC-1 @3,04 Pinnacle 4/10

    • #17
      Zitat von Strike1 Beitrag anzeigen
      Nürnberg Ice Tigers - Kölner Haie

      Ice Tigers momentan on fire. Die Mannschaft ist fast wieder komplett und man zeigt das man doch in die Playoffs gehört. Momentan scheint es auch egal zu sein, wie der Gegner heißt, man trifft nach Belieben. Selbst in Berlin schoss man 5 und da stand mit Poulin einer der besten Goalies der Liga im Tot. So schoss man in den letzten 5 Spielen unglaubliche 29 Tore, zum Vergleich hat man in 30 Spielen bis jetzt 97 geschossen. Ich denke, morgen wird Treutle starten, da Jenike in Berlin spielte. Wenn man mal schaut, wie anfällig die Abwehr der Ice Tigers ist, sind die 2,6 Tore im Schnitt und fast 92% Fangquote von Treutle schon topwerte. Köln ist nach einer kurzen Erfolgsserie von 5 Siegen wieder in der Realität angekommen. So gab es zuletzt 3 Niederlagen in Folge, auch wenn die Gegner mit München, Berlin und Mannheim Topteams der Liga waren, war die Leistung der Kölner schon schwach. Form spricht hier klar für die Ice Tigers mit einem Sieg kann man sogar auf eine Pre-Playoffsplatz vorrücken.

      Nürnberg AHC-1 @3,04 Pinnacle 4/10
      1:2 -4 EH

      • #18
        18.30 Uhr DEL 2 Freiburg - Bietigheim!
        ich verstehe hier die Quoten absolut nicht. Freiburg seit der D Cup Pause total von der Rolle. Die letzten 2 Spiele wieder ohne eigenes Tor und ich weiß auch nicht, wie die gegen die Steelers eins schießen wollen. Letztes Heimspiel gegen Nauheim mit gefühlt 3 Torschüssen. Auswärts in Ravensburg wars nicht viel besser. Es gibt auch schon die ersten "Sulak raus" Rufe. Die Stimmung ist sehr schlecht bei uns!
        Bietigheim sicherlich grad auch nicht in Topform, aber wir würden inder derzeitigen Form auch gegen n mittelklassiges Oberliga Team verlieren.
        Ich nehme hier Bietigheim normal Sieg von Quoten bis zu 1,75.
        Bietigheim -1,5
        sowie das unter 4,5, weil wir einfach keine Tore machen!

        • #19
          Dusseldorfer EG - Iserlohn Roosters

          DEG zuletzt daheim ohne Sieg, da kommen die auswärtsschwachen Iserlohner ganz gut. DEG hat daheim 8 Spiele von 14 gewonnen, davon 7 im HC. Wie schon mal geschrieben gewinnt man daheim meist mit 2 oder mehr Toren, wenn man gewinnt. Iserlohn verlor 11 seiner 15 Spiele auswärts, im Gegensatz zum letzten Jahr holt man seine Punkte diesmal eher daheim, 8 der 11 Niederlagen gingen im HC verloren. Mit Niederberger startet bei der DEG heute der bessere Goalie, 1,96 Tore im Schnitt und über 93% Fangquote sind Topwerte in der Liga. Denke Iserlohn kommt heute nicht über 1-2 Treffer hinaus und die DEG ist immer für 4-5 gut.

          Quoten leider schon gefallen kam die Tage nur im Spezi zum posten.

          DEG AHC-1,5 @2,10 William Hill 4/10

          • #20
            ERC Ingolstadt - EHC München

            München auswärts zwar mit 45 Gegentoren im Schnitt aber in den 11 Spielen mit Aus den Birken gab es nur 27 also 2,4 im Schnitt. Auf der Gegenseite gab es 37 Gegentreffer in 16 Spielen. Da am Sonntag Pielmeier und Reich im Tor standen, erwarte ich heute Reimer und aus den Birken. Beide zählen zu den besten Goalies in der DEL und können an guten Tagen ihren Gegner zur Verzweiflung bringen. Bei Ingolstadt läuft es zu letzte auch nicht ganz rund und man ist nicht mehr so treffsicher wie am Anfang der Saison. Beim ersten Spiel in Ingolstadt gab es ein 0:4. Erwarte heute hier wieder ein torarmes Spiel.

            Under 5,5 @1,94 Pinnacle 4/10
            Under 4,5 @2,9 Pinnacle 2/10


            • #21
              DEL 2 Dresdner Eislöwen : EC Bad Tölz

              Für mich sollte das eine klare Sache für die Dresdner werden. Seit Bradley Gratton übernommen hat läuft es wesentlich besser vorallen zu Hause. Zum Auftakt der Saison verlor man von der ersten 6 Spielen 4 Partien jetzt von den letzten 8 Partien nur mehr 1 Niederlage nach 60 min. Man steht auf Platz 9 10 2 3 15 mit 37 P. Man hat bereits 10 P. Rückstand auf Platz 6 das der sichere Playoffplatz wäre.

              Die Bad Tölzer die Auswärtsschwächste Mannschaft der Liga mit einer 2 1 2 9 Reihe 37:66 Tore. Zudem verlor man von den letzten 7 Auswärtsspielen 6 nach 60min und dass siebte nach Pen. Zuletzt gelang wieder mal ein Heimsieg nach Pen mit 3:2 gegen Crimmitschau. Im letzten Auswärtsspiel in Kassel war man bei der 1:5 Niederlage chancenlos. In der Saison gab es noch kein Spiel gegeneinander so das der Heimvorteil und der bessere und ausgeglichene Kader den Aussschlag geben sollte.

              Meine Wette: Da die Sieg Quote von 1,66 wenig Value enthält spiele ich das HC -1,5 bei XTIP zu einer Quote von 2,23 für 5 EH.

              • #22
                Zitat von Strike1 Beitrag anzeigen
                Dusseldorfer EG - Iserlohn Roosters
                ERC Ingolstadt - EHC München
                Griff ins klo heute -10 EH

                • #23
                  Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
                  DEL 2 Dresdner Eislöwen : EC Bad Tölz

                  Für mich sollte das eine klare Sache für die Dresdner werden. Seit Bradley Gratton übernommen hat läuft es wesentlich besser vorallen zu Hause. Zum Auftakt der Saison verlor man von der ersten 6 Spielen 4 Partien jetzt von den letzten 8 Partien nur mehr 1 Niederlage nach 60 min. Man steht auf Platz 9 10 2 3 15 mit 37 P. Man hat bereits 10 P. Rückstand auf Platz 6 das der sichere Playoffplatz wäre.

                  Die Bad Tölzer die Auswärtsschwächste Mannschaft der Liga mit einer 2 1 2 9 Reihe 37:66 Tore. Zudem verlor man von den letzten 7 Auswärtsspielen 6 nach 60min und dass siebte nach Pen. Zuletzt gelang wieder mal ein Heimsieg nach Pen mit 3:2 gegen Crimmitschau. Im letzten Auswärtsspiel in Kassel war man bei der 1:5 Niederlage chancenlos. In der Saison gab es noch kein Spiel gegeneinander so das der Heimvorteil und der bessere und ausgeglichene Kader den Aussschlag geben sollte.

                  Meine Wette: Da die Sieg Quote von 1,66 wenig Value enthält spiele ich das HC -1,5 bei XTIP zu einer Quote von 2,23 für 5 EH.
                  Fazit und Auswertung. Guter Griff und die Wette so gut wie nie gefährdet 3:0 vorne bis gut 3 min vor Schluss. Trotz des Anschlusstores kaum Gefahr von Bad Tölz verdienter Sieg der Eislöwen. Macht ein Plus von 6,15 EH.

                  Wettanbieter Erfahrungen

                  Wir haben für euch die wichtigsten Sportwetten-Anbieter getestet und liefern euch Diskussionen zu Quoten, Einzahlung, Auszahlung, Bonusangeboten und aktuelle Erfahrungen von Wettforum-Nutzern in unseren speziellen Bookie-Wettforen:

                  Hier findest du alle weiteren Erfahrungen mit Wettanbietern: alle Sportwetten-Anbieter

                  Sportwetten Links

                  Aktuelle Bonusangebote:
                  • bwin: 100 Euro Joker-Wette
                  • Betano: 100% Startbonus bis zu 100 Euro
                  • Cashpoint: 100% bis 100 Euro Willkommensbonus
                  • Bet3000: 20% Cashback & 100% Bonus bis zu 150 Euro
                  • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
                  • 888sport: Exklusiver 100% Bonus bis zu 200€
                  • wirwetten: 100 Euro Bonus mit Code WETTFRM
                  (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
                  Lädt...
                  X