X
Einklappen

eSport: Counter Strike Global Offensive Seite 41 von 41

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    CS:GO
    Hellraisers vs Movistar Raiders 20 Uhr 14.06.19


    Beide ihr Auftaktmatch verloren (Hellraisers 5:16 gegen forZe) (Movistar Raiders 13:16 gegen G2). Hellraisers hatte gegen forZe gar keine Chance, Movistar Riders konnten gut gegen G2 gegenhalten, aber G2 ist auch nicht ein konstantes BO1 Team und ist sicherer in BO3.
    Wir haben also hier Hellraisers, welche heute schwach gespielt haben und Movistar Riders, welche heute gut gespielt haben.
    Ich werde trotzdem folgenden Tipp abgeben, da ich stark bezweifle, dass Hellraisers in einem BestOf3 gegen Movistar Riders verlieren wird, denn rein vom spielerischen können sind sie besser und Oskar ist Online eine verdammt starke Awp (zumindest meistens).
    Tipp: 1/10 auf Hellraisers @1,75 pinnacle (wäre die Quote niedriger würde ich auf Movistar gehen, aber 1,75 für Hellraisers ist Value in meinen Augen)

    Kommentar


    • zzueper
      zzueper kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hellraisers spielt trash. 1.Map so gut wie schon verloren. Hoffentlich kommt da noch was. Sonst tut es mir Leid, für alle, die auch wie ich das gebettet haben

    • zzueper
      zzueper kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hellraisers hat doch noch ihren Mappick Mirage gewonnen. Steht jetzt 1:0. Ich denke 2.Map wird an Movistar Riders gehen, aber 3.Map dann an Hellraisers

    • zzueper
      zzueper kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Sehr schwere Geburt für Hellraisers, Movistar hat echt gut gespielt. Trotzdem 2:1 und damit Wette gewonnen :)

    NEST Pro: EU & CIS Qualifier - Lower Bracket Semifinal

    Copenhagen Flames vs. Nemiga - 14:55Uhr - Best of 3

    Beide Teams in den vergangenen Tagen mit einigen Matches, wodurch man einen ganz guten Überblick über deren momentane Verfassung bekommen konnte. Die Dänen von den Cphg. Flames können mich mit ihren neuen Lineup noch nicht überzeugen, ihnen fehlt es einfach an der Firepower. Das Team ist jetzt seit rund einem Monat zusammen und konnte noch nicht an die Erfolge des letzten Lineups anknüpfen, ich denke dazu braucht es einfach noch Zeit, da sich mit Acillion auch erst einmal der neue Ingame-Leader etablieren muss. Die letzten Ergebnisse lesen sich leider auch nicht all zu gut, man verlor zuletzt gegen die Türken von Arena Bulls (8:16) ,gegen die Finnen von SJ(0:2) und gestern auch gegen die Chinesen von OneThree (1:2).Gerade im gestrigen Match gegen die Chinesen hat es einfach an FirePower gefehlt,es war einfach niemand da der die wichtigen Firstfrags gemacht hat. Man erkennt zwar die taktischen Ansätze und ein Spielkonzept, allerdings bringt einem die besten Taktiken nichts wenn du den Gegner am Ende nicht umschiesst.

    Auf der anderen Seite haben wir die Weißrussen von Nemiga, welche in den letzten Monaten immer mal wieder überraschen konnten und sich auch gegen stärkere Gegner in den Quali-Cups für größere Turniere durchsetzen konnten. Zuletzt scheint auch die Konstanz in die Truppe gekommen zu sein, so schlug man in dieser Woche u.a. Heretics(2:0) , Windigo (2:1) und Pact(2:0).(Man verloren ebenfalls 0:2 gegen SJ, was ich nicht aussen vorlassen möchte)
    Schaut man sich die Stats zu den einzelnen Spielen an sieht man auch, dass jeder Spieler seinen Teil dazu beiträgt und niemand abfällt. Ich denke das wird heute auch der Schlüssel zum Sieg gegenüber den Dänen sein.

    Ich persönlich sehe Windigo eine Stufe weiter oben als den heutigen Gegner, was mich in meinem Tipp bestärkt, dass Nemiga das Duell gegen die Cphg. Flames heute für sich entscheiden wird. Die Quote für einen Sieg von Nemiga liegt bei betway bei 1,85. Stake 2/10 (es handelt sich immer noch um einen Online-Cup)


    An alle die behaupten, sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt!

    Kommentar


      Zitat von cH1LLoR Beitrag anzeigen
      NEST Pro: EU & CIS Qualifier - Lower Bracket Semifinal

      Copenhagen Flames vs. Nemiga - 14:55Uhr - Best of 3
      Ich persönlich sehe Windigo eine Stufe weiter oben als den heutigen Gegner, was mich in meinem Tipp bestärkt, dass Nemiga das Duell gegen die Cphg. Flames heute für sich entscheiden wird. Die Quote für einen Sieg von Nemiga liegt bei betway bei 1,85. Stake 2/10 (es handelt sich immer noch um einen Online-Cup)

      Nemiga gewinnt 2:1.

      Die Buchmacher alles richtig gemacht und das Match mit 50:50 bewertet. Auf Inferno das erwartet knappe Match mit dem besseren Ausgang für Nemiga. Auf Vertigo hat man gesehen, dass in Sachen Taktik und Utility-Usage noch deutlich Luft nach oben ist bei den Weißrussen. Die Dänen in allen belangen überlegen und verdient die zweite Map gewonnen. Auf Nuke hatte man dank ein paar Clutches und guten Spraydowns das Ruder aber nochmal rumreißen können und verdient gewonnen.
      An alle die behaupten, sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt!

      Kommentar


        LOOT.BET Season 4

        Nordavind vs. Heretics - Freitag 27.09.2019 - 12:30 - Best of 3

        Nordavind und Heretics haben sich bereits in der vergangenen Woche gegenüber gestanden, wo Nordavind mit 2:0(16:11 & 16:7) die Oberhand behielt. Beide Teams waren damals mit Stand-Ins unterwegs, was das Ergebnis nicht ganz so aussagekräftig erscheinen lässt.

        Zu Heretics gibt es momentan nicht viel positives zu sagen, da sich die beiden großen französischen Lineups von G2 und Vitality im Wechselkarusell befinden gibt es etwas Unruhe im Team von Heretics. Ihr junges Talent jeyN wird immer mal wieder mit den beiden Toplineups in Verbindung gebracht und stand die letzten Spiele auch nur noch ab und an im Aufgebot. Auch dem restlichen Team scheint man anzumerken, dass momentan etwas die Luft raus ist. Das kann man neben den zahlreichen Niederlagen der letzten Tage,[ u.a. gegen Nemiga (0:2), 2x Skade (2x 0:2) & zuletzt sogar gegen die Russen von Espada (0:2) ]auch den Twitterbeiträgen der Jungs entnehmen, hier mal ein Auszug:

        "Loosing again and again, questionning myself right now idk, GG's 0-2 and 0-2 vs
        @skadegg
        I suck, we suck even tho we play with a stand-in we can't be at that level this is terrible."


        Nun aber noch kurz ein paar Sätze zu den Norwegern von Nordavind. Das Team hatte in den letzten Wochen und Monaten immer wieder mit ihrer Konstanz zu kämpfen. Einen richtigen Fortschritt kann ich in dem Team nicht erkennen, was wohl zuletzt auch an der fehlenden Qualität der Spieler liegt. Man gewann zuletzt gegen die Moviestar Riders 2:1 und konnte wie weiter oben schon geschrieben sich mit 2:0 gegen Heretics durchsetzen. Ihr letztes Official verlor man mit 1:2 gegen den europäischen Mix von Syman, welcher momentan allerdings auch stark unterwegs ist.

        Für das Match gegen Heretics sehe ich im Mapveto keine große Veränderung zur letzten Begegnung. Heretics wird wieder Vertigo bannen und Nordavind wird D2 aus de Mappool schmeißen. Wenn also alles normal verläuft sehen wir wieder Mirage, Inferno & Overpass . Auf Overpass sehe ich Nordavind wieder deutlich vorn, auf Mirage und Inferno besitzen beide Teams ähnliche Gewinnwahrscheinlichkeiten.. Würde ich nach der derzeitigen Form gehen sehe ich Nordavind allerdings leicht vorne. Ich denke das aufgrund der Eingespieltheit von Nordavind und der Euphorie durch den Sieg in der letzten Woche heute nichts anbrennt und man souverän seinen Stiefel runterspielt.

        Es sollte noch gesagt werden, dass Nordavind in drei Duellen bisher keine einzige Map gegen Heretics abgegeben hat und ich hoffe das es auch so bleiben wird.

        Ich spiele deshalb den Sieg von Nordavind bei betway mit einer Quote von 1,80, Stake 2/10 an. Da ich mir nicht sicher bin wer der fünfte Mann bei Heretics sein wird würde ich keinen höheren Stake empfehlen.
        An alle die behaupten, sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt!

        Kommentar


        • Vayu1337
          Vayu1337 kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          sabAAA von Boys in Blue wird aushelfen, ordentlich value auf jeden Fall vorhanden. Quote geht auch schon ordentlich in Keller!

        Zitat von cH1LLoR Beitrag anzeigen
        LOOT.BET Season 4

        Nordavind vs. Heretics - Freitag 27.09.2019 - 12:30 - Best of 3

        Ich spiele deshalb den Sieg von Nordavind bei betway mit einer Quote von 1,80, Stake 2/10 an. Da ich mir nicht sicher bin wer der fünfte Mann bei Heretics sein wird würde ich keinen höheren Stake empfehlen.
        Nordavind gewinnt 2:1.

        Leider ein sehr zähes Match, da Nordavind auch nur mit Stand-In angetreten ist. Erste Map war Inferno, welche Heretics mit 16:14 für sich entscheiden konnte. Spiel war geprägt von vielen Fehlern auf beiden Seiten und die Überzahlsituationen wurden nicht konsequent ausgespielt. Überraschenderweise war Vertigo die zweite Map, da Heretics Overpass gebannt hatte. Nordavind zeigte direkt von Anfang an warum man 100% Win-Ratio auf der Map hatte und schoss die Gegner regelrecht vom Server. Auch in taktischer Hinsicht hatte Heretics auf der Map einfach nix entgegen zu setzen.Dritte und letzte Map war dann wie erwartet Mirage. Nordavind erwischte einen guten Start als CT und war in den meisten Runden den Franzosen immer einen Schritt voraus, sodass es zur Halbzeit bereits 13:2 stand. Als T gab man zwar noch die ein oder andere Runde durch Unkonzentriertheit ab, so dass der Entstand 16:8 lautete. Alles in allem das erwartete enge Match, niedriges Niveau mit vielen kleinen Fehlern die oft die Runden gekostet haben. Zum Glück mit dem richtigen Sieger :)
        An alle die behaupten, sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt!

        Kommentar


          ESL One New York 2019

          Evil Geniuses vs. G2 - Samstag 28.09.2019 - 22:30 - Best of 3

          Heute Abend trifft im Barclays Center von New York City die amerikanische Organisation von Evil Geniuses auf das französische Toplineup von G2 eSports.

          Für EG hätte es im Turnier bisher nicht besser laufen können, im Auftaktspiel der Gruppenphase konnte man FaZe souverän mit 2:0 vom Server schiessen. Im Winners-Match bezwang man den Major-Sieger Astralis ebenfalls mit 2:0. Auffallend in beiden Spielen war mit welcher Souveränität EG auftratt. In den letzten Monaten hatte das Team immer wieder Probleme in Druckphasen einen kühlen Kopf zu bewahren. Man war immer wieder kurz davor einen großen Titel zu gewinnen, scheiterte aber am Ende immer an sich selbst. Bisher war in diesem Turnier davon allerdings keine Spur. Ich hoffe das bleibt heute so, den heute ist für beide Teams das erste Match auf einer großen Stage, die Gruppenphase wurde ohne Zuschauer ausgespielt. Hervorzuheben ist auf diesem Turnier vor allem der junge bulgarische AWP-Spieler Cerq, welcher seit mittlerweile 2Jahren in der Organisation ist und bisher eine bärenstarke Performance an den Tag legt. Gegen Astralis war er oft der Dosenöffner, welcher in den entscheidenden Runden die Keyfrags setzen konnte.

          Auf der anderen Seite haben wir G2 eSports. Das Team musste den Abgang von ihrem Ansager und Starspieler shox verkraften. Ersatz war mit kioshima schnell gefunden und bis dato hat sich der Wechsel ausgezahlt. In der Gruppenphase konnte man 2x das finnische Team von ENCE besiegen, musste sich allerdings dem Lokalmatador von Team Liquid mit 1:2 geschlagen geben. Mit kennyS haben sie wohl eine der besten AWPs der Welt in ihren Reihen, welcher momentan auch eine überragende Form aufweist und sein Team als Topfragger fast alleine ins Halbfinale geschossen hat. Mit kioshima haben sie wohl einen der besten Support-Spieler der Welt in ihr Team geholt, welcher dem Sieg alles unterordnet. Er ist sich nicht zu schade, sich für seine Teammates aufzuopfern und stellt die eigenen Statistiken/Frags hinten an. Ich denke der Wechsel wird sich positiv auf das Lineup auswirken, sodass wir in der Zukunft noch einiges von ihnen hören werden. Ich sehe allerdings das Problem, dass ohne Shox auch etwas Firepower verloren gegangen ist, was kioshima nicht ganz ausgleichen wird. Gegen die Topteams sehe ich das als Problem, da eine gute AWP dir in den seltensten Fällen ausreicht ein Turnier zu gewinnen.

          Schaut man sich die Statistiken der beiden Teams in den letzten Monaten an steht es 2:1 für G2. Das letzte Aufeinandertreffen liegt schon etwas zurück, es war am 22.06.2019 auf den ESL Pro League Finals in Monpellier, Frankreich. Ein Heimspiel für G2, mit den Fans im Rücken und dem aufkommenden Momentum konnte man mit 2:1 die Oberhand behalten. Gerade KennyS war in diesem Spiel on-fire, ein Spieler der von seinen Emotionen lebt und gerade mit den Fans im Rücken zu Topleistungen aufstrebt.

          Ich denke heute wird das alles etwas anders laufen. Heute hat EG ein Heimspiel, die Fans im Rücken und mit Tarik & Cerq Spieler in ihren Reihen die die Fans anstacheln werden ihr bestes zu geben. Gerade Tarik kann in solchen Spielen zu Höchstleistungen auflaufen wenn er gleich zu Beginn 1-2 gute Aktionen bekommt. Wenn ich von der bisherigen Performance auf diesem Turnier ausgehe und auch den Skill/Aiming berücksichtige dann sehe ich EG vor G2. Das einzig Problem ist, dass es für beide das erste Spiel auf einer Stage ist und diesen Umstand nimmt jeder Spieler leider anders auf, manche profitieren davon und manche bekommen keinen Fuss mehr auf den Boden.

          Ich spiele deshalb folgendes an: Sieg EG im Handicap -1,5 @ 1,83 bei Betway mit einem Stake von 2/10.



          An alle die behaupten, sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt!

          Kommentar


            Zitat von cH1LLoR Beitrag anzeigen
            ESL One New York 2019

            Evil Geniuses vs. G2 - Samstag 28.09.2019 - 22:30 - Best of 3

            Ich spiele deshalb folgendes an: Sieg EG im Handicap -1,5 @ 1,83 bei Betway mit einem Stake von 2/10.
            EG gewinnt souverän mit 2:0

            An alle die behaupten, sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt!

            Kommentar

            Meiste Beiträge

            Einklappen

            der letzten 30 Tage
            1
            383
            3
            263
            4
            254
            5
            240

            Meiste Beiträge in Analyseforen

            Einklappen

            Zwischen 01.01.2019 und 31.12.2019
            1
            1024
            2
            507
            4
            238
            5
            235

            Meiste erhaltene Danke

            Einklappen

            der letzten 30 Tage
            Lädt...
            X