widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Schweiz am 16.07.2003

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schweiz am 16.07.2003

    Hallo zusammen!
    Bin ein bisschen in Zeitnot, deshalb heute etwas kürzere Analysen. Bin jetzt dann weg bis um 18:30 Uhr und dann wieder hier für Fragen oder zusätzliche Teamnews.

    Basel - Zürich, Tipp 2 für 7.5 @ sportingbet
    Michi extra für dich Ich hoffe, du hast Basel noch nicht gespielt... Sie werden nämlich einige Probleme mit den aufstrebenden Zürchern haben. Wie ich schon gesagt habe, Zürich die neue Nummer drei in der Schweiz und mit fast allen Spielern heute.
    Bei Basel fehlen dagegen einige wichtige Spieler. So der Innenverteidiger Murat Yakin (verletzt), die beiden Ersatzstürmer Tum (v) und Streller (gesperrt). Wie auch Cantaluppi (g) und Ergic (v) im Mittelfeld. Zudem ist der Spielmacher, Hakan Yakin (v) fraglich. Mit Atouba (Verteidiger) fehlt ein weiterer Spieler, da er erst seit einigen Tagen im Training ist. Und weil Haas ja eben zu WBA ging, steht heute fast eine komplett andere Defensive auf dem Platz als letzte Saison. Eine die so sicher noch nie zusammen gespielt hat. Und weil ich von Zürich einiges an Offensivpower erwarte, wirds wohl schon ein paar Tore geben.
    Die Quoten auf Zürich sind extrem hoch, viel zu hoch, die müssen versucht werden. Es gibt beispielsweise auch gute X2 Quoten oder sogar ein +1.5 @ IW.

    GC - Xamax, Tipp 1 zu 1.4 @ IW, Expekt / HC -1.5 zu 2.1 @ IW
    GC sollte keine Probleme haben mit Xamax. Wie schon gesagt ist Xamax deutlich schwächer als letztes Jahr. Ihre Vorbereitung war katastrophal und jetzt sind ihre beiden neuen Senegalesen sogar noch fraglich, weil die Spielbewilligung noch nicht eingetroffen ist.
    GC ohne Tararache (wichtiger Mittelfeldspieler) und Eduardo (rechter Flügel). Ob Neueinkauf Chatruc schon spielt, ist noch fraglich, da er Trainingsrückstand hat. Ich erwarte aber, dass er auflaufen wird, weil eben Tararache spielt. Edurado kann durch Alfred ganz gut ersetzt werden.
    Sollte also überhaupt kein Problem sein hier für GC zu gewinnen. Auch das Handicap müsste locker drin sein.

    Servette - Wil, no bet
    Schwierig... Wil spielte im UI-Cup sehr gut und bezwang letzte Woche Willem 2. Sie haben sich schon deutlich gesteigert gegenüber dem ersten UI-Cup-Auftritt. Erwarte Wil also voller Selbstvertrauen.
    Wie gesagt, Servette kann eine gute Saison machen, wenn das Mittelfeld fit ist. Nun geht es aber schon los da... Obradovic und Lombardo sind fraglich, wobei ich denke, dass Lombardo spielen wird. Allerdings hat er Trainingsrückstand und wird nicht die gewohnte dominante Rolle im Mittelfeld übernehmen können. Zudem fehlt Top-scorer Thurre. Und weil das Mittelfeld von Wil ganz ok ist, erwarte ich nicht allzu viele Torchancen für Servette. Wird sicher ein schwieriges Spiel werden für die Genfer und werde es deshalb weglassen.

    St. Gallen - YB, Asian 0 Tipp 1 zu 1.7 @ IW
    Schwieriges Spiel... Weil ich beide Teams schwächer erwarte als letzte Saison. Man muss aber abwarten, wieviel schwächer die beiden sein werden... St. Gallen hat wie gesagt stark ausgemistet und jetzt nur noch wenige Schlüsselspieler, aber immerhin sind die heute fit. Und normalerweise spielt St. Gallen ganz gut zuhause.
    YB spielte letzte Saison schwach auswärts. Ich habe ja schon einiges geschrieben über die Mittelfeld- und Sturmprobleme von YB. Heute sind sie noch gravierender, weil der wichtigste Spieler, Sermeter, gesperrt ist. Ich erwarte also wenig Offensivdrang von YB und deshalb kaum ein Sieg in St. Gallen. Weil aber die Remis-Gefahr durchaus besteht, kann man mit X absichern oder das Asian 0 spielen.

    Thun - Aarau, Tipp under 2.5 zu 1.9 @ IW
    Eigentlich mag ich ja over/under-Wetten nicht so, doch hier bin ich ganz zuversichtlich für's under. Beide Teams wollen dieses erste Spiel nicht verlieren und haben zudem Mühe in der Offensive (siehe Saisonvorschau).
    Beide Teams können aber fast in Topbesetzung antreten und haben nur wenige, "belanglose" Ausfälle.
    Die drei letzten Spiele gingen under aus und vor Wochenfrist ein Freundschaftsspiel ebenfalls (1-1). Und genau ein 1-1 (oder ein 0-0) erwarte ich auch heute. Es werden beide Teams sicherlich verhalten spielen, da der Beginn in die Meisterschaft schon sehr wichtig ist. Beide haben "Angst", in eine Negativspirale zu gelangen, sich dann am Ende der Tabelle wieder zu finden und nie mehr von da unten wegzukommen.
    Freundliche Grüsse aus der Schweiz

    #2
    Re: Schweiz am 16.07.2003

    Zitat von Superman
    Thun - Aarau, Tipp under 2.5 zu 1.9 @ IW
    GB hat 2,15.
    Danke für die Analysen cheffe!

    Kommentar


      #3
      Basel gewinnt

      Basel wird heute gegen Zürich locker gewinnen.Die Statistik der letzten Jahre spricht eindeutig für den FC Basel.Die letzten 5 Spiele im heimischen Stadion gegen den FC Zürich wurden allesamt gewonnen.
      Der Respekt wird den Zürichern die Beine lähmen.Christian Gimenez sollte auf Seiten des FC Basel wieder mal für ein Törchen oder auch mehr gut sein.Ich setzte auf den Basel.
      Ouote 1.40 Centrebet
      "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest hab ich einfach verprasst."

      George Best

      Kommentar


        #4
        Also ich vertrau da schon dem Superman und werd es nicht spielen. Falls du dich ein bisschen bei Basel auskennst, wirst du wissen. dass die Yakin-Brüder und Cantaluppi nicht mal so ersetzt werden können. Fallen die aus, dann hat Basel schon ein kleines Problem. Dazu kommt noch (schon von Superman erwähnt), dass Haas vor kurzem gewechselt ist und bisher noch kein Ersatz gefunden wurde.
        Da spiel ich lieber Zürich +1,5 oder die Grasshoppers!!!!!!


        Michi

        Kommentar


          #5
          Hm, ich habe Basel auch schon gespielt, wusste nichts von den Ausfällen, schlecht recherchiert nennt man das wohl, aber die Zeit ihr kennt das.. Dennoch sollte es möglich sein Zürich zu schlagen meiner Meinung nach, Basel hat (mich) wirklich überzeugt in der Vorbereitung und wenn ein schweizerisches Team Ausfälle verkraften kann, dann sicherlich Basel. Quoten über 7 für Zürich schon value, aber für mich bleibt's beim Baselsieg, wobei der Herr Supermann an der Quelle sitzt. ;)

          Kommentar


            #6
            Jop, war knapp, aber Basel halt.

            Kommentar


              #7
              Resultate

              Hmm, war ja nicht wirklich ein Traumstart...

              Basel - Zürich 2-1 (1-0)
              Weiss nicht, was ich sagen soll, gryps kann sicher Auskunft geben...

              GC - Xamax 0-1 (0-0)
              Wirklich sehr überraschend. GC hat in der letzten Saison kein einziges Heimspiel verloren, nicht einmal gegen Basel. Und ich weiss nicht, wie lange es her ist, dass GC ohne Torerfolg blieb, muss schon eine ganz Weile her sein... Xamax stand ganz gut hinten, hatte aber wenig Chancen vorne. Etwas Glück hatten sie noch beim Treffer, da der Ball von GC-Verteidiger Schwegler unhaltbar ins eigene Tor abgelenkt wurde.
              Aber GC war einfach zu schwach heute. Sie spielten sich zu wenige Chancen heraus.

              Servette - Wil 3-1 (1-1)
              Es dauerte zwar ein Weilchen (bis fast zur 80. Minute), aber dann lief Servette langsam heiss. Die erste Halbzeit war nichts Besonderes... In der zweiten übernahm Servette immer mehr das Spieldiktat und hätte früher in Führung gehen können (müssen). Schliesslich sicher ein verdienter Sieg. Die Mittelfeldspieler waren gut. Als Lombardo eingewechselt wurde, ging nochmal etwas. Comisetti hatte einige Chancen, traf aber nicht. Obradovic mit einem Tor und einer herrlichen Vorlage.

              Thun - Aarau 1-1 (1-1)
              Zweifacher Torschütze: Marco Walker (Aarau)
              Zu Beginn war Thun besser, gegen Ende Aarau - ein verdientes Unentschieden und schönes under

              St. Gallen - YB 1-4 (1-3)
              Hmm, was ging denn da ab... War nichts zu sehen von Abstimmungsschwierigkeiten in der Offensive bei YB. Chapuisat und Leandro spielten super und erzielten zusammen drei der vier Tore. St. Gallen war sicherlich kein Prüfstein für die YB-Defensive, doch insgesamt war der Auftritt sicher positiv. Mal schauen, wie es weitergeht mit YB. Am Samstag empfangen sie Basel. Für St. Gallen schauts nicht so gut aus...
              Freundliche Grüsse aus der Schweiz

              Kommentar


                #8
                Hm

                @supermann

                Wenn das Tor in der 86.min fällt ist es einfach Glück.Ob der Sieg nun verdient war oder nicht interessiert mich im nachhinein nicht.Bei meinen Wettüberlegungen spielt die Statistik eben eine große Rolle und die sprach eben für Basel.Trotzdem find ich deine Analysen immer sehr begründet war bloß beim Basel Spiel anderer Meinung.
                "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest hab ich einfach verprasst."

                George Best

                Kommentar


                  #9
                  mal ne frage wie ist das spiel schaffhausen-luzern zu werten, wer kennt sich da aus!

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von knuffi738
                    mal ne frage wie ist das spiel schaffhausen-luzern zu werten, wer kennt sich da aus!

                    Schreibst Du das jetzt in jeden Thread den Du findest?

                    Kommentar


                      #11
                      Fan-Ost, lass ihn doch! Er hat damit immerhin seine Anzahl an Postings um 50 % gesteigert
                      Und ist damit schon bei drei Beiträgen angelangt. Wenigstens scheint er sich für den Schweizer Fussball zu interessieren, seine drei Postings:
                      bin neu hier, habe aber noch keine meinung zu dem fc wil gegen willem gehört, könnte man da nich auf die hölländer tippen zu mal die quote doch recht ordentlich ist oder was sagt ihr.

                      wie ist das morgige spiel schaffhausen-luzern zu werten, wer kennt sich da aus!

                      mal ne frage wie ist das spiel schaffhausen-luzern zu werten, wer kennt sich da aus!
                      Der hat also in jedem Beitrag über den Schweizer Fussball gesprochen, das habe nicht mal ich geschafft

                      Und jetzt noch ein bisschen ernthafter
                      Tipps zu Challenge League Spielen gibts im Verlaufe des Tages...
                      Freundliche Grüsse aus der Schweiz

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Superman
                        Der hat also in jedem Beitrag über den Schweizer Fussball gesprochen, das habe nicht mal ich geschafft


                        Kommentar

                        no result for widgetinstance 1269.

                        Meiste Beiträge

                        Einklappen

                        der letzten 30 Tage
                        1
                        806
                        2
                        395
                        4
                        253
                        5
                        251

                        Meiste Beiträge in Analyseforen

                        Einklappen

                        Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                        Meiste erhaltene Danke

                        Einklappen

                        der letzten 30 Tage
                        18 Plus Icon
                        Wettforum.info
                        Lädt...
                        X