widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Österreich 22.-23.7.

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Österreich 22.-23.7.

    Die 1. Runde in der neuen Saison ist überstanden. Eigentlich waren alle Ergebnisse irgendwie überraschend. Der Meister verlor in Kärnten, Bregenz machte ein starkes Spiel zu Hause gegen Salzburg, Pasching wurde von Rapid vorgeführt, nur bei GAK - Mödling konnte man ahnen dass es knapp wird. Schließlich war Mödling die 3. beste Mannschaft des Frühlings.

    Nun aber zur 2. Runde die am 23. Juli gespielt wird.

    Austria Wien - Bregenz
    So lautete das Duell am letzten Spieltag der vergangenen Saison. Bregenz gewann und konnte somit den Klassenerhalt sichern. Austria Wien hat überraschend in Kärnten verloren. Die aus "Stars" zusammen gewürfelte Mannschaft hat noch nicht zusammen gefunden. Bregenz konnte dank einem Tor von Lawaree, den man zuerst verkaufen wollte, die ersten 3 Punkte einfahren. In meinen Augen ist die Austria zwar Favorit, doch dies rechtfertigt nicht eine Miniquote von 1,25. Werde X2 mit kleinem Einsatz spielen.

    Mödling - Mattersburg
    Ein schwer einzuschätzendes Spiel. Mattersburg hatte bisher noch kein Spiel, Match gegen Sturm wurde verschoben. Mödling mit einer knappen 0:1 Niederlage gegen den GAK. Doch Torchancen waren Mangelware. Werde wohl die Finger davon lassen.

    Salzburg - Rapid
    Schlechter Start von Salzburg in die neue Saison. Gleich beim Fastabsteiger Bregenz mit 0:1 untergegangen. Die Niederlage hätte durchaus auch höher ausfallen können. Trotz eines Spielers weniger in der 1. Halbzeit hat Bregenz das Spiel dominiert. Rapid hat mit einem klaren 4:2 Sieg gegen Pasching wieder Mut gefunden. Das junge Team rund um Kapitän Hoffmann scheint zu 110 % motiviert zu sein. Auch Rene Wagner scheint wieder in Form zu sein. Die 2 Tore von Pasching in den Schlussminuten waren nur noch Ergebniskorrektur.

    Sturm - Kärnten
    Auch die Grazer hatten bisher noch kein Spiel in dieser Saison. (Match gegen Mattersburg verschoben) Kärnten überraschte gegen den Meister und gewann nach einem Doppelschlag mit 2:1. Betandwin favorisiert die Grazer mit 1,60. Denke das somit die andere Seite - Kärnten mit 4,50 durchaus zu spielen ist. Also auch hier tendiere ich zu einem X2.

    Pasching - GAK
    Die Oberösterreicher im verflixten 2. Jahr. Gleich ein Dämpfer von Rapid erhalten, 2 Tore kurz Verschluss haben das Endergebnis 2:4 nur noch etwas verschönert. International läuft es hingegen sehr gut. Im UI-Cup steht man schon in der 3. Runde. Diese zusätzlichen Reisestrapazen und die kürzere Sommerpause werden sich bestimmt auf das Spiel von Pasching auswirken. Der GAK gewann zu Hause gegen Mödling mit 1:0. War eigentlich das ganze Match recht überlegen und hat verdient gewonnen.
    mfg
    stefan
    www.wettspezi.com

    #2
    Auf den ersten Blick kann ich eigentlich nur mit Pasching - GAK was anfangen.
    Mit dem verflixten 2. Jahr hast du Recht, ich glaub das wird Pasching voll treffen. (darum können ja auch Abstiegs und 1.-Trainer-Wechsel auf Pasching nie falsch sein). Die 2 Tore von Pasching in Wien sollte man nicht überbewerten, da war Rapid schon halb am Feiern.
    Fazit: GAK sicher mit Vorteilen, denn die haben schon relativ gefällig gespielt, aber mal warten, bis die Quoten raus sind (betbrain zeigt noch keine an und in der Arbeit hab i ned so viel Zeit sie händisch rauszusuchen).

    Die anderen Partien, naja, da seh ich mal nix besonderes und wettenswertes auf die ersten Paar Blicke.....

    Kommentar


      #3
      Zitat von Gonzo
      Auf den ersten Blick kann ich eigentlich nur mit Pasching - GAK was anfangen.
      Mit dem verflixten 2. Jahr hast du Recht, ich glaub das wird Pasching voll treffen. (darum können ja auch Abstiegs und 1.-Trainer-Wechsel auf Pasching nie falsch sein). Die 2 Tore von Pasching in Wien sollte man nicht überbewerten, da war Rapid schon halb am Feiern.
      Fazit: GAK sicher mit Vorteilen, denn die haben schon relativ gefällig gespielt, aber mal warten, bis die Quoten raus sind (betbrain zeigt noch keine an und in der Arbeit hab i ned so viel Zeit sie händisch rauszusuchen).

      Die anderen Partien, naja, da seh ich mal nix besonderes und wettenswertes auf die ersten Paar Blicke.....
      Das stimmt scheint derzeit noch wirklich alles offen zu sein baw hat übrigens die Quoten schon draußen und die 2.2 auf den GAK sind ganz schön einladend
      DISPZIPLIN DER WEG ZUM ERFOLG-REICH
      ES GIBT KEIN ZUFALL SONDERN NUR UNWISSENHEIT

      100% RAPID

      Kommentar


        #4
        Bei Admira - Mattersburg erwartet man ein ausverkauftes Haus, das heisst 12 000 Zuseher, davon sind 11 800 von Mattersburg und die restlichen 200 von der Admira. Das heisst Mattersburg startet im Prinzip mit einer Heimpartie am auswärtigen Platz. Daher traue ich denen alles zu, als Aufsteiger haben sie noch den Glücksbonus. Also X2 oder 2 mit
        1-1 ,2-2 , so könnte man das probieren.

        Bei Pasching - GAK erwarte ich ein "under" , die Heimmannschaft wird bedacht sein nur ja kein Tor zu bekommen um mit einem "EDI-Tor" 1-0
        zu gewinnen. Auch hier X2, die Rechnung von Kasachstan wird präsentiert.

        Bei Salzburg - Rapid sehe ich einen relativ schönen 1-er, versäumtes von Bregenz muß nachgeholt werden und da ist gerade Rapid der richtige Gegner, denn die motieren immer. Wird schwer für die Grünen, maximal mit Glück ein X.

        Sturm - Kärnten ist ein schönes "over", Sturm in Torlaune und Kärnten auch jederzeit für Tore gut.

        Lassen wir uns überraschen, wird eine schöne Runde, es wird nicht alles so kommen wie die Masse denkt.

        Gruß
        Robär
        ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

        Kommentar


          #5
          Erste Liga

          FC Lustenau-Austria Lustenau 1 @3,5 baw 3/10 X @3,25 baw 1,5/10
          Was baw dazubringt, den FC hier als krassen Aussenseiter zu führen weiß ich nicht...freut mich aber.
          A.Lustenau war beim 0:0 gegen Wacker wirklich keine Offenbarung, konnte keine guten Torchancen rausspielen, FCL forderte dafür BL-Absteiger Ried auswärts und verlor knapp mit 1:2, wobei beide Gegentore durch Ex-Lustenauer fielen. Der FC ist nach eigenen Aussagen topmotiviert, weil man mit einem Sieg heute erstmals zu Erstligazeiten in der Tabelle vor Austria Lustenau liegen würde. Alle Spieler sind fit, für 3,5 allemal zu spielen!

          Leoben-Ried 2 @2,95 CB 2/10
          Leoben muß erst zu sich finden, die Routiniers sind fast alle weg, und ob die Jungen schnell eine Mannschaft bilden bezweifle ich. Ried-Coach Segrt kennt Leoben noch ganz gut, war bis letzten Winter dort Trainer, auch Stürmer Friesenbichler spielte letzte Saison bei den Steirern. Dazu fallen 2 wichtige Spieler bei Leoben aus, 2,95 für Ried sind ok.

          U7B-Wörgl 1 @1,45 CB - Absicherung 0:0
          Wörgl wird verteidigen was das Zeug hält, bei den Tirolern fallen NEUN Spieler aus. Normalerweise müßte der Titelfavorit U7B drüberfahren, aber es könnte passieren, daß sie sich am Anfang noch recht schwer tun, deshalb sicherheitshalber auch das 0:0 small spielen.

          Mehr Infos zur Ersten Liga auf www.erste-liga.info

          Kommentar


            #6
            Bei Mattersburg muß ich Robär zustimmen, glaube auch nicht daß die bei Admira verlieren. Es wird ein Heimspiel, Mattersburg ist ja nur etwa 30 Minuten von Maria Enzersdorf (dort kickt die Admira) entfernt, ich rechne mit knapp 10.000 Fans aus dem Burgenland, da wird kein Platz mehr für Admiraner sein.
            Cosmobet 3,5 auf Mattersburg!!! Mit X auf Einsatz retour absichern.

            Kommentar


              #7
              Leoben - Ried

              hallo Flo,

              Ich habe da mal ein paar Fragen.
              1. Siehst Du Ried's Chancen zu gewinnen bei mehr als ca. 34 - 35% ?

              2. Spielt Akagündüz noch bei den Riedern oder wurde er schon verkauft?

              3. Wäre es vielleicht möglich, dass Du eine Bilanz über deine Erste-Liga wetten hier führst, mit Einsatz, zurückgewonnenem und Ausbeute(yield) ?

              Kommentar


                #8
                Stimme mit Robär's Meinung tw. überein. Nur X2 werd ich denk ich bei keinem Spielen, da mir die Quoten dann zu gering sind. Bei Salzburg sehe ich keine klare Eins.

                Zu Admira - Mattersburg: 10.000 - 11.800 Mattersburger Fans ??? Soll das jetzt ein Witz sein?

                Es werden sich um die 3000-4000 MattersburgerFans in der Südstadt einfinden. Sollte schon ausreichen um gute Stimmung zu bringen

                Ich hoffe diesmal wird sich das Ordernpersonal besser einstellen auf die vielen Fans. Sonst wird das eine Katastrophe.
                Werde mir das Match auch geben, weil ich nur 10 Minuten entfernt wohne.

                Kommentar


                  #9
                  In Sachen Ried und Interwetten stimm ich völlig mit flöchen überein,bei Mattersburg jedoch hab ihr alle Null Ahnung-ich hoffe das Spiel gibt mir recht!

                  Ein X is sicher drin,aber gewinnen werden sie ned.Nur weil sie Millionen Fans haben werden sie au ned unbedingt Meister.Ich seh bis jetzt nur zwei wettbare Spiele:

                  1.)AUSTRIA+HC
                  2.)GAK 2-absicherung X

                  Kommentar


                    #10
                    Re: Leoben - Ried

                    Seas foxxi!

                    Zitat von f0xtr0tt
                    1. Siehst Du Ried's Chancen zu gewinnen bei mehr als ca. 34 - 35% ?
                    Ich sehe diese bei knapp 30%, die 2,95 also leider kein Value, daher nur ein Spaßwetterl.

                    2. Spielt Akagündüz noch bei den Riedern oder wurde er schon verkauft?
                    Glaube kaum, daß er spielt. Konnte bosher keine Infos finden. Und wenn, dann eher unmotiviert...letzte Woche hat er freiwillig auf einen Einsatz verzichtet, weil er mitm Kopf bei Rapid ist, da kann er nur schwer für Ried gute Leistungen bringen.

                    3. Wäre es vielleicht möglich, dass Du eine Bilanz über deine Erste-Liga wetten hier führst, mit Einsatz, zurückgewonnenem und Ausbeute(yield) ?
                    Vielleicht mach ich ein 1.Liga-Spezitum wenns heute wieder so gut läuft wie letzte Woche. Is mir lieber als diese yield-sache.

                    Kommentar


                      #11
                      Mattersburg

                      Ich hab das mit den Zuschauerzahlen etwas überspitzt angegeben, aber tatsächlich ist es so das Admira praktisch keine Fans hat, schon 20 Jahre nicht, bzw. die immer weniger wurden und Mattersburg unheimlich viele hat und wie Flo schreibt in einer 1/2 Stunde bist in der Südstadt. Wie ich heute gelesen habe sieht es Ko-Trainer Fredl Tatar (einst genialer Mittelfeldspieler zusammen mit Kempes bei VSE-St.Pölten) genauso, er spricht angesichts der zu erwartenden Zuschauermassen aus Mattersburg und Umgebung von einem Auswärtsspiel.
                      Was Mattersburg morgen bringen wird oder kann werden wir sehen. Bei günstigen Verlauf ist einiges möglich, die Bookies sind teilweise recht vorsichtig und daher nieder mit dem 2er.
                      Ich weiss momentan nicht gegen wen sie z.B. im Cup vorige Saison ausgeschieden sind, glaube Kärnten, aber beim Heimspiel gegen einen im Frühjahr sehr guten GAK war ich ziemlich sicher das sie da nichts reissen werden. Das Ergebnis war 2-0 für Mattersburg, im Spielbericht hiess es der GAK war chancenlos. Das war vor 2 Monaten. Die Meisterschaft haben sie überlegen gewonnen. Jetzt haben sie sich noch verstärkt und haben in diesem Spiel eigentlich nichts zu verlieren, denn normal wäre eine Niederlage.
                      Ich würde sagen die Entscheidung fällt mit dem 1.Tor, gelingt das Mattersburg dann verlieren sie nicht. Eines ist allerdings richtig, die Entscheidung fällt am Platz und nicht auf der Tribüne. Aber Aufsteiger
                      haben oft einen Bonus, ausserdem kennt man Mattersburg noch nicht wirlich, im Frühjahr wird das anders sein.
                      Abwarten gibt es für mich hier nicht, ich werde sie auf Sieg wetten und noch dazu 1-1 u.2-2 , ein 0-0 halt ich nicht wirklich für wahrscheinlich.
                      Ich bin bereit diese Wette zu verlieren, es ist ja nur eine von hunderten.

                      @Prophet, wenns weiter so läuft wie momentan bin ich gern ahnungslos.

                      Gruß
                      Robär
                      ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

                      Kommentar


                        #12
                        Ok, kein 1.Liga-Spezitum.

                        Kommentar


                          #13
                          i glaub die Tiroler Bergbauern sind wieder ganz schnell in der Regionalliga
                          hihi nix mit Bundesliga

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von nico1502
                            i glaub die Tiroler Bergbauern sind wieder ganz schnell in der Regionalliga
                            hihi nix mit Bundesliga

                            Geh scheissn Depperter...

                            Kommentar


                              #15
                              [[frech]] mei bist du a lieaba Depp [[frech]]

                              Kommentar

                              Ähnliche Themen

                              Einklappen

                              Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                              Einklappen

                              • Hertha - Frankfurt Wett-Tipp 25.9.2020 Fußball Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Am 2. Spieltag der Bundesliga sehen wir besonders in diesem Spiel wieder Potential für eine gute Leistung des Auswärtsteams. Die Hertha wird nach dem 4:1 Sieg in Bremen hoch gehandelt und gegen Eintracht Frankfurt als Favorit gesehen. Die hier vor dem ersten Bundesliga Spieltag geäußerte Skepsis bezüglich des Konstrukts konnten sie, zumindest ergebnistechnisch, erst einmal mächtig ins Wanken bringen. Wobei es eben weiterhin nach hier vertretener Ansicht dabei bleibt: Leistung ist wichtiger als ...
                                Gestern, 17:16
                              • Wett Tipp Wolfsburg - Leverkusen 20.9.2020 Fußball Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Die Frage am ersten Bundesliga Spieltag lautet also immer wieder: was hat sich geändert das eine Wette wert wäre? Man könnte natürlich auch so fragen: wie wäre die Wettquote „eigentlich“ gewesen, wenn die Saison mit diesem Spiel und somit dem 35. Spieltag fortgesetzt worden wäre? Man findet überall ein paar Antworten, die einem weiterhelfen könnten. Erstaunlich aber, dass man die Fragestellungen gar nirgends vorfindet? Wir begeben uns dennoch auf die Suche. VfL Wolfsburg - Bayer Leverku...
                                16.09.2020, 15:43
                              • Wett Tipp Frankfurt - Bielefeld 19.9.2020 Fußball Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Erneut muss man als hauptsächliches Argument für einen Wett-Tipp auf den Außenseiter, hier Arminia Bielefeld, angeben: die Bundesliga Aufsteiger sind es, die immer wieder für die großen Überraschungen sorgen, zumindest zum Saisonauftakt. Insofern wäre hier die gleiche Überlegung wie in der Saisonvorschau mit Langzeitwetten, scherzhafterweise, mit hinzugefügt: wie könnte ein wiederkehrendes Phänomen als Auslöser für eine Überraschung herhalten? Wenn etwas öfter passiert handelt es sich um...
                                16.09.2020, 11:19
                              • Bayern München Bundesliga 20/21 Wetten Transfers News
                                von MaxRadowsky
                                News zu Bayern München in der Bundesliga mit Transfers, Prognosen zu Spielern, Kader und Wetten zur Saison 2020/2021

                                FC Bayern Transfers 2020


                                Leroy Sané kommt als Top-Neuzugang von Manchester City an die Isar. Torwart Nübel kommt von Schalke genauso ablösefrei zu den Bayern wie Verteidiger-Talent Nianzou von PSG. Fein kehrt nach Leihe vom HSV in den Kader zurück. Auf der Seite der Abgänge haben die Bayern den Abgang von Perisic, Coutinho und Odriozola zu verkraften,...
                                13.09.2020, 08:04
                              • BVB Bundesliga 20/21 Wetten Transfers News
                                von Juan
                                News zu Borussia Dortmund in der Bundesliga mit Transfers, Prognosen zu Spielern, Kader und Wetten zur Saison 2020/2021

                                BVB Transfers 2020


                                Der BVB blieb sich treu und verpflichtete auch in dieser Transferperiode mit Reinier (18) und Bellingham (17) zwei hochveranlagte Talente. Der Brasilianer Reinier ist in der Offensive flexibel einsetzbar und wurde für zwei Jahre von Real Madrid ausgeliehen - er könnte die Rolle vom immer wieder von Verletzungen geplagten Marco Reus...
                                12.09.2020, 10:58

                              Meiste Beiträge

                              Einklappen

                              der letzten 30 Tage

                              Meiste Beiträge in Analyseforen

                              Einklappen

                              Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                              Meiste erhaltene Danke

                              Einklappen

                              der letzten 30 Tage
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.