widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Uefa und Ui Cup 12.-14.8.

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Uefa und Ui Cup 12.-14.8.

    Eine ereignisreiche EC-Woche steht vor uns, die hoffentlich erfolgreicher enden wird als die letzte.
    Viel Spaß beim Tipps suchen.

    #2
    Zum Beginn mal ein Surebetterl (3,7%):
    Kärnten 1,4 gera
    X 6,0 Admiral
    Grindavik 12,0 Admiral

    Kommentar


      #3
      Und die nächste:
      Nordsjaelland 1,45 scandic
      X 4,8 Admiral
      Shirak 13,0 baw

      Jetzt aber genug der surebets, jetzt such ma mal Tipps auch.

      Kommentar


        #4
        Gera

        Flo, SW Gera bietet auf viele Spiele keine Einzelwetten an (Kärnten, Lazio etc.). Wie soll man denn in diesen Fällen eine Sure Bet abschließen können?

        Kommentar


          #5
          Dann sind die Surebets natürlich hinfällig, nona.
          Trotzdem jede Menge Unterschiede, die man ausnutzen sollte bevor wieder alle die Quoten angleichen.

          Kommentar


            #6
            Einen hab i noch (3,5%):
            Bröndby 1,44 LB
            X 6,0 kwette
            Din.Minsk 9,5 baw

            Kommentar


              #7
              Haka-Hajduk 1 2,65 can
              Im BA-forum ist zu lesen, daß bei Hajduk 5 Spieler verletzt sind. Und da ich Haka sowieso auf Sieg spielen wollte, gfallts mir jetzt umso besser. Haka in der Liga derzeit in Bestforum, putzt alles was daherkommt...nur sind mir die Finnen international noch etwas zu schwach, deshalb kein big-game.

              Kommentar


                #8
                Und wieder 2 (i hoff es interessiert überhaupt wen und i mach mi ned lächerlich ):
                Zeljeznicar 1,95 baw, cert
                X 3,7 iw
                Anorthosis 5,0 iw
                1,7%

                Bröndby 1,4 scan
                X 6,0 kwette
                Minsk 9,5 cert
                1,4%

                Und hier auch mal ein Tip:
                Atyrau-Levski Sofia 2 @1,9 baw, cp
                Man soll ja bekanntlich immer gegen Kasachen tippen, weil die nix können. Levski war 2. in Bulgarien, auswärts in der Liga immerhin 9-1-3. Für mich ein 5/10 Wetterl.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Flo
                  Und wieder 2 (i hoff es interessiert überhaupt wen und i mach mi ned lächerlich ):
                  Zeljeznicar 1,95 baw, cert
                  X 3,7 iw
                  Anorthosis 5,0 iw
                  1,7%

                  Bröndby 1,4 scan
                  X 6,0 kwette
                  Minsk 9,5 cert
                  1,4%

                  Und hier auch mal ein Tip:
                  Atyrau-Levski Sofia 2 @1,9 baw, cp
                  Man soll ja bekanntlich immer gegen Kasachen tippen, weil die nix können. Levski war 2. in Bulgarien, auswärts in der Liga immerhin 9-1-3. Für mich ein 5/10 Wetterl.
                  ich denk, wer ein konto dort hat, wird es wohl nutzen. mit den surebets haste doch mit sicherheit zumindest den einsatz für einen normalen tip wieder raus, oder?
                  Habt Mitleid...

                  Spezistand (27.06.2008):
                  Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

                  Kommentar


                    #10
                    Wenn man ihn "normal" spielt, selbstverständlich. Aber ich spiel Surebets meistens so, daß ich auf eine Seite verlager und im Verlustfall mit kleinem Minus aussteig (dafür is im Gewinnfall das Plus größer).
                    Derzeit ist für Surebetter ein Konto bei kwette jedenfalls Pflicht...

                    Kommentar


                      #11
                      Schweizer Teams

                      Mit den UEFA-Cup-Spielen halte ich es grundsätzlich gleich... Selten eine Wette und fast nie Tipps...

                      Valleta - Xamax, Di 12.08.2003, 19:30 Uhr
                      Ist zufällt jemand aus Malta hier?
                      Xamax muss nämlich morgen auswärts in Malta antreten und gilt als klarer
                      Favorit. Bei expekt gäbe es immerhin 1.6 für Xamax. Ich habe gelesen, dass Valletta mitten in der Vorbereitung steckt und zudem drei Stammspieler ausfallen. Dies wurde so von den offiziellen Medien in der Schweiz verbreitet. Ich habe allerdings keine Ahnung vom Klub-Fussball auf Malta... Vielleicht kann ja jemand mal Resultate, etc. aus der Vergangenheit raussuchen. Xamax tritt jedenfalls in bestmöglicher Besetzung an (M'Futi musste zuhause bleiben, weil irgendwas mit der Aufenthaltsbewilligung sonst nicht mehr in Ordnung gewesen wäre... Er ist aber eh nur Ersatzspieler).
                      Xamax ist halt einfach nicht wirklich eine Top-Mannschaft. Und vor allem sind sie auch keine Offensiv-Mannschaft. Ich kann mir also gar nicht vorstellen, dass sie da vollkommen die Initiative ergreifen werden und denen schon im Hinspiel eine 5-0-Packung geben... Ausser Rey, der super in Form ist und jede Woche trifft, hat Xamax offensiv eher wenig zu bieten. Aber eben, für Valletta müsste es schon reichen...
                      Ob die 1.6 genug sind oder nicht ist eine gute Frage... Ich habe keine Ahnung. Ich denke aber schon. Wie gesagt, mein Vertrauen in die Offensivkraft von Xamax ist beschränkt... Doch die Abwehr von Valletta dürfte dennoch so einige Probleme bekommen.

                      Mypa - YB, Do 14.08.2003, 17:05 Uhr
                      Hier habe ich ausnahmsweise mal eine Wette gewagt
                      Denn die Quoten sind ja wirklich sehr gut. Expekt bietet 3.05. Anscheinend scheinen die nicht besonders viel vom Schweizer Fussball zu halten... Auch bei Xamax haben sie die Höchstquote. YB kann ich mir kaum als Aussenseiter in Finnland vorstellen. Anscheinend hatten die Finnischen Klubteams ja nicht besonders Erfolg in letzter Zeit auf Europäischer Bühne. Zudem ist Mypa nicht ganz vorne klassiert.
                      YB hingegen ist super gestartet und hat bisher nur gegen Basel (zuhause, 2-3) verloren. Ansonsten gabs nur Siege und viele Tore. YB spielt grundsätzlich sehr offensiv. Ich würde nicht sagen, dass sie die Defensive vernachlässigen. Die "zahlreichen" Gegentreffer gründen eher auf individueller Schwäche. Die Stärken - und Leistungsträger - spielen klar in der Offensive. Sermeter ist einer der besten Mittelfeldspieler der Schweiz (seit mittlerweile ein, zwei Jahren... Wenn der nicht im nächsten Nationalmannschafts-Aufgebot ist, rufe ich den Nationalcoach persönlich an...). Dann scheint das Sturmduo Chapuisat/Leandro ausgezeichnet zu harmonieren und schiesst Tore am Laufmeter. Im Moment sind die Alternativen etwas beschränkt, aber die ersten 11 können weit oben in der Schweiz mitspielen.
                      Alles in allem wäre ich extrem enttäuscht, wenn YB hier ausscheiden würde (das Rückspiel findet übrigens im grossen St. Jakob-Park in Basel statt). Und ich gebe YB bereits im Hinspiel ganz gute Chancen. Sie werden nämlich sicher munter mitspielen und "ein paar mal" treffen. Die Quoten sind jedenfalls zu hoch und da musste ich mal zuschlagen.

                      Vaduz - Dnjepropetrowsk (Ukr), Do 14.08.2003, 19:30 Uhr
                      Vaduz mit etwas Pech in der Challenge League bisher. Aber sie sind meiner Meinung nach noch immer ein Aufstiegskandidat. Der Rückstand ist auf Grund der neuen Punkteregel allerdings schon recht gross. Dennoch natürlich wettzumachen. Es klappt noch nicht alles bei Vaduz. Es war nicht nur Pech, sondern zum Teil auch schlechte Leistungen. Die Stürmer treffen nicht so oft, die Verteidiger begehen krasse Fehler. Das Spiel letzte Woche in Schaffhausen dominierten sie, verloren aber auf Grund zweier krasser Fehler in den Anfangsminuten (2-0 nach 4 Minuten) mit 2-1. Vaduz hat sicherlich Potenzial um ganz zuoberst in der Challenge League mitzuhalten.
                      Dnipro scheint gut in die Saison gestartet zu sein. Haben vier Spiele gewonnen und zuletzt gegen Dynamo Kiew 1-2 verloren. Aber keine Ahnung, wie das Niveau dort so ist... Keine Ahnung, wie dieses Hinspiel ausgehen wird...
                      Freundliche Grüsse aus der Schweiz

                      Kommentar


                        #12
                        Ein paar News...
                        Groclin kann mal wohl beruhigt in diverse Kombis nehmen (1,25 baw usw.). Groclin ist einer der wenigen polnischen Klubs, wo es Geld wie Heu gibt, die sind heiß auf ihren ersten EC-Auftritt! Atlantas ist bekannt für hohe Niederlagen (1:3+0:5 gegen Lovech letztes Jahr und vor 2 Jahren 0:4+0:8 gegen Rapid Bukarest).

                        Bei Sartid fehlen 2 wichtige Spieler. Sarajevo hat 3 wichtige Spieler abgeben müssen, ist aber trotzdem gut in die neue Saison geatertet. Ich hab hier Sarajevo-Sieg genommen (2,45 bei kwette, 2,3 admiral).

                        Und bei AIK-Fylkir gibts eine SchiedsrichterIN...

                        Kommentar


                          #13
                          Unglaublicher Kurs!!!

                          Hallo Flo,

                          ist das vielleicht die Schweizerin die auch immer wieder bei uns pfeifft, Petignant oder wie die heisst?

                          Apropos Schweiz, wer Supermans Tipps bei Expekt nachspielen will, den darf ich zum Expekt-Link im SOCCERRATINGS - FORUM (weiter unten hier in diesem Theater) bitten, cheerz!

                          Jetzt aba zum heutigen Tipp: Gera muß WAHNSINNIG geworden sein, sie bieten 1.6 für Olympia Laibach gegen die Shels. Ein unglaublicher Kurs, man tut sich schwer woanders mehr als 1.35 zu finden.

                          Und das zu Recht: Laibach heuer mit einem - für slow. Verhältnisse - Topteam, Siege gegen Maribor (6:1!!!) und Mura (4:0) sprechen für sich.

                          Dagegen ist Shelbourne eine bessere Wirtshausmannschaft, vielleicht durchschnittliches Regionalliga-Niveau.

                          BIG BET!

                          Kommentar


                            #14
                            Ja, das ist die Schweizerin
                            Magst die oder nicht?
                            Wie du gesagt hast, sie hat schon ein paarmal bei Euch in Österreich gepfiffen. Finde ich übrigens toll, diese Austausche, allerdings wurde Basel - GC letztes Jahr von einem Österreischischen Schiedsrichter geleitet. Ich glaube es war, Plautz, kann es aber nicht hundertprozentig sagen... Jedenfalls schien er mir ziemlich überfordert. Das geht überhaupt nicht gegen eure Schiedsrichter, doch ich finde es falsch, einen "fremden" Schiedsrichter bei einem solchen Spiel anzusetzen. Man könnte auch sagen, er sei dann nicht "vorbelastet", aber irgendwie finde ich es ganz gut, wenn die Schiedsrichter wissen, wie sie mit bestimmten Spielern oder der Ambiance im grossen St. Jakob-Park umgehen müssen.

                            Zurück zu Petignat. Einige hier in der Schweiz haben - nicht ganz unerwartet... aber meiner Meinung nach zu unrecht - noch immer Vorbehalte gegen sie, obwohl sie nun schon die fünfte Saison in der höchsten Spielklasse pfeift. Ansonsten hat sie beispielsweise einmal den Frauen WM-Final zwischen den USA und China 1999 vor über 93 000 Zuschauern im Rose-Bowl-Stadion von Pasadena gepfiffen. Dies ist nur ihr erster internationaler Auftritt bei Männer-Spielen. Ich hoffe natürlich, dass sie ihre Sache gut machen wird - bin aber überzeugt davon Ich glaube nicht, dass sie schlechter pfeift als die männlichen Kollegen. Sie ist meiner Meinung nach sehr sympathisch, da sie ihre Aufgabe sehr ernst nimmt und sich wirklich gut vorbereitet Auf dem Platz ist sie bestimmt.
                            Ich freue mich jedenfalls, dass die beste Schiedsrichterin der Welt - die den Männern in nichts nachsteht - aus der Schweiz kommt

                            Ansonsten kann ich natürlich nur empfehlen, den expekt-Link von Mike zu nutzen!
                            Freundliche Grüsse aus der Schweiz

                            Kommentar


                              #15
                              Hi Superman,

                              ich hab die Petignant ein- zweimal in TV-Spielen, aber noch nie live gesehen, jedesmal hat sie immer recht gut gepfiffen und ist in der zeitung durchschnittlich bis sehr gut (je nach Partie) beurteilt worden.

                              Ich erinner mich übrigens an eine Vienna-Partie im heurigen Früh-Frühjahr (ich glaub es hat damals geschneit, man glaubt es derzeit kaum) wo eine Frau Linienrichterin war. Sie war 80 Minuten lang - gegen die wütenden Proteste der Fans, die damals aber frustriert über den Scheiss waren, den die Vienna nach dem Winter zusammengespielt hat - hervorragend, immer auf Ballhöhe, und sehr objektiv. Leider hat sie in den letzten 10 Minuten zwei gravierende Fehler gemacht, aber ich bin gspannt, ob sie je in der Bundesliga auftaucht.

                              @ Flo: deine unqualifizierte Äußerung, dass die Kasachen nix können, nehme ich als das was sie ist, nämlich die bescheidene Meinung von jemandem, der über die Berge Tirols nicht hinauszublicken imstande ist!

                              Freundliche Gute-N8-Grüße aus Wien, Mike

                              KAIRAT ALMATY - STERN DES OSTENS!

                              Kommentar

                              Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                              Einklappen

                              • Köln - Union Berlin Wett-Tipp 22.11.2020 Fußball Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Die Ausgangslage für unsere Wette: tatsächlich darf man fast schon davon reden, dass sich Union in der Bundesliga etabliert hat. Irgendwie mag doch jeder die Köpenicker so ein klein wenig? Anders beim eigentlich und traditionell viel größeren FC Köln. Dort scheint sich eine andere Art von Tradition – abgeschaut vom „Club“ aus Nürnberg? – anzubahnen: die Tradition nennt sich: Fahrstuhlmannschaft. Eine weitere Tradition: Trainerentlassungen. In Köln sind die Leute noch immer schwe...
                                19.11.2020, 15:13
                              • Hertha - Dortmund Wett-Tipp 21.11.2020 Fußball Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Endlich, nach zwei Wochen Auszeit geht die Bundesliga in die nächste Runde. Die Ausgangslage bei dieser Partie und für unsere Wette: Der „Big-City-Club“ würde so gerne diese Worthülse mit mehr und mehr Inhalt füllen. Ist Hertha dank eines 3-0 in Augsburg bereits in die Spur geraten? Die Dortmunder mit durchgehend starken Leistungen, und dennoch sollen sie sich ein weiteres Mal – nach dem 2-3 gegen Bayern auch tabellarisch deutlich sichtbar – klar hinter den Bayern „anstellen“ und...
                                19.11.2020, 11:41
                              • Augsburg - Hertha Wett-Tipp 7.11.2020 Fußball Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Welche Seite könnte uns nun bei dieser Bundesliga Partie zwischen FC Augsburg und Hertha BSC hier interessieren? Schauen wir zunächst mal auf die Leistung und die Entwicklung des FC Augsburg. FC Augsburg Bundesliga Spiele & Form Im ersten Spiel haben sie bei Union Berlin mit 3-1 gewonnen. Union hatte ausgeglichen und ist auf den Siegtreffer gegangen – und in der Schlussphase wurden sie ausgekontert. Dann ein Sieg, der für viel Furore gesorgt hatte: ein 2-0 gegen Dortmund. Allein der Ballb...
                                05.11.2020, 12:55
                              • Dortmund - Bayern Wett-Tipp 7.11.2020 Fußball Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Wenn man sich an dieses Bundesliga Topspiel heranwagt, dann muss man schon mit allen bekannten Fakten und mit recht klugen Überlegungen aufwarten, um da irgendwas herauszukitzeln. Selbstverständlich sind im Grunde aber zwei Reflexe zu erwarten, die beinahe bei jedem Marktteilnehmer ausgelöst werden könnten. Der erste wäre der: „Oh, Bayern spielt. Sicheres Geld. Die gewinnen immer! Rauf mit der Kohle!“. Ein alternativer wäre dieser, unterstellen wir ihn dem fortgeschrittenen Wetter: „Nix...
                                05.11.2020, 08:13
                              • Paderborn - Regensburg Wett-Tipp 31.10.2020 Fußball 2. Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Über den SC Paderborn: er ist Bundesliga Absteiger. Gut. Das bedeutet meist: der Markt hat einen übergebührenden Respekt vor ihnen. Wir können uns spaßeshalber an die Absteiger aus dem letzten Jahr erinnern: Hannover 96 und 1.FC Nürnberg. Und zusätzlich erinnern wir uns, wie sie so abgeschnitten haben? Beide lange Zeit ganz unten drin. Hannover hat sich am Ende souverän gerettet und sogar die obere Tabellenhälfte erreicht – in der Rückrunde --, während Nürnberg in die Relegation musste....
                                29.10.2020, 11:32

                              Meiste Beiträge

                              Einklappen

                              der letzten 30 Tage
                              1
                              408
                              2
                              385
                              4
                              271
                              5
                              257

                              Meiste Beiträge in Analyseforen

                              Einklappen

                              Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                              Meiste erhaltene Danke

                              Einklappen

                              der letzten 30 Tage
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.