widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Schweiz 16.-17.8.

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schweiz 16.-17.8.

    Olé.

    #2
    Servus zusammen!

    Hab leider überhaupt keine Zeit diese Woche... Mal schauen, ob ich morgen anständige Super League-Tipps posten kann...

    Generell kann ich sagen, dass heute fast überall die Auswärtsteams zu hoch quotiert sind.

    Beginnen tut dies bei Yverdon. Kriens bisher mit schwachen Leistungen, Yverdon eigentlich ganz gut. Letzte Woche haben sie überraschend in Meyrin verloren (war wohl ein enges Spiel und ein bisschen Pech dabei). Aber eigentlich sind sie stärker als Kriens und dürfen hier niemals so hohe Quoten haben. Ich hätte ca. 2.6 gegeben.

    Winterthur ist ebenfalls zu hoch. Sie spielen wirklich gut bisher. Die verlorenen Spiele gegen Kriens waren Pech, bzw. Unvermögen. Aber sie waren bisher stets die bessere Mannschaft. Delémont ist zwar ganz gut, aber es fehlen noch immer zwei wichtige Spieler. Winterthur hat hier sicher eine Chance auf einen Punkt.

    Wohlen ist in Meyrin ebenfalls zu hoch. Meyrin wie gesagt mit dem überraschenden Sieg gegen Yverdon. Ansonsten nichts Spezielles. Wohlen ist zwar kein Top-Team, aber kämpferisch (hart). Wer in Delémont einen Punkt holt, kann dies auch in Meyrin schaffen.

    Luzern hat auch gute Chancen. Bellinzona im letzten Spiel mit der sehr überraschenden Niederlage gegen Chdf. Dass Bellinzona kein Top-Team ist und ihre guten Leistungen v.a. auf die Gegner zurückzuführen waren, war klar. Aber gegen Chdf hätte es locker reichen müssen. Jetzt kommt mit Luzern der in dieser Saison bisher mit Abstand beste Gegner. Die Luzerner sind noch immer ohne Gegentor und auch im Spiel nach vorne läuft es derzeit ganz gut. Auswärtsschwach sind sie auch nicht. Wird zwar nicht leicht werden bei Bellinzona, aber sollte schon reichen.

    Agno hat eine Chance bei Concorida. Concordia noch immer mit vielen Verletzten. Agno ist aber offensiv eher harmlos und kann mit deshalb nicht vorstellen, dass es zu einem Sieg reichen wird. Concordia ist zu diesen Quoten nicht zu spielen. Ich könnte mir ein 0-0 oder 1-1 vorstellen.

    Schaffhausen ist gegen Baden der Favorit. Baden zeigte zwar eine Leistungssteigerung und haben mittlerweile nicht mehr so viele Verletzte. Schaffhausen dagegen scheint einige personelle Probleme zu haben. Sie spielten bisher zwar ganz gut und hatten mit Luzern und Vaduz wirklich gute Gegner. Baden ist schwächer. Trotzdem, zu diesen Quoten nicht zu spielen. Wenn, dann auch hier auf das Auswärtsteam hoffen, aber irgendwie traue ich ihnen auch wieder nicht allzu viel zu...

    Bulle gegen Chdf ist ziemlich offen. Bulle sicher nie zu spielen. Chdf mit dem Sieg in Bellinzona sehr überraschend. Vielleicht steigern sie sich jetzt ein bisschen. Und Bulle ist wirklich kein Super-Team. Aber eben, hier spielen zwei der schwächsten Teams und da ist immer vieles möglich...

    Generell wird es also wohl viele enge Spiele geben. Ich sehe die Auswärtsteams deutlich stärker als die Bookies. Aber irgendwie befürchte ich einige Unentschieden heute. Nicht wirklich eine gute Runde. Ich leg mich mal fest und sage, dass Luzern, Yverdon und Winterthur zu stark sind, um heute zu verlieren.
    Freundliche Grüsse aus der Schweiz

    Kommentar


      #3
      Hmm, leider nicht soo viele Auswärtssiege gestern. Aber mit Wohlen und Winterthur haben immerhin zwei sehr gute Quoten gewonnen. Überraschend waren für mich die zwei klaren Siege von Schaffhausen und Concordia. Luzern spielte schwach.

      Bin immer noch ein bisschen im Stress, hier die Super-League-Spiele von heute:

      Thun - Basel, 6/10 Tipp 2 zu 1.769 @ Pinnacle
      Thun mit einem überraschenden Sieg gegen GC. Ansonsten spielten sie schwach. Sie haben zu viele Durchschnitts-Spieler und sind im Spiel nach vorne recht harmlos. Ich war sehr überrascht, dass sie in nur einem Spiel gleich drei Tore erzielen können... War aber eine Ausnahme. Heute wirds wohl nur zu einem Ehrentreffer reichen. Basel ist einfach zu stark. Irgendwann müssen sie ja fast einmal verlieren, aber noch nicht heute. Thun ist zu schwach und Basel hat keine Probleme mit defensiven Gegnern.

      Servette - St. Gallen, Asian -1 6/10 Tipp 1 zu 1.9 @ IW
      Servette mit einer ganz guten Saison bisher (3-2-0). Zuhause mit zwei Siegen (gegen allerdings schwach Gegner) sehr überzeugend (3-1 gegen Wil, 5-1 gegen Thun). Top-Scorer Thurre dürfte nach seiner Verletztungspause heute zum ersten Mal auf der Bank Platz nehmen. Verteidiger Vardanyan ist fraglich, allerdings kein Problem, ihn adäquat zu ersetzen gegen St. Gallen.
      Könnte schon sein, dass St. Gallen lieber bei Servette antritt als gegen Thun. Das Mittelfeld von St. Gallen ist schwach und kann das Spiel nicht in die Hand nehmen. Demzufolge werden sie heute ziemlich defensiv spielen. Doch Servette hat keine grossen Probleme damit. Die sind im Mittelfeld und in der Abwehr so gut besetzt, dass sie mit jedem Stil zurecht kommen. Die Abwehr ist zu kompakt, ich kann mir nicht vorstellen, dass sie sich heute von einem St. Galler Konter überraschen lassen müssen.
      In der Defensive hat St. Gallen vor allem auf den Aussenpositionen Mühe. Dies wird Servette mit schnellen Angriffen über die Seiten ausnützen. Sie haben mit Lombardo und Comisetti zwei sehr gute Flügel. Es dürfte also ein paar Tore geben für Servette und demzufolge kann ich mir ein hc-Sieg ganz gut vorstellen.

      Wil - Xamax, Sa 16.08.2003, Tipp 1 zu 2.65 @ baw
      Xamax zwar mit einem Sieg gestern in Valetta. Doch diesen bezahlen sie extrem teuer: Topscorer Rey hat sich (schwer) verletzt. Eine genaue Untersuchung muss noch abgewartet werden, um sagen zu können, was es genau ist. Er wird der Mannschaft aber sicher 3-4 Wochen fehlen und wenn das Aussenband im Knie gar arg beschädigt ist, dürften es mehrere Monate sein.
      Er ist wirklich DER Leistungsträger bei Xamax. Er ist ein Routinier und deshalb auch Captain, er ist ein Leader. Es geht also fast ein bisschen der Papa des Teams verloren. Am meisten fehlen wird Xamax aber sicherlich seine Tore. Bereits letzte Saison trafen nur er und Leandro (jetzt bei YB). Dieser Saison ist er der mit Abstand torgefährlichste Stürmer und weitaus am treffsichersten. Beim ersten Spiel bei GC gewann Xamax dank eines GC-Eigentores 1-0. Das zweite Spiel gewannen sie zuhause 2-0 gegen Xamax (1 Rey-Tor). In Basel verloren sie 2-4 (kein Rey-Tor, aber die Tore fielen eh erst gegen Schluss als Basel ein bisschen unkonzentriert wurde, etc). Das folgende Heimspiel verlor Xamax zwar 1-2 gegen YB, doch dank Rey durften sie immerhin lange auf einen Punkt hoffen. Zuletzt schlug Xamax Zürich 2-1, dank zwei Rey-Toren.
      Er ist also ganz klar DER Stürmer von Xamax. Die restliche Offensivabteilung ist ziemlich harmlos.
      Wil spielt ja eigentlich ganz gut und vor allem treffen sie gar nicht schlecht. Es passieren leider einfach zu viele Fehler in der Defensive. Xamax wird aber am Samstag kaum zu Chancen kommen. Das Mittelfeld ist viel zu schwach, um richtig Druck ausüben zu können. Es fehlt eben Rey, der nicht nur Tore macht, sondern sich die Bälle auch oft selber im Mittelfeld abholt... Und sollte Xamax am Samstag doch mal eine Chance herausspielen, fehlt der abschlussstarke Rey.
      Wil ja eben gar nicht soo schlecht. Gegen Thun magnelte es zwar im Abschluss (nur 1-1, trotz vielen guten Chancen). Auch Basel konnte ein bisschen in Bedrängnis gebracht werden (auch wenn Basel schliesslich sicher gewonnen hat, stand es nach 65 Minuten immerhin noch 1-0 für Wil). Auch bei GC zeigten sie eine gute Offensivleistung und hätten einen Punkt verdient gehabt (3-5-Niederlage).
      Ich sichere das ganze ein wenig mit dem X ab. Man weiss ja nie... Aber kann mir nicht vorstellen, dass Xamax mehr als ein Tor erzielen wird. Und Wil trifft ganz sicher. Wil wird also wohl kaum verlieren.
      Ich hätte das Spiel sowieso nicht für Xamax quotiert, da sie meiner Meinung nach den Favoritenstatus hier nicht verdienen. Unter diesen Umständen ist jetzt Wil der relativ klare Favorit für mich. Sie haben bisher ganz gut gespielt und langsam sollte es mal zu einem Vollerfolg reichen. Bessere Voraussetzungen gibts für sie wohl nie mehr!
      Freundliche Grüsse aus der Schweiz

      Kommentar


        #4
        Auch wenn man dem Gesetz der Serie nie glauben darf, heute gibts trotzdem einen GC-Sieg:

        May 21, 2003 Zürich - Grasshoppers 1 - 1 U
        Mar 16, 2003 Grasshoppers - Zürich 2 - 0 S
        Sep 22, 2002 Grasshoppers - Zürich 1 - 1 U
        Jul 10, 2002 Zürich - Grasshoppers 1 - 2 S
        Apr 25, 2002 Zuerich - Grasshopper 1 - 1 U
        Mar 9, 2002 Grasshopper - Zuerich 3 - 0 S
        Nov 25, 2001 Grasshopper - Zuerich 0 - 0 U
        Aug 25, 2001 Zuerich - Grasshopper 1 - 3 S

        Unentschieden und Sieg wechseln sich also in den letzten 2 Jahren immer evrlässlich ab, also kanns heute nur wieder einen Heimsieg geben.

        Kommentar

        Neue Artikel im Sportwetten Magazin

        Einklappen

        • Hertha - Frankfurt Wett-Tipp 25.9.2020 Fußball Bundesliga
          von DirkPaulsen
          Am 2. Spieltag der Bundesliga sehen wir besonders in diesem Spiel wieder Potential für eine gute Leistung des Auswärtsteams. Die Hertha wird nach dem 4:1 Sieg in Bremen hoch gehandelt und gegen Eintracht Frankfurt als Favorit gesehen. Die hier vor dem ersten Bundesliga Spieltag geäußerte Skepsis bezüglich des Konstrukts konnten sie, zumindest ergebnistechnisch, erst einmal mächtig ins Wanken bringen. Wobei es eben weiterhin nach hier vertretener Ansicht dabei bleibt: Leistung ist wichtiger als ...
          Gestern, 17:16
        • Wett Tipp Wolfsburg - Leverkusen 20.9.2020 Fußball Bundesliga
          von DirkPaulsen
          Die Frage am ersten Bundesliga Spieltag lautet also immer wieder: was hat sich geändert das eine Wette wert wäre? Man könnte natürlich auch so fragen: wie wäre die Wettquote „eigentlich“ gewesen, wenn die Saison mit diesem Spiel und somit dem 35. Spieltag fortgesetzt worden wäre? Man findet überall ein paar Antworten, die einem weiterhelfen könnten. Erstaunlich aber, dass man die Fragestellungen gar nirgends vorfindet? Wir begeben uns dennoch auf die Suche. VfL Wolfsburg - Bayer Leverku...
          16.09.2020, 15:43
        • Wett Tipp Frankfurt - Bielefeld 19.9.2020 Fußball Bundesliga
          von DirkPaulsen
          Erneut muss man als hauptsächliches Argument für einen Wett-Tipp auf den Außenseiter, hier Arminia Bielefeld, angeben: die Bundesliga Aufsteiger sind es, die immer wieder für die großen Überraschungen sorgen, zumindest zum Saisonauftakt. Insofern wäre hier die gleiche Überlegung wie in der Saisonvorschau mit Langzeitwetten, scherzhafterweise, mit hinzugefügt: wie könnte ein wiederkehrendes Phänomen als Auslöser für eine Überraschung herhalten? Wenn etwas öfter passiert handelt es sich um...
          16.09.2020, 11:19
        • Bayern München Bundesliga 20/21 Wetten Transfers News
          von MaxRadowsky
          News zu Bayern München in der Bundesliga mit Transfers, Prognosen zu Spielern, Kader und Wetten zur Saison 2020/2021

          FC Bayern Transfers 2020


          Leroy Sané kommt als Top-Neuzugang von Manchester City an die Isar. Torwart Nübel kommt von Schalke genauso ablösefrei zu den Bayern wie Verteidiger-Talent Nianzou von PSG. Fein kehrt nach Leihe vom HSV in den Kader zurück. Auf der Seite der Abgänge haben die Bayern den Abgang von Perisic, Coutinho und Odriozola zu verkraften,...
          13.09.2020, 08:04
        • BVB Bundesliga 20/21 Wetten Transfers News
          von Juan
          News zu Borussia Dortmund in der Bundesliga mit Transfers, Prognosen zu Spielern, Kader und Wetten zur Saison 2020/2021

          BVB Transfers 2020


          Der BVB blieb sich treu und verpflichtete auch in dieser Transferperiode mit Reinier (18) und Bellingham (17) zwei hochveranlagte Talente. Der Brasilianer Reinier ist in der Offensive flexibel einsetzbar und wurde für zwei Jahre von Real Madrid ausgeliehen - er könnte die Rolle vom immer wieder von Verletzungen geplagten Marco Reus...
          12.09.2020, 10:58

        Meiste Beiträge

        Einklappen

        der letzten 30 Tage

        Meiste Beiträge in Analyseforen

        Einklappen

        Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

        Meiste erhaltene Danke

        Einklappen

        der letzten 30 Tage
        18 Plus Icon
        Wettforum.info
        Lädt...
        X
        Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
        Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.