widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Bänke 13.10.-16.10.03

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bänke 13.10.-16.10.03

    Hier wird die Auswahl leichter fallen, als am WE.


    MfG

    #2
    B?e oder Banken

    Hey Pele

    B?e oder Banken? Woher kommt das eigentlich? Von sicher wie eine Bank? Dann aber schon eher Banken und nicht B?e weil die B?e sind zum sitzen da ....

    Eine grosse Diskussion um ein noch gr?res Thema ....
    Mein Freund, früherer Kolleg, wohnt jetzt wieder in Leningrad und sagt Zenit ist sicher. Er besucht jedes Match. Und weiß noch mehr.

    Kommentar


      #3
      Re: B?e oder Banken

      Zitat von Jack_Sparrow22
      Hey Pele

      B?e oder Banken? Woher kommt das eigentlich? Von sicher wie eine Bank? Dann aber schon eher Banken und nicht B?e weil die B?e sind zum sitzen da ....

      Eine grosse Diskussion um ein noch gr?res Thema ....
      unter b?e verstehe ich (fast) sichere spiele, also mit einem haushohen favoriten.

      Kommentar


        #4
        dh

        Schon klar @dh

        Die Frage war nur ob es B?e oder Banken heisst....
        Mein Freund, früherer Kolleg, wohnt jetzt wieder in Leningrad und sagt Zenit ist sicher. Er besucht jedes Match. Und weiß noch mehr.

        Kommentar


          #5
          Bank kommt, glaube ich zumindest, aus dem englischen.
          "to bank on............" hei?: sich auf etwas verlassen.
          Die Engl?er verwenden "banker" bei einem "unschlagbaren Pferd" etc.
          Fußballwetten werden im Wettforum behandelt. Wer sich für Trabrennen interessiert (vor Allem V64 und V75 in Schweden) kann ja einmal auf meinen Blog schauen (ganz neu!)
          http://cotopaxi.over-blog.de/

          Kommentar


            #6
            ein hei?r tipp aus dem k?n norden ist meiner bescheidenen meinung nach:
            Norwegen 1.Division, Ham Kam - Moss
            alles andere als ein Heimsieg w? hier eine gro? ?erraschung
            Tipp 1 gibts ?all zu ca 1,5 - am h?ten ist fonbet mit 1,57 (bei wettpunkt ?gens nur 1,3)
            Begr?ng:
            Frederikstad hat gestern daheim m?lig 2:1 gegen den viertplatzierten, H?oss gewonnen. (quote 1,9)
            Damit sind sie Ham Kam um 3 Punkte und ein gespieltes Spiel voraus, H.K wird alles geben und sich gegen den 5letzten Moss mit einer Ausw?storbilanz von 14-21 sicher nicht blamieren!
            In Norwegen werden noch 4 Runden gespielt, der Kampf um den Meistertitel spitzt sich also zu....

            Kommentar


              #7
              Nur 1:1, aber eine ?erraschung, wie du gesagt hast, ist es eigentlich nicht.
              HamKam bringt kaum konstante Leistungen in der Liga

              Kommentar


                #8
                Re: B?e oder Banken

                Zitat von Jack_Sparrow22
                Hey Pele

                B?e oder Banken? Woher kommt das eigentlich? Von sicher wie eine Bank? Dann aber schon eher Banken und nicht B?e weil die B?e sind zum sitzen da ....

                Bildung kommt ja auch nicht von Bildschirm, oder etwa doch???


                MfG

                Kommentar


                  #9
                  Tennisbank am 15.10.2003

                  Also ich h?e da eine Tennisbank, allerdings muss man schnell sein, weil den Kurs wirds nicht sooooo lange geben, denke ich.

                  Und zwar BAW, wer sonst:

                  Wird in diesem Match ein Tiebreak gespielt Federer-Corretja

                  nein @1,3

                  Begr?ng: Nicht einmal Moya, der zur Zeit relativ gut drauf ist, hat es im Wien-Finale geschafft auch nur einmal die 5 zu erreichen.
                  6-3 6-3 6-3 das Ergebnis. Federer schl? zur Zeit sehr gut auf und macht bei gegnerischem Serve viel Druck. Nur gegen Mirnyi, der ja einen relativ guten Aufschlag hat und Serve&Volley spielt, musste Federer in Wien ins Tiebreak.

                  Corretja ( ?gens nicht mal mehr TOP 100 ) hat einen Nudleraufschlag und wird von Federer in jedem Satz zumindest 2 mal gebreakt.

                  Es spielt also die Nr. 3 der Welt gegen die Nummer 100-irgendwas der Welt und es wird irgenwie in der Kategorie 6-3 6-2 enden, aber SICHER kein Tiebreak geben. Ich gebe, der Wette 90-95% und bezeichne sie somit als Bank!!

                  MfG Bernhard
                  Meiner ist NOCH größer [[aetsch]]

                  Kommentar


                    #10
                    Re: Tennisbank am 15.10.2003

                    Zitat von Bernhard333
                    Also ich h?e da eine Tennisbank, allerdings muss man schnell sein, weil den Kurs wirds nicht sooooo lange geben, denke ich.

                    Und zwar BAW, wer sonst:

                    Wird in diesem Match ein Tiebreak gespielt Federer-Corretja

                    nein @1,3

                    Begr?ng: Nicht einmal Moya, der zur Zeit relativ gut drauf ist, hat es im Wien-Finale geschafft auch nur einmal die 5 zu erreichen.
                    6-3 6-3 6-3 das Ergebnis. Federer schl? zur Zeit sehr gut auf und macht bei gegnerischem Serve viel Druck. Nur gegen Mirnyi, der ja einen relativ guten Aufschlag hat und Serve&Volley spielt, musste Federer in Wien ins Tiebreak.

                    Corretja ( ?gens nicht mal mehr TOP 100 ) hat einen Nudleraufschlag und wird von Federer in jedem Satz zumindest 2 mal gebreakt.

                    Es spielt also die Nr. 3 der Welt gegen die Nummer 100-irgendwas der Welt und es wird irgenwie in der Kategorie 6-3 6-2 enden, aber SICHER kein Tiebreak geben. Ich gebe, der Wette 90-95% und bezeichne sie somit als Bank!!

                    MfG Bernhard
                    6-3 6-4, keine Spur von Tiebreak......

                    Ich hoffe es hat jemand verwendet......
                    Meiner ist NOCH größer [[aetsch]]

                    Kommentar

                    no result for widgetinstance 1269.

                    Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                    Einklappen

                    • Anfänger Fehler beim Wetten vermeiden
                      von DirkPaulsen
                      Einfach gesagt ist der schlechte Tipp das Gegenteil von einem guten Tipp. So banal das klingt: tatsächlich ist dieser Gedanke hilfreich. Mit dem Verweis auf den Artikel "Gegen Serien wetten" kann man nämlich sehr wohl schließen, dass es vermutlich nicht besonders klug sein dürfte, das zu wetten, was alle wetten. Der einfache Grund: der Kurs darauf ist zu niedrig. Nach dem identischen Marktgesetz Angebot – Nachfrage. Wobei eben nicht zwangsläufig das Auslassen des „Standardtipps“ (das, was alle...
                      09.08.2020, 11:06
                    • Gegen Serien wetten - Dirk Paulsen Wettexperte Tipps
                      von DirkPaulsen
                      Wenn wir uns auf die Suche nach guten Wetten begeben, haben wir sicherlich verschiedene Möglichkeiten, fündig zu werden. Der Markt macht Fehler, das ist nicht die entscheidende Frage, beziehungsweise macht die Beantwortung mit „Ja, macht er“ uns ausreichend viel Mut, immer wachsam zu bleiben und immer auf Ausschau zu sein. Ein einfacher Beweis, dass es Fehler geben muss, wäre dieser: die Anpassung der Quoten vom „early market“ (also der Anfangsphase nach der Veröffentlichung der Wettquoten)...
                      03.08.2020, 18:48
                    • Wie finde ich den besten Wettanbieter?
                      von MaxRadowsky
                      Gerade für Wettanfänger kann die Suche nach dem idealen Wettanbieter anfangs mitunter frustrierend sein. Zu Beginn sucht jeder einen Wettanbieter der die eigenen Wettbedürfnisse erfüllt und bei dem man sich gut aufgehoben fühlt. Der eine mag ein tolles Bonusprogramm versprechen aber dann im Kleingedruckten ungünstige Bedingungen daran knüpfen, der andere mag tolle Quoten haben aber nur eine kleine Bandbreite an Ligen und Wettarten abdecken, wieder ein anderer Wettanbieter mag zwar ein großes...
                      29.07.2020, 14:43
                    • Tipps für Recherche bei Sportwetten
                      von MaxRadowsky

                      Die Recherche beim Sportwetten


                      Es mag dem einen oder anderen Wettfreund anfangs reichen, wenn er Tipps von anderen Sportwettern nachspielt, sich Tipps in Wettforen besorgt oder sich gar bei einem Newsletter der aus dem Boden sprießenden vermeintlichen Wettexperten anmeldet. In der Regel aber werden die Verluste früher oder später einsetzen und auch der Spaßfaktor wird sich für nicht wenige Wettanfänger in Grenzen halten, wenn sie im Endeffekt blind einer anderen Person ihr Geld...
                      24.07.2020, 16:39

                    Meiste Beiträge

                    Einklappen

                    der letzten 30 Tage
                    1
                    377
                    4
                    186
                    5
                    133

                    Meiste Beiträge in Analyseforen

                    Einklappen

                    Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                    Meiste erhaltene Danke

                    Einklappen

                    der letzten 30 Tage
                    18 Plus Icon
                    Wettforum.info
                    Lädt...
                    X
                    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
                    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.