widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Inselkicken 24. - 26.10.2003...

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Inselkicken 24. - 26.10.2003...

    england, schottland, wales etc...
    Habt Mitleid...

    Spezistand (27.06.2008):
    Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

    #2
    england first - third division am 25.10.2003...

    hallo,

    zwar gibt es dieses we kein spiel aus der englischen premier league, aber die unteren ligen haben einiges, was mich reizt. fangen wir also an:

    rotherham - west bromwich tip 2 (mit remis absichern)

    rotherham hatte unter der woche mit dem 0:0 bei sunderland einiges an glück gehabt, denn sunderland war hier überlegen, wenn man sich die schüsze auf´s tor zur gemüte führt: 17 torschüsze für sunderland, hingegen nur 7 für rotherham. so krebst man ja auch weiterhin in abstiegsbereichen rum.
    mit byfield (sturm) haben se zwar einen guten topscorer in ihren reihen, aber auch schon 22 gegentreffer verzeichnen müszen, so auch einige abwehrschwächen im team.
    zuhause konnten se in den letzten wochen nur einen sieg und 2 remis verzeichnen, insgesamt gab es in den letzten 5 wochen aber überhaupt keinen sieg mehr.
    west bromwich hatte am dienstag gegen wimbledon sehr viel pech, denn auch hier war man überlegen (11 torschüsze wba, nur 4 für wimbledon), aber man verlor mit 0:1.
    es wird auch mal wieder zeit, dasz ihr topscorer hulse (sturm), der mit 8 treffern bisher die scorerliste im team anführt, mal wieder für tore sorgt.
    auswärts konnte man in den letzten wochen 3 siege und ein remis einfahren, so dasz man jetz auch weiterhin an zweiter stelle rangiert.
    für die abwehr konnte man vor kurzem robinson von watford verpflichten.
    alles in allem geht meine tendenz hier eher sieg west bromwichs mit absicherung auf remis.
    höchstquoten: für tip 2: premierbet 2,20 (gesunken), für remis: canbet 3,40 (abwarten, ob es eine gute ahc 0 quote bei canbet gibt)

    notts county - brentford tip 2 (mit remis absichern)

    notts verlor am dienstag bei grimsby in einem ausgeglichenen spiel mit 0:2. dies bringt die mannschaft natürlich nich voran und man musz sich weiterhin mit den abstiegsregionen beschäftigen.
    der topscorer im team mit 5 toren is stallard (sturm).
    zuhause in den letzten wochen einen sieg und 2 remis.
    unter der woche konnte jetz livesey (abwehr) von bolton ausgeliehen werden, ob er allerdings schon am we gegen brentford zum einsatz kommt, is eher auszuschlieszen.
    brentford hingegen gewann am dienstag sein spiel gegen brighton glatt mit 4:0, wobei hunt (abwehr) je 2x per elfer traf. weitere torschützen sind tabb (mittelfeld) und may (sturm).
    hunt konnte somit sein kontigent auf 7 treffer ausbauen und is als abwehrspieler jetz der topscorer im team, erstaunlich.
    in den letzten wochen auswärts 2 siege und 1 remis. zwar nich erbaulich, aber immerhin konnte man sich jetz in den letzten wochen durch siege etwas mehr luft verschaffen im abstiegskampf und man musz natürlich auch bei notts punkten.
    auch hier bin ich von einem sieg brentfords überzeugt mit absicherung auf remis.
    höchstquoten: für tip 2: expekt 2,80 (premierbet mittlerweile auf 2,62 runter), für remis: canbet 3,40 (auch hier erscheint mir die quote zu hoch, sie variiert auch wieder für tip 2 bis zu 4 zehntel. bei einer guten ahc 0 quote bei canbet nehm ich die)

    zusätzlich noch zwei spiele aus der englischen third division für ne zweierkombi:

    huddersfield - carlisle tip 1

    huddersfield in einem ausgeglichem spiel bei yeovil am dienstag mit 1:2 verloren. stead (sturm) hatte den zwischenzeitlichen ausgleich geschafft, aber es reichte nich. trotzdem war diese niederlage unnötig, denn man hatte genausoviele chancen wie yeovil.
    immerhin konnte stead (sturm) sein kontigent auf 10 treffer ausbauen und is damit natürlich der topscorer im team.
    zuhause is man allerdings seit 5 spielen ungeschlagen, 5 siege in folge.
    carlisle verlor ebenfalls am dienstag allerdings sehr deutlich mit 1:4 bei scunthorpe. farrell (sturm) is nur der ehrentreffer gelungen. so bleibt man tabellenletzter.
    mit foran (sturm) hat man den topscorer im team mit allerdings nur 3 treffern, das sagt schon alles. hinzu kommt mit 28 gegentreffer eine eklatante abwehrschwäche im team.
    auswärts konnte man in den letzten wochen auch keine bäume ausreiszen, nur ein remis, aber 4 niederlagen.
    hier bin ich von einem sieg huddersfield überzeugt.
    höchstquote: canbet 1,45 (gesunken von 1,50)

    oxford - bristol rovers tip 1

    oxford am dienstag nur ein 2:2 bei york, man war durch ein eigentor des gegners schon in führung gegangen, aber dann kippte das spiel zugunsten yorks. 5 minuten vor schlusz gelang hackett (mittelfeld) noch der ausgleich. so wurde ein punkt gerettet.
    mit 7 treffern is louis (sturm) der topscorer im team.
    zuhause is man allerdings wesentlich stärker, in den letzten wochen 4 siege und nur ein remis.
    vor kurzem gab man omoyinmi (sturm) zurück nach margate als ausleihe.
    auch bristol am dienstag nur ein 1:1 gegen leyton. die führung hatte schon tait (sturm) erzielt, aber es reichte nich. das lag auch daran, dasz man in der 59. minute anderson (abwehr) mit gelb-rot aus dem spiel verlor und nur noch mit 10 mann agieren muszte.
    immerhin konnte tait sein kontigent auf 6 treffer ausbauen und is der scorer im team.
    auswärts aber in den letzten wochen arge probleme, nur ein sieg, aber 4 niederlagen.
    auch hier denke ich, dasz oxford das spiel gewinnen wird.
    höchstquote: canbet 1,62

    das sind die höchstwerte insgesamt an kursen.
    so bekommt man für diese beiden spiele in einer zweierkombi bei canbet noch ne 2,35, weil die quote gesunken is, als gesamtquote. da kann man ruhig ausnahmsweise mal ne zweierkombi spielen. unter 2,30 als gesamtquote sollte man es aber nich spielen, müszte aber trotzdem bei etlichen erreicht werden können.

    das is ersmal ein vorabvorschlag für das we, es fehlen mir noch infos zu verletzten oder gesperrten spielern, ob ich diese tatsächlich spiele. kommen aber im laufe des tages rein, wenn se mir vorliegen.

    weiter geht´s dann noch mit einem spiel aus schottland.
    Habt Mitleid...

    Spezistand (27.06.2008):
    Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

    Kommentar


      #3
      schottland premier league am 25.10.2003...

      hallo,

      so und an diesem we kein spiel aus den unteren schottischen ligen, sondern diesmal direkt aus der premier league:

      partick - hearts tip 2 (mit remis absichern)

      am letzten we verlor partick sein spiel beim fc dundee mit 0:1. das lag auch daran, dasz man in der zweiten halbzeit zu wenig getan hat und somit der fc dundee stärker aufkam.
      grady (sturm) is mit 4 treffern der topscorer im team. trotzdem rangiert man weiterhin am tabellenende, da bisher noch kein spiel in dieser saison gewonnen wurde. zusätzlich schon 15 gegentreffer, was arge abwehrprobleme zutage trägt.
      in den letzten wochen zuhause nur ein remis und drei niederlagen.
      die hearts sind am letzten we bei celtic mit 0:5 völlig untergegangen. erstaunlich das schwache auftreten der mannschaft, nur ein torschusz im gesamtem spiel. trotzdem sollte man diese niederlage nich allzu überbewerten, ich bin sicher, bei partick wird wieder eine andre hearts-mannschaft zu sehen sein.
      mit de vries (sturm), der bisher 5 treffer zu verzeichnen hat, hat man einen guten scorer im team.
      auswärts in den letzten wochen ein sieg und ein remis. am we könnte auch webster (abwehr) auflaufen, der bisher eher bei der jugend (u21) eingesetzt wurde.
      ich denke, hier geht die tendenz zum sieg hearts, partick einfach zu schwach diese saison und die hearts wollen weiterhin eine gute ausgangsbasis für die europacup-plätze haben. werd es aber dennoch absichern auf remis. die spl-predictions der bbc gehen ebenfalls von einem auswärtssieg der hearts aus.
      höchstquoten: für tip 2: nordicbet 2,15 (bei canbet auf 2,10 gesunken), für remis: canbet 3,40

      auch hier gilt es noch abzuwarten in bezug auf die infos zu gesperrten und verletzten spieler.
      Habt Mitleid...

      Spezistand (27.06.2008):
      Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

      Kommentar


        #4
        verletzte/gesperrte/rückkehrer teil 1...

        notts county

        der einsatz von richardson (mittelfeld) und topscorer stallard fraglich, beide haben kniebeschwerden.

        brentford

        mays (sturm) angedrohte angedrohte sperre gilt ers für´s nächste spiel, gegen notts läuft er auf. ansonsten hat trainer downes den vollen kader zur verfügung.

        bei notts dünn gesähtem kader und den drohenden weiteren verletzungen bleibe ich bei meinen tip auf brentford mit absicherung auf remis. tip eh schon gespielt und auch im wettspezi. hab hier aber nich ahc 0 gespielt, die quote von 1,55 bei canbet bringt keine verbesserung.
        Habt Mitleid...

        Spezistand (27.06.2008):
        Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

        Kommentar


          #5
          verletzte/gesperrte/rückkehrer teil 2...

          rotherham

          mcintosh (mittelfeld) kehrt nach seiner sperre ins team zurück, dafür baudet (abwehr) gesperrt. scott (abwehr) is verletzt, aber talbot (mittelfeld) spielt. hier handelt es sich umgehend um stammkräfte.

          wba

          johnson (abwehr) kehrt nach seiner sperre ins team zurück, nur langzeitverletzte und auszer mit sigurdson (abwehr) keine gravierende schwächung.

          huddersfield

          keine verletzten, die stammformation um stead und booth (sturm) läuft auf.

          carlisle

          simpson (mittelfeld), raven (abwehr), henderson (sturm) und summerbell (mittelfeld) verletzt. foran (sturm) noch fraglich. auch hier alles stammkräfte.

          oxford

          die nr. 1 im sturm, basham, fraglich, einsatzchance 50%. für ihn könnte aber wieder louis auflaufen, der ja bisher die meisten tore geschoszen hat.

          bristol rovers

          hodges (mittelfeld) und agogo (sturm) verletzt, parker (abwehr) könnte auflaufen. die verletzten ebenfalls stammkräfte.


          diese news sagen mir auch den grund für einige quotensenkungen.
          Habt Mitleid...

          Spezistand (27.06.2008):
          Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

          Kommentar


            #6
            verletzte/gesperrte/rückkehrer teil 3...

            partick

            lilley (mittelfeld) kehrt zurück, dafür ross (mittelfeld) verletzt.

            hearts

            der einsatz von stamp (mittelfeld) fraglich, boyack (mittelfeld) verletzt, dafür könnten webster oder mckenna (beides offensive abwehrspieler) auflaufen.
            Habt Mitleid...

            Spezistand (27.06.2008):
            Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

            Kommentar


              #7
              wales am 25.10.2003...

              so, und noch ein spiel aus wales:

              portmadog - haverfordwest tip 2 (mit remis absichern)

              portmadogs gute anfangsphase is vorbei, in den letztenb 5 wochen nur einen sieg, aber vier niederlagen. haverfordwest hingegen kommt langsam in schwung, 2 siege, 2 remis und nur eine niederlage.

              höchstquoten: für tip 2: centrebet 2,20, für remis: ebenfalls centrebet 3,40
              Habt Mitleid...

              Spezistand (27.06.2008):
              Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

              Kommentar


                #8
                Na dann werden mer mal was zu Premier League schreiben....


                Liverpool – Leeds
                Der FC Liverpool ist wieder einmal mit großen Erwartungen in die Saison gestartet. Die Mannen von Trainer Houllier, wurden im letzten Jahr nur fünfter, und bis jetzt sieht es nicht gerade nach einem viel besseren Resultat aus. Nach neun Spieltagen liegen sie nur auf dem elften Rang. Sie wurden sogar von den Mannschaft überholt, die wohl die negativ Überraschung in dieser Saison stellte. Newcastle. Liverpool konnte zwar in einigen Spielen überzeugen, brachte aber trotzdem keine Punkte nach Hause. Sie erwischten mit einer Niederlage gegen Chelsea und nur zwei Remis gegen Aston und Tottenham einen schlechten Saisonstart. Nach diesen Spielen standen sie kurz vor einem Abstiegsplatz! Teils klare Siege gegen Everton, Blackburn und Leicester ließen schon an eine Wende hoffen. Die letzten drei Spiele wurden knapp und teilweise sehr unglücklich gegen Charlton (3-2 A), Arsenal (1-2 H) und Portsmouth (1-0 A) verloren. Die typische Fieberkurve, bei der es rauf und runter geht, hat Leeds nicht. Sie hielten sich eher unten auf. Nach sieben Spieltagen standen sie sogar auf einem Abstiegsplatz! Aber immer der Reihe nach...
                Am ersten Spieltag verspielten sie eine 2-1 Führung zwei Minuten vor Schluss. Entstand 2-2 gegen Newcastle. Es folgten eine Niederlage in Tottenham, ein langweiliges 0-0 gegen Southampton und ein sehr knapper Sieg gegen Middlesborough. Der Tief Punkt der Saison waren zweifellos die herben 4-0 Klatschen gegen Leicester und Everton! Ein 2-1 Sieg gegen Blackburn hievte sie wieder von den Abstiegsrängen. Am vergangen Wochenende verloren sie sehr knapp gegen ManU!

                Harry Kewell wird zum ersten mal nach seinem Abgang aus Liverpool wieder an der Anfield Road spielen. Das sich einige Spieler gerne an ihren alten Kollegen rächen hat Patrik Berger am letzten Spieltag bewiesen. Er schoss den 1-0 Siegtreffer gegen? Natürlich! Liverpool!! Unter der Woche kamen Gerüchte auf, dass Michael Owen den Verein verlassen möchte. Houllier stellte ihm frei, zum Ende der Saison 2004/05 zu gehen. Er sagt aber auch, „Ich denke, er möchte hier bleiben und ich denke, dass er mit Liverpool erfolgreich sein möchte, und genau das ist es, was wir auch möchten!“. Owen`s Einsatz steht immer noch auch der Kippe. Er konnte in den letzten Wochen nicht voll mittrainieren. So wird wohl El Hadji Diouf oder der Ex-Leeds Spieler Harry Kewell neben Heskey stürmen. Eventuell kommt aber auch der junge Franzose Florent Sinama-Pongolle zu seinem Debut. Weiterhin fallen wohl Danny Murphy (Knöchel) und Bruno Chyrou (Rücken) aus. Der Einsatz von Salif Diaou ist noch fraglich. Peter Reid, Trainer von Leeds, gerät langsam unter druck. Es müssen mal wieder richtige Erfolge her beim finanziell maroden Club. Dieses vorhaben wäre auch ohne die Fraglichen Lucas Radebe (Achillesverse), Jason Wilcox (Knöchel) und Nick Barmby (Leiste) schon schwer genug. Sicher ist der Ausfall von Ian Harte.


                Fazit: Leeds an der Anfield Road in der Vergangenheit mit wenig Chancen. Ich denke das Liverpool versuchen wird nicht den Anschluss an die UEFA-Cup Plätze zu verlieren. Leeds dagegen musste in den letzten Jahren zu viele Spieler aus finanziellen Gründen abgeben, und wird deshalb wohl nicht mehr so schnell zu alter Klasse zurück finden.

                Mein Tipp: Sieg Liverpool und Over! ((Ergebnis Tipp: 3-1 ;) ))



                VIEL GLÜCK!

                Kommentar


                  #9
                  Für mich gibts morgen 2 Spiele die zu tippen sind.

                  ManU und Wolves!

                  ManU sollte zu Hause gegen Fulham gewinnen. Daheim hat ManU noch kein Tor kassiert, dass wir zwar net immer so bleiben, aber man sieht daran, dass sie zu Hause sehr großen Druck auf den Gegner ausüben und den Gegner zu wenig Torchancen kommen lassen. Die Abwehr ist Ligaspitze mit nur 3 Gegentoren.
                  Fulham enttäuschte letztes Wochenende. Man kam zu Hause gegen die Wolves nicht über ein 0:0 hinaus. Außerdem gabs zu Hause unter Woche noch ein 2:3 gegen Newcastle. Fulham auswärts bisher stark, aber bei ManU dürfte nichts zu holen sein.
                  ManU-Sieg zu 1,30 bei Centrebet

                  Wolverhampton - Leicester oder Vorletzter gegen Letzter.
                  Die Wolves haben sich nach einem ganz schwachen Saisonstart gefangen und haben aus den letzten 3 Spielen immerhin 5 Punkte geholt. Für Leicester gabs dagegen 4 Niederlagen in Folge. Wird wohl ein enges Spiel werden, aber aufgrund der momentanen Form tendiere ich hier auf die Wolves, werde aber mit X absichern.
                  Wolverhamton-Sieg zu 2,35 bei Expekt
                  Woverhampton-X zu 3,40 bei Sports TAB
                  Forums-Analysen seit 1. Juli 2010 (seit Jahresbeginn)
                  Einsatz/Staked: 1697,00 (828,00)
                  Retour: 1791,93 (871,68)
                  Gewinn/Verlust: +94,93 (+43,68)
                  ROI: +105,59 (+105,28)

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Daniel
                    ManU-Sieg zu 1,30 bei Centrebet
                    ab ner 1,80 können wir drüber reden.

                    Zitat von Daniel
                    Wolverhamton-Sieg zu 2,35 bei Expekt
                    Woverhampton-X zu 3,40 bei Sports TAB
                    das is für mich no bet.
                    Habt Mitleid...

                    Spezistand (27.06.2008):
                    Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

                    Kommentar


                      #11
                      Wo willst du fürn ManU-Sieg ne 1,80 bekommen?

                      Ich werde es in ner Kombi mit Bayern spielen.
                      Forums-Analysen seit 1. Juli 2010 (seit Jahresbeginn)
                      Einsatz/Staked: 1697,00 (828,00)
                      Retour: 1791,93 (871,68)
                      Gewinn/Verlust: +94,93 (+43,68)
                      ROI: +105,59 (+105,28)

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Daniel
                        Wo willst du fürn ManU-Sieg ne 1,80 bekommen?

                        Ich werde es in ner Kombi mit Bayern spielen.
                        Standart-Kombi , habe ich auch.
                        Aber was meinste wieviel Leute diese 2 Teams in ne Kombi gepackt haben.
                        Ich wills gar nicht wissen, denn meistens wenn Gott und die Welt mit drauf ist, dann verkackt einer


                        Wenn ich nicht bloß immer Recht hätte

                        Gott sei Dank habe ich gestern mit Bayern eine menge Gewinn gemacht, da kann ich ManU getrost verschmerzen. Aber die Buchmacher haben gestern mal wieder kräftig abgesahnt

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Daniel
                          Wo willst du fürn ManU-Sieg ne 1,80 bekommen?

                          Ich werde es in ner Kombi mit Bayern spielen.
                          nirgendwo, deshalb is nach meinen einschätzungen für so´ne lausige 1,30 auch nich spielbar.
                          Habt Mitleid...

                          Spezistand (27.06.2008):
                          Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

                          Kommentar


                            #14
                            Chelsea:Manchester City Over

                            Chelsea mit schwerem Championsleague in den Beinen wird gegen Machaster mit recht hoher Wahrscheinlichkeit einen oder mehrere Gegentreffer bekommen.Manchaster hat sich ja gegen Bolton schon eingeschossen und wird auch hier was reißen wollen. Chelsea jedoch mit gewohnt starkem Sturm......werden das Spiel wohl machen, aber nicht zu 0.Mein Tip daher:Over

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Gunner
                              Na dann werden mer mal was zu Premier League schreiben....


                              Liverpool – Leeds
                              Der FC Liverpool ist wieder einmal mit großen Erwartungen in die Saison gestartet. Die Mannen von Trainer Houllier, wurden im letzten Jahr nur fünfter, und bis jetzt sieht es nicht gerade nach einem viel besseren Resultat aus. Nach neun Spieltagen liegen sie nur auf dem elften Rang. Sie wurden sogar von den Mannschaft überholt, die wohl die negativ Überraschung in dieser Saison stellte. Newcastle. Liverpool konnte zwar in einigen Spielen überzeugen, brachte aber trotzdem keine Punkte nach Hause. Sie erwischten mit einer Niederlage gegen Chelsea und nur zwei Remis gegen Aston und Tottenham einen schlechten Saisonstart. Nach diesen Spielen standen sie kurz vor einem Abstiegsplatz! Teils klare Siege gegen Everton, Blackburn und Leicester ließen schon an eine Wende hoffen. Die letzten drei Spiele wurden knapp und teilweise sehr unglücklich gegen Charlton (3-2 A), Arsenal (1-2 H) und Portsmouth (1-0 A) verloren. Die typische Fieberkurve, bei der es rauf und runter geht, hat Leeds nicht. Sie hielten sich eher unten auf. Nach sieben Spieltagen standen sie sogar auf einem Abstiegsplatz! Aber immer der Reihe nach...
                              Am ersten Spieltag verspielten sie eine 2-1 Führung zwei Minuten vor Schluss. Entstand 2-2 gegen Newcastle. Es folgten eine Niederlage in Tottenham, ein langweiliges 0-0 gegen Southampton und ein sehr knapper Sieg gegen Middlesborough. Der Tief Punkt der Saison waren zweifellos die herben 4-0 Klatschen gegen Leicester und Everton! Ein 2-1 Sieg gegen Blackburn hievte sie wieder von den Abstiegsrängen. Am vergangen Wochenende verloren sie sehr knapp gegen ManU!

                              Harry Kewell wird zum ersten mal nach seinem Abgang aus Liverpool wieder an der Anfield Road spielen. Das sich einige Spieler gerne an ihren alten Kollegen rächen hat Patrik Berger am letzten Spieltag bewiesen. Er schoss den 1-0 Siegtreffer gegen? Natürlich! Liverpool!! Unter der Woche kamen Gerüchte auf, dass Michael Owen den Verein verlassen möchte. Houllier stellte ihm frei, zum Ende der Saison 2004/05 zu gehen. Er sagt aber auch, „Ich denke, er möchte hier bleiben und ich denke, dass er mit Liverpool erfolgreich sein möchte, und genau das ist es, was wir auch möchten!“. Owen`s Einsatz steht immer noch auch der Kippe. Er konnte in den letzten Wochen nicht voll mittrainieren. So wird wohl El Hadji Diouf oder der Ex-Leeds Spieler Harry Kewell neben Heskey stürmen. Eventuell kommt aber auch der junge Franzose Florent Sinama-Pongolle zu seinem Debut. Weiterhin fallen wohl Danny Murphy (Knöchel) und Bruno Chyrou (Rücken) aus. Der Einsatz von Salif Diaou ist noch fraglich. Peter Reid, Trainer von Leeds, gerät langsam unter druck. Es müssen mal wieder richtige Erfolge her beim finanziell maroden Club. Dieses vorhaben wäre auch ohne die Fraglichen Lucas Radebe (Achillesverse), Jason Wilcox (Knöchel) und Nick Barmby (Leiste) schon schwer genug. Sicher ist der Ausfall von Ian Harte.


                              Fazit: Leeds an der Anfield Road in der Vergangenheit mit wenig Chancen. Ich denke das Liverpool versuchen wird nicht den Anschluss an die UEFA-Cup Plätze zu verlieren. Leeds dagegen musste in den letzten Jahren zu viele Spieler aus finanziellen Gründen abgeben, und wird deshalb wohl nicht mehr so schnell zu alter Klasse zurück finden.

                              Mein Tipp: Sieg Liverpool und Over! ((Ergebnis Tipp: 3-1 ;) ))



                              VIEL GLÜCK!
                              Gunner, du bist so geil

                              Kommentar

                              Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                              Einklappen

                              • Hertha - Frankfurt Wett-Tipp 25.9.2020 Fußball Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Am 2. Spieltag der Bundesliga sehen wir besonders in diesem Spiel wieder Potential für eine gute Leistung des Auswärtsteams. Die Hertha wird nach dem 4:1 Sieg in Bremen hoch gehandelt und gegen Eintracht Frankfurt als Favorit gesehen. Die hier vor dem ersten Bundesliga Spieltag geäußerte Skepsis bezüglich des Konstrukts konnten sie, zumindest ergebnistechnisch, erst einmal mächtig ins Wanken bringen. Wobei es eben weiterhin nach hier vertretener Ansicht dabei bleibt: Leistung ist wichtiger als ...
                                23.09.2020, 17:16
                              • Wett Tipp Wolfsburg - Leverkusen 20.9.2020 Fußball Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Die Frage am ersten Bundesliga Spieltag lautet also immer wieder: was hat sich geändert das eine Wette wert wäre? Man könnte natürlich auch so fragen: wie wäre die Wettquote „eigentlich“ gewesen, wenn die Saison mit diesem Spiel und somit dem 35. Spieltag fortgesetzt worden wäre? Man findet überall ein paar Antworten, die einem weiterhelfen könnten. Erstaunlich aber, dass man die Fragestellungen gar nirgends vorfindet? Wir begeben uns dennoch auf die Suche. VfL Wolfsburg - Bayer Leverku...
                                16.09.2020, 15:43
                              • Wett Tipp Frankfurt - Bielefeld 19.9.2020 Fußball Bundesliga
                                von DirkPaulsen
                                Erneut muss man als hauptsächliches Argument für einen Wett-Tipp auf den Außenseiter, hier Arminia Bielefeld, angeben: die Bundesliga Aufsteiger sind es, die immer wieder für die großen Überraschungen sorgen, zumindest zum Saisonauftakt. Insofern wäre hier die gleiche Überlegung wie in der Saisonvorschau mit Langzeitwetten, scherzhafterweise, mit hinzugefügt: wie könnte ein wiederkehrendes Phänomen als Auslöser für eine Überraschung herhalten? Wenn etwas öfter passiert handelt es sich um...
                                16.09.2020, 11:19
                              • Bayern München Bundesliga 20/21 Wetten Transfers News
                                von MaxRadowsky
                                News zu Bayern München in der Bundesliga mit Transfers, Prognosen zu Spielern, Kader und Wetten zur Saison 2020/2021

                                FC Bayern Transfers 2020


                                Leroy Sané kommt als Top-Neuzugang von Manchester City an die Isar. Torwart Nübel kommt von Schalke genauso ablösefrei zu den Bayern wie Verteidiger-Talent Nianzou von PSG. Fein kehrt nach Leihe vom HSV in den Kader zurück. Auf der Seite der Abgänge haben die Bayern den Abgang von Perisic, Coutinho und Odriozola zu verkraften,...
                                13.09.2020, 08:04
                              • BVB Bundesliga 20/21 Wetten Transfers News
                                von Juan
                                News zu Borussia Dortmund in der Bundesliga mit Transfers, Prognosen zu Spielern, Kader und Wetten zur Saison 2020/2021

                                BVB Transfers 2020


                                Der BVB blieb sich treu und verpflichtete auch in dieser Transferperiode mit Reinier (18) und Bellingham (17) zwei hochveranlagte Talente. Der Brasilianer Reinier ist in der Offensive flexibel einsetzbar und wurde für zwei Jahre von Real Madrid ausgeliehen - er könnte die Rolle vom immer wieder von Verletzungen geplagten Marco Reus...
                                12.09.2020, 10:58

                              Meiste Beiträge

                              Einklappen

                              der letzten 30 Tage

                              Meiste Beiträge in Analyseforen

                              Einklappen

                              Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                              Meiste erhaltene Danke

                              Einklappen

                              der letzten 30 Tage
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.