X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ÖFB-Cup am 08.04.03

    Hab mir nur mal geschwind die Quoten aus dem Quoten-NL von BAW angesehen, da sprang mir folgendes ins Auge:
    SV Ried - FC Kärnten 2.35 2.05 3.85
    Da Ried eine "Heimmacht" ist und dort jedes österr. Team schlagen kann, find ich die Quote relativ hoch. Vor allem, weil die Kärntner in der letzten Zeit schon den ärgeren Topfen zusammenspielen und am WE nur glücklich ein UE gegen Bregenz geschafft haben, und das zu Hause.
    Wie sollen die dann Ried auswärts packen

    @Fan-Ost
    Wacker sollt doch Salzburg schlagen können, oder? Wär auch a Wetterl wert, 1X oder so.
    SPG Wattens/FC Wacker Tirol - SV Salzburg 3.60 2.05 2.45
    Schau mir das alles dann am Abend zaus nochmal genauer an

  • #2
    Jep...lieber nochmal genauer ansehen...manchmal soll dat helfen..

    DYNAMO DRESDEN

    Kommentar


    • #3
      richtige BAW Kurs

      SV Ried - FC Kärnten 08.04.2003 19:00

      1 X 2 (90 Min. - reguläre Spielzeit)

      1 1.75 X 3.30 2 3.80


      SPG Wattens/FC Wacker Tirol - SV Salzburg 08.04.2003 19:00

      1 X 2 (90 Min. - reguläre Spielzeit)

      1 3.20 X 3.20 2 1.95




      bin ja ausgebildet als Helfer für blinde Zeitgenossen

      Kommentar


      • #4
        Na da haben mir die wohl die falschen Quoten geschickt, diese , kann dir nämlich gern an Screenshot schicken, da stehen diese Quoten schwarz auf weiß. Also bin nicht ich blind sondern BAW zu dumm

        Kommentar


        • #5
          glaube ich dir gerne Gonzo

          BAW ist zum

          Kommentar


          • #6
            Re: ÖFB-Cup am 08.04.03

            Zitat von Gonzo
            Hab mir nur mal geschwind die Quoten aus dem Quoten-NL von BAW angesehen, da sprang mir folgendes ins Auge:
            SV Ried - FC Kärnten 2.35 2.05 3.85
            Da Ried eine "Heimmacht" ist und dort jedes österr. Team schlagen kann, find ich die Quote relativ hoch. Vor allem, weil die Kärntner in der letzten Zeit schon den ärgeren Topfen zusammenspielen und am WE nur glücklich ein UE gegen Bregenz geschafft haben, und das zu Hause.
            Wie sollen die dann Ried auswärts packen
            Hm, mit deinen Quoten könnte man Ried natürlich spielen, mit den "richtigen" Quoten kann man hier aber wohl nur X2 versuchen oder am besten die Finger davon lassen. Wenn man sich die Frühjahrsspiele ansieht, da haben eigentlich beide einen "Topfen" zusammengespielt, die "Heimmacht" Ried hat bspw. gegen Bregenz verloren, Kärnten ist sowieso jenseits von Gut und Böse. Würde Ried hier leicht favorisieren aber nachdem´s Cup ist wirklich nur minimal und mehr als 50% verdient Ried nie und nimmer, Quoten unter 2,0 (Schnitt derzeit so um 1,75) sicherlich keine Wette wert. Vielleicht Bregenz um 4,2+ (Interwetten), wahrscheinlich ist´s aber besser die Finger davon zu lassen.

            Shining

            Kommentar


            • #7
              Mattersburg-GAK

              Ich halte die 3,7 für Mattersburg bei Unibet für total überhöht.
              Mattersburg spielt schon lange wie ein Bundesligist...nur ist die derzeitige Forum vom GAK auch nicht zu verachten. 3,7 sind aber jedenfalls schöner Value, der Schnitt liegt bei knapp über 3,0!
              Top Bonusangebote - Hier klicken

              Kommentar


              • #8
                @Gonzo:

                Hier mein Posting von gestern:

                Objektiv gesehen:

                Wacker/Wattens - Salzburg, Tip 2, 2,10 (Interwetten)
                SV Ried - FC Kärnten, Tip 2, 4,20 (Interwetten)
                Austria Wien - Sturm, Tip 1, 1,70 (Interwetten)
                Mattersburg - GAK, Tip X, 3,20 (Centrebet/B&W)

                Meine Tips wären aber (optimistisch):

                Wacker/Wattens - Salzburg 1:1 (3:1 n.V.)
                SV Ried - FC Kärnten 0:0 (0:1 n.V.)
                Austria Wien - Sturm 2:1
                Mattersburg - GAK 3:1


                Schwer zu sagen, aber Salzburg ist natürlich klarer Favorit. Wenn uns Koejoe ausfällt, wird's schon sehr, sehr schwer. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt und ich wette lieber nix!

                Kommentar


                • #9
                  Tirol den Tirolern!!!!!!!!!!!!!!!!

                  So es ist wieder so weit!
                  Österreich Thread auf!

                  Morgen spielt die SPG Wattens /Wacker gegen den Bundesligisten SV Salzburg.

                  Aktuelle Informationen.
                  Die SPG hat am Samstag in Innsbruck gegen Rum 3:0 gewonnen. Minanalyse des Spiels: schlecht gespielt, aber nie wirklich gefährdet.
                  Ali Hörtnagl ist "noch" grippig und daher sein Einsatz fragelich, aber wenn den Ali kennt Alias "Sennsenmann", der wird wohl wenn es irgendwie möglich ist trotzdem auflaufen.
                  Robert Wazinger urgestein vom ehem. FC Tirol hat heute ein letztes probetraining schmerzfrei absolviert und kann spielen. Andi Schrott hat eine leichte Schulterprellung und ist auch noch für den Cup gesperrt. Das grösste Fragezeichen ist aber wohl Sammy Koejoe, der Torschützenleader der Tiroler. Fitnesstest wurde heute absolviert, haber aber bis dato kein Informationen gefunden ob er fit ist oder nicht.
                  Er ist der Schlagmann von der SPG ohne ihn wird es sicher schwieriger.

                  Salzburg hat selbstvertrauen getankt nachdem es eigentlich nicht so glücklich unterwegs war. Im Cup 0:1 gegen Altach gerade noch und jetzt, aber der klare 2:0 Sieg gegen Rapid im neuen Stadion.

                  In Innsbruck waren bis Samstag 4000 Karten verkauft und 400 Karten in Salzburg. Dabei liegen noch 200 Freikarten auf.
                  Abhängig wird e wohl vom Wetter, aber ich rechne mit mind. 6000 Zuschauern. Besseres Wetter, dann möglichweise noch mehr.

                  Einzuschätzen ist das Spiel sehr schwer. Die SPG ist eigentlich nicht ganz fit und gewinnt trotzdem jedes Spiel auch im Cup souverän. Salzburg zeigte im letzten Cup Spiel gegen Altach (Wattnes verfolger in der RLW mit 6 Punkten) nerven mehr als ein 0:1 war nicht und das war eine Zitterpartie auch noch.

                  Wattens/Wacker ist ein Heimstarkes Team, dem alles zuzutrauen ist. Es wird meiner Meinung ein sehr knappes und umkämpftes Spiel.

                  Tipp 1 (als Patriot)


                  Dann wäre da das nächst Cup-Spiel
                  Mattersburg - GAK

                  Mattersburg führt in der ersten Divison souverän mit 11 Punkten und wird wohl aufsteigen in die 1.Bundesliga. Trotz einer 1:0 Nierlage gegen die Lustenau (Verfolger, Tor in der 83. min.) in der letzten Runde sehe ich Mattersburg nicht als total Unterlegenen.
                  Besonders beeindruckend sind die Heimspiele von Mattersburg. Dort sind Zuschauerzahlen, dass würde sich so machen Bundesligist wünschen. Heimstark ist Mattersburg und somit eine Macht zuhause.

                  Der GAK hat zwar 2:0 gegen Pasching in der letzten Runde gespielt, doch war das wieder mal Fussball zum Abgewöhnen.
                  Laut Buchmachern ist GAK Favourit und von dem Klassenunterschied und der Platzierung her spricht auch nix dagegen, aber so einfach wird es wohl dann doch nicht.
                  3,10 3,10 1,90
                  Ich werde trotzdem auf a X setzen oder sogar 1 x double Chance spielen.


                  Ried : FC Kärnten

                  Das Kärnten in der letzten Runde über ein 2:2 gegen die Bregenzer nicht hinauskam ist auch bekannt. Haben den Anschlusstreffer erst in der 93 Minute geschossen.
                  Also von dem her schwache Leistung.
                  Ried hingegen hat gegen Sturm zuhause gewonnen und ist relativ gut drauf. Ausserdem altbekannt RIED = HEIMMACHT!! Der ehemalige FC Tirol wusste es schon und Sturm hat in der letzten Runde auch eine 2:1 Niederlage hinnehmen müssen.

                  Daher Tipp 1


                  A.Wien - Sturm
                  Das Spiel ist nix und die Quoten sind auch Müll. Des weiteren Spielt die Austria totale ********!!
                  Und das obwohl Sie gestopft sind ohne Ende.
                  Eigentlich sollte es Tipp1 werden, aber bitte macht's euch da eure eigene Meinung!


                  Na dann ich bitte um eure Kommentare!
                  Analysen okay?

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Tirol den Tirolern!!!!!!!!!!!!!!!!

                    Zitat von Coolfox
                    So es ist wieder so weit!
                    Österreich Thread auf!

                    Morgen spielt die SPG Wattens /Wacker gegen den Bundesligisten SV Salzburg.

                    Aktuelle Informationen.
                    Die SPG hat am Samstag in Innsbruck gegen Rum 3:0 gewonnen. Minanalyse des Spiels: schlecht gespielt, aber nie wirklich gefährdet.
                    Ali Hörtnagl ist "noch" grippig und daher sein Einsatz fragelich, aber wenn den Ali kennt Alias "Sennsenmann", der wird wohl wenn es irgendwie möglich ist trotzdem auflaufen.
                    Robert Wazinger urgestein vom ehem. FC Tirol hat heute ein letztes probetraining schmerzfrei absolviert und kann spielen. Andi Schrott hat eine leichte Schulterprellung und ist auch noch für den Cup gesperrt. Das grösste Fragezeichen ist aber wohl Sammy Koejoe, der Torschützenleader der Tiroler. Fitnesstest wurde heute absolviert, haber aber bis dato kein Informationen gefunden ob er fit ist oder nicht.
                    Er ist der Schlagmann von der SPG ohne ihn wird es sicher schwieriger.

                    Salzburg hat selbstvertrauen getankt nachdem es eigentlich nicht so glücklich unterwegs war. Im Cup 0:1 gegen Altach gerade noch und jetzt, aber der klare 2:0 Sieg gegen Rapid im neuen Stadion.

                    In Innsbruck waren bis Samstag 4000 Karten verkauft und 400 Karten in Salzburg. Dabei liegen noch 200 Freikarten auf.
                    Abhängig wird e wohl vom Wetter, aber ich rechne mit mind. 6000 Zuschauern. Besseres Wetter, dann möglichweise noch mehr.

                    Einzuschätzen ist das Spiel sehr schwer. Die SPG ist eigentlich nicht ganz fit und gewinnt trotzdem jedes Spiel auch im Cup souverän. Salzburg zeigte im letzten Cup Spiel gegen Altach (Wattnes verfolger in der RLW mit 6 Punkten) nerven mehr als ein 0:1 war nicht und das war eine Zitterpartie auch noch.

                    Wattens/Wacker ist ein Heimstarkes Team, dem alles zuzutrauen ist. Es wird meiner Meinung ein sehr knappes und umkämpftes Spiel.

                    Tipp 1 (als Patriot)
                    Ich habe Salzburg-Sieg gesetzt.
                    Wacker hatte schon gegen FC Lustenau Probleme, wachte erst in der Verlängerung auf, als die Manndecker von Koejoe öfters Aussetzer hatten. Wenn Koejoe (er wird spielen, ist wohl wieder fit) keine Freiräume hat, wird Wacker gegen Salzburg verlieren. Wenn doch, dann ist alles möglich.
                    Der Stammgoalie (U21-Nationalgoalie) Grünwald wird bei Wacker fehlen, auch eher ein Nachteil, da der Ersatz nicht über die Erfahrung bei solchen Spielen verfügt.

                    Dann wäre da das nächst Cup-Spiel
                    Mattersburg - GAK

                    Mattersburg führt in der ersten Divison souverän mit 11 Punkten und wird wohl aufsteigen in die 1.Bundesliga. Trotz einer 1:0 Nierlage gegen die Lustenau (Verfolger, Tor in der 83. min.) in der letzten Runde sehe ich Mattersburg nicht als total Unterlegenen.
                    Besonders beeindruckend sind die Heimspiele von Mattersburg. Dort sind Zuschauerzahlen, dass würde sich so machen Bundesligist wünschen. Heimstark ist Mattersburg und somit eine Macht zuhause.

                    Der GAK hat zwar 2:0 gegen Pasching in der letzten Runde gespielt, doch war das wieder mal Fussball zum Abgewöhnen.
                    Laut Buchmachern ist GAK Favourit und von dem Klassenunterschied und der Platzierung her spricht auch nix dagegen, aber so einfach wird es wohl dann doch nicht.
                    3,10 3,10 1,90
                    Ich werde trotzdem auf a X setzen oder sogar 1 x double Chance spielen.
                    Ja, X seeeehr wahrscheinlich. Mattersburg spielt wie gesagt schon bundesligareif, und vor 15.000 Zuschauern daheim gleich nochmal stärker. GAK auch mit einer tollen Serie, aber glaube nicht, daß sie dort gewinnen...eine offene Partie.

                    Ried : FC Kärnten

                    Das Kärnten in der letzten Runde über ein 2:2 gegen die Bregenzer nicht hinauskam ist auch bekannt. Haben den Anschlusstreffer erst in der 93 Minute geschossen.
                    Also von dem her schwache Leistung.
                    Ried hingegen hat gegen Sturm zuhause gewonnen und ist relativ gut drauf. Ausserdem altbekannt RIED = HEIMMACHT!! Der ehemalige FC Tirol wusste es schon und Sturm hat in der letzten Runde auch eine 2:1 Niederlage hinnehmen müssen.

                    Daher Tipp 1
                    Quoten viel zu schwach für ein Cupspiel wo 2 aus der selben Liga aufeinandertreffen...

                    A.Wien - Sturm
                    Das Spiel ist nix und die Quoten sind auch Müll. Des weiteren Spielt die Austria totale ********!!
                    Und das obwohl Sie gestopft sind ohne Ende.
                    Eigentlich sollte es Tipp1 werden, aber bitte macht's euch da eure eigene Meinung!
                    Zu diesen tollen Quoten setz ich sicher auf Sturm!
                    Top Bonusangebote - Hier klicken

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Tirol den Tirolern!!!!!!!!!!!!!!!!

                      Hi Flo,

                      kurze frage

                      Quoten viel zu schwach für ein Cupspiel wo 2 aus der selben Liga aufeinandertreffen...

                      Kann man den die Quote von 3,95 auf Kärnten nicht spielen; sind die so schwach

                      Ich als Nichtösterreicher hab da ja keine Ahnung von der Liga!

                      creativ
                      "Bernhardiner ist das letzte, was ich sein möchte. Dauernd die Flasche am Hals, und niemals trinken dürfen!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Tirol den Tirolern!!!!!!!!!!!!!!!!

                        Zitat von creativ
                        Hi Flo,

                        kurze frage

                        Quoten viel zu schwach für ein Cupspiel wo 2 aus der selben Liga aufeinandertreffen...

                        Kann man den die Quote von 3,95 auf Kärnten nicht spielen; sind die so schwach

                        Ich als Nichtösterreicher hab da ja keine Ahnung von der Liga!

                        creativ
                        Hi!

                        3,95 könnte man eigentlich riskieren...aber Kärnten hat mich im Frühjahr noch in keinem Spiel überzeugt, aber vielleicht klappts ja genau deshalb gerade im Cup...
                        Top Bonusangebote - Hier klicken

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich hab mir das auch mal genauer angesehen jetzt.

                          Ried - Kärnten
                          Also da meine erste Info über die Quoten leider eine Fehlinformation war, muss ich jetzt auch sagen, das es sich nicht lohnt, den 1er mitzunehmen. Quoten um 1.75 für Ried sind wahrlich nicht sehr interessant. Für Kärnten sind die Quoten schon besser, aber das Risiko nicht wert, wie gesagt, ich glaub Kärnten momentan das schlechteste Team der Liga (oder zumindest ganz weit unten).

                          Mattersburg - GAK
                          Da gefällt mir der X-Vorschlag sehr gut

                          Austria - Sturm
                          Jaja, hier treffen die zwei Teams aufeinander, bei denen man allein für den Namen schon schlechte Quoten serviert bekommt. (Hatte Shining mal sehr richtig über Sturm gesagt). Bei Austria ist das ja genau das gleiche. Und die könnnen hundertmal gegen die Admira oder sonstwen verlieren, es wird in absehbarer Zeit keine gscheiten Quoten für Austria geben.
                          Bei diesem Spiel, siehe da, gibts aber auf einmal richtig gute Quoten für einen Sturm-Sieg. Und der ist nicht unwahrscheinlich, auch wenn Sturm im Frühjahr noch nicht wirklich überzeugen konnte. Aber das konnte die Austria auch nicht, und zuletzt gewann Sturm im Horr 2:1.
                          Persönlich bin ich zwar der Meinung, dass es die Austria machen wird , aber aus Zockersicht: 2

                          Kommentar


                          • #14
                            Sammy Koejoe wird für Wa/Wa morgen auflaufen. Das machts wieder interessanter auf die Heimischen zu setzen.

                            Gemma Burschn, zerstörts Salzburg!

                            Kommentar


                            • #15
                              Also für mich ist, obwohl außer Coolfox das alle anders sehen, die beste Partie eindeutig Ried gegen Kärnten.

                              Kärnten für mich derzeit die eindeutig schwächste Mannschaft der Liga. Die Partie gegen Bregenz konnte teilweise mit kabarettreifen Szenen aufwarten. Und auch die Partien dafür bestätigen den Eindruck dass es am Wörthersee derzeit steil bergab geht.

                              Dass dies eine Cuppartie ist, bestärkt mich geradezu in meiner Meinung; muß sich doch Kärnten jetzt allemal auf den Verbleib in der Liga konzentrieren.

                              Also ich sehe hier glatte 60% home und finde alles ab 1.7 value.

                              Kommentar

                              Wettanbieter

                              Aktuelle Bonusangebote:
                              • Tipico: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis maxi­mal €100
                              • mybet: 100% Startbonus bis zu 200 Euro
                              • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
                              • bwin: 100 Euro Bonus und 5 Euro Freebet
                              • Betfair: 100% Bonus bis zu 100 Euro
                              • Bet3000: 100% Bonus bis zu 150 Euro
                              (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
                              Lädt...
                              X