widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Europa League 29.11.

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Europa League 29.11.

    Wetttipps UEFA Europa League

    Betano Test & Erfahrungen

    Betano: Jetzt bis zu 100 Euro Startbonus holen - Hier klicken

    #2
    Salzburg - RB Leipzig

    Wie wir alle wissen, richtet sich bei dieser Partie die Quote nicht nach der Spielstärke sondern nach anderen Gesichtspunkten (RB!).
    Eine richtige Quote auf Salzburg wäre für mich ca. 2,2.
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das Salzburg die Partie herschenkt.
    1. Braucht Salzburg selber noch einen Punkt.
    2. Ist Salzburg nicht die Mannschaft die Spiele herschenkt.
    3. Und 3. wäre RB Leipzig die LETZTE Mannschaft denen Salzburg was schenken würde.

    Für mich ist Salzburg die bessere RB Mannschaft, das sie auch schon auswärts beim 3:2 Sieg in Leipzig bewiesen hatten.
    Salzburg derzeit sehr gut unterwegs in der EL (4:0:0) und in der MS (13:2:0) . RB Leipig in GER vor allem auswärts nur Durchschnitt.

    Salzburg im Spiel des Jahres vor 30.000 (seit 3 Wochen ausverkauft) mit dieser Quote für mich eine MUST bet.

    Salzburg @3,7 comeon 2,5/10

    Kommentar


    • Briskeby
      Briskeby kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      konzern-order regieren die ganze welt, warum nicht auch dieses spiel?

    • bgk
      bgk kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Einige Ausfälle bei Leipzig: Salzburg - Leipzig: Mögliche Aufstellungen in der Europa League Leipzig: Mvogo - Klostermann, Upamecano, Orban, Saracci - Bruma, Laimer, Ilsanker, Mukiele - Werner, Augustin PS: Quote sinkt wie erwartet schon sehr stark.

    • bgk
      bgk kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Salzburg siegt verdient mit 1:0
      + 6,75

    #3
    Zitat von bgk Beitrag anzeigen
    Salzburg - RB Leipzig

    Wie wir alle wissen, richtet sich bei dieser Partie die Quote nicht nach der Spielstärke sondern nach anderen Gesichtspunkten (RB!).
    Eine richtige Quote auf Salzburg wäre für mich ca. 2,2.
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das Salzburg die Partie herschenkt.
    1. Braucht Salzburg selber noch einen Punkt.
    2. Ist Salzburg nicht die Mannschaft die Spiele herschenkt.
    3. Und 3. wäre RB Leipzig die LETZTE Mannschaft denen Salzburg was schenken würde.


    Für mich ist Salzburg die bessere RB Mannschaft, das sie auch schon auswärts beim 3:2 Sieg in Leipzig bewiesen hatten.
    Salzburg derzeit sehr gut unterwegs in der EL (4:0:0) und in der MS (13:2:0) . RB Leipig in GER vor allem auswärts nur Durchschnitt.

    Salzburg im Spiel des Jahres vor 30.000 (seit 3 Wochen ausverkauft) mit dieser Quote für mich eine MUST bet.

    Salzburg @3,7 comeon 2,5/10
    Deine Punkte 2 und 3 sind in meinen Augen nichtig. RBS sowie RBL existieren nur aus einem Grund: Um diese Plörre zu promoten.

    Wenn's ne Stallorder gibt und die "prestigeträchtigere" Truppe weiterkommen soll, dann ist egal, ob Salzburg eine Mannschaft ist, die Spiele herschenkt oder nicht.

    Ich will nicht sagen, dass die Quote kein Value hat. Aber den genannten Teil der Begründung kann ich nicht nachvollziehen.

    (zu lang für einen Kommentar)

    Kommentar


    • satansbraten
      satansbraten kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Genau: Sollte RedBull als Marke nach diesem Spiel negativ assoziiert werden, sind ja Umsatzeinbußen zu befürchten. Wenn es ein Fußballfest wird mit zwei offensiven Teams auf Augenhöhe, gleich welcher Ausgang, gibt es keine bessere Werbung.

    • Thrym
      Thrym kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Warum sollte RB einen seiner Werbegags selbst aus dem Wettbewerb werfen? Habe deshalb small das DNB Leipzig gespielt. Der Markt scheint euch allerdings recht zu geben, die Quote für Salzburg ist ja im freien Fall.

    • mayerp
      mayerp kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      ja jetzt habens begriffen das die 3,8 auf rbs zu hoch war spät aber doch

    #4
    Europa League 29.11.2018

    B. Leverkusen - Ludogorets, mehr als 2,5 Tore, 1,58 (1xBet), 6/10 Einsatz

    Bayer Leverkusen empfängt Donnerstag Ludogorets. Das Hinspiel ging 2:3 aus. Bayer schoss in den letzten Heimspielen eigentlich fast immer 1-2 Tore. In der EL kommt Bayer auf 17 Tore in 4 Spiele, im Schnitt also 4 Tore .Ludogorets kommt nur auf 8, 5 davon aber gegen Leverkusen.

    Ich glaube dass die Werkself genügend Qualität besitzt, um das auch gegen Rasgrad zu schaffen. Ludogorets hat auswärts in den letzten Spielen zudem immer mindestens 1 Tor erzielt, einige Male sogar mehr. 3 Tore sollte meiner Meinung nach machbar sein.

    Apollon Limassol - Lazio Rom, mehr als 2,5 Tore, 1,78 (1xBet), 5/10 Einsatz

    Im zweiten Spiel glaube ich an 3 Tore bei Lazio. Lazio war letzte Saison die Tormaschine in der Serie A und gehört auch diese Saison zu den gafährlicheren Teams. Ist eigentlich immer für einige Tore gut. Das haben sie bereits in der EL unter Beweis gestellt. Zudem geht Lazio als Favorit in das Spiel. Hinzu kommt dass Limassol in den letzten 4 Spielen an mind. 3 Toren beteiligt war. Die Teams hatten schon mehrfach das Vergnügen. Die letzten beiden Spiele endeten 2:1 für Lazio. Ich sehe hier eine Wahrscheinlichkeit von etwa 65%.
    Meine monatliche Bilanz: Sportwetten Tipps

    Kommentar


      #5
      UEFA Europa League, Gruppe H

      Eintracht Frankfurt-Olympique Marseille, Donnerstag, 29.11.2018, 21:00 Uhr


      In der Gruppe H liegen die Gäste aus Südfrankreich auf dem vierten und letzten Platz mit einem mikrigen Punkt, den man im Vergleich mit Limassol (2:2) holte. Außerdem gab es zwei Niederlagen gegen Lazio Rom (1:2 und 1:3) und ebenfalls eine 1:2 Heimniederlage gegen die Eintracht. Mittlerweile steht bereits fest, dass Marseille nach den erwähnten, äußerst schwachen Auftritten in der Europa League ausgeschieden ist. In der französischen Ligue 1 läuft es nach heftigen anfänglichen Misserfolgen etwas besser und man steht auf dem fünften Platz mit Kontakt zu den Plätzen, die zur erneuten Qualifikation für den europäischen Wettbewerb in der kommenden Spielzeit berechtigen. Hier steht am kommenden Wochenende die Partie gegen den Tabellenachten Reims an, die ungleich wichtiger sein dürfte, als die Begegnung am heutigen Abend in Mainhattan. Dies signalisiert auch die zu erwartende Aufstellung, reisen die Franzosen doch ohne einige Stammspieler (z.B. Payet und Thauvin) an : https://www.om.net/actualites/370146...olympien-sgeom Ganz anders sieht es dagegen bei der Eintracht aus, die fast erschreckend stark und konstant spielt. In der EL ist man bereits weiter. Nicht nur die viel gerühmte Offensive mit Rebic, Jovic, Kostic, Guzman etc. lässt staunen, ebenso stark und robust wenn nötig agiert man defensiv. Hinzu kommt, dass für Frankfurt jede Begegnung in der Europa League ein Festtag zu sein scheint, den man ausgiebig genießt. Und das gilt nicht nur für das begeisterungsfähige Publikum, sondern auch die Elf auf dem Rasen strotzt jedes Mal vor Spielfreude und Engagement. Unter den Voraussetzungen, dass Marseille offensichtlich keinen großen Wert auf die Begegnung legt, Frankfurt jedoch in ihrem super Lauf nicht zu bremsen scheint - vorzeitige Qualifikation für die Endrunde hin oder her - gehe ich von einem Heimsieg aus.

      Frankfurt @ 1,68 (3/10)

      Frankfurt -1 @ 2,62 (1/10)
      Zuletzt geändert von satansbraten; 29.11.2018, 00:30.

      Kommentar


        #6
        Spartak Moskau vs Rapid Wien

        Spiel ist schon um 16:50 also bald

        Sieg moskau im HC -1,5 @2,75 mit 5/10 EH bei Interwetten.

        Der Pick geht klar gegen meinen Fanclub Rapid, auch wenn man das so vllt. nicht machen sollte. Allerdings bin ich fest davon ueberzeugt das Rapid hier nichts holen wird.

        Man spielt einfach schlecht, und die Mannschaft besteht aus mueden Halbprofis vom Spielerischen her. Rapid hat seit Beginn der Saison ein Lazarett und es wird nicht besser. Viele Spieler mussten die Doppelbelastung gehen, da kein Material da war, und nun sind genau diese Spieler muede u. erschoepft u. Tlw. auch teil des grün-weissen Lazaretts. Andere kommen nach langen Verletzungspausen wie Schobesberger zwar zurück aber da kann man noch nicht von Form oder Energie sprechen...

        Dies ist mit Abstand eines wenn nicht DIE schlechteste Saison bzw. Mannschaft von Rapid.

        Rapid war eine Heimmacht, was es auch nicht mehr ist. Auswaertsschwaeche schon seit langer Zeit.
        In der Liga liegt man nur auf Platz 8 was eine mittelschwere Katastrophe darstellt, es fehlen sogar schon einige Punkte fuer die Plätze zum erreichen des oberen Playoffs....
        Hat man noch gemeint, das der Trainer Schuld ist, wurde dieser gg eine Rapidlegende Kühbauer ausgetauscht (welcher bei st.poelten einen hervorragenden Job gemacht hat). Allerdings ist die Leistung nicht besser sondern fast noch schlechter geworden. Auch Kühbauer hat gemerkt dass mit dieser Truppe nichts zu holen ist.
        Es gab am letzten Wochenende eine riesige Pressekonferenz, wie es bei Rapid weitergehen soll. Kühbauer wünscht sich andere Spieler (jüngere, flinkere, fittere)... das sagt schon alles...

        Rapid zeigt katastrophale Leistungen, keinen Einsatz und der Rapidspirit ist auch nicht vorhanden. Antwort der Spieler: wir wissen nicht was los ist.... es herrscht einfach an allen Enden und Ecken Ratlosigkeit.
        In der Liga total schlecht, zeigt man zwar im Europacup ein anderes Gesicht und hat zu Beginn im Hinspiel 2:0 gewonnen vs Sp. Moskau. Wobei der Sieg nicht so souverän war wie das Ergebnis. Vs Rangers hat man gut begonnen, sich dann das Spiel nehmen lassen. Gg Villareal gabs auswaerts ein debakel. Zu hause zwar bemueht aber auch klaegliche Chancenverwertung.

        Der einzige Lichtblick bei Rapid ist TW Strebinger, welcher seit Wochen in topform.spielt und Rapid den A.... rettet, man stelle sich vor, der TW wuerde auch noch patzen, waere rapid wohl Tabellenletzter.....

        Aufstellung wohl heute wieder

        Strebinger - bolingoli, sonnleitner, Barac, Potzmann - Ljubicic, schwab - knasmüllner, berisha, Schobesberger??? - Alar

        Murg, Ivan, dibon, pavlovic, angeschlagen u.mehr als fraglich, hofmann faellt fix aus.

        schobesberger lange verletzt gewesen, rest nicht in Form zudem hat rapid ein arges Stuermerproblem...

        Zu spartak nur kurz gesagt.. in der Liga mittelpraechtig, in EL gute Leistungen. Gg rapid zwar verloren aber zu hause ein 3:3 vs villareal, gg Glasgow rangers 4:3 gewonnen nach 3 maligem Rueckstand und auswaerts ein X.

        Fernando ist gesperrt, eremenko fraglich.

        sehe Spartak einfach aktuell rapid ueberlegen, + Heimstaerke, Auswaertsschwaeche von Rapid, aktuelle Leistungen, Motivation um Einsatz.

        Zudem das Klima, es wird klirrend kalt sein bei rund Minus 10 grad, was jez nicht gerade fuer unsere schönwetterkicker aus Ö spricht.


        das wird heute ein klarer Heimsieg von 2-3:0 mMn. Kannir absolut nicht vorstellen was Kühbauer hier aus dem Hut zaubern kann. Rapid muss gewinnen sonst ist man weg. Spartak kann mit dem Sieg bereits den Aufstieg fixieren (kommt auf den Ausgang der Parallelpartie an).

        ​​​​​​​von daher fuer moch klar das AH zu super Quoten in der aktuellen Ausgangslage.

        ​​​​​​

        Kommentar


          #7
          Rosenborg - Celtic b2s @ 1.87 Bethard (4/10) und 1 @ 6 Bet365 (1/10)

          Also Celtic auswärts ca. 1.57?
          Rosenborg jetzt auch keine Thekentruppe, klar in der EL nicht besonders erfolgreich, aber mit den Beiden RB`s und Celtic auswärts bisher auch ne Hammergruppe gehabt

          Celtic diese Saison 6 * in Europa auswärts angetreten und eine 1-2-3 Bilanz. Sieg in der ersten Qualirunde in Armenien auf neutralem Platz, Unentschieden in Trondheim und in Litauen. Niederlagen in Athen (AEK) und bei den Beiden RB`s. In Armenien und Rosenborg ohne Gegentreffer geblieben, in Litauen 1 Gegentor, in Athen 2, in Leipzig 2 und in Salzburg 3.

          Finde Celtic bei weitem nicht so stark, wie es die Quoten aussagen. Einziger Punkt der für so eine Quotierung spricht ist mMn die sportliche Motivation.

          Rosenborg nur noch mit theoretischen Chancen aufs weiterkommen (2 hohe Siege RBK und 2 Siege Salzburg), bisher mit 0 Punkten am Ende der Tabelle.

          Diese Saison 6 Europapokalheimspiele, Bilanz 3-1-2, wobei die Siege gegen Valur Reykjavik, Cork City und KF Shkendija errungen wurden, also nicht unbedingt die 1. oder 2. Klasse Europas. Allerdings in allen 3 Spielen jeweils 3 Tore erzielt. Gegen Celtic damals 0:0 und in der Gruppe Salzburg 2:5 und Leipzig 1:3.

          Also auch gegen gute Gegner sind Sie zu Hause in der Lage Tore zu erzielen. Celtic verteidigte damals das 3:1 aus dem Hinspiel, doch heute können Sie sich nicht aufs verteidigen konzentrieren, da ein X für Celtic zu wenig ist.

          Auf der Homepage von RBK auch einige Interviews, in denen Spieler und Offizielle zeigen wollen, dass Sie nicht zu Unrecht in der EL dabei sind und das Sie zeigen wollen, dass Sie besser spielen können, als die bisherigen Auftritte vermuten lassen.

          Auf Grund der Ergebnisse und der Konstellation (Celtic muß auf Sieg spielen) traue ich RBK mindestens ein Tor zu. Ich halte RBK nicht für so schwach und Celtic nicht für so stark, wie es die Quoten aussagen. Ergebnisse von Celtiv mMn auch sehr glücklich zustande gekommen, während RBK das Pech hatte, gegen die RB`s jeweils frühzeitig in Rückstand zu geraten, was Beiden dann die nötige Sicherheit gab um Ihre Klasse auszuspielen. Aber ich fand RBK offensiv durchaus ansehnlich.

          Alles in Allem brauche ich ein Tor von RBK um mit Gewinn raus zu gehen, sollte RBL in Salzburg führen/gewinnen, dann könnte die Motivation bei Celtic auch nachlassen, denn dann nützt Ihnen höchstwahrscheinlich auch ein Sieg in Trondheim nix.
          Der Kopf tut weh, die Füße stinken, höchste Zeit ein Bier zu trinken [[sabber]]

          Wenn Dir die Scheiße bis zum Hals steht, dann lass den Kopf nicht hängen

          Kommentar


          • wernilein
            wernilein kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Hallo enjoyer. PK auch gesehen 4 waren da.Das gleiche gelabber wie : Salzburg das 2:5 endete. Was du vergessen hast ist, das Trondheim : Stromsgodset am Sonntag das Pokalfinale spielt. Dem ist alles untergeordnet. Dir viel Glück, Wette denoch gut.

          #8
          Eurolig; Spartak Moskau : Rapid Wien

          Hab grad die Wette bei Bet 3000 gespielt:Rapid Wien erreicht die K.O. Rund Nein Quote für 1,25.

          Bin kein Freund solcher Wetten, aber das muss ich so hoch anspielen weil das für eine falsche Quote ist und es Max. mal 1,1 geben darf. Sollte heute wirklich Rapid in Moskau einen Punkt holen, müssen sie am letzten Spieltag auch noch zu Hause gegen die Glasgow Rangers gewinnen und dass, bei aller liebe zu Rapid, traue ich ihnen nie im Leben zu.

          Meine Wette Rapid Wien erreicht nicht die K.O. Runde Quote 1,25 bei Bet 3000 10 EH

          Kommentar


          • zucki
            zucki kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Auswertung?

          #9
          Zitat von phreakyyy Beitrag anzeigen
          Spartak Moskau vs Rapid Wien

          Spiel ist schon um 16:50 also bald

          Sieg moskau im HC -1,5 @2,75 mit 5/10 EH bei Interwetten.

          Der Pick geht klar gegen meinen Fanclub Rapid, auch wenn man das so vllt. nicht machen sollte. Allerdings bin ich fest davon ueberzeugt das Rapid hier nichts holen wird.

          Man spielt einfach schlecht, und die Mannschaft besteht aus mueden Halbprofis vom Spielerischen her. Rapid hat seit Beginn der Saison ein Lazarett und es wird nicht besser. Viele Spieler mussten die Doppelbelastung gehen, da kein Material da war, und nun sind genau diese Spieler muede u. erschoepft u. Tlw. auch teil des grün-weissen Lazaretts. Andere kommen nach langen Verletzungspausen wie Schobesberger zwar zurück aber da kann man noch nicht von Form oder Energie sprechen...

          Dies ist mit Abstand eines wenn nicht DIE schlechteste Saison bzw. Mannschaft von Rapid.

          Rapid war eine Heimmacht, was es auch nicht mehr ist. Auswaertsschwaeche schon seit langer Zeit.
          In der Liga liegt man nur auf Platz 8 was eine mittelschwere Katastrophe darstellt, es fehlen sogar schon einige Punkte fuer die Plätze zum erreichen des oberen Playoffs....
          Hat man noch gemeint, das der Trainer Schuld ist, wurde dieser gg eine Rapidlegende Kühbauer ausgetauscht (welcher bei st.poelten einen hervorragenden Job gemacht hat). Allerdings ist die Leistung nicht besser sondern fast noch schlechter geworden. Auch Kühbauer hat gemerkt dass mit dieser Truppe nichts zu holen ist.
          Es gab am letzten Wochenende eine riesige Pressekonferenz, wie es bei Rapid weitergehen soll. Kühbauer wünscht sich andere Spieler (jüngere, flinkere, fittere)... das sagt schon alles...

          Rapid zeigt katastrophale Leistungen, keinen Einsatz und der Rapidspirit ist auch nicht vorhanden. Antwort der Spieler: wir wissen nicht was los ist.... es herrscht einfach an allen Enden und Ecken Ratlosigkeit.
          In der Liga total schlecht, zeigt man zwar im Europacup ein anderes Gesicht und hat zu Beginn im Hinspiel 2:0 gewonnen vs Sp. Moskau. Wobei der Sieg nicht so souverän war wie das Ergebnis. Vs Rangers hat man gut begonnen, sich dann das Spiel nehmen lassen. Gg Villareal gabs auswaerts ein debakel. Zu hause zwar bemueht aber auch klaegliche Chancenverwertung.

          Der einzige Lichtblick bei Rapid ist TW Strebinger, welcher seit Wochen in topform.spielt und Rapid den A.... rettet, man stelle sich vor, der TW wuerde auch noch patzen, waere rapid wohl Tabellenletzter.....

          Aufstellung wohl heute wieder

          Strebinger - bolingoli, sonnleitner, Barac, Potzmann - Ljubicic, schwab - knasmüllner, berisha, Schobesberger??? - Alar

          Murg, Ivan, dibon, pavlovic, angeschlagen u.mehr als fraglich, hofmann faellt fix aus.

          schobesberger lange verletzt gewesen, rest nicht in Form zudem hat rapid ein arges Stuermerproblem...

          Zu spartak nur kurz gesagt.. in der Liga mittelpraechtig, in EL gute Leistungen. Gg rapid zwar verloren aber zu hause ein 3:3 vs villareal, gg Glasgow rangers 4:3 gewonnen nach 3 maligem Rueckstand und auswaerts ein X.

          Fernando ist gesperrt, eremenko fraglich.

          sehe Spartak einfach aktuell rapid ueberlegen, + Heimstaerke, Auswaertsschwaeche von Rapid, aktuelle Leistungen, Motivation um Einsatz.

          Zudem das Klima, es wird klirrend kalt sein bei rund Minus 10 grad, was jez nicht gerade fuer unsere schönwetterkicker aus Ö spricht.


          das wird heute ein klarer Heimsieg von 2-3:0 mMn. Kannir absolut nicht vorstellen was Kühbauer hier aus dem Hut zaubern kann. Rapid muss gewinnen sonst ist man weg. Spartak kann mit dem Sieg bereits den Aufstieg fixieren (kommt auf den Ausgang der Parallelpartie an).

          ​​​​​​​von daher fuer moch klar das AH zu super Quoten in der aktuellen Ausgangslage.

          ​​​​​​
          -5 EH

          wills gar nicht gross beschreiben. Schoener Fix und never Ever... sry an alle

          Kommentar


          • lutz
            lutz kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Du willst diesen GIK also allen Ernstes mit einem Fix rechtfertigen?

          #10
          Zitat von satansbraten Beitrag anzeigen
          UEFA Europa League, Gruppe H

          Eintracht Frankfurt-Olympique Marseille, Donnerstag, 29.11.2018, 21:00 Uhr


          In der Gruppe H liegen die Gäste aus Südfrankreich auf dem vierten und letzten Platz mit einem mikrigen Punkt, den man im Vergleich mit Limassol (2:2) holte. Außerdem gab es zwei Niederlagen gegen Lazio Rom (1:2 und 1:3) und ebenfalls eine 1:2 Heimniederlage gegen die Eintracht. Mittlerweile steht bereits fest, dass Marseille nach den erwähnten, äußerst schwachen Auftritten in der Europa League ausgeschieden ist. In der französischen Ligue 1 läuft es nach heftigen anfänglichen Misserfolgen etwas besser und man steht auf dem fünften Platz mit Kontakt zu den Plätzen, die zur erneuten Qualifikation für den europäischen Wettbewerb in der kommenden Spielzeit berechtigen. Hier steht am kommenden Wochenende die Partie gegen den Tabellenachten Reims an, die ungleich wichtiger sein dürfte, als die Begegnung am heutigen Abend in Mainhattan. Dies signalisiert auch die zu erwartende Aufstellung, reisen die Franzosen doch ohne einige Stammspieler (z.B. Payet und Thauvin) an : https://www.om.net/actualites/370146...olympien-sgeom Ganz anders sieht es dagegen bei der Eintracht aus, die fast erschreckend stark und konstant spielt. In der EL ist man bereits weiter. Nicht nur die viel gerühmte Offensive mit Rebic, Jovic, Kostic, Guzman etc. lässt staunen, ebenso stark und robust wenn nötig agiert man defensiv. Hinzu kommt, dass für Frankfurt jede Begegnung in der Europa League ein Festtag zu sein scheint, den man ausgiebig genießt. Und das gilt nicht nur für das begeisterungsfähige Publikum, sondern auch die Elf auf dem Rasen strotzt jedes Mal vor Spielfreude und Engagement. Unter den Voraussetzungen, dass Marseille offensichtlich keinen großen Wert auf die Begegnung legt, Frankfurt jedoch in ihrem super Lauf nicht zu bremsen scheint - vorzeitige Qualifikation für die Endrunde hin oder her - gehe ich von einem Heimsieg aus.

          Frankfurt @ 1,68 (3/10)

          Frankfurt -1 @ 2,62 (1/10)
          4:0

          +3,66

          Kommentar


            #11
            Zitat von bgk Beitrag anzeigen
            Salzburg - RB Leipzig

            Wie wir alle wissen, richtet sich bei dieser Partie die Quote nicht nach der Spielstärke sondern nach anderen Gesichtspunkten (RB!).
            Eine richtige Quote auf Salzburg wäre für mich ca. 2,2.
            Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das Salzburg die Partie herschenkt.
            1. Braucht Salzburg selber noch einen Punkt.
            2. Ist Salzburg nicht die Mannschaft die Spiele herschenkt.
            3. Und 3. wäre RB Leipzig die LETZTE Mannschaft denen Salzburg was schenken würde.

            Für mich ist Salzburg die bessere RB Mannschaft, das sie auch schon auswärts beim 3:2 Sieg in Leipzig bewiesen hatten.
            Salzburg derzeit sehr gut unterwegs in der EL (4:0:0) und in der MS (13:2:0) . RB Leipig in GER vor allem auswärts nur Durchschnitt.

            Salzburg im Spiel des Jahres vor 30.000 (seit 3 Wochen ausverkauft) mit dieser Quote für mich eine MUST bet.

            Salzburg @3,7 comeon 2,5/10
            Salzburg siegt verdient mit 1:0
            + 6,75


            Kommentar


              #12
              Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
              Eurolig; Spartak Moskau : Rapid Wien

              Hab grad die Wette bei Bet 3000 gespielt:Rapid Wien erreicht die K.O. Rund Nein Quote für 1,25.

              Bin kein Freund solcher Wetten, aber das muss ich so hoch anspielen weil das für eine falsche Quote ist und es Max. mal 1,1 geben darf. Sollte heute wirklich Rapid in Moskau einen Punkt holen, müssen sie am letzten Spieltag auch noch zu Hause gegen die Glasgow Rangers gewinnen und dass, bei aller liebe zu Rapid, traue ich ihnen nie im Leben zu.

              Meine Wette Rapid Wien erreicht nicht die K.O. Runde Quote 1,25 bei Bet 3000 10 EH
              Auswertung: Na klar Zucki hab noch nie eine vergessen egal ob gewonnen oder verloren. Den grad in der Niederlage zeigt sich die grösse eines Spielers. Rapid: Mann oh Mann weis gar nicht wo ich anfangen soll. Zu dumm beim WAC einen Punkt zu holen der Lask hat sie in der 2 HZ zu Hause nach Strich und Faden ausgespielt und Sturm Graz ebenbürtig in Wien beim 0:0. Was müssen den das für Mannschaften sein (Spartak Moskau und die Glasgow Rangers) das keiner der beiden nicht mal ein Remi schafft gegen dieses Rapid das in der Liga auf 7 von 12 steht. Liebe Russen und Schotten dennoch euch beiden ein frohes Weihnachtsfest wir werden euch im Frühjahr in der Eurolig nicht vermissen. Trainingslager im Winter beim LASK aufschlagen da bitte lernen wie man gegen Rapid gewinnt.

              Zur Wette grundlegend folgendes: Klar das jetzt alle lachen wie doof man sein muss eine 10 auf eine 1,25 zu brettern. Wer erkannt hat das Rapid Wien vor der Partie in Moskau weiter kommt den gratuliere ich. Wird nicht meine letzte 10 EH sein die ich verliere, da ja Halvar Hellseher ist und weiss das ich 10 Euro gespielt habe kann ich den Verlust verschmerzen. Hoffe nur das niemand dabei war. Für die,die dabei waren bitte ich um Entschuldigung, hätte ich nie für möglich gehalten nach den Leistungen vergangener Tage.

              Kommentar

              Neue Artikel im Sportwetten Magazin

              Einklappen

              • Wett Tipp Freiburg - Schalke 27.6.2020 Fußball Bundesliga von Dirk Paulsen
                von DirkPaulsen
                Wer am letzten Spieltag auf der Suche nach Schnäppchen ist oder „sichere Einnahmen“ anstrebt, der sollte sich viel besser mit seinen eigenen Gedanken beschäftigen und seine Tipps sich selbst herauspicken, wie es ihm grad gefällt — nur sollte er den Verlust und das Ärgern bitte genau so einplanen. Es kann eben passieren, dass man eine Mannschaft tippt, die absolut chancenlos verliert und sich nicht für die eigenen Bedürfnisse interessiert - oder man trifft es umgekehrt. Es geht nicht ...
                25.06.2020, 20:00
              • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 34. Spieltag 2019/2020 - Fußball
                von SebastienMax
                Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 34. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
                25.06.2020, 08:18
              • Wett Tipp Mainz - Bremen 20.6.2020 Fußball Bundesliga von Dirk Paulsen
                von DirkPaulsen
                Die Mainzer haben natürlich am Mittwoch in Dortmund beeindruckt und mit 2-0 gewonnen. Andererseits schien Dortmund in diesem Bundesliga Spiel auch nicht unbedingt in der Stimmung, nun alle Register zu ziehen. Die Champions League war so weit gesichert, da kann das schon mal passieren. Zumal man Folgendes insgesamt beobachten konnte: alle, die gegen den Abstieg strampel(te)n hatten scheinbar übermächtige Gegner - und haben sich ALLESAMT mehr als achtbar geschlagen. Weder wurde Mainz noch Düsse...
                18.06.2020, 17:31
              • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 33. Spieltag 2019/2020 - Fußball
                von SebastienMax
                Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 33. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
                18.06.2020, 12:23
              • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 32. Spieltag 17.6.2020 - Fußball
                von SebastienMax
                Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Mittwochs-Spielen am 32. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun ...
                15.06.2020, 18:18

              Meiste Beiträge

              Einklappen

              der letzten 30 Tage
              1
              521
              3
              394
              5
              239

              Meiste Beiträge in Analyseforen

              Einklappen

              Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

              Meiste erhaltene Danke

              Einklappen

              der letzten 30 Tage
              18 Plus Icon
              Wettforum.info
              Lädt...
              X
              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.