widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Europa League 14.2.

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Europa League 14.2.

    Wetttipps Europa League 14.2.19

    Bet3000 Test & Erfahrungen

    Doppelter Starterbonus bei Bet3000 - Hier klicken

    #2
    Heute 18:55 Uhr
    Fenerbace Gegen Zenit

    fenerbace schon im Ligamodus, befinden sich mitten im Abstiegskampf. Zenit ist aktueller Tabellenführer, die Testspiele, waren bis auf die Partie gegen Rostov alles andere als souverän, aber eben nur Test.

    personell sind beide Teams gut aufgestellt, aber die Türken werden wohl alles andere als den Fokus auf das Spiel legen.

    für mich die Quote auf Zenit viel zu hoch daher :

    Zenit gewinnt @3.6 5/10
    Zenit TT mindestens 3 @11.01 2/10
    Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
    bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
    bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
    Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

    Kommentar


    • Macgyver99a
      Macgyver99a kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Bookie?

    • LilSaint69
      LilSaint69 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Sorry, bet-at-Home

    #3
    Zitat von LilSaint69 Beitrag anzeigen
    Heute 18:55 Uhr
    Fenerbace Gegen Zenit

    fenerbace schon im Ligamodus, befinden sich mitten im Abstiegskampf. Zenit ist aktueller Tabellenführer, die Testspiele, waren bis auf die Partie gegen Rostov alles andere als souverän, aber eben nur Test.

    personell sind beide Teams gut aufgestellt, aber die Türken werden wohl alles andere als den Fokus auf das Spiel legen.

    für mich die Quote auf Zenit viel zu hoch daher :

    Zenit gewinnt @3.6 5/10
    Zenit TT mindestens 3 @11.01 2/10
    Schöner Flopp...

    Zenit dann doch die absolute Enttäuschung, die Russen nichts mehr Wert, oder die Buchmacher wussten einfach mehr. denn die Quotierung da bleibe ich dabei, war und ist in meinen Augen völlig falsch.

    Selbst ein Elfmeter in der 44. für Zenit wurde verschossen.

    -7 EH
    Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
    bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
    bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
    Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

    Kommentar


    • redpanther
      redpanther kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Im Rückspiel kannst auf Zenit gehen, @ derzeit ab 2,05. Halten sicher nicht.

    #4
    18:55 Uhr Krasnodar gegen Leverkusen
    Voraussichtliche Temperatur 4 Grad (also spielt für mich keine Rolle in der Analyse)
    Zur Ausgangssituation:
    Krasnodar ist 2. In der russischen 1. Liga, man befindet sich noch mitten in der Vorbereitung. Der eigentliche Spielbetrieb beginnt erst am 24.02. mit dem Pokal und am 03.03. in der Liga.
    In der Vorbereitung konnten Sie die letzten 3 Testspiele alle zu 0 gewinnen, die Gegner waren Malmö und Lokomotive Moskau.
    Ausfälle nicht bekannt.

    Leverkusen ist 6. Der Bundesliga und buhlt um die Internationalen Plätze, im Pokal ist man nun gegen einen 2. Ligisten ausgeschieden, das heißt man kann sich voll auf Liga und EL konzentrieren.
    Zuletzt konnte man Main mit einem 5:1 Sieg abfertigen, der meiner Meinung nach auch völlig okay war. Unter Bosz findet die Werkself auch gut ins Offensivspiel, ist aber auch hinten immer gut für ein Gegentor.
    Baumgartlinger stößt wieder zum Team dazu.

    Ich denke, dass Bosz und die Elf das Ding hier heute schon zu machen möchten, denn am Wochenende wartet „nur“ Düsseldorf. Hingegen nach dem Rückspiel der BVB wartet.

    Hier spielt gute Defensive gegen gute Offensive.
    Dennoch tendiere ich hier klar zu Leverkusen, für mich dann am Ende auch die Individuell bessere Mannschaft.

    Sieg Leverkusen @ 1.97 6/10
    Leverkusen mind. 3 Tore @ 3.43 2/10
    Leverkusen HC 1:0 @ 3.56 1.5/10
    Correct Score 2:4 @ 51.67 0.2/10
    Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
    bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
    bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
    Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

    Kommentar


    • wernilein
      wernilein kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Auf den Sieg 2,05 und aufs HC -1,5 gibt's bei Bet 3000 3,7. Quoten kamen da mit 5,25 raus.Ich bin mir aber nicht mal sicher ob Leverkusen da überhaupt gewinnt, denke du unterschätzt FK Krasnodar ein wenig

    • wernilein
      wernilein kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Auf Leverkusen Team Tore gibst über 2,5 3,75 bei tipico oder Interwetten und Ergebnis 2:4 60Quote. Du musst schon auf die Quoten achten Lil Saint69. Danke für die Tipps und viel Glück.

    • LilSaint69
      LilSaint69 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke für deine Anmerkungen, ich sollte eventuel in Zukunft meinen Buchmacher dazu schreiben.

    #5
    18:55 Uhr Bate Borrisow gegen Arsenal ( Spielort Weißrussland bei 2 Grad)
    Voraussichtliche Temperatur 4 Grad (also spielt für mich keine Rolle in der Analyse)
    Zur Ausgangssituation:
    Bate Borrisow ist der amtierende Meister der Weißrussischen Liga, die neue Saison hat noch nicht begonnen man befindet sich also noch mitten in der Vorbereitung. Die Vorbereitungsspiele sind bisher alles andere als Souverän verlaufen.
    Ausfälle bisher nicht bekannt.

    Zu Arsenal, aktueller 5. Der BPL, man kämpft regelrecht um die Plätze der internationalen Pokale. Die BPL wahrscheinlich noch nie so ausgeglichen wie im Moment. Mkhitaryan wird ausfallen, den Ausfall kann man aber aufgrund der breite im Kader sehr gut kompensieren.
    Arsenal verfügt über ein herrliches Offensivspiel. Sodass ich davon ausgehe, man wird die gunst der Stunde nutzen und Bate heute ordentlich zeigen wie englischer Fußball gespielt wird.

    Die letzten zwei direkten Begegnungen aus 2017 konnte Arsenal 6:0 und Auswärts mit 4:2 gewinnen. Ein ähnliches Torfestival erwarte ich heute wieder.


    Arsenal und over 4.5 Tore @4.87 3/10
    Arsenal HC 1:0 @ 1.9 5/10
    Correct Score 1:5 @ 37.54 0.2/10
    Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
    bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
    bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
    Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

    Kommentar


      #6
      Zitat von LilSaint69 Beitrag anzeigen
      18:55 Uhr Krasnodar gegen Leverkusen
      Voraussichtliche Temperatur 4 Grad (also spielt für mich keine Rolle in der Analyse)
      Zur Ausgangssituation:
      Krasnodar ist 2. In der russischen 1. Liga, man befindet sich noch mitten in der Vorbereitung. Der eigentliche Spielbetrieb beginnt erst am 24.02. mit dem Pokal und am 03.03. in der Liga.
      In der Vorbereitung konnten Sie die letzten 3 Testspiele alle zu 0 gewinnen, die Gegner waren Malmö und Lokomotive Moskau.
      Ausfälle nicht bekannt.

      Leverkusen ist 6. Der Bundesliga und buhlt um die Internationalen Plätze, im Pokal ist man nun gegen einen 2. Ligisten ausgeschieden, das heißt man kann sich voll auf Liga und EL konzentrieren.
      Zuletzt konnte man Main mit einem 5:1 Sieg abfertigen, der meiner Meinung nach auch völlig okay war. Unter Bosz findet die Werkself auch gut ins Offensivspiel, ist aber auch hinten immer gut für ein Gegentor.
      Baumgartlinger stößt wieder zum Team dazu.

      Ich denke, dass Bosz und die Elf das Ding hier heute schon zu machen möchten, denn am Wochenende wartet „nur“ Düsseldorf. Hingegen nach dem Rückspiel der BVB wartet.

      Hier spielt gute Defensive gegen gute Offensive.
      Dennoch tendiere ich hier klar zu Leverkusen, für mich dann am Ende auch die Individuell bessere Mannschaft.

      Sieg Leverkusen @ 1.97 6/10
      Leverkusen mind. 3 Tore @ 3.43 2/10
      Leverkusen HC 1:0 @ 3.56 1.5/10
      Correct Score 2:4 @ 51.67 0.2/10
      Wie kommst Du darauf, dass Krasnodar eine gute Defensive hat? Weil man gegen Lok. Moskau und Malmö zu Null spielt in einem nichtssagenden friendly. Dann musst aber auch erwähnen, dass sie zuvor 1:1 gegen China no name und 0:2 gegen Basel gespielt haben. Im Ligabetrieb 13 Gegentore sagt auch nicht wirklich was aus, weil Rubin, Rostow und Orenburg z.B. ähnliche Gegentorwerte aufweisen.

      Wenn überhaupt, dann ist Krasnodar doch eher offensivstark! Haben mit 31 Toren den besten Angriff und mit Claesson und Wanderson und Perreyra auch ein paar interessante Nicht-Russen im Offensivbereich. Warum erwähnst Du nicht, dass FK in der Gruppenphase alle Heimspiele gewonnen hat. Und das nicht nur gegen Lüttich und Akhisarspor sondern auch gegen den FC Sevilla, alle Partien gewann man 2:1. Neun von zwölf Punkten hat man also zu Hause geholt.

      Die Auswärtsfahrt beschränkt sich zudem nicht nur auf Temperaturen sondern umfasst Flug, Atmosphäre, Hotelumgebung etc. pp. Es kann schon sein, dass Leverkusen da gewinnt. Aber so sicher ist das nicht. EL kommt es zwar viel auf Motivation an aber halt immer auch auf ein paar Faktoren, die man nicht so leicht erklären kann, gerade bei Auswärtsfahrten. Die Beobachtung, dass sie nach dem Rückspiel gegen BVB ranmüssen, ist irgendwie noch am wertvollsten bei Deiner Analyse.

      Du tust so als spielt Leverkusen da gegen einen no name aber wer die Gruppenphase mit 9 Punkten zu Hause beendet und dabei Sevilla schlägt kann nicht so ein noob-Team sein.

      Dann setzt Du fast 10 EH auf ein EL-Spiel, also da musst ja schon extrem überzeugt sein, dass Leverkusen die vernichtet. Finde ich alles viel zu übertrieben.
      Zuletzt geändert von Briskeby; 14.02.2019, 11:29.
      Mr. President - tear down this VAR!

      Kommentar


      • Briskeby
        Briskeby kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Sonst kann das schon kommen. Aber da müsste man jetzt mehr zu Krasnodar herausfinden und wie die taktisch das angehen wollen. Vom Gefühl her kann so ein abgefahrener Lever-win mit vielen Toren schon drin sein

      • LilSaint69
        LilSaint69 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Das ich davon etwas "Influenced" bin kann schon sein. hab meien Bankroll in 7 Teile geteilt und nehme die immer mit 10 einheiten. daher die 10/10 auf ien Spiel

      • dieror
        dieror kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Dh nach 7 verlorenen Wetten bist du broke? Das halte ich für sehr riskantes Staking.

      #7
      18:55 Uhr Lazio gegen Sevilla
      Zur Ausgangssituation:
      Lazio Rom bereits mitten in der Saison, aktuell 6. Der Seria A. Die Ergebnisse schwanken immer mal wieder. Generell verfügt Lazio über eine gute Offensive, die Defensiv steht auch meist stabil ist aber immer für ein Gegentor anfällig.
      Mit Immobille und Milikovic-Savic fallen wichtige Leute für die Offensive aus. In der Defensive muss man auf Wallace verzichten. .

      Zu Sevilla aktuell 4. Der La Liga, mit einem kleinen Formtief seid der 6:1 Niederlage gegen Barcelona.
      Man kann auf alle Stammkräfte zurückgreifen und sollte Heute schon die sich bietende Möglichkeit nutzen um einen großen Schritt in die nächste Runde zu setzen.

      Sevilla für mich das individuell bessere Team. Ich hoffe man lässt sich von der Stimmung in Rom (die bereits zu Krawallen führte) nicht all zu sehr beeindrucken.



      Sevilla Sieg @3.03 2.5/10
      Over 2.5 @ 2.04 4.5/10
      Correct Score 1:3 @ 25.05 0.2/10
      Sevilla TT over 1.5 @2.76 2/10
      Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
      bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
      bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
      Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

      Kommentar


      • Macgyver99a
        Macgyver99a kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ob das over eine so gute Wahl ist wenn die wichtigen Leute für die Offensive ausfallen? Gl

      • LilSaint69
        LilSaint69 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Das ist doch nur meine Meinung kannst das ganze auch layen, Ich denke, dass alleine Sevilla für 3 Tore sorgen kann. halte Sie trotz Formtief, für das bessere Team

      #8
      18:55 Uhr Pireus gegen Kiev
      Zur Ausgangssituation:
      Pireus bereits mitten im Ligabetrieb aktuell 2. Am letzten Spieltag musste man sich dem Tabellenführer Saloniki mit 3:1 geschlagen geben.
      Ausfälle nicht bekannt. Pireus zählt zu den absoluten Traditionsvereinen in Griechenland. So will man Heute vor heimischen Publikum auch ganz sicher ein Ausrufezeichen setzen. Die Griechen können eine Solide Offensive präsentieren. In der ligfa nur 12 Gegentore in 20 Spielen wobei man auch sagen muss, dass bis auf die Top4, der Rest der Liga so einfach nicht Konkurrenzfähig ist.


      Zu Kiev, man befindet sich noch in der Vorbereitung die Liga startet in der Ukraine erst am 24.02. dort steht man souverän auf dem 2. Platz mit 27:9 Toren in 18 Spielen. Die Konstellation der Liga sehe ich ähnlich wie die der Pireus nach oben wird nicht mehr viel gehen (rechnerisch ist die Meisterschaft aber noch drin). Kiev bildet mit Shakthor Donezk die Ausnahmeanwärter auf die Titel in der Ukraine.
      Ausfälle nicht bekannt.
      Auch Kiev verfügt über eine gute Offensive.

      Wer hier gewinnt mag ich nicht beurteilen aufgrund der abgeschlossenen Vorbereitung, der heimischen Kullise sehe ich Pireus leicht vorne. Mit einer großen Tendenz zum over.


      Pireus Sieg @1.89 3/10
      Over 2.5 @ 2.3 4/10
      Correct Score 2:1 @ 8.04 0.2/10
      Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
      bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
      bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
      Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

      Kommentar


        #9
        Zitat von LilSaint69 Beitrag anzeigen
        18:55 Uhr Krasnodar gegen Leverkusen
        Voraussichtliche Temperatur 4 Grad (also spielt für mich keine Rolle in der Analyse)
        Zur Ausgangssituation:
        Krasnodar ist 2. In der russischen 1. Liga, man befindet sich noch mitten in der Vorbereitung. Der eigentliche Spielbetrieb beginnt erst am 24.02. mit dem Pokal und am 03.03. in der Liga.
        In der Vorbereitung konnten Sie die letzten 3 Testspiele alle zu 0 gewinnen, die Gegner waren Malmö und Lokomotive Moskau.
        Ausfälle nicht bekannt.

        Leverkusen ist 6. Der Bundesliga und buhlt um die Internationalen Plätze, im Pokal ist man nun gegen einen 2. Ligisten ausgeschieden, das heißt man kann sich voll auf Liga und EL konzentrieren.
        Zuletzt konnte man Main mit einem 5:1 Sieg abfertigen, der meiner Meinung nach auch völlig okay war. Unter Bosz findet die Werkself auch gut ins Offensivspiel, ist aber auch hinten immer gut für ein Gegentor.
        Baumgartlinger stößt wieder zum Team dazu.

        Ich denke, dass Bosz und die Elf das Ding hier heute schon zu machen möchten, denn am Wochenende wartet „nur“ Düsseldorf. Hingegen nach dem Rückspiel der BVB wartet.

        Hier spielt gute Defensive gegen gute Offensive.
        Dennoch tendiere ich hier klar zu Leverkusen, für mich dann am Ende auch die Individuell bessere Mannschaft.

        Sieg Leverkusen @ 1.97 6/10
        Leverkusen mind. 3 Tore @ 3.43 2/10
        Leverkusen HC 1:0 @ 3.56 1.5/10
        Correct Score 2:4 @ 51.67 0.2/10
        Gegen extrem heimstarke Russen aus Krasnodar mit so vielen Einheiten ist schon sehr gewagt. Vor allem weil Leverkusen ja doch noch etwas wundertüten-mäßig unterwegs ist. Klar würden Sie das Ding gerne heute schon entscheiden, aber die Russen sind dafür viel zu souverän zu Hause. Klar hat Leverkusen mehr Qualität... aber schau dir mal die letzten Jahre an, welche qualitativ hochwertigen Mannschaften dort nix holen konnten... Also das Leverkusen Krasnodar abschießt halte ich für einen Witz. Sorry.

        Kommentar


          #10
          21:00 Uhr ClubBrügge gegen Salzburg
          Zur Ausgangssituation:
          Der FC Brügge 2. In Belgien, alles andere als souverän in den letzten Spielen aber immer mit Toren unterwegs. Man steckt mitten in der Rückrunde, konnte aus den letzten beiden Spielen jeweils nur 1 Punkt mitnehmen. Ausfälle nicht bekannt.


          Zu RB Salzburg, der Ligaprimus in Österreich, können mit hochklassigen Spielern glänzen, die offensive um Daburr und Co. trifft weiterhin. Die Rückrunde hat hier noch nicht gestartet.

          Ich tendiere hier stark zu den ausgeruhten Salzburgern, ein kleines Torfestival würde mich nicht wundern, so gab es zu letzt gegen vorwärts Steyer auch 2 Gegentore die stammen sich aus der 2. Liga in Österreich.


          Salzburg Sieg @2.19 3/10
          Over 2.5 @ 1.88 4/10
          Correct Score 2:4 @ 68,69 0.2/10
          Salzburg TT 3 oder mehr. @4.42 1/10
          Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
          bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
          bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
          Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

          Kommentar


            #11
            21:00 Uhr Shakhtar Donetsk gegen Frankfurt
            Zur Ausgangssituation:
            Donetsk ist unangefochtener Tabellenführer in der Ukraine, befindet sich noch nicht im Ligabetrieb sondern in der Vorbereitung. Die Spiele der Vorbereitung waren sehr durchwachsen, Trainer hat viel probiert und rotiert. Sodass man auch nicht wirklich stand jetzt sagen kann wer da heute auflaufen wird. Ich konnte keinerlei Verletzungen sprich Ausfälle ausfindig machen. Donetsk verfügt über sehr gute Spieler haben eine tolle offensive die auch stets und ständig für Tore gut ist.
            Donetsk hatte bereits in der CL Gruppenhase das vergnügen mit einer deutschen Mannschaft, das Hinspiel gegen Hoffenheim gewann man 3:2 und das Rückspiel endete 2:2 . man kassierte in der gruppenphase satte 16 Gegentore.


            Zur Eintracht, alle dachten nach dem Weggang von Kovac geht Frankfurt unter, aber im Gegenteil, Frankfurt spielt wunderbaren Offensivfußball, Spieler wie Heller, Rebic und Jovic blühen richtig auf. Es macht einfach Spaß den Spielern zuzuschauen. Hinten sind sie gerade im Gegenpressing sehr anfällig. Man merkt einfach das Augenmerk liegt auf der Offensive und die steht dann oft konträr zum Defensivverhalten. Frankfurt aktuell 5. Der Bundesliga meiner Meinung nach hoch verdient. In der Gruppenphase hatte man es unteranderem mit Mannschaften wie Marseille oder Lazio Rom zutun und kam überraschend aber verdient als Gruppensieger weiter.

            Ich rechne hier heute nach wie vor mit einer Offensivausgerichteten Mannschaft, die aufgrund der Aufnahme des Ligabetriebs auch die bessere Form haben sollte und eingespielt ist. Für mich gibt es auf Frankfurter-Seite keine nennenswerten ausfälle zu verkraften.

            Einzig und alleine die Anreise in die Ukraine könnte der Form etwas schaden.

            Ich bleibe dabei Frankfurt Offensiv und Donetsk wird überrascht sein.


            Frankfurt Sieg @3,02 2/10
            Over 2.5 @ 1.77 5/10
            Correct Score 2:3 @ 27,86 0.2/10
            Frankfurt TT 3 oder mehr. @5,84 1,5/10
            Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
            bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
            bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
            Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

            Kommentar


            • Johnnyboy
              Johnnyboy kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Abwehrkapitän Abraham (immernoch) nicht dabei

            • LilSaint69
              LilSaint69 kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              fehlt ja schon etwas länger, bekräftigt dann auch mein over.

            #12
            FC Zürich - Napoli, 14.02., 21:00 Uhr

            Einen kleinen Gefühlstipp möchte ich euch nicht vorenthalten. Über Kaderstärken etc. muss man in diesem Duell nicht diskutieren, Neapel von der Kaderqualtität her den Schweizern natürlich weit überlegen. Die meisten hier im Forum haben die Champions League Partien zwischen Napoli und Liverpool (Heimsieg und knappe Auswärtsniederlage) bzw. PSG (jeweils Remis) vermutlich gesehen und wissen, zu welchen Leistungen diese Mannschaft in der Lage ist. Und gerade in der Liga schlagen die Italiener grundsätzlich sehr oft die Teams aus den unteren Tabellenregionen. Allerdings gibt es einige kleine Aspekte, die es aus meiner Sicht möglich machen, hier durchwegs nicht von einem Abschuss der Zürcher auszugehen.

            -Der FCZ steigt topmotiviert und beflügelt vom 3-1 Derby-Sieg am Wochenende gegen die Grashoppers in diese Partie.
            -Dass die Zürcher durchaus in der Lage sind, gegen stärkere Teams mitzuhalten, sah man in der Gruppenphase, als man zu Hause Leverkusen mit 3-2 besiegte und auswärts nur knapp (1-0) verlor. Ich möchte hier Napoli nicht mit Leverkusen gleichstellen, und Leverkusen spielte bekanntlich auch nicht gerade eine berauschende Vorrunde, aber trotzdem ist der Werkself bedeutend stärker einzuschätzen als die Mannschaft aus Zürich (und wurde trotzdem besiegt).
            -Neapel ist unglaublich heimstark, auswärts überzeugen sie jedoch nicht immer. Indikatoren dafür sind das 0-0 in der Champions League auswärts bei Belgrad sowie die Liga-Bilanz: zu Hause ist man mit 10-2-0 noch ungeschlagen, auswärts liess man jedoch schon einige Male federn und verlor immerhin schon drei Mal (Bilanz 6-2-3).
            -Aufgrund dieser Heimstärke könnte ich mir durchwegs vorstellen, dass Ancelotti heute den ein oder anderen Leistungsträger zu Beginn auf der Bank lässt und schont, ich denke sogar, mit einem knappen 1-0 Sieg oder einem 0-0 Remis könnte er ebenfalls leben.
            Auswärts erzielte Neapel letztmals am 03. Dezember 2018 beim 2-1-Sieg gegen Atalanta mehr als ein Tor. Klar waren die Gegner seither andere Kaliber als der FCZ (Liverpool, Cagliari, Inter, 2x AC Milan, Fiorentina), aber es unterstreicht, dass es auswärts durchaus noch Verbesserungspotenzial für Ancelottis Männer gäbe. In den letzten drei Auswärtsspielen gegen Fiorentina und zwei Mal gegen AC Milan (einmal Cup, einmal Serie A) gelang Napoli sogar überhaupt kein Treffer.
            -Das letzte Mal, als Napoli auswärts mit mehr als einem Tor Unterschied gewann, war am 20.10.2018 gegen Udinese. Seither gab es, falls auswärts gewonnen wurde, nur 0-1 oder 1-2 Erfolge.


            Zusammengefasst: eine möglicherweise etwas neu zusammengestellte Mannschaft aus Neapel trifft auf motivierte, aber vermutlich harmlose Zürcher, welche im Letzigrund trotz Allem um jeden Ball kämpfen werden. Dass es dem FCZ international offensiv jedoch die Durchschlagskraft fehlt, wird auch deutlich, wenn man in der Statistik sieht, dass der FCZ in 5 von den 6 EL-Gruppenspielen 0 oder 1 Tor erzielt hat. Da die Over/Under-Line derzeit bei 2.75 liegt, glaube ich, dass jede Under-Wette eine "zu hohe" Quote hat. Dass der FCZ trifft, kann ich mir kaum vorstellen, und dass Neapel mehr als 2 Tore erzielt, ist aus den oben genannten Gründen zumindest anzuzweifeln. Ich habe mir daher überlegt, welche Wette bei dieser Ausgangslage wohl am sinnvollsten ist. Die @2.15 für unter 2.5 Tore wirkt sehr verlockend, für bts - no gibt eine 1.90, auch das Handicap FCZ +1.25 für 2.01 ist ansprechend. Da am Schluss jedoch viel Gefühl und Statistik und weniger Spieler- und Taktikanalysen diesen Pick stützen, entscheide ich mich für etwas mehr Risiko mit weniger Einsatz. Meine Tipps deshalb:

            Neapel und weniger als 2.5 Tore @3.75 1.5/10 bet365 / betvictor
            zusätzlicher Gefühlstipp: Correct Score 0-1 @7.5 0.1/10 bet365 / betvictor

            und zur Absicherung:
            Correct Score 0-0 @12 0.4/10 bet365

            Kommentar


              #13
              18:55
              Lazio - Sevilla
              sevillas hat ein starken und schnellen sturm, fehlt es ihnen doch hinten umso mehr. schönes passspiel aber hinten sehr unsicher, sind meiner meinung nach gut leicht einen zu kassieren.
              Lazio erledigte das nötigste in der Liga nach ausscheiden in der coppa. Starkes Spiel gegen Juve. Spielen sicher aber mit mängenlden abschlüssen. Traue ihnen gegen sevilla ein tor zu, und den sieg auch.
              Tippe:
              b2s @1.8 1/10 bet365
              caicedo goalscorer @3.5 1/10 tipico
              ben yedder goalscorer @2.9 1/10 tipico

              Kommentar


                #14
                18:55 Uhr Galatasaray gegen Benfica
                Zur Ausgangssituation:
                Galatasaray aktueller 2. Im türkischen Fußballoberhaus, Gala ist sehr gut in Form die letzten 5 Heimspiele wurden alle gewonnen und gerade zu hause ist man so richtig in Torlaune im Schnitt 3 Tore erzielte man. Wichtige Ausfälle sind für mich Mitroglue und Mariano. Ansonsten sind dem anschein nahc alle Fit und Spielberechtigt.


                Zu Benfica muss man sagen, dass die Momentan in Topform sind, 2. Der Liga, den direkten Konkurrenten Sporting Auswärts mit 4:2 schlagen und am letzten Spieltag gewann man 10:0 gegen Nacionale Madeira einer Mannschaft die im Abstiegskampf fest sitzt. Die offensive stimmt, die Mannschaft fühlt sich anscheinend sichtlich wohl und Ausfälle sind nicht bekannt.

                Da ich davon ausgehe, dass Instanbul heute der „Teufel“ los sein wird und das Stadion zum Hexenkessel wird, rechne ich mit vielen Toren. Beide teams sind qualitativ gut besetzt ich tippe mit dem glücklicheren Ende für Benfica.


                Benfica Sieg @2,75 2/10
                Over 2.5 @ 2,06 5/10
                Correct Score 2:3 @ 33,60 0.2/10
                Benfica TT 3 oder mehr. @6,36 1,5/10
                Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
                bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
                bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
                Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

                Kommentar


                  #15
                  krasnodar - leverkusen
                  leverkusen in liga gut. abwehr mit fehlern, und naja die sehr schlechte performance gegen heidenheim. sturm mit brandt ist heiss.
                  krasnodar form würde ich bemängeln, viele fehler in abwehr. haben aber einen heimvorteil und denke dass krasnodar den auch ausspielt. aufgrund der leverkusener abwehr traue ich ihnen einen treffer zu.
                  tippe:
                  b2s ja @1.6 2/10 bet365
                  brandt goalscorer @3.5 1/10 tipico

                  Kommentar

                  Meiste Beiträge

                  Einklappen

                  der letzten 30 Tage
                  1
                  847
                  2
                  348
                  4
                  266

                  Meiste Beiträge in Analyseforen

                  Einklappen

                  Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                  Meiste erhaltene Danke

                  Einklappen

                  der letzten 30 Tage
                  18 Plus Icon
                  Wettforum.info
                  Lädt...
                  X