X
Einklappen

Sonstige Fußballwetten 15.-17.3.

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sonstige Fußballwetten 15.-17.3.

    Wetttipps Niederlande, Belgien, Frankreich ...

    CASHPOINT: Jetzt anmelden und 100 Euro Bonus erhalten - Hier klicken

    #2
    fenerbahce - sivasspor

    fenerbahce kommt aus der krise nicht raus und befindet sich aktuell auf platz 14 der liga. ich verstehe nicht ganz wieso heute fener solcher favorit sein soll. mit sivasspor kommt ein das wesentlich konstanter ist und aktuell 7 plätze vor fenerbahce ist. natürlich, auf dem personalpapier hat fenerbahce natürlich die größeren stars. es sind halt auch stars die nur noch dank dem geld bei fener sind, da sie extreme gehälter bekommen.

    sivasspor trainer hakan keles kam als feuerwehrmann im november 18 und macht das hervorragend. in den bisherigen 13 spielen ein 6-2-5 ist doch schon sehr gut. ein punktedurchschnitt von 1,54. tore hat man in diesen spielen auch schon 23 geschossen, also läuft ganz parabel. er ist grund, weshalb dieses team wieder leistung und qualität bringt.

    fener fehlt heute mit aziz ein sehr wichtiger IV, das wird spürbar sein. ich bin kein freund der transferpolitik von fenerbahce, denn sie haben einiges an qualität abgegeben (josef, giuliano, fernandao, salih ucan etc) und für mich nicht bis wenig gut ersetzt.

    sivasspor hat vergangenen freitag gegen malatyaspor 2:0 gewonnen, ein team das vor ihnen ist. es war wieder ein wichtiger sieg der sie wohl in die richtige richtung lenkt.

    für mich hier zwei teams die ähnlich stark sind. bei fenerbahce ist der wurm drin, die schwankungen zu extrem und sivasspor hat für mich hier den konstanteren trainer. heute für mich so ein flip a coin spiel, deshalb gehe ich mit der quote.

    X2 @2,75 bet365 1/10

    Kommentar


      #3
      Hast du die Auftritte von Fener daheim gesehen? Das Publikum wird sie frenetisch anfeuern. Wenns ganz schlecht läuft natürlich auspfeifen, aber idR anfeuern, insbesondere in der aktuellen Situation.
      Ich möchte hier darauf antworten, da ich selbst hier Fener vor zwei Heimspielen empfohlen hatte (gg Konya); zwei Heimspiele vor Konya in Folge gewonnen, das Heimspiel nach Konya auch gewonnen. Natürlich spielen sie gegen Konya X (1:1; das geschossene 2:1 hat dann leider nicht gezählt), doch das war auch etwas worauf ich hingewiesen habe. Das ist die Situation in der Fener gerade drin steckt. Lediglich (oder überhaupt) 2 Heimspiele bereits verloren, aber lediglich auch 5 gewonnen. Heimbilanz 5-5-2 die Auswärtsbianz von Sivas muss ich ja hier nicht aufführen^^. Das ist ein klares Heimspiel.
      Auf dem ersten Blick spricht die Form ja auch nicht für Fener (5 Pkt aus den letzten 5), aber zwei der letzten drei Spiele waren bei Besiktas und Basaksehir. Und zumindest gegen Besiktas habe ich noch Teile der ersten Hälfte gesehen, und dannach abgeschaltet (leider); Aus einem 0:3 haben sie ein 3:3 gemacht; Den Rückstand gegen Basaksehir haben sie "zumindest" zwischenzeitlich ausgeglichen, auch wenn sie dann verloren haben. Und das Heimspiel dazwischen haben sie gewonnen. Es ist auch sehr lange her dass sie daheim verloren haben. Heimbilanz der letzten 5: 3 - 2 - 0 ; auch wenn wieder zu viel X; ich kann mir hier sehr gut vorstellen dass sie die X Leid sind, und auch mal nicht auf ein HC 0:1 X Lust haben, sondern mal ein "vernünftiges" Ergebnis herkommen wird/muss.

      Ja, 7 Plätze Abstand, aber ein Blick auf die Tabelle zeigt ja schon wie eng es ab Platz 5-16 zu geht (8 Punkte Differenz); Gewinnt heute Fener, sind es nur drei Punkte weniger als Sivas, da sind für mich die 7 Plätze sehr unbedeutend. Bei dem Tipp von mir schrieb ich auch dass für mich Fener auch noch einen Run hinlegen kann, und die int. Plätze erreichbar sind (aktuell natürlich vorausgesetzt dass Gala den Pokal holt; Trabzon wollte ja nicht ins Halbfinale); den 5. Platz sehe ich noch nicht als abgeschlagen.

      Der Punkt mit den Stars und dem Geld kann ich nicht ganz identifizieren/nachvollziehen. Natürlich ist die Motivation sehr wichtig, aber ich kann nirgends erkennen dass dies den Tatsachen entspricht bzw. entsprechen könnte. Aber beweisen kann ich es nicht, wäre gespannt woran du das festmachst. Die namhaften Stars sind meiner Meinung nach einfach nicht gut genug für die Top-Konkurrenz (Ausnahmen Ayew und Moses ). Und dann kommt noch die Form, die Situation durchgehend in der Saison, und schon steckst du im Strudel.

      Malatyaspor hat inkls. dem Sivas-Spiel 1 Pkt aus den letzten 5 Spielen nun geholt. Verhehlen möchte ich aber auch hier nicht dass sie auch Besiktas uund Basaksehir als Gegner hatten was für mich zumindest die Ausbeute relativiert, aber Sivas hat auch bei Bursa verloren, und ihnen nach langer Durststrecke wieder einen Heimdreier ermöglicht.


      Wenn beide in Normalverfassung sind, dann sind sie definitiv ncht gleich oder ähnlich stark. Die Tagesform ist ja immer die Frage. Aber das ist ein klares Heimspiel. Für mich ist eher die Frage: wird Fener irgendwie Pech haben? Und heute gehe ich nicht davon aus, auch wenn ich den SR nicht mag. Aber zuletzt hat er Fener bei Besiktas gepfiffen. Gefällt mir irgendwie.

      Und auch hier sieht alles nach einem klaren Over aus, aber das konn doch nicht ständig 4-2; 3-2; 3-3 alles ausgehen, und die Quote für over 2,5 liegt auch wieder bei 1,50 nur. Gerne hier wieder Ecken; zuletzt Fener 9 gegen Caykur und davor 11 gegen Konya. Aber da hat auch der Spielverlauf viel für getan. Gegen Göztepe, wo sie nach 7 Min. führen, nur 3 Ecken. Und die Eckenline für Fener liegt nur bei 7. Das ist meiner Meinung nach sehr gut, aber alle Quotierungen lassen nur darauf schließen dass Fener bereits früh in Führung gehen wird. Da ist die HT-Führungsquote von 1,92 bzw. das over 1 Tor AHC Fener für 2,18 super. Erwähne ich nur, weil ich ja hier einen Tipp hinterlassen muss^^

      Wer soll bei Sivas treffen? Kone hat aus 180 möglichen nur 12 Spielminuten, keine Ahnung ob Form ob Verletzung (offiziell zumindest nicht), etc. pp; Robinho ist ja schon längst weg. Die nächsten Schützen "gurken" bei 2-3 Treffern rum. Auf der Gegenseite hoffe ich wenn Moses und Ayew von Anfang an spielen und prinzipiell würde ich erst ab 18.30 zuschauen wie sich das entwickelt.

      Und auch wenn Aziz zuletzt getroffen hat und 2x über die volle Distanz gespielt hat, warum ein Spieler der drei Ligaspiele in der Sasison absolviert hat "sehr wichtig" sein soll, erschließt sich mir nicht. Aber wenn man sagt: dass er nun der Defensive mehr Stabilität verleiht, ok. Aber bei den Gegentoren sehe ich das als nicht gegeben. Generell finde ich liegt die Problematik bei Fener auch nicht hinten, zumindest was die Heimspiele anbelangt. Viel mehr das Vertändeln vorne, oder die Ballverluste, die dem Gegner gute Konter ermöglichen. Auch wenn das bei 17 Heimgegentreffern sehr gut anders ausgelegt werden kann; aber das ist meine Meinung. Wenn man dann halt hinten 2 vs 2 spielt/spielen muss, dann kommen Gegentreffer zu Stande.

      Meiner Einschätzung nach ist das ein 80 - 17 - 3 % Ding, und dennoch finde ich sowohl die 1,50 für Fener als auch die X/2 zu schlecht. Wenn ich "gambeln" würde, dann natürlich das X für ca 4,50

      Auch wenn ich hier nun mich zurückhalten wollte, will ich es nicht zu sehr thematisieren, denn ich bin gerade zu sehr deep im Fussball^^, und ich freue mich heute auf Fener. Zum einen zu einer konkurrenzlosen Fußballzeit, und dennoch: ein Freitags Abendspiel, mit dementsprechender Atmosphäre, so dass ich dann doch mal, wenn ich etwas empfehlen soll, folgendes probieren würde:

      1. HT Fener AHC over 1 @ 2,18 2/10 (1xbet) ; und aufgrund der Atmosphäre, der Spielzeit, des SR, des Gastgebers und der Spielstile/verläufe
      Sivasspor AHC over 3 Gelbe Karten @ 2,21 1/10 (1xbet) (auch wenn Fener selbst auch sehr aggessiv spielt; bleibe ich bei einem Team und nicht gesamt)

      natürlich, [wie immer], mit moderaten Einsätzen (ansonsten natürlich insgesamt 10/10 )

      PS: Meine Foren-Bilanz hier kann man in meinem Profil sehen :-) ; wenn ein bestimmter Negativ-Betrag zusammen kommen sollte, dann würde ich das wie real behandeln, und hier nichts mehr tippen/empfehlen
      PPS: Ich wünsche dir aber natürlich viel Erfolg; und wenns wettechnisch super läuft können wir ja beide gewinnen ; halte ich aber für unwahrscheinlich; warum ich die 1,50 nicht anpacke versuche ich aktuell selbst zu ergründen / wollte dir nur meine Einschätzung mitteilen warum Fener so quotiert ist/sein kann; Geheime Infos habe ich ansonsten keine :-)
      Zuletzt geändert von RolloTomasi; 15.03.2019, 15:33.

      Kommentar


        #4
        Zitat von RolloTomasi Beitrag anzeigen

        1. HT Fener AHC over 1 @ 2,18 2/10 (1xbet) ; und aufgrund der Atmosphäre, der Spielzeit, des SR, des Gastgebers und der Spielstile/verläufe
        Sivasspor AHC over 3 Gelbe Karten @ 2,21 1/10 (1xbet) (auch wenn Fener selbst auch sehr aggessiv spielt; bleibe ich bei einem Team und nicht gesamt)
        Hast du die Auftritte von Fener daheim gesehen? Omg, ich wünschte ich hätte diese HT nun nicht gesehen. Da ist ja Schalke ein CL-Titelaspirant dagegen. Leider totale Fehleinschätzung. Möchte dazu aber sagen dass ich sie so körperlos, schlecht unbeherrscht und absolut verunsichert noch nicht gesehen habe in diesem Jahr. Und das wo sie eine Woche Zeit hatten "sich zu finden". Daher würde ich der Einschätzung mit dem Trainer zustimmen. Dass Ekici nicht spielt ist unerklärlich bei der Hektik im MF (in der Abwehr, aber auch im Sturm auch, mal so nebenbei erwähnt). Kein Spieler der den Ball vernünftig passen oder annehmen kann, obwohl es viele von ihnen können. Die einzig positive Erscheinung für mich: Moses. Leider zu wenig; keine einzige wirkliche Torchance in HT 1, und somit egal was passiert leider Minus. Immerhin schon 4 Ecken, aber die Hauptline ist trotzdem nur bei Fast-8; sagt auch etwas über das Spiel von Fener aus. Aber egal wie gut Sivas den Ball bis zur Box bringt. Da hört auch alles bei ihnen auf, also wie diese Mannschaft heute treffen soll bleibt für mich unerklärlich. Die 0 stehen, sehe ich also bei Fener. Irgendwie kriegen sie schon noch einen Elfer^^. Eine zweite Gelbe hätte Sivas ja auch noch gerne bekommen können, aber ganz unparteiisch bin ich hier auch nicht. Noch 3 Gelbe um den Verlust einzudämmen, wird schwierig. Aber in Anbetracht der Tatsache dass der SR schon ein, zwei Spieler von Sivas angezählt hat nicht unmöglich. Ich hoffe dass Fener nicht gewinnt^^, und verabschiede mich von Pre-Wetten hiermit von Fener. So dumm wie sie spielen, gewinnen sie noch (Hauptsache bei einem ruhenden Ball im Abseits stehen, in einer Liga mit Video-Beweis )
        HT 1 Fener AHC over 1 = - 2; zweite Wette folgt

        EDIT:

        Heimsieg easy durch ; aus dem Nichts drei Tore; Wahnsinn; wobei Sivas Tor noch am besten war; Soldados Tor will ich eigtl. nicht mal erwähnen; er ist kein Fußballer für mich^^, und was für ein Dusel das 2:1 ; am Pfosten durch die Beine, die nicht weit geöffnet sind ; das hat der X/2-Tipp wirklich nicht verdient;
        Mit so einer Leistung wie heute wird das nix; Sadik war ja ne Katastrophe; über Zajc und Soldado will ich eigl. nix sagen - nicht mal in der 3. Liag würde ich sie einsetzen. Aber auch ein Isla sauschlecht heute; Ayew leider immer gut zugestellt, oder gedoppelt; aber dennoch nicht sonderbar gut; Moses; ja ich stehe auf Moses , und das nicht nur weil er die 9. Ecke für Fener geholt hat; die vorher der gute SR verwehrt hat. Und leider gab es bei dem Spiel von Fener auch keinen Grund für den SR in der 2. HT Gelb für Sivas zu zücken. 3 Gelbe gab es noch in der 2.HT, alle ab der 82. Minute (Zeitspiel; Ballverschleppung, und eine einzige fürs Foulspiel), und alle drei für Fener macht beide Tipps zur Katastrophe.

        Sivas AHC over 3 Gelbe Karten = nope ; -2

        2:1 (0:0 HT) - 3:1 Gelbe Karten = -3
        Zuletzt geändert von RolloTomasi; 15.03.2019, 20:42.

        Kommentar


          #5
          Dänemark Superliga Letzter Spieltag in der Hauptrunde.

          Interessante Begegnungen am 26: Spieltag in Dänemark. Von Platz 4 Bröndby Kopenhagen 35 Punkte bis Platz 10 Horsens können noch 7 Mannschaften den begehrten 6 Platz erreichen.

          Meine Partie wäre Vendsyssel : FC Nordsjaelland

          Vendsyssel 2019 noch keine Partie gewonnen sind sicher in der Abstiegsgruppe mit 22 Punkten. 0 2 3 Bilanz, zudem im Pokal vor 3 Wochen mit 0:2 zu Hause gegen Bröndby ausgeschieden. Sie sind die heimschwächste Mannschaft der Liga mit einer 2 4 6 Bilanz bei 13:17 Toren. Letzte 5 Partien zu Hause auch nicht gewonnen.

          Der FC Nordsjaelland genau das Gegenteil. 2019 noch ohne Niederlage bei einer 2 3 0 Bilanz.Stehen auf Platz 7 mit 33 Punkten brauchen unbedingt den Sieg. Gesamt in der Liga 8 9 8 41:39 Tore.Auswärts nicht berausc Der Sturm gut Abwehr lässt zu wünschen übrig. Vendsyssel hat auch nur 40 Tore kassiert.

          Zur Mannschaft kurz 3 Zeilen. Toptorjäger ist Andreas Skov Olsen 18 Tore bereits erzielt. Heuer traf er in allen 5 Partien bereits 7 mal zuletzt 2 mal Doppelpack in Velje BK und beim Tabellenzweiten FC Midtylland (3:3) sowie zuletzt gegen Spitzenreiter FC Kopenhagen beim 2:2 zu Hause. Der Sturmpartner Godsway Donyoh traf 10 mal, die beiden mehr Treffer erzielt als die gesamte Elf von Vendsyssel 20 Tore. Ulrik Yttergard möchte ich noch nennen der traf 4 mal.

          Möchte nicht verschweigen: Vendsyssel gewann im Pokal sensationell mit 1:0 im Dez,18 beim FCN, als 10,0 Außenseiter. In der Meisterschaft aber 3.Spieltag bei der 0:3 Niederlag in Nordsjaelland chancenlos.

          Meine wette lautet: Sieg FC Nordsjaelland zu einer 1,8 Quote bei bet 365 3 EH sind vertretbar in der wichtigen Konstellation für den FCN.



          Die Zweite Partie lautet AC Horsens : Bröndby Kopenhagen.

          Sieht eigentlich recht esay aus für Bröndby da sie auf Platz 4 stehen und 35 Punkte haben. Aber der Schein trügt gewaltig.

          Platz 5 Esbjerg: Die gewinnen gegen den letzten Vejle und hätten 38 P.

          Platz 6 Randers: Das ist die Schlüsselpartie heute in der Liga,spielen bei Odense BK, die schon qualifiziert sind für Meisterrunde, kann der der Auswärtssieg kommen,hätten dann die 37 P

          Platz 7: Der FC Nordsjaelland gewinnt kämen auf 36 P. ein Remi würde Bröndby nicht reichen schlechtere Tordifferenz.Also sollten die da Vollgas geben und in Horsens gewinnen, die bei 31Punkten stehen und schon 2 Weltwunder bräuchten um noch Platz 6 zu erreichen.

          Zu Horsens noch folgendes. Sind zu Hause schlecht nur eine 2 6 4 Bilanz bei 17:22 Toren. Zudem besitzen sie die zweitschlechteste Abwehr der Liga mir 42 Gegentoren. Und sie haben die letzten 3 Partien alle verloren gegen die unmittelbaren Kontrahenten.

          Zu Bröndby Kopenhagen noch ein paar Sätze. Haben letzte Saison den sicher geglaubten Meistertitel noch verspielt. Trainer Zorninger der eine super Arbeit da fast 3 Jahre leistete musste vor 1 Monate gehen. Ebbe Sand der erst im Winter kam als Sportdirektor entließ ihn im Februar obwohl Zorniger noch Vertrag bis 2022 hatte.Viel besser ist es nicht geworden, dennoch hat man jetzt die Chance in der Meisterrunde mitzuspielen.

          Zur Mannschaft drei Sätze: Gut aufgestellt jetzt, haben Kaiser aus Leipzig Erceg von Al-AHli und noch im Januar Hedlund von U. Berlin verpflichtet. Toptorjäger ist Wilczek der 16 mal traf,zudem Mukhtar mit 6 Toren. Auswärts solide mit einer 6 1 5 Bilanz bei 22:20 Toren. Das Hinspiel gewann Horsens überraschend mit 2:1 als 8,5 Quotenaußenseiter

          Meine Wette lautet: AC Horsens : Bröndby Kopenhagen Tipp 2 zu einer Quote von 2,01 bei Pinni mit 3 EH.

          Kommentar


            #6
            Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
            Dänemark Superliga Letzter Spieltag in der Hauptrunde.

            Interessante Begegnungen am 26: Spieltag in Dänemark. Von Platz 4 Bröndby Kopenhagen 35 Punkte bis Platz 10 Horsens können noch 7 Mannschaften den begehrten 6 Platz erreichen.

            Meine Partie wäre Vendsyssel : FC Nordsjaelland

            Vendsyssel 2019 noch keine Partie gewonnen sind sicher in der Abstiegsgruppe mit 22 Punkten. 0 2 3 Bilanz, zudem im Pokal vor 3 Wochen mit 0:2 zu Hause gegen Bröndby ausgeschieden. Sie sind die heimschwächste Mannschaft der Liga mit einer 2 4 6 Bilanz bei 13:17 Toren. Letzte 5 Partien zu Hause auch nicht gewonnen.

            Der FC Nordsjaelland genau das Gegenteil. 2019 noch ohne Niederlage bei einer 2 3 0 Bilanz.Stehen auf Platz 7 mit 33 Punkten brauchen unbedingt den Sieg. Gesamt in der Liga 8 9 8 41:39 Tore.Auswärts nicht berausc Der Sturm gut Abwehr lässt zu wünschen übrig. Vendsyssel hat auch nur 40 Tore kassiert.

            Zur Mannschaft kurz 3 Zeilen. Toptorjäger ist Andreas Skov Olsen 18 Tore bereits erzielt. Heuer traf er in allen 5 Partien bereits 7 mal zuletzt 2 mal Doppelpack in Velje BK und beim Tabellenzweiten FC Midtylland (3:3) sowie zuletzt gegen Spitzenreiter FC Kopenhagen beim 2:2 zu Hause. Der Sturmpartner Godsway Donyoh traf 10 mal, die beiden mehr Treffer erzielt als die gesamte Elf von Vendsyssel 20 Tore. Ulrik Yttergard möchte ich noch nennen der traf 4 mal.

            Möchte nicht verschweigen: Vendsyssel gewann im Pokal sensationell mit 1:0 im Dez,18 beim FCN, als 10,0 Außenseiter. In der Meisterschaft aber 3.Spieltag bei der 0:3 Niederlag in Nordsjaelland chancenlos.

            Meine wette lautet: Sieg FC Nordsjaelland zu einer 1,8 Quote bei bet 365 3 EH sind vertretbar in der wichtigen Konstellation für den FCN.



            Die Zweite Partie lautet AC Horsens : Bröndby Kopenhagen.

            Sieht eigentlich recht esay aus für Bröndby da sie auf Platz 4 stehen und 35 Punkte haben. Aber der Schein trügt gewaltig.

            Platz 5 Esbjerg: Die gewinnen gegen den letzten Vejle und hätten 38 P.

            Platz 6 Randers: Das ist die Schlüsselpartie heute in der Liga,spielen bei Odense BK, die schon qualifiziert sind für Meisterrunde, kann der der Auswärtssieg kommen,hätten dann die 37 P

            Platz 7: Der FC Nordsjaelland gewinnt kämen auf 36 P. ein Remi würde Bröndby nicht reichen schlechtere Tordifferenz.Also sollten die da Vollgas geben und in Horsens gewinnen, die bei 31Punkten stehen und schon 2 Weltwunder bräuchten um noch Platz 6 zu erreichen.

            Zu Horsens noch folgendes. Sind zu Hause schlecht nur eine 2 6 4 Bilanz bei 17:22 Toren. Zudem besitzen sie die zweitschlechteste Abwehr der Liga mir 42 Gegentoren. Und sie haben die letzten 3 Partien alle verloren gegen die unmittelbaren Kontrahenten.

            Zu Bröndby Kopenhagen noch ein paar Sätze. Haben letzte Saison den sicher geglaubten Meistertitel noch verspielt. Trainer Zorninger der eine super Arbeit da fast 3 Jahre leistete musste vor 1 Monate gehen. Ebbe Sand der erst im Winter kam als Sportdirektor entließ ihn im Februar obwohl Zorniger noch Vertrag bis 2022 hatte.Viel besser ist es nicht geworden, dennoch hat man jetzt die Chance in der Meisterrunde mitzuspielen.

            Zur Mannschaft drei Sätze: Gut aufgestellt jetzt, haben Kaiser aus Leipzig Erceg von Al-AHli und noch im Januar Hedlund von U. Berlin verpflichtet. Toptorjäger ist Wilczek der 16 mal traf,zudem Mukhtar mit 6 Toren. Auswärts solide mit einer 6 1 5 Bilanz bei 22:20 Toren. Das Hinspiel gewann Horsens überraschend mit 2:1 als 8,5 Quotenaußenseiter

            Meine Wette lautet: AC Horsens : Bröndby Kopenhagen Tipp 2 zu einer Quote von 2,01 bei Pinni mit 3 EH.
            Fazit und Auswertung: Eine an Dramatik nicht zu überbietende Schlussrunde in Dänemark. Auftakt schon überraschend da Bröndby gleiche 0:1 in Rückstand geriet aber dann doch noch sicher 3:1 gewann.

            Esbjerg lag gegen den Vorletzten Vejle BK 0:1 zurück und Aalborg nach Führung in den Playoffs Randers war spätestens nach dem 0:1 raus aus der Verlosung um Platz 6. Dann der Höhepunkt: Nordjaelland machte das 1:0 80 min war zu 99% drin. Esbjerg 70 min das 1:1 und gekam 82 min rote Karte, war draussen, da Aalborg 2:1 führte. In der 92 min 2:1 Esbjerg in Unterzahl und in der 93 min machte Aalborg das 3:1, jetzt war Nordsjaelland nur sechster wegen der mehr geschossenen Toren 42:39 zu 38:35 beide 36 Punkte. Partie in Aalborg dann wenige sec, später aus und Jubel beim FCN.

            Auswertung: Der FC Nordsjaelland gewinnt mit 1:0 und Bröndby Kopenhagen gewinnt mit 3:1 dadurch beide Wetten richtig,macht ein Plus von 5,43 EH.

            Kommentar


            • scandtips
              scandtips kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Glückwunsch wernilein! Aber sag bitte nicht Brøndby Kopenhagen - das mögen die da drüben gar nicht :D

            • wernilein
              wernilein kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Okay scandtips ich weiss um die Rivalität, danke für den Hinweis. Freue mich wenn jetzt die Saison in Skandinavien bald los geht. Dir noch einen schönen Abend.

            • Clark
              Clark kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Mein englischer Arbeitskollege (Chelsea-Fan) regt sich auch fürchterlich auf, wenn Kommentatoren "Chelsea London" sagen. :D
          widgetinstance 465 skipped on mobile views.
          widgetinstance 479 skipped on mobile views.
          Lädt...
          X