X
Einklappen

Deutschland Bundesliga 12.-14.4.

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Deutschland Bundesliga 12.-14.4.

    Wetttipps Bundesliga

    bwin Test & Erfahrungen

    Jetzt bei bwin: 100 Euro Joker Wette - Hier informieren

    #2
    nurnberg - schalke

    hier ist mir das over zu hoch. schalke zuhause gegen frankfurt 2 tore erhalten. die schlittern schon langsam an die abstiegsgrenze. nürnberg hingegen, die sich in der abstiegszone befindet, hat einen kleinen lauf und hat vier punkte in den letzten 2 spielen geholt. das ist also heute schon ein sogenanntes sechspunktespiel. 3:0 gegen augsburg haben sie gewonnen, ein sensationelles resultat gegen ein mitabstiegskandidat. also da ist heute pfeffer im spiel. wenn hier ein tor fällt, ist der torregen eröffnet, denn ein unentschieden hilft keinem. die letzten direkten begegnungen sowieso immer torreich: 5-2, 2-3, 4-1. beide teams haben verletzte und gesperrte spieler und auch probleme in der verteidigung. ich gehe hier auf das hoch dotierte over.

    over 2,5 @2,13 marathon 2/10

    Kommentar


      #3
      Zitat von AgeOfTippstar Beitrag anzeigen
      nurnberg - schalke

      hier ist mir das over zu hoch. schalke zuhause gegen frankfurt 2 tore erhalten. die schlittern schon langsam an die abstiegsgrenze. nürnberg hingegen, die sich in der abstiegszone befindet, hat einen kleinen lauf und hat vier punkte in den letzten 2 spielen geholt. das ist also heute schon ein sogenanntes sechspunktespiel. 3:0 gegen augsburg haben sie gewonnen, ein sensationelles resultat gegen ein mitabstiegskandidat. also da ist heute pfeffer im spiel. wenn hier ein tor fällt, ist der torregen eröffnet, denn ein unentschieden hilft keinem. die letzten direkten begegnungen sowieso immer torreich: 5-2, 2-3, 4-1. beide teams haben verletzte und gesperrte spieler und auch probleme in der verteidigung. ich gehe hier auf das hoch dotierte over.

      over 2,5 @2,13 marathon 2/10

      Wieso ist das ein 6 Punkte-Spiel ?
      Pfeffer wird sicherlich im Spiel sein, der Club kämpft gegen den Abstieg und bei Schalke wird es auch immer enger.
      Aber wenn du dir die Spiele beider Mannschaft gesehen hast ist das offensiv not gegen elend.
      Beide Mannschaften kriegen vorne nicht viel auf die Reihe und da würde ich das 3:0 von Nürnberg gegen Augsburg nicht auf die große Waage legen.
      Klar die Quote hat schon was aber ich würde ganz klar die Finger von weglassen.
      Das Hinspiel gewann 04 Zuhause 5:2 aber die anderen beiden Partien die du aufgezählt hast liegen mehr als 3 Jahre zurück da hat noch ein Huntelaar bei Schalke gespielt.
      In meinen Augen ist keine von den beiden Mannschaften der die Initiative ergreift und versucht mit dem Ball was anzufangen beide lassen sich zurückfallen und spielen auf Lange Bälle nach vorne.
      Das wird dem Over nicht besonders entgegen kommen.


      Für mich ein klares No Bet.
      Keine der beiden Mannschaften will den ersten Fehler bzw das erste Gegentor kassieren und werden daher vorsichtiger spielen.
      Der Club sicherlich motivierter mit den Fans im Rücken bei Flutlicht Freitagabend.

      Dir aber natürlich viel erfolg !! :-)

      Kommentar


        #4
        Sonntag 15:30
        Düsseldorf- Bayern München



        Kurz und knapp
        Düsseldorf spielt um die goldene Ananas können weder absteigen noch oben was reißen.
        Die Münchener müssen und werden hier in Düsseldorf gewinnen.
        Coman und Gnabry auf den außen das ist ein anderes Kaliber für Düsseldorf, sie werden mutig mitspielen und den Fans was bieten zuhause aber für einen Sieg wird es nicht reichen.

        Quote auf ein Sieg der Münchener liegt bei 1,24 momentan wird sicherlich noch sinken bis Sonntag.


        Schlägerei beim Training zwischen Coman und Lewa schön und gut aber die Mannschaft harmoniert diese Saison sowieso nicht wirklich und da ist diese "Schlägerei" auch nicht auf die Große Glocke zu hängen. Letztendlich geht es um die Meisterschaft.

        Aufstellungunabhängig für mich ein 10/10 Spiel

        10EH auf Sieg München
        @1,24 1XBet

        Kommentar


        • TeddyWest
          TeddyWest kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Was hier los haha

        #5
        Sonntag 13:30
        Hoffenheim - Hertha

        Auch hier Hertha für die Goldene Ananas und Hoffenheim für die Int. Plätze.
        Hertha mit Verletzungssorgen: Ibisevic und Lustenberger fehlen definitiv.
        Grujic und Duda sind noch fraglich.
        Bei der Hoffe alle wieder an Bord, bei Joelinton könnte es aber noch knapp werden.

        Hertha mMn nicht in der Lage hier irgendwelche Punkte aus Sinsheim mitzunehmen.
        Klares Ding für Hoffenheim. Quote liegt gerade bei 1,47 wird bis Sonntag aber sicherlich fallen.
        Wenn Grujic und oder Duda nicht spielen kann man hier auch auf das HC gehen.

        5/10 Sieg Hoffenheim
        @1,47 1XBet

        Kommentar


        • Akky
          Akky kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          2:0 Hoffenheim.
          Hätte gut und gerne auch höher ausfallen können bei den unzähligen Chancen von Hoffe.
          + 2.35EH

        #6
        Bundesliga

        1899 Hoffenheim-Hertha BSC Berlin, Sonntag, 14.04.2019, 13:30 Uhr


        Zur ungewohnten Zeit am Sonntagmittag empfängt Hoffenheim als aktuell Neunter die Hertha aus Berlin, die sich auf dem elften Platz, also nicht weit dahinter, wiederfinden. Dennoch könnten die Gemütslagen beider Lager nicht unterschiedlicher sein. Hoffenheim scheint seine Vorliebe zum Unentschieden abgelegt zu haben und konnte zuletzt zweimal mehr als überzeugen: 4:0 in Augsburg und 4:1 gegen Leverkusen waren nicht nur deutliche Ergebnisse, sondern zudem echte Demonstrationen der Stärke. Auch wenn man einschränkend sagen muss, dass Augsburg äußerst indisponiert daherkam. Berlin dagegen zeigt nun schon wieder eine ganze Weile den fast vergessenen Rumpelfußball der vergangenen Jahre. Ein Grund dafür sind sicherlich die zahlreichen Ausfälle, dennoch bleibt irgendwie hängen, dass Hertha nicht in der Lage zu sein scheint, eine gesamte Saison ordentlichen, zumindest halbwegs erfolgreichen Fußball zu spielen. Vier Niederlagen in Folge sprechen eine deutliche Sprache. Vor allem beim 0:5 gegen Leipzig zeigte die Hertha sich völlig überfordert und war dem Tempo in keinster Weise gewachsen. Pal Dardai galt lange als unumstritten, nun scheint er angezählt. Ausfallen werden Duda, Ibisevic, Lustenberger, Maier und Torunarigha. Grujic und Darida sind zumindest fraglich. Das Hinspiel endete äußerst spektakulär 3:3. Ich vermute, dass Berlin Probleme mit dem druckvollen und schnellen Umschaltspiel der Gastgeber bekommt und gehe von einem deutlichen Heimsieg aus.

        Hoffenheim -1 @ 2 (3/10)

        Kommentar


          #7
          Zitat von AgeOfTippstar Beitrag anzeigen
          nurnberg - schalke

          hier ist mir das over zu hoch. schalke zuhause gegen frankfurt 2 tore erhalten. die schlittern schon langsam an die abstiegsgrenze. nürnberg hingegen, die sich in der abstiegszone befindet, hat einen kleinen lauf und hat vier punkte in den letzten 2 spielen geholt. das ist also heute schon ein sogenanntes sechspunktespiel. 3:0 gegen augsburg haben sie gewonnen, ein sensationelles resultat gegen ein mitabstiegskandidat. also da ist heute pfeffer im spiel. wenn hier ein tor fällt, ist der torregen eröffnet, denn ein unentschieden hilft keinem. die letzten direkten begegnungen sowieso immer torreich: 5-2, 2-3, 4-1. beide teams haben verletzte und gesperrte spieler und auch probleme in der verteidigung. ich gehe hier auf das hoch dotierte over.

          over 2,5 @2,13 marathon 2/10
          -2eh

          Kommentar


            #8
            Zitat von satansbraten Beitrag anzeigen
            Bundesliga

            1899 Hoffenheim-Hertha BSC Berlin, Sonntag, 14.04.2019, 13:30 Uhr


            Zur ungewohnten Zeit am Sonntagmittag empfängt Hoffenheim als aktuell Neunter die Hertha aus Berlin, die sich auf dem elften Platz, also nicht weit dahinter, wiederfinden. Dennoch könnten die Gemütslagen beider Lager nicht unterschiedlicher sein. Hoffenheim scheint seine Vorliebe zum Unentschieden abgelegt zu haben und konnte zuletzt zweimal mehr als überzeugen: 4:0 in Augsburg und 4:1 gegen Leverkusen waren nicht nur deutliche Ergebnisse, sondern zudem echte Demonstrationen der Stärke. Auch wenn man einschränkend sagen muss, dass Augsburg äußerst indisponiert daherkam. Berlin dagegen zeigt nun schon wieder eine ganze Weile den fast vergessenen Rumpelfußball der vergangenen Jahre. Ein Grund dafür sind sicherlich die zahlreichen Ausfälle, dennoch bleibt irgendwie hängen, dass Hertha nicht in der Lage zu sein scheint, eine gesamte Saison ordentlichen, zumindest halbwegs erfolgreichen Fußball zu spielen. Vier Niederlagen in Folge sprechen eine deutliche Sprache. Vor allem beim 0:5 gegen Leipzig zeigte die Hertha sich völlig überfordert und war dem Tempo in keinster Weise gewachsen. Pal Dardai galt lange als unumstritten, nun scheint er angezählt. Ausfallen werden Duda, Ibisevic, Lustenberger, Maier und Torunarigha. Grujic und Darida sind zumindest fraglich. Das Hinspiel endete äußerst spektakulär 3:3. Ich vermute, dass Berlin Probleme mit dem druckvollen und schnellen Umschaltspiel der Gastgeber bekommt und gehe von einem deutlichen Heimsieg aus.

            Hoffenheim -1 @ 2 (3/10)
            Hoffenheim mit Chancen um mindestens drei Spiele deutlich zu gewinnen.

            2:0
            +3

            Kommentar


              #9
              Zitat von Akky Beitrag anzeigen
              Sonntag 15:30
              Düsseldorf- Bayern München



              Kurz und knapp
              Düsseldorf spielt um die goldene Ananas können weder absteigen noch oben was reißen.
              Die Münchener müssen und werden hier in Düsseldorf gewinnen.
              Coman und Gnabry auf den außen das ist ein anderes Kaliber für Düsseldorf, sie werden mutig mitspielen und den Fans was bieten zuhause aber für einen Sieg wird es nicht reichen.

              Quote auf ein Sieg der Münchener liegt bei 1,24 momentan wird sicherlich noch sinken bis Sonntag.


              Schlägerei beim Training zwischen Coman und Lewa schön und gut aber die Mannschaft harmoniert diese Saison sowieso nicht wirklich und da ist diese "Schlägerei" auch nicht auf die Große Glocke zu hängen. Letztendlich geht es um die Meisterschaft.

              Aufstellungunabhängig für mich ein 10/10 Spiel

              10EH auf Sieg München
              @1,24 1XBet

              München gewinnt 1:4
              + 2,4 EH

              Kommentar

              Meiste Beiträge

              Einklappen

              der letzten 30 Tage
              1
              505
              2
              458
              3
              371
              4
              237

              Meiste Beiträge in Analyseforen

              Einklappen

              Zwischen 01.01.2019 und 31.12.2019
              Lädt...
              X