widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Fußballwetten 24.-27.6.2019

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fußballwetten 24.-27.6.2019

    Wetttipps Freundschaftsspiele, Schweden, Norwegen, Island ...

    Bet3000 Test & Erfahrungen

    12000 Euro Frauen WM Tippspiel bei Bet3000 - Jetzt mittippen

    #2
    Schweden Suparretan Gais : Degerfors IF

    Letzter Spieltag vor der Frühjahrspause in Schweden. Bis 10.Juli ruht die Liga dann.Gais hat grosse Problem in dieser Saison einen 18 Mann Kader zu stellen.

    Zu den verletzten Spieler Emil Wahlström, Karl Bohm, Alexander Angelin und Andreas Östling kommen jetzt noch Rasmus Ras der gelbgesperrt ist und Kim Dickson dazu der krank ist.

    Sie stehen auf Platz 12 mit einer 3 4 5 Bilanz 10:15 Tore. Heim sieht es noch schwächer aus mit 1 2 3 3:6 Toren. Zudem kassierte man 3 Auswärtsniederlagen in Folge die letzte im Derby gegen Örgryte mit 0:1 und man schoss im ganzen Spiel zweimal aufs Tor.

    Eklatant die Sturmschwäche. Spielen 3 4 3 aber nach vorne geht gar nichts. Nikola Asceric 28 jähriger Serbe trifft da öfters als einmal wie der Rest der Mannschaft. Ist mit 4 Toren der beste Torschütze.Der Albaner Arian Kabashi und der Kosovare Leonard Pllana beide 22 Jahre jung, sowas von ungefährlich, beide erst einen Treffer erzielt. Feste Größen sind im Mittelfeld Marcus Bergholtz und Carl Nyström, der hat schon 100 Spiele für Gais bestritten aber halt auch nur 4 Tore erzielt. Heuer beide auch nur 1 Tor in 11 Spielen gemacht.

    RV Netinho ist ein guter kam von Värnamo die jetzt Spitzenreiter sind und Randjelovic 1 Tor im DM sorgt für Stabilität. Die 3er Abwehrreihe kenne ich zu wenig. Mit nur 15 Gegentoren ist das in Ordnung, da der heutige Gegner Degerfors schon 18 kassiert hat, aber halt auch schon 18 Buden gemacht hat.

    Zu den Gästen folgendes: Hab da eine Analyse erst vor gut einer Woche geschrieben als sie in Trelleborg 0:0 spielten und haben mich da total überzeugt. Stehen akt. auf Platz 8 Bilanz 5 3 5 bei 18:18 Toren. Auswärts 2 2 2 bei 8:8 Toren. Zuletzt ein 3:2 Sieg,der kam in der Schlussphase zustande, nicht zum ersten mal. In der 81 min erzielte Bjorndahl per Elfmeter das 2:2 gegen Västeras und in der 96 min Ortmark das 3:2.

    In Brommapojkarna gewann man nach 0:2 noch mit 3:2. 49/88 und 92 min das Spiel gedreht. Zu Hause Brage 1:0 geschlagen in der 93 min. viel da der Siegtreffer. Auch eine Qualität die nicht zu unterschätzen ist.

    Zum Personal das macht mir Sorgen weil ich nicht weiss was Trainer Stefan Jacobsson vorhat. 3 Neuzugänge, wobei Alm gesetzt ist aber Astvald 4/0 und Lindahl 11/0 die regelmäßig im Angriff enttäuschen erhalten den Vorzug vor Toptorjäger Björndahl der 6 Tore bereits erzielte und von der Bank kommt, sowie Landan 1,65 mtr kleiner Wirbelwind 8/4 der gar nicht mehr im Kader ist. Mit Lindell guter RM und Ortmark ZM noch gute Leute hinter den Spitzen im Kader. Alm und Björndahl sind Typ gleiche Spieler wobei Alm nach links ausweichen könnte und Björndahl MST spielen sollte. Offensiv so viele Optionen wobei Astvald 28 Jahre für mich der schwächste ist, kam von Brage, hat in der Suparettan in 200 Spielen 18 Tore gemacht, nix besonders. Ortmark würde ich vorziehen auf LA. Aufstellung kommt 18 Uhr erst raus.

    Fazit und meine Wette. Quoten nicht ganz zu verstehen, ausgeglichen quotiert für mich okay müsste dann 2,6 3,15 2,6 sein, ist fast 93 Quotenschlüssel. Es gab aber bereits 3,0 auf den Auswärtssieg akt. immer noch 2,8. Wenn Degerfors vorne nochmal angreifen will müssen sie da gewinnen. Die schwer von Verletzung zu kämpfenden Mannschaft von Gais ist zwar im Gamla Ullevi nicht leicht zu schlagen aber wenn Brage 3:0 und Frej 1.0 das können, traue ich es Degerfors heute auch zu.

    Noch eine Anmerkung zu den Über 2,5 Quoten. Teamtore beide Quoten Über 1,5 zu einer 2,4 wenn einer 2 Treffer macht bin ich schon vorne. Gais denke ich aber nich! Auf´s Unter 2,5 gibt's für mich aber mir 1,85 sehr hohe Quoten wenn man die Abschlussschwäche von Gais berücksichtigt. Degerfors hat in Trelleborg Camara - Jonsson, Horberg und Jovanovic in Schach gehalten, die haben so viele Tore gemacht wie die gesamte Mannschaft von Gais.

    Meine Wette jetzt: Sieg Degerfors mit 0.5 EH zu einer 2,8 Quote bet 365 und Teamtore Gais unter 1,5 zu einer 1,5 Quote bei Bet 3000 1,5 EH. Ich möchte nur 2 EH verlieren obwohl ich überzeugt bin von beiden Wetten. Ist Schweden 2.Liga .Bitte schaut selber nochmal nach, was da Sinn macht zu spielen

    Kommentar


    • svch
      svch kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Sehr gut analysiert Wernilein. Passt alles ??

    • svch
      svch kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Die beiden Fragezeichen sollten eigentlich zwei Smileys sein:)

    #3
    euro u21, kroatien - england

    also england für mich hier schon einen ticken besser. kroatien das schlechteste team dieser gruppe. wie bereits beschrieben im ersten spiel deren besten spieler verloren. nun ein kader mit, wenn man es sagen darf, no names, die auch selten was selber in die hand nehmen. england geht im spiel weitaus härter in die zweikämpfe, dies wird den nobelspielern aus kroatien nicht gefallen. meiner meinung nach ein hart geführtes spiel hier heute von england, mit einem kampfsieg. kroatien auch erst 1 tor im bewerb erzielt, bei 5 erhaltenen. da war england schon besser unterwegs, gerade im spiel ein ein 1-2 gegen frankreich ist schon beachtlich. england auch durch und durch gute spieler mit premier league erfahrung. zwei direkte spiele gab es bisher, beide hat england gewonnen. england das bessere team für mich, wird sich noch den sicheren bescheidenen dritten platz holen. dieses mal ohne ehc, da die in diesem bewerb einfach nicht kommen wollen, dafür aber hohe EH, da schon ein sicheres ding.

    sieg england @1,69 7/10 coolbet

    Kommentar


    • LilSaint69
      LilSaint69 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      an und für sich, hab ich die gleiche Vermutung, nur wie bereits durch anderer User angemerkt, Engländer mit deutlich mehr Spielen und längerer Saison in den Beinen, es geht eh um nichts, 0 motivation. wäre hier vorsichtig.

    #4
    Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
    Schweden Suparretan Gais : Degerfors IF

    Letzter Spieltag vor der Frühjahrspause in Schweden. Bis 10.Juli ruht die Liga dann.Gais hat grosse Problem in dieser Saison einen 18 Mann Kader zu stellen.

    Zu den verletzten Spieler Emil Wahlström, Karl Bohm, Alexander Angelin und Andreas Östling kommen jetzt noch Rasmus Ras der gelbgesperrt ist und Kim Dickson dazu der krank ist.

    Sie stehen auf Platz 12 mit einer 3 4 5 Bilanz 10:15 Tore. Heim sieht es noch schwächer aus mit 1 2 3 3:6 Toren. Zudem kassierte man 3 Auswärtsniederlagen in Folge die letzte im Derby gegen Örgryte mit 0:1 und man schoss im ganzen Spiel zweimal aufs Tor.

    Eklatant die Sturmschwäche. Spielen 3 4 3 aber nach vorne geht gar nichts. Nikola Asceric 28 jähriger Serbe trifft da öfters als einmal wie der Rest der Mannschaft. Ist mit 4 Toren der beste Torschütze.Der Albaner Arian Kabashi und der Kosovare Leonard Pllana beide 22 Jahre jung, sowas von ungefährlich, beide erst einen Treffer erzielt. Feste Größen sind im Mittelfeld Marcus Bergholtz und Carl Nyström, der hat schon 100 Spiele für Gais bestritten aber halt auch nur 4 Tore erzielt. Heuer beide auch nur 1 Tor in 11 Spielen gemacht.

    RV Netinho ist ein guter kam von Värnamo die jetzt Spitzenreiter sind und Randjelovic 1 Tor im DM sorgt für Stabilität. Die 3er Abwehrreihe kenne ich zu wenig. Mit nur 15 Gegentoren ist das in Ordnung, da der heutige Gegner Degerfors schon 18 kassiert hat, aber halt auch schon 18 Buden gemacht hat.

    Zu den Gästen folgendes: Hab da eine Analyse erst vor gut einer Woche geschrieben als sie in Trelleborg 0:0 spielten und haben mich da total überzeugt. Stehen akt. auf Platz 8 Bilanz 5 3 5 bei 18:18 Toren. Auswärts 2 2 2 bei 8:8 Toren. Zuletzt ein 3:2 Sieg,der kam in der Schlussphase zustande, nicht zum ersten mal. In der 81 min erzielte Bjorndahl per Elfmeter das 2:2 gegen Västeras und in der 96 min Ortmark das 3:2.

    In Brommapojkarna gewann man nach 0:2 noch mit 3:2. 49/88 und 92 min das Spiel gedreht. Zu Hause Brage 1:0 geschlagen in der 93 min. viel da der Siegtreffer. Auch eine Qualität die nicht zu unterschätzen ist.

    Zum Personal das macht mir Sorgen weil ich nicht weiss was Trainer Stefan Jacobsson vorhat. 3 Neuzugänge, wobei Alm gesetzt ist aber Astvald 4/0 und Lindahl 11/0 die regelmäßig im Angriff enttäuschen erhalten den Vorzug vor Toptorjäger Björndahl der 6 Tore bereits erzielte und von der Bank kommt, sowie Landan 1,65 mtr kleiner Wirbelwind 8/4 der gar nicht mehr im Kader ist. Mit Lindell guter RM und Ortmark ZM noch gute Leute hinter den Spitzen im Kader. Alm und Björndahl sind Typ gleiche Spieler wobei Alm nach links ausweichen könnte und Björndahl MST spielen sollte. Offensiv so viele Optionen wobei Astvald 28 Jahre für mich der schwächste ist, kam von Brage, hat in der Suparettan in 200 Spielen 18 Tore gemacht, nix besonders. Ortmark würde ich vorziehen auf LA. Aufstellung kommt 18 Uhr erst raus.

    Fazit und meine Wette. Quoten nicht ganz zu verstehen, ausgeglichen quotiert für mich okay müsste dann 2,6 3,15 2,6 sein, ist fast 93 Quotenschlüssel. Es gab aber bereits 3,0 auf den Auswärtssieg akt. immer noch 2,8. Wenn Degerfors vorne nochmal angreifen will müssen sie da gewinnen. Die schwer von Verletzung zu kämpfenden Mannschaft von Gais ist zwar im Gamla Ullevi nicht leicht zu schlagen aber wenn Brage 3:0 und Frej 1.0 das können, traue ich es Degerfors heute auch zu.

    Noch eine Anmerkung zu den Über 2,5 Quoten. Teamtore beide Quoten Über 1,5 zu einer 2,4 wenn einer 2 Treffer macht bin ich schon vorne. Gais denke ich aber nich! Auf´s Unter 2,5 gibt's für mich aber mir 1,85 sehr hohe Quoten wenn man die Abschlussschwäche von Gais berücksichtigt. Degerfors hat in Trelleborg Camara - Jonsson, Horberg und Jovanovic in Schach gehalten, die haben so viele Tore gemacht wie die gesamte Mannschaft von Gais.

    Meine Wette jetzt: Sieg Degerfors mit 0.5 EH zu einer 2,8 Quote bet 365 und Teamtore Gais unter 1,5 zu einer 1,5 Quote bei Bet 3000 1,5 EH. Ich möchte nur 2 EH verlieren obwohl ich überzeugt bin von beiden Wetten. Ist Schweden 2.Liga .Bitte schaut selber nochmal nach, was da Sinn macht zu spielen
    Fazit und Auswertung: Eine meiner besten Analysen der letzten Wochen. Alles so gekommen wie oben beschrieben nur so klar hätte ich das nicht erwartet. Trainer Stefan Jacobsson hat Björndahl wie gewünscht als MST aufgestellt und Alm nach rechts außen gezogen. Astvald durfte links stürmen und das Mittelfeld auch wie erwartet mit Lindahl Ortmark Granath und Lindell. Meine kritisierten Spieler Astvald und Lindahl scheinen das gelesen zu haben( war ein Witz) denn beide trafen. Alm eröffnete aber den Torreigen in der 11 min zum 0:1 Lindahl legte 27 min zum 0:2 nach. in der 70 min. machte Astvald das 0:3. Gais so harmlos wie beschrieben zwei Schüsschen aufs Tor in 90 min, die gehen schweren Zeiten entgegen. Degerfors mit der Truppe,erinnert mich wieder ein bisschen an Molde FK von letzter Saison, muss man auf dem Schrim haben, vielleicht geht ganz nach vorne noch was. Jetzt mal Pause bis 10 Juli dann geht's zum Tabellenführer nach Varberg, das wird dass Topspiel schlechthin, die heute unglücklich 1:1 spielten bei Östers. Ausgleich viel erst in der 84 min durch Book hatten aber eine Vielzahl an Chancen für den Sieg. Hier herrscht Freude, da beide Wetten richtig waren, über einen Gewinn von 2,4 EH.

    Kommentar


      #5
      feronikeli - lincoln red imps

      es wird ein kleines turnier für die 4 schwächsten nationen nach 5jahreswertung veranstaltet und diesmal ist der kosovo der gastgeber. feronikeli spielt also quasi zuhause gegen die red imps aus gibraltar. diese haben in den letzten jahren das ein oder andere gute ergebnis aufzuweisen, allerdings handelt es sich dabei immer um heimpartien. zudem denke ich dass der kosovarische fussball doch dem von gibraltar überlegen sein sollte, da man aber erst so frisch dabei hat man die nötigen punkte logischerweise noch nicht und spielt bei den zwergen mit. als beispiel musste der kosovo auch in der NL in gruppe D ran, schafte aber den gruppensieg.

      im vorjahr fand dieses vor-quali turnier in gibraltar statt, der kosovarische vertreter kf drita konnte im finale die red imps besiegen. das kräfteverhältnis unter den 4 zwergen schätze ich wie folgt ein. KOSOVO>GIBR>ANDORRA>SANMARINO. (bei der anderen partie probiere ich übrigens das under)

      das AHC-1 für 1.75 klingt für mich recht gut, wer mutiger ist spielt -1.5 für 2.2. stakes bleiben klein denn vorsicht ist immer geboten wenn süd-balkan teams im EC auflaufen!
      Als ich jung war, glaubte ich, Geld sei das Wichtigste im Leben. Jetzt, wo ich alt bin, weiß ich, daß es das Wichtigste ist.
      Thomas von Aquin

      Kommentar


      • beatsbyjosh
        beatsbyjosh kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        bin da auch drauf,gute wette.
        drita (anderes kosovo team) letztes jahr lincoln 4-1 geschlagen und das fand in gibraltar statt.
        ebenfalls 2018, prishtina (kosovo) vs europa (gibraltar) 5-0 at home
        Zuletzt geändert von beatsbyjosh; 25.06.2019, 12:07.

      #6
      Schweden Suparettan 14. Spieltag: Dalkurd : Västeras SK

      Zuerst zur Heimmannschaft folgende Infos. Hatten 2018 große finanzielle Probleme. Der Aufstieg in die Allsvenskan 2018 war eine Sensation. Man spielte ansonsten vor 75 Zuschauer wie jetzt zuletzt auch, wenn es hoch kommt mal vor 250 Besucher und auf einen Schlag läufst du in Stadien ein vor 20-30000 Besucher. Ging nicht gut Platz 15 Bilanz 6 6 18 bei 30:57 Toren nur 24 Punkte erreicht, bedeutet den Abstieg.

      In der Suparettan ist es als Absteiger sehr schwer da gleich wieder den Wiederaufstieg zu schaffen. Verlierst 80% der Spieler musst neu aufbauen ohne viel Geld, kann nicht funktionieren. Trelleborg und Brommapoijkarna die beide mit abgestiegen spielen jetzt nochmal gegen den Abstieg wobei Bromma schon wieder letzter ist und kaum Chancen hat drin zu bleiben. Erinnert mich ein wenig an Paderborn vor einigen Jahren, 1.Bundesliga gespielt und da nur mit Glück der Regionalliga West entgangen.

      Der Supergau für Dalkurd folgte gleich am 2.Spieltag als man den Abstiegskollegen Bromma mit 0:4 zu Hause vor 197 Zuschauer unterlag. Da schrillten alle Alarmglocken. Danach folgte eine 2 0 4 Bilanz man hatte 7 Punkte nach 8 Partien. Dann überraschend, aus dem Nichts die Wende. In den letzten 5 Partien, mit einer 4 0 1 Bilanz man holte 13 Punkte, angefangen hat die Serie in Degerfors mit einem 1:2 Auswärtssieg.

      Grossen Anteil hatte der erst 19 jährige Neuzugang Kerfala Cissoko der von Eskilstuna kam am 4.April. 10 Partien bestritten 4 Tore erzielt den so wichtigen in der 93 min zu Hause : Halmstad. Kommt oft nur sporadisch zum Einsatz den jungen baut man behutsam auf. Vom Stamm 2018 blieben etwa 5 Spieler zähle nur die wichtigsten auf sonst wird das ein Buch mit 100 Seiten.

      Ceesay ist ein guter kann links wie rechts alles spielen, den holte man im Dez.18 zurück von Djurgarden auch erst 21 Jahre jung, heuer 2 Tore erzielt. MST ist Alexandersson,Leihe von Kristiansund, 3 Tore erzielt, immer gut anzuspielen lässt sich zurückfallen kann auch 10er spielen, gutes Auge für die Mitspieler. Tranberg der nächste,typischer 8er den es ja so in der heutigen Zeit nicht mehr gibt. Ist torgefährlich 2 Treffer. Sabovic, Mazedonier 21 erst im DM, gut ausgebildet stark am Ball Zug zum Tor auch der 2mal bereits getroffen. Ahmed Award der blieb hier, kann hinter der Spitze spielen, kleiner flinker Spieler dribbelstark.

      Heim stehen sie mit 4 0 2 jetzt ganz gut da 11:11 Tore. Abwehr schwimmte am Anfang der Saison. In Trelleborg und Varbergs verlor am mit 0:2 und zu Hause: Brage mit 1:3. Jetzt besser geworden letzte 3 Partien nur ein Gegentor kassiert,

      Zu Västeras SK. folgendes: Prekäre Situation nachdem man aus den letzten 5 Partien nur eine 1 1 3 Bilanz holte. Man hat Sonntag Trainer Thomas Gabrielsson entlassen und Valentin Gunnarsson übernimmt. Platz 10 mit einer 3 6 4 Bilanz. Auswärts gut 2 3 2 bei 8:7 Tore. Mannschaft schwer zu bespielen stehen Kompakt 4 3 3 was mir gut gefällt. Zuletzt die unglückliche Niederlage in Degerfors 96 min. zum 2:3.

      Zum Personal: Keine Torjäger in den Reihen der sie in die erste Liga schiesst. Ist auch nicht ihr Ziel gewesen. Abstiegskampf ist angesagt nur 2 Punkte vor dem ersten Reliplatz weg. Safari ist ihr Topscorer traf 4 mal heuer. Hab leider die Mannschaft nur einmal spielen sehen, somit möchte ich jetzt da kein genaues Bild über einzelne Spieler zeichnen. RA Tornet gefiel mir gut traf 2 mal bisher.Span/Skogh sind LA gut. MST spielt Smajic oder Karlberg. Johannsson 1 Tor Ljevar 10er der Mannschaft 1 Treffer und Hellgren sind im Mittelfeld die Antreiber.

      Während des schreibens fallen die Quoten auf Dalkurd 1,85 nur mehr kamen mit 2,15 auf den Markt. Da nicht täuschen lassen gibt außer der Form jetzt mit 4 1 0 keinen Grund die anzuspielen. Im Januar gabs ein Testspiel ging 2:0 für Västeras aus, da gabs 5 Quoten für Dalkurd. Zudem die letzten 3 Auswärtsspiele vor der Niederlage in Degerfors endeten 0:0 in Östers 1:1 in Gais und 0:0 in Halmstad die in etwa so stark wie Dalkurd. Torschüsse aufs Tor einer von Halmstadt, auch da gab´s X2 2,7 Quoten und für die 2 7,0 alle stürzten sich auf die tolle 1,45. Und den Trainerwechsel nicht unterschätzen das sollte heute nochmal einen Schub geben, es geht gegen den Abstieg.

      Fazit und meine Wette: Hab lange überlegt wo ist das meiste Value vorhanden. Ich denke im bts zu einer 1,85, da beide offensiv nicht so schlecht sind aber hinten oft richtige dicke Aussetzter haben.

      Einsätze wie immer moderat. Werde nicht immer mit meinen Überlegungen richtig liegen. Bitte keinesfalls! die Einsätze erhöhen nur weil ich jetzt 3 Mal richtig lag. Es kommen noch bessere Spiele wo ich viel mehr weiss. Ansonsten passt nur das Remi 3,5 Quote,nach 4 0 2 zu Hause könnte heute das erste Remi kommen ein 1:1 wäre da gut.

      Wette lautet. Dalkurd : Västeras das bts zu einer 1,85 bei bwin oder William Hill. 1,84 hat x-Tip. Einsatz von 2 EH passt.. Bet 3000 bet 365 comeon betway alle 1,8 da ist bestimmt für jeden ein Buchmacher dabei.

      Kommentar


      • Feindflieger
        Feindflieger kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Baue ich mit Dalkurd + BTS zu 3.95 in meinen Systemschein ein.

      • wernilein
        wernilein kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Jetzt hoffen wir mal das Dalkurd diese Partie gewinnt Feindflieger dann bist du auch glücklich!

      #7
      So 30.06. GOLD CUP 2019: Haiti - Kanada ab 01:00 in Houston, Texas

      Tipps
      Kanada 2.10@UNIBET 4/10
      Kanada (-2.5 AHC) 8.30@1XBET 1/10
      ---------------------------------------------------------------------

      Ich liebe die Offensive von Team Kanada! Ich kopiere die Schlüsselakteure wieder hier hinein:

      Lucas Cavallini - ein starker Scorer in Mexiko und mit toller Tor-Quote für Team Kanada

      Cyle Larin - kam als begehrter Scorer aus der MLS zu Besiktas, wo er den Durchbruch (noch) nicht schaffte

      Jonathan David - Shooting Star in Belgien!

      Alphonso Davies - Überraschungstransfer der Bayern, pfeilschneller Teenie

      Junior Hoilett - Leistungsträger auf der Insel bei Cardiff

      Scott Arfield - dynamischer, gefährlicher Mittelfeldspieler bei den Rangers in Schottland
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Die Underdogs Martinique und Kuba wurden abgeschossen, wobei die Siege höher ausfallen müssen!
      https://www.youtube.com/watch?v=IiqhJuWtg14

      Was kann Haiti? Sind mit dem Überraschungserfolg gegen Costa Rica nun im Viertelfinale Mexiko aus dem Weg gegangen, aber Kanada sollte genauso das Turnierende bedeuten. Haiti durch die Reihe unterklassig und offensiv harmlos besetzt, aber man darf das Kollektiv nicht unterschätzen, doch möchte ich Sonntag weiterhin auf die vlt. stärkste Offensive im Turnier spekulieren.

      Alle notierten Akteure haben Talent oder ihre Stärken, aber insbesondere bei Wunderkind Alphonso Davies sieht man schon, warum die Bayern letzten Winter zugeschlagen haben. Haiti wird nun nicht mehr unterschätzt!
      https://scandtips.jimdofree.com | GEWINNEN MIT PFERDEWETTEN

      Kommentar


      • Philipo123
        Philipo123 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Danke dir. Ich spiele das Handicap -2 auf jedenfall an. Bei Tipico gab es heute morgen eine 10,0. Betfair war mit ner 8er Quote auf knapp 30€ limitiert.

      • wernilein
        wernilein kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Gibt jetzt immer noch eine 9,0. Bet 3000 hat 10,0. Verstehe nur nicht das es auf den normalen Sieg 2,05 HC -1,5 3,8 gibt. Was übersehen da die Buchmacher?. Ist dass das Geschenk von denen zum Start in die Saison 2019/20?.

      • Philipo123
        Philipo123 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ich finde die Quoten auch erstaunlich. Kanada hat ja wirklich offensiv richtig was rausgehauen. Ich hoffe jedenfalls das sie trotz KO Spiel weiter so offensiv spielen ...

      #8
      FR 28.06. Schweden, Allsvenskan: Örebro SK - Helsingborgs IF 3.00@bet365 1/10

      Ich schreibe an dieser Stelle keine Matchanalye, da ich einzig auf den Trainerwechel bei den Gästen spekuliere: nach nur kurzer Berater-Tätigkeit ist Celtic-Legende Henrik Larson wieder zurück auf der Trainerbank in seiner Heimatstadt Helsingborg, was ich im Leben nie gedacht hätte. Man muss wissen Larsson stieg 2016 recht überraschend mit HIF in die Superettan ab.

      Begleitet wurde das finale Relegationsspiel damals gegen Halmstad von unschönen Szenen, als Hooligans und enttäuschte, wütende Fans, zündelten, randalierten und den Platz stürmten. Trainer Henrik Larsson versuchte noch die Gemüter zu besänftigen, aber erfolglos - im Gegenteil, denn die schlimmste Szene war im Grunde als Vermummte seinem Sohn Jordan Larsson das Trikot vom Leib zogen und symbolisierten, du bist keiner von uns - Verschwinde! So kam es folglisch auch, Vater und Sohn Larsson verließen Helsingborg.

      https://youtu.be/x-cVsTVGytQ

      Daher hätte ich eine schnelle Rückkehr nicht erwartet, aber es spricht für Henrik - dessen Vita sich übrigens kaum schlechter ließt als die von Zlatan. Larsson spielte für Celtic Glasgow, Manchester United und FC Barcelona.

      Der Mann ist eine Legende in Schweden und kann eventuell sofort stechen.
      https://scandtips.jimdofree.com | GEWINNEN MIT PFERDEWETTEN

      Kommentar


      • wernilein
        wernilein kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Glänzend scandtips!!! das wäre auch eine Analyse für mich gewesen. Zudem noch wegen der langen Serie ohne Sieg von Helsingborg und dem Heim von Örebro mit 1 1 4 und 6:12 Toren,was den letzten Platz bedeutet.

      • wernilein
        wernilein kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Bet 365 ist der einzige der noch 3,0 auf Helsingborg hat, der Rest pendelt um 2,8.

      #9
      Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
      Schweden Suparettan 14. Spieltag: Dalkurd : Västeras SK

      Zuerst zur Heimmannschaft folgende Infos. Hatten 2018 große finanzielle Probleme. Der Aufstieg in die Allsvenskan 2018 war eine Sensation. Man spielte ansonsten vor 75 Zuschauer wie jetzt zuletzt auch, wenn es hoch kommt mal vor 250 Besucher und auf einen Schlag läufst du in Stadien ein vor 20-30000 Besucher. Ging nicht gut Platz 15 Bilanz 6 6 18 bei 30:57 Toren nur 24 Punkte erreicht, bedeutet den Abstieg.

      In der Suparettan ist es als Absteiger sehr schwer da gleich wieder den Wiederaufstieg zu schaffen. Verlierst 80% der Spieler musst neu aufbauen ohne viel Geld, kann nicht funktionieren. Trelleborg und Brommapoijkarna die beide mit abgestiegen spielen jetzt nochmal gegen den Abstieg wobei Bromma schon wieder letzter ist und kaum Chancen hat drin zu bleiben. Erinnert mich ein wenig an Paderborn vor einigen Jahren, 1.Bundesliga gespielt und da nur mit Glück der Regionalliga West entgangen.

      Der Supergau für Dalkurd folgte gleich am 2.Spieltag als man den Abstiegskollegen Bromma mit 0:4 zu Hause vor 197 Zuschauer unterlag. Da schrillten alle Alarmglocken. Danach folgte eine 2 0 4 Bilanz man hatte 7 Punkte nach 8 Partien. Dann überraschend, aus dem Nichts die Wende. In den letzten 5 Partien, mit einer 4 0 1 Bilanz man holte 13 Punkte, angefangen hat die Serie in Degerfors mit einem 1:2 Auswärtssieg.

      Grossen Anteil hatte der erst 19 jährige Neuzugang Kerfala Cissoko der von Eskilstuna kam am 4.April. 10 Partien bestritten 4 Tore erzielt den so wichtigen in der 93 min zu Hause : Halmstad. Kommt oft nur sporadisch zum Einsatz den jungen baut man behutsam auf. Vom Stamm 2018 blieben etwa 5 Spieler zähle nur die wichtigsten auf sonst wird das ein Buch mit 100 Seiten.

      Ceesay ist ein guter kann links wie rechts alles spielen, den holte man im Dez.18 zurück von Djurgarden auch erst 21 Jahre jung, heuer 2 Tore erzielt. MST ist Alexandersson,Leihe von Kristiansund, 3 Tore erzielt, immer gut anzuspielen lässt sich zurückfallen kann auch 10er spielen, gutes Auge für die Mitspieler. Tranberg der nächste,typischer 8er den es ja so in der heutigen Zeit nicht mehr gibt. Ist torgefährlich 2 Treffer. Sabovic, Mazedonier 21 erst im DM, gut ausgebildet stark am Ball Zug zum Tor auch der 2mal bereits getroffen. Ahmed Award der blieb hier, kann hinter der Spitze spielen, kleiner flinker Spieler dribbelstark.

      Heim stehen sie mit 4 0 2 jetzt ganz gut da 11:11 Tore. Abwehr schwimmte am Anfang der Saison. In Trelleborg und Varbergs verlor am mit 0:2 und zu Hause: Brage mit 1:3. Jetzt besser geworden letzte 3 Partien nur ein Gegentor kassiert,

      Zu Västeras SK. folgendes: Prekäre Situation nachdem man aus den letzten 5 Partien nur eine 1 1 3 Bilanz holte. Man hat Sonntag Trainer Thomas Gabrielsson entlassen und Valentin Gunnarsson übernimmt. Platz 10 mit einer 3 6 4 Bilanz. Auswärts gut 2 3 2 bei 8:7 Tore. Mannschaft schwer zu bespielen stehen Kompakt 4 3 3 was mir gut gefällt. Zuletzt die unglückliche Niederlage in Degerfors 96 min. zum 2:3.

      Zum Personal: Keine Torjäger in den Reihen der sie in die erste Liga schiesst. Ist auch nicht ihr Ziel gewesen. Abstiegskampf ist angesagt nur 2 Punkte vor dem ersten Reliplatz weg. Safari ist ihr Topscorer traf 4 mal heuer. Hab leider die Mannschaft nur einmal spielen sehen, somit möchte ich jetzt da kein genaues Bild über einzelne Spieler zeichnen. RA Tornet gefiel mir gut traf 2 mal bisher.Span/Skogh sind LA gut. MST spielt Smajic oder Karlberg. Johannsson 1 Tor Ljevar 10er der Mannschaft 1 Treffer und Hellgren sind im Mittelfeld die Antreiber.

      Während des schreibens fallen die Quoten auf Dalkurd 1,85 nur mehr kamen mit 2,15 auf den Markt. Da nicht täuschen lassen gibt außer der Form jetzt mit 4 1 0 keinen Grund die anzuspielen. Im Januar gabs ein Testspiel ging 2:0 für Västeras aus, da gabs 5 Quoten für Dalkurd. Zudem die letzten 3 Auswärtsspiele vor der Niederlage in Degerfors endeten 0:0 in Östers 1:1 in Gais und 0:0 in Halmstad die in etwa so stark wie Dalkurd. Torschüsse aufs Tor einer von Halmstadt, auch da gab´s X2 2,7 Quoten und für die 2 7,0 alle stürzten sich auf die tolle 1,45. Und den Trainerwechsel nicht unterschätzen das sollte heute nochmal einen Schub geben, es geht gegen den Abstieg.

      Fazit und meine Wette: Hab lange überlegt wo ist das meiste Value vorhanden. Ich denke im bts zu einer 1,85, da beide offensiv nicht so schlecht sind aber hinten oft richtige dicke Aussetzter haben.

      Einsätze wie immer moderat. Werde nicht immer mit meinen Überlegungen richtig liegen. Bitte keinesfalls! die Einsätze erhöhen nur weil ich jetzt 3 Mal richtig lag. Es kommen noch bessere Spiele wo ich viel mehr weiss. Ansonsten passt nur das Remi 3,5 Quote,nach 4 0 2 zu Hause könnte heute das erste Remi kommen ein 1:1 wäre da gut.

      Wette lautet. Dalkurd : Västeras das bts zu einer 1,85 bei bwin oder William Hill. 1,84 hat x-Tip. Einsatz von 2 EH passt.. Bet 3000 bet 365 comeon betway alle 1,8 da ist bestimmt für jeden ein Buchmacher dabei.
      Fazit und Auswertung: Auch da alles sehr gut erkannt. Die schnellste gewonnene Wette im diesen Jahr. Nach 5 min schon das 0:1 durch Berisha und nur 6 min später gleicht Awad aus. Geht rauf und runter schon 10 Torschüsse nach 30 min. Auch hier ein Plus von 1,7 EH

      Kommentar


      • svch
        svch kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Wernilein wieder top

      #10


      Fazit und Auswertung: Auch da alles sehr gut erkannt. Die schnellste gewonnene Wette im diesen Jahr. Nach 5 min schon das 0:1 durch Berisha und nur 6 min später gleicht Awad aus. Geht rauf und runter schon 10 Torschüsse nach 30 min. Auch hier ein Plus von 1,7 EH[/QUOTE]

      Jetzt noch den kompletten Spielverlauf nach dem 1:1 nach 11 min. Västeras schon in der 1.Hz die bessere Mannschaft zerlegte Dalkurd in der 2. Hz in alle Einzelteile. Tronet mit Doppelpack 48/82 Ljevar der einen Elfer verwandelte 62 min Holm in der 73 min und Johansson traf auch, 79 min zum Endstand von 1:6!! Västeras im Auge behalten was da noch kommt.

      Kommentar


        #11
        Zitat von Sammy1987 Beitrag anzeigen
        feronikeli - lincoln red imps

        es wird ein kleines turnier für die 4 schwächsten nationen nach 5jahreswertung veranstaltet und diesmal ist der kosovo der gastgeber. feronikeli spielt also quasi zuhause gegen die red imps aus gibraltar. diese haben in den letzten jahren das ein oder andere gute ergebnis aufzuweisen, allerdings handelt es sich dabei immer um heimpartien. zudem denke ich dass der kosovarische fussball doch dem von gibraltar überlegen sein sollte, da man aber erst so frisch dabei hat man die nötigen punkte logischerweise noch nicht und spielt bei den zwergen mit. als beispiel musste der kosovo auch in der NL in gruppe D ran, schafte aber den gruppensieg.

        im vorjahr fand dieses vor-quali turnier in gibraltar statt, der kosovarische vertreter kf drita konnte im finale die red imps besiegen. das kräfteverhältnis unter den 4 zwergen schätze ich wie folgt ein. KOSOVO>GIBR>ANDORRA>SANMARINO. (bei der anderen partie probiere ich übrigens das under)

        das AHC-1 für 1.75 klingt für mich recht gut, wer mutiger ist spielt -1.5 für 2.2. stakes bleiben klein denn vorsicht ist immer geboten wenn süd-balkan teams im EC auflaufen!
        beide partien enden 1-0, im finale nun santa coloma gegen feronikeli am freitag.
        Als ich jung war, glaubte ich, Geld sei das Wichtigste im Leben. Jetzt, wo ich alt bin, weiß ich, daß es das Wichtigste ist.
        Thomas von Aquin

        Kommentar


          #12
          Freundschaftsspiel: Wacker Innsbruck : VfB Stuttgart

          Der VfB ist seit Montag in Kitzbühel im ersten Trainingslager auf die neue Saison 2019/20. Bis zum Samstag wird da ordentlich Gas gegeben um topfit in die Saison zu starten.

          Zur Mannschaft folgendes: Ist meine persönliche Einschätzung weis das viele VfB' ler hier im Wettforum.info angemeldet sind und sehr nah an der Mannschaft dran sind.

          Zum neuen Trainer Tim Walter, der von Holstein Kiel kam und gleich den ersten Neuzugang Atakan Karazor mitbrachte, halte ich mich noch ein wenig bedeckt. War heuer des öfteren in Kiel habe einige Spiele live gesehen und kann mir schon ein Bild machen was er vorhat. Für mich ist bei einen solchen Neuanfang der Trainer das A und O ob der Aufstieg klappt oder nicht. Der 1.FC Köln, der ja gleich wieder direkt aufgestiegen ist hatte eine so gute Mannschaft,(oder war der Rest einfach unfähig die Schwächen des 1.FC Köln im laufe der Saison auch auszunutzen), das der neue Trainer Markus Anfang. kam aus Kiel, da gar nicht viel falsch machen konnte.Dennoch wurde er entlassen, weil es ganz was anderes ist in beschaulichen Kiel als in Köln zu trainieren. Nur Erfolg reicht da nicht du musst zudem attraktiven und mitreißenden Offensivfußball dem Publikum anbieten dann bist du erst ein guter Trainer.

          Tim Walter wird es hier in Stuttgart genauso schwer haben die Fans mit attraktiven Fußball wieder zurück zugewinnen. Muss er ja fast nicht, wenn zum Eröffnungstag 4500 Zuschauer kommen und die Mannschaft frenetisch gefeiert wird das sie überhaupt noch in der 2. Fussball Bundesliga mitspielt. Nur noch schlechter als letzte Saison darf er sie nicht machen, ansonsten ist an Weihnachten Feierabend.

          Seine Spielphilosophie lautet: Die Nr.1 eröffnet das Spiel von hinten heraus. Einen Manuel Neuer suchten sie, ob sie in mit Bredlow aus Nürnberg und jetzt noch Gregor Kobel, der von Hoffenheim für ein Jahr ausgeliehen wird gefunden haben wird sich zeigen.Jens Grahl dürfte die Nr.1 bleiben.Das zweite Ziel ist zu jeder Zeit das Spiel selbst zu bestimmen, agieren nicht reagieren, was der Gegner macht ist zweitrangig. Mehr Zug zum Tor muss kommen, das schnelle und präzise!! Umschaltspiel wird er ihnen einimpfen wenn es sein muss. Die Abwehrarbeit wird aggressiv und bissig sein, sofortige Balleroberung ist angesagt.

          Zum Personal: Ob das gelingt ist das große Fragezeichen. Geblieben sind Insua Kempf Baumgartl in der Abwehr, ob Badstuber noch eine Rolle spielt ist fraglich. Mittelfeld Akolo Erik Thommy Ascacibar Castro und Didavi. Die Neuzugänge sind mehr Masse als Klasse, um die 2.Liga zu dominieren reicht das sicher nicht.. Kenne sehr viele Spieler, sehr gut, weil ich da des öfteren auch mal bin wie in Regensburg. Hamadi Al Ghaddioui ist kein schlechter Gomez Ersatz 1,93 gross hat in 33 spielen 11 Tore für den Jahn gemacht. Mit Donis und Gonzales aber zwei Kontrahenten vor sich. Mit 3 Stürmer spielen sie nicht.

          Einen sehr gute haben sie mit Pilipp Klement geholt aus Paderborn der wird das Spiel des VfB beleben. Die Leihe von Pascal Stenzel vom SCF macht auch Sinn, guter Mann solide zuverlässig. Orel Mangala holte man vom HSV zurück, war da noch einer der besseren, sollte den VfB weiterbringen. Roberto Massimo von Leihe aus Bielefeld zurück und Kaminski aus Düsseldorf kenne ich zu wenig um mir da ein Urteil zu erlauben. Mateo Klimowic 18 Jahre Leon Dajaku 18 Atonis Aidonis 18 sind hoffnungsvolle Talente. Ailton kommt von Praia 23 LV der könnte sich einen Stammplatz erspielen.

          Die Abgänge sind schwerer zu verkraften aber sinnvoll wenn an neu starten will. Gentner und Aogo mit 33 und 32 Jahren haben ihren Zenit überschritten. Pavard und Kabak tut weh wenn der geht.Maffeo wird nach Girona verliehen. Ob Borna Sosa noch zum Zug kommt glaube ich nicht.


          Zum Gegner Wacker Innsbruck ja schon alles geschrieben gegen Zenit St. Petersburg ging es 1:6 aus. Hat sich nichts verändert der Ausverkauf ist beendet weil sie bereits alles verkauft haben. Für mich ist da ein zwei Klassen Unterschied vorhanden. Auch wenn der VfB heute Vormittag nochmal hart trainieren sollten müssen sie diese Partie im HC -1,5 gewinnen.

          Quoten für mich super das HC -1,5 Sieg Stuttgart 1,85 bei Bet 3000 muss ich auch mit 4 EH anspielen fair 1,55/1,6 max mal für mich.

          Ps. Sehe gerade Bet 3000 hat jetzt die Partie rausgenommen und alle mit Deutscher, Österreicher und Schweizer Beteiligung. Admiral hat HC -1,5 noch 1,8 tipico 1,75. Unibet und 1XBet haben Quoten drin 1,88 und 1,90 aber ihr kennt meine Meinung dazu.

          Kommentar


          • Briskeby
            Briskeby kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            VfB kannst wahrscheinlich die ganze saison über overn - man will sich wieder ein Offensivimage geben, wie man es von besseren zeiten kennt

          • Clark
            Clark kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Ja bitte, bloß nicht wie der HSV letzte Saison versuchen, sich mit 1-0-Siegen durchzubasteln.

          • Briskeby
            Briskeby kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            nene das neue dreigestirn um walter, hitz, mislintat will vor alle deutschsprachige spieler holen, damit sie das offensiv kleinklein von walter schnell lernen können

          #13
          Zitat von AgeOfTippstar Beitrag anzeigen
          euro u21, kroatien - england

          also england für mich hier schon einen ticken besser. kroatien das schlechteste team dieser gruppe. wie bereits beschrieben im ersten spiel deren besten spieler verloren. nun ein kader mit, wenn man es sagen darf, no names, die auch selten was selber in die hand nehmen. england geht im spiel weitaus härter in die zweikämpfe, dies wird den nobelspielern aus kroatien nicht gefallen. meiner meinung nach ein hart geführtes spiel hier heute von england, mit einem kampfsieg. kroatien auch erst 1 tor im bewerb erzielt, bei 5 erhaltenen. da war england schon besser unterwegs, gerade im spiel ein ein 1-2 gegen frankreich ist schon beachtlich. england auch durch und durch gute spieler mit premier league erfahrung. zwei direkte spiele gab es bisher, beide hat england gewonnen. england das bessere team für mich, wird sich noch den sicheren bescheidenen dritten platz holen. dieses mal ohne ehc, da die in diesem bewerb einfach nicht kommen wollen, dafür aber hohe EH, da schon ein sicheres ding.

          sieg england @1,69 7/10 coolbet
          ft 3-3
          dieser bewerb war teuer für mich

          Kommentar


            #14
            heute friendly 18 uhr
            bravo - balzan +1 @1.88 2/10 pin

            bravo zur neuen saison in liga 1 slowenien aufgestiegen. haben wohl paar neuzugänge, aber namen sagen da jetz nix groß aus, auf der andern seite auch paar abgänge.
            bisher ein testspiel gehabt, gegen rijeka (kroatien 1) 1-3 verloren,da ehrentreffer in 90th.

            balzan 1t ligist aus malta,verfolg ich ja schon länger. haben den kader im prinzip komplett gehalten, dazu kommen 3 neuzugänge (holland 2,guter mazedonischer tw und serbischer mf aus 1ter liga)
            dann noch ihre ganzen andren legios dabei, haben eh schon guten serbischen block im kader.
            sind für die EL qualifiziert, weil sie den cup gewonnen haben, dh bereiten sich da gerade drauf vor.
            spielen in der ersten EL runde gegen domzale, deshalb hat man auch hier nen slowenischen gegner zum testen ausgesucht.
            in friendlies bzw el in der vergangenheit auch immer mal wieder ganz gute ergebnisse:
            - rijeka 1:2 (bis zur 88ten 1-1)
            - mlada (cze1) 0:0

            faire line für mich eher bei +0.25/+0.5

            Kommentar


              #15
              NM - Cup in Norwegen Achtelfinale: FK Haugesund : Strömmen IL

              Hab noch was entdeckt was nicht passt Quotentechnisch für mich. Mit Strömmen kommt heute eine auswärtsschwache Mannschaft nach Haugesund. Stehen in der OBO Liga auswärts mit einer 0 2 4 Bilanz und 4:12 Toren ganz schlecht da. Gesamt steht man auf dem Religationsplatz 14 mit einer 1 5 6 Bilanz 10:18 Toren. Es hakt überall nur einen Knipser vorne drin mit Sivert Guissias 4 Tore und mit abstrichen Magnus Tvedte der 2 mal traf. Hab gerade die Aufstellung gesehen, spielen im 4 3 3 mit Hellum als LA. Das Mittelfeld mit Jahr, Vestvath, Blarud, Oystein oder Ness so ungefährlich wie selten eines in der OBO Liga, nur 1 Tor gelang den Vieren. Zuletzt gabs ein 2:4 in Sogndal da hinten offen wie ein Scheunentor.

              Zu Haugesund schon mal was geschrieben. Ist heute eine sehr wichtige Partie für sie zu Hause. In der Meisterschaft läuft es schleppend. Nur Platz 8 Bilanz 4 4 4 18:13 Tore. Zu Hause auch nur 1 4 1 Bilanz 7:4 Tore. Strömmen aber keine Mannschaft die heute im Hurrastil da aufspielt, Defensive first. Aber bei Haugesund läuft heute die Top 11 auf so wie ich es erhofft hatte. Velde ganz vorne, dahinter Grindheim. Mittelfeld links Pedersen Leite Tronstadt und Kallevag. Verteidigung bis auf Stolas mit Desler RV Manndecker sind Knudsen und Hansen sowie LV Bergqvist top besetzt. Vorne fehlt nur Wadji hinten nur noch Sivert.

              Meine Wette lautet: Sieg Haugesund -1,5 zu einer 2,4 bei bet 365 oder Bet 3000. 2 EH ist Plicht, da Pokal und auch ein 1:0 Sieg ja reichen würde ist aber auch ausreichend. 18 Uhr geht's los, wer bisschen pokern will kann 15 min warten, vielleicht gibt's 2,7 Quoten. Der normale Heimsieg ist mit 1,5 quotiert.
              Zuletzt geändert von wernilein; 26.06.2019, 17:57.

              Kommentar

              Sportwetten Newsletter

              Einklappen
              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
              Ausblenden
              18 Plus Icon
              Wettforum.info
              Lädt...
              X
              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.