X
Einklappen

Fußballwetten 1.-4.7.2019

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fußballwetten 1.-4.7.2019

    Wetttipps Norwegen, Schweden, Island, Freundschaftsspiele ...

    STS Test & Erfahrungen

    STS: 5 Euro gratis ohne Einzahlung - nur über diesen Link - Hier klicken

    #2
    Schweden (2. Divison Södra Svealand) 19:30
    Newroz FC - Tyresö FF

    Newroz meiste Tore der gesamten Liga, gleichzeitig aber auch drittschlechteste Defense. 31:26 Tore in 14 Spielen (mehr als 4 Tore im Schnitt). Letzte 8 Spiele alle 4 oder mehr Tore. Insbesondere zuhause in dieser Saison 7 von 7 Spielen 4 oder mehr Tore. Oft auch Torfestivals..Gegner zwar wenigste Tore der Liga, sollten heute jedoch auch mindestens 1-2 mal netzen. Beide Teams werden hier gewinnen wollen, Tore normal vorprogrammiert bei Newroz...Bwin gibt noch eine leckere 1,87 (4/10) und Ü5.5 @ 4,33 Bet365 (1/10) während Asien auf 1.6 OÜ3,5 zugeht....

    Kommentar


      #3
      Zitat von colombiano Beitrag anzeigen
      Schweden (2. Divison Södra Svealand) 19:30
      Newroz FC - Tyresö FF
      ..Bwin gibt noch eine leckere 1,87 (4/10) und Ü5.5 @ 4,33 Bet365 (1/10) während Asien auf 1.6 OÜ3,5 zugeht....
      Ft: 5-0 , Ü3,5 ganz locker zur Pause durch danach leider nur noch 1 Tor..dennoch gutes Plus
      Linie wie erwartet bis auf 1,6 runtergegangen bis vor Anpfiff
      +2,48
      Zuletzt geändert von colombiano; 01.07.2019, 21:39.

      Kommentar


        #4
        Freundschaftsspiel

        Pribam - Arsenal Tula


        Pribam in Tschechien letztes Jahr auf Rang 14 von 16 Teams, in der Reglegation dann gegen Brünn durch die Auswärtstorregel die Klasse gehalten. Mussten im Sommer mit Matousek und Mingazov zwei der Besten Spieler abgeben da diese nur ausgeliehen waren. Adäquate Neuzugänge gab es bislang noch nicht.
        Auch bisher in den Freundschaftsspielen deutlich verloren. U.a. 0:3 gegen Budapest, 0:3 gegen Sofia und 0:5 Legia.

        Gegner Tula spielt Ende Juli EL Quali. Waren letztes Jahr 6. in Russland. Auch ein paar gute Spieler wegen Leihe abgeben müssen aber qualitativ dann doch deutlich stärker. Bislang in der Vorbereitung auch nicht wirklich überzeugt aber sollten dann heute doch überlegen sein. Quoten auch schon deutlich runter aber denke schon, dass HC Sieg hier drin ist.

        Tula -1,25 @1,86 pin 3/10

        Kommentar


          #5
          Freundschaftsspiel SC Austria Lustenau : Atromitos Athen

          Einer der Aufstiegsfavoriten in die erste Österreichische Liga wird der SCL sein. Neben Ried und ein paar Geheimtipps sollte Austria Lustenau ganz vorne mit dabei sein.

          Sportchef Christian Werner redet auch nicht um den heißen Brei herum spricht das auch ganz deutlich aus dass sie aufsteigen wollen und den Worten sind auch Taten gefolgt. Man hat sich gezielt verstärkt und die Abgänge halten sich im Rahmen so das man sich schon auf eine eingespielte und homogene Mannschaft freuen kann.

          Die Abgänge alle im Abwehrbereich mit Pius Dorn zum FC Vaduz Timo Friedrich geht nach Dornbirn und David Otter nach Lafnitz, zudem hat Fort. Köln noch Firat Tuncer verpflichtet.

          Die Neuzugänge aber lassen aufhorchen. Mit dem Toptorjäger des VfR Aalen Matthias Morys hat man einen schnellen linken Außenbahnspieler verpflichtet der für Tore gut sein soll. Auf der rechten Außenbahn wirbelt jetzt Thomas Mayer das Leihgeschäft von Liefering zu Ried ist beendet jetzt startet er in Lustenau voll durch. In 22 Partien 3 Tore und 4 vorbereitet in Ried.Mit Lucas Barbosa und Ronivaldo haben sie zudem zwei starke Stürmer vorne drin könnten mit 4er Raute spielen und zwei defensiven Mittelfeldspieler. Innerverteidiger Sebastian Freyer ist ein guter Einkauf 22 Jahre aber schon sehr erfahren kommt vom Kapfenberger SV. Darijo Grujcic dürfte sein Partner sein. Pius Grabher kommt zurück hat hier schon mal gespielt bin sehr gespannt ob er wieder an die Leistungen vor 3 Jahren anknüpfen kann seine Position ist im DM. Christian Schilling sollte links und Michael Lageder rechts verteidigen. Bitte mich da nicht festtackern, ist meine persönliche Einschätzung so wie mir die Aufstellung vorstelle. Werde heuer bestimmt Lustenau noch 10 mal empfehlen.

          Nicht zu vergessen ist der 19 jährige Daniel Tiefenbach ZM Juninho Barros ZM sowie die Youngster Alexander Ranacher Marcel Canadi und Nicolai Bösch die alle zum 18 Mann Kader gehören.

          Mit Trainer Gernot Plassnegger ehem. RV der Österreichischen Nationalmannschaft, der seine Karriere 2013 beendete, haben sie einen exzellenten Trainer dem ich es zutraue da ganz vorne mitzuspielen.

          Zum heutigen Gegner aus Griechenland Atromitos Athen. Ich habe gute Kontakte nach Athen die Schwester meiner Freundin lebt dort seit 25 Jahren. Sagt aber nichts aus ob ich das heutige Spiel richtig einschätze. Hab auch den 30 Mann Kader vor mir liegen und der sagt mir nicht viel. Werde auch mit Sicherheit keine Mannschaft aus Griechenland hier näher vorstellen. Ihr Trainingslager haben sie wieder in Österreich aufgeschlagen und heute testen sie um 18:00Uhr hier in Lustenau.

          Mein Wette da es gleich los geht. A. Lustenau 1X zu einer 2,1 Quote 1 EH und das bts 1,73 Quote William Hill 3 EH ,1,70 hat betway
          Zuletzt geändert von wernilein; 02.07.2019, 18:01.

          Kommentar


            #6
            Zitat von sanchez1904 Beitrag anzeigen
            Freundschaftsspiel

            Pribam - Arsenal Tula


            Pribam in Tschechien letztes Jahr auf Rang 14 von 16 Teams, in der Reglegation dann gegen Brünn durch die Auswärtstorregel die Klasse gehalten. Mussten im Sommer mit Matousek und Mingazov zwei der Besten Spieler abgeben da diese nur ausgeliehen waren. Adäquate Neuzugänge gab es bislang noch nicht.
            Auch bisher in den Freundschaftsspielen deutlich verloren. U.a. 0:3 gegen Budapest, 0:3 gegen Sofia und 0:5 Legia.

            Gegner Tula spielt Ende Juli EL Quali. Waren letztes Jahr 6. in Russland. Auch ein paar gute Spieler wegen Leihe abgeben müssen aber qualitativ dann doch deutlich stärker. Bislang in der Vorbereitung auch nicht wirklich überzeugt aber sollten dann heute doch überlegen sein. Quoten auch schon deutlich runter aber denke schon, dass HC Sieg hier drin ist.

            Tula -1,25 @1,86 pin 3/10
            0:0 -3

            Kommentar


              #7
              Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
              Freundschaftsspiel SC Austria Lustenau : Atromitos Athen

              Einer der Aufstiegsfavoriten in die erste Österreichische Liga wird der SCL sein. Neben Ried und ein paar Geheimtipps sollte Austria Lustenau ganz vorne mit dabei sein.

              Sportchef Christian Werner redet auch nicht um den heißen Brei herum spricht das auch ganz deutlich aus dass sie aufsteigen wollen und den Worten sind auch Taten gefolgt. Man hat sich gezielt verstärkt und die Abgänge halten sich im Rahmen so das man sich schon auf eine eingespielte und homogene Mannschaft freuen kann.

              Die Abgänge alle im Abwehrbereich mit Pius Dorn zum FC Vaduz Timo Friedrich geht nach Dornbirn und David Otter nach Lafnitz, zudem hat Fort. Köln noch Firat Tuncer verpflichtet.

              Die Neuzugänge aber lassen aufhorchen. Mit dem Toptorjäger des VfR Aalen Matthias Morys hat man einen schnellen linken Außenbahnspieler verpflichtet der für Tore gut sein soll. Auf der rechten Außenbahn wirbelt jetzt Thomas Mayer das Leihgeschäft von Liefering zu Ried ist beendet jetzt startet er in Lustenau voll durch. In 22 Partien 3 Tore und 4 vorbereitet in Ried.Mit Lucas Barbosa und Ronivaldo haben sie zudem zwei starke Stürmer vorne drin könnten mit 4er Raute spielen und zwei defensiven Mittelfeldspieler. Innerverteidiger Sebastian Freyer ist ein guter Einkauf 22 Jahre aber schon sehr erfahren kommt vom Kapfenberger SV. Darijo Grujcic dürfte sein Partner sein. Pius Grabher kommt zurück hat hier schon mal gespielt bin sehr gespannt ob er wieder an die Leistungen vor 3 Jahren anknüpfen kann seine Position ist im DM. Christian Schilling sollte links und Michael Lageder rechts verteidigen. Bitte mich da nicht festtackern, ist meine persönliche Einschätzung so wie mir die Aufstellung vorstelle. Werde heuer bestimmt Lustenau noch 10 mal empfehlen.

              Nicht zu vergessen ist der 19 jährige Daniel Tiefenbach ZM Juninho Barros ZM sowie die Youngster Alexander Ranacher Marcel Canadi und Nicolai Bösch die alle zum 18 Mann Kader gehören.

              Mit Trainer Gernot Plassnegger ehem. RV der Österreichischen Nationalmannschaft, der seine Karriere 2013 beendete, haben sie einen exzellenten Trainer dem ich es zutraue da ganz vorne mitzuspielen.

              Zum heutigen Gegner aus Griechenland Atromitos Athen. Ich habe gute Kontakte nach Athen die Schwester meiner Freundin lebt dort seit 25 Jahren. Sagt aber nichts aus ob ich das heutige Spiel richtig einschätze. Hab auch den 30 Mann Kader vor mir liegen und der sagt mir nicht viel. Werde auch mit Sicherheit keine Mannschaft aus Griechenland hier näher vorstellen. Ihr Trainingslager haben sie wieder in Österreich aufgeschlagen und heute testen sie um 18:00Uhr hier in Lustenau.

              Mein Wette da es gleich los geht. A. Lustenau 1X zu einer 2,1 Quote 1 EH und das bts 1,73 Quote William Hill 3 EH ,1,70 hat betway
              Fazit und Auswertung: Was für eine verrückte Partie in Lustenau. Nach 22 min war bts durch innerhalb 70 sec zuerst 0:1 und dann der Ausgleich. Abwehr schwamm 27 min 1:2, 32 min 1:3. Aber Sandro Djuric der im ZM zu Hause ist,verkürzte zum 2:3 in der 41 min. Nach der Pause gleich das 3:3 wieder Sandro Djuric Hattrick, das ist eine Ansage im Kampf um die Stammplätze. Und der Höhepunkt in der 71 min da dreht Lustenau noch die Partie zum 4:3 Sieg.

              Möchte noch was zu Atromitos anmerken. Da war fast 2 Jahre Damir Canadi Ex - Trainer von Rapid Wien und jetzt in Nürnberg unterschrieben am Werk und hat im ersten Jahr die Mannschaft in die Eurolig geführt. Man setzt bei Ihnen mehr auf den Nachwuchs teure ausländische Stars holen sie nicht.

              Hoffe nur es haben ein paar die Analyse noch gelesen, war wieder so spät dran weil ich dachte Partie geht 18:30 Uhr los. Beide Wetten sind richtig macht ein Plus von 3,29 EH.

              Kommentar


              • Briskeby
                Briskeby kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                leider verpasst, warum krieg ich deine analysen nicht, wenn ich dich abboniert habe?

              • wernilein
                wernilein kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Keine Ahnung Briske ich kann nichts dafür. Habe ja schon vor Monaten akzeptiert nach deiner Anfrage.

              • Briskeby
                Briskeby kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                ja da sind wohl noch ein paar bugs im WF zu beheben

              #8
              Paar Ideen zu Freundschaftsspielen morgen, leider morgen keine Zeit daher noch schnell heute.

              Rödinghausen - Rostock

              Rödinghausen aus der Regionalliga trifft auf Rostock aus der 3. Liga.

              Rödinghausen letzte Saison auf einem fantastischen Dritten Platz und konnten den Kader soweit auch halten, der Abgang von Kunze schmerzt aber sicherlich.

              Rostock letzte Saison auf Rang 6. Einige Wechsel im Kader. Der Abgang von Gelios im Tor konnte mit der Verpflichtung von Kolke mehr als kompensiert werden. Mit Vollmann und Butzen konnten auch gute Spieler für die dritte Liga verpflichtet werden.

              Rostock zudem eine Woche früher mit Ligastart, sodass sie eine Woche weiter in der Vorbereitung sein sollten.

              Rostock @1,9 3/10 18bet


              Atasport - Ingolstadt II


              Atasport kein normaler Aufsteiger, haben kräftig in die Mannschaft investiert. Sieht man ja auch an den bisherigen Ergebnissen. Weden sicherlich in der Regionalliga oben mitspielen wenn nicht sogar durchmarschieren.
              Ingolstadt II dagegen aus der Regionalliga als Letzter abgestiegen. Dadurch natürlich viel Bewegung im Kader, allerdings bei weitem nicht das Niveau wie Ataspor. Quoten natürlich nach Öffnung bereits deutlich gefallen aber das war abzusehen.
              Sehe Ataspor hier deutlich vorn.

              Ataspor -1,5 @1,95 6/10 18bet


              Viktoria Köln - Bonner SC


              Viktoria Köln in die Dritte Liga aufgestiegen, Bonner SC spiel Regionalliga.
              Köln bereits in der Liga eigentlich immer Favorit gegen Bonn, sollte jetzt nach dem Aufstieg und den Transfers der Kölner noch deutlicher sein.
              Bonn wird wieder um einen Mittelfeldplatz kämpfen mehr ist nicht drin. Dazu erste Spiel in der Vorbereitung.
              Köln dagegen bereits 4:1 gegen Windeck und 5:0 gegen Lok Leipzig gewonnen.
              Sollten gegen Bonn dann auch mindestens mal gewinnen.

              Viktoria @1,61 4/10 18bet


              Halle - Lok Leipzig


              Hier auch eine Liga unterschied. Halle in Liga 3, Lok in Liga 4. Halle wird auch diese Saison wieder um den Aufstieg mitspielen. Lok wird auch wieder um die vorderen Plätze kämpfen.
              Nichtsdestotrotz hat Halle für mich mehr Qualität, Quoten schon gefallen aber auch ein HC Sieg hier für mich durchaus möglich.

              Halle -1,5 @2,1 2/10 18bet


              Steinbach - Stadtallendorf


              Steinbach ein solides Regionalliga Team. Werden auch dieses Jahr wieder auf einem einstelligen Tabellenplatz landen.
              Stadtallendorf abgestiegen. Qualitativ war das einfach viel zu wenig letztes Jahr.
              Wüsste nicht warum Steinbach Stadtallendorf, gerade nach dem Abstieg, nicht besiegen sollte.

              Steinbach @1,77 4/10 18bet

              Kombi: Rostock DNB + Halle + Viktoria + Ataspor + Steinbach @ 8,27 1/10 18bet

              Kommentar


                #9
                Freundschaftsspiel Helsingor : Lyngby BK

                Der Aufsteiger Lyngby Bk in die Super League Dänemarks wird mit dem Kader in der Saison 2019/20 schwer den Abstieg zu entkommen. Mit Jeppe Kjaer 10 Tore, Rasmussen 6 Treffer, Konig 5 mal getroffen und Rezan 2 Tore sind die Torschützen weggegangen. Geholt haben sie nur MST Andre Riel aus Aarhus und den LV Patrick da Silva aus Roskilde. Jetzt liegt es wieder an Gytkjaer das er besser zielt als letzte Saison 3 Tore,Mohammed vor dem Tor noch abgezockter wird 3 treffer gemacht und das die Verteidiger wieder so stark sind wie in der zweiten Liga und für Tore sorgen. Geertsen 3 Tore IN war sehr stark in der Luft und Nielsen der 2mal traf. Kopf der Mannschaft ist und offensiv zuständig Jesper Christjansen 31 Jahr alt, auf den wird es ankommen ob man eine Chance hat vielleicht über die Religation dann die Klasse zu halten. Den defensiven Part übernimmt Martin Örnskov.

                Zu Gegner Helsingor folgendes: Die sind abgestiegen mit einer 6 13 14 Bilanz 35:43 Tore auch nicht alltäglich. Auswärts 1 9 6 15:22 Tore. Im Sturm hapert es. Sehr positiv ist das der Kader bis auf wenige Ausnahmen zusammen blieb. Das Gerippe um Leira Mortensen Henriksen Olsen Bay und Kapitän Andreas Holm steht und sie peilen den sofortigen Wiederaufstieg an.

                Zudem haben sie sich mit Steen Hansen aus Naestved und mit zwei jungen und hochinteressanten Neuseeländern, Dalton Wilkens und Elijah Just beide 20 Jahre verstärkt. Der Marktwert liegt bei beiden um die 270000 Euro. Der gesamte Kader kaum 3,5 Mio wert. Das Problem bleibt auch bei ihnen der Angriff mit 35 Toren einer der schwächsten in der zweiten Liga gewesen.

                Meine Wette lautet: Sehe da keine 4 Tore in diesem Testspiel kommen, da beide eine gute Abwehr haben und vorne große Probleme besitzen. Die 1,8 bei Bet 3000 hat Value, da aber Freundschaft bitte bei 2 EH bleiben.

                Kommentar


                  #10
                  Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
                  Freundschaftsspiel Helsingor : Lyngby BK

                  Der Aufsteiger Lyngby Bk in die Super League Dänemarks wird mit dem Kader in der Saison 2019/20 schwer den Abstieg zu entkommen. Mit Jeppe Kjaer 10 Tore, Rasmussen 6 Treffer, Konig 5 mal getroffen und Rezan 2 Tore sind die Torschützen weggegangen. Geholt haben sie nur MST Andre Riel aus Aarhus und den LV Patrick da Silva aus Roskilde. Jetzt liegt es wieder an Gytkjaer das er besser zielt als letzte Saison 3 Tore,Mohammed vor dem Tor noch abgezockter wird 3 treffer gemacht und das die Verteidiger wieder so stark sind wie in der zweiten Liga und für Tore sorgen. Geertsen 3 Tore IN war sehr stark in der Luft und Nielsen der 2mal traf. Kopf der Mannschaft ist und offensiv zuständig Jesper Christjansen 31 Jahr alt, auf den wird es ankommen ob man eine Chance hat vielleicht über die Religation dann die Klasse zu halten. Den defensiven Part übernimmt Martin Örnskov.

                  Zu Gegner Helsingor folgendes: Die sind abgestiegen mit einer 6 13 14 Bilanz 35:43 Tore auch nicht alltäglich. Auswärts 1 9 6 15:22 Tore. Im Sturm hapert es. Sehr positiv ist das der Kader bis auf wenige Ausnahmen zusammen blieb. Das Gerippe um Leira Mortensen Henriksen Olsen Bay und Kapitän Andreas Holm steht und sie peilen den sofortigen Wiederaufstieg an.

                  Zudem haben sie sich mit Steen Hansen aus Naestved und mit zwei jungen und hochinteressanten Neuseeländern, Dalton Wilkens und Elijah Just beide 20 Jahre verstärkt. Der Marktwert liegt bei beiden um die 270000 Euro. Der gesamte Kader kaum 3,5 Mio wert. Das Problem bleibt auch bei ihnen der Angriff mit 35 Toren einer der schwächsten in der zweiten Liga gewesen.

                  Meine Wette lautet: Sehe da keine 4 Tore in diesem Testspiel kommen, da beide eine gute Abwehr haben und vorne große Probleme besitzen. Die 1,8 bei Bet 3000 hat Value, da aber Freundschaft bitte bei 2 EH bleiben.
                  Fazit und Auswertung: Alles richtig erkannt war ein Spiel mit wenig Torchancen und vielen langweiligen Passagen. Beide werden auch in der Meisterschaft keine Bäume ausreißen was das Tore schießen angeht. Treffer viel in der 80 min zum 1:0 Sieg von Lyngby. Unter 3,5 passt hier ein Gewinn von 1,6 EH

                  Kommentar


                  • Italian
                    Italian kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Hast vielleicht noch n tipp? Hab das leide zu spät gesehen und konnte net spielen. Danke dir :)

                  • wernilein
                    wernilein kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Nein Italian nix dabei was Sinn macht. Bahlinger SC : Würzburger Kickers bieten sie nicht an. Bts bei V. Köln : Bonner SC 1 67 geht grad noch. Frauen WM NLD :SWE x2 1,61 oder bts 1,9. Warte bitte auf morgen.

                  #11
                  Zitat von sanchez1904 Beitrag anzeigen
                  Paar Ideen zu Freundschaftsspielen morgen, leider morgen keine Zeit daher noch schnell heute.

                  Rödinghausen - Rostock

                  Rödinghausen aus der Regionalliga trifft auf Rostock aus der 3. Liga.

                  Rödinghausen letzte Saison auf einem fantastischen Dritten Platz und konnten den Kader soweit auch halten, der Abgang von Kunze schmerzt aber sicherlich.

                  Rostock letzte Saison auf Rang 6. Einige Wechsel im Kader. Der Abgang von Gelios im Tor konnte mit der Verpflichtung von Kolke mehr als kompensiert werden. Mit Vollmann und Butzen konnten auch gute Spieler für die dritte Liga verpflichtet werden.

                  Rostock zudem eine Woche früher mit Ligastart, sodass sie eine Woche weiter in der Vorbereitung sein sollten.

                  Rostock @1,9 3/10 18bet


                  Atasport - Ingolstadt II


                  Atasport kein normaler Aufsteiger, haben kräftig in die Mannschaft investiert. Sieht man ja auch an den bisherigen Ergebnissen. Weden sicherlich in der Regionalliga oben mitspielen wenn nicht sogar durchmarschieren.
                  Ingolstadt II dagegen aus der Regionalliga als Letzter abgestiegen. Dadurch natürlich viel Bewegung im Kader, allerdings bei weitem nicht das Niveau wie Ataspor. Quoten natürlich nach Öffnung bereits deutlich gefallen aber das war abzusehen.
                  Sehe Ataspor hier deutlich vorn.

                  Ataspor -1,5 @1,95 6/10 18bet


                  Viktoria Köln - Bonner SC


                  Viktoria Köln in die Dritte Liga aufgestiegen, Bonner SC spiel Regionalliga.
                  Köln bereits in der Liga eigentlich immer Favorit gegen Bonn, sollte jetzt nach dem Aufstieg und den Transfers der Kölner noch deutlicher sein.
                  Bonn wird wieder um einen Mittelfeldplatz kämpfen mehr ist nicht drin. Dazu erste Spiel in der Vorbereitung.
                  Köln dagegen bereits 4:1 gegen Windeck und 5:0 gegen Lok Leipzig gewonnen.
                  Sollten gegen Bonn dann auch mindestens mal gewinnen.

                  Viktoria @1,61 4/10 18bet


                  Halle - Lok Leipzig


                  Hier auch eine Liga unterschied. Halle in Liga 3, Lok in Liga 4. Halle wird auch diese Saison wieder um den Aufstieg mitspielen. Lok wird auch wieder um die vorderen Plätze kämpfen.
                  Nichtsdestotrotz hat Halle für mich mehr Qualität, Quoten schon gefallen aber auch ein HC Sieg hier für mich durchaus möglich.

                  Halle -1,5 @2,1 2/10 18bet


                  Steinbach - Stadtallendorf


                  Steinbach ein solides Regionalliga Team. Werden auch dieses Jahr wieder auf einem einstelligen Tabellenplatz landen.
                  Stadtallendorf abgestiegen. Qualitativ war das einfach viel zu wenig letztes Jahr.
                  Wüsste nicht warum Steinbach Stadtallendorf, gerade nach dem Abstieg, nicht besiegen sollte.

                  Steinbach @1,77 4/10 18bet

                  Kombi: Rostock DNB + Halle + Viktoria + Ataspor + Steinbach @ 8,27 1/10 18bet
                  2:1
                  5:1
                  1:1
                  4:0
                  0:1

                  Macht ein kleines Plus, war aber deutlich mehr drin.

                  Kommentar


                    #12
                    Norwegen Eliteserien Ranheim IL : Rosenborg Trondheim

                    Heute das absolute Highlight im Trondheimer Fussball es ist Derbytime!
                    Was in England Liverpool : Everton heißt,ist in Trondheim Ranheim : Rosenborg.

                    Mehr zu Ranheim IL die Mannschaft kennen bestimmt nicht alle im Vergleich zu Rosenborg. Die sind 2018 aufgestiegen nach 9 Jahren in der 2.Liga. Seitdem verfolge ich sie weil es eine besondere Geschichte ist das gerade sie jetzt in der 2.Liga spielen. Rosenborg zweite Mannschaft spielte dritte Liga, es muss ja eine Liga dazwischen sein. Das passte ihnen aber nicht weil die zu schwach ist um ihre Talente dann an die erste Mannschaft heranzuführen. Man suchte in der Stadt nach einem Partner der 2.Liga spielen sollte und wo man dann seine jungen Spieler parken konnte. Neben Ranheim standen Kollstadt, Byäsen und Strindheim zur Auswahl. Alle buhlten um den Erstligisten die Wahl viel dann auf Ranheim. Projekt startete 2006, 2009 stiegen sie in die 2.Liga auf, spielten in keiner Saison gegen den Abstieg immer sogar vorne mit und 2018 klappte es.

                    Ihr Stadion heisst EXTRA Arena liegt 11 km weg vom Trondheimer Stadion und ist heute mit 3000 Zuschauer restlos ausverkauft. Kunstrasen!! Derby!!! das macht diese Partie hier so gefährlich und es gibt auf den Auswärtssieg über 2er Quoten.

                    Zur Mannschaft: Kenne einige ganz gut. Im ersten Jahr wurden sie Siebter kamen nie in Abstiegsgefahr.

                    Verloren haben sie nur Kristoffer Lokberg 6 Tore und Fonn Witry der in 22 Spielen 2 mal traf. Der Rest nicht nennenswert.

                    Ihre Spielweise 4 1 4 1 überwiegend zu Hause, tun sich manchmal schwer wenn sie das Spiel selber machen müssen. Gegen Abstiegskandidat Mjöndalen nur 1:1 aber den Aufsteiger Viking FK haben sie mit 5:2 aus dem Stadion geschossen. Im Pokal musste Brann Bergen, einer der Top Clubs in Norwegen erfahren was es bedeutet hier auf Kunstrasen zu spielen. Nach 90 min stand es 4:0.

                    Toptorjäger ist Karlsen 4 Tore und es folgt Kapitän Mats Reginiussen 3 Treffer, sein Bruder Tore spielt bei Rosenborg. Tonne, Blakstad, der überragende Mann mit Doppelpack beim Sieg gegen Brann Bergen hat aber in der Meisterschaft noch nicht getroffen. Ola Solbakken spielt rechte Außenbahn 20 Jahre jung 2 Tore gemacht. Donnem ist der 6er hinter dem 4er Mittelfeld, bisschen langsam aber Zweikampf stark 13 Spiele 1 Tor. 4er Abwehrkette Foosnaes LV, Furu und Heggem die Manndecker, Alseth verteidigt rechts.

                    Akt. Platz 11 mit einer 4 3 6 Bilanz 14:18 Tore. Zu Hause 2 1 3 bei 9:12 Toren. Diese 9 Tore täuschen ein bisschen zieht man die 5 gegen den Neuling ab dann in 5 Partien nur 4 mal getroffen. Der Sturm schon das Manko wenn sie agieren müssen, heute sollte das nicht der Fall sein, was ihnen zu gute kommt und dies Partie so gefährlich macht. Kontern können sie. Im Test vor 4 Monaten gewannen sie auch mit 1:0, ist aber gut für meine Wette, die Konzentration sollte bei Rosenborg heute Abend um 20 Uhr recht hoch liegen.

                    Zu den Rosenborg folgendes. Hab heute nochmal die Partie : Kristiansund BK angeschaut.Spiel auf ein Tor hätte auch 4:0 ausgehen können statt 1:0. Die Gäste so was von harmlos, Spiel nach vorne fand nicht statt. Überragender Mann war Samuel Adegbenro, er spielte die Abwehr zeitweise schwindlig nahm es auch mit 3 Verteidiger auf und war nicht zu stoppen. Rechte Seite mit Konradsen und hinten Meling ist die stärkere. Links wird Akintola immer besser, war lange verletzt bisschen zu verspielt mehr Zug zum Tor, den Abschluss suchen und vor allem aus der zweiten Reihe schießen, dass ist das große Manko von Rosenborg. Links auf der Außenbahn Jensen solide und Denic verteidigt hervorragend, da brennt nichts an. Die beiden Manndecker Reginiussen und Hovland auch sehr Stellungssicher sollte Karlsen als alleinige Spitze einen schweren Stand haben.

                    Trondheim natürlich enttäuschend gestartet. Meisterschaft fast schon verloren an Molde vermute ich mal. Platz 8 Bilanz nur 5 3 5 bei 12:15 Tore. Auswärts 1 1 4 ist man nicht gewohnt, letzte Partie gewann man mit 1:0 89 min in Bergen. Im Pokal schied man zu Hause nach Elfmeterschießen gegen Aalesund aus. Die Partie heute sollte auch als Generalprobe dienen für die Partie am kommenden Mittwoch in der CL Qualifikation gegen den FC Linfield

                    Fazit und meine Wette. Alles in allen gerechnet ist der Kader von Trondheim stärker. Ich berücksichtige den Kunstrasen am stärksten, wer da schon mal gespielt hat weiss wovon ich rede, ich möchte den nie. Dennoch haben die 2,07 Quoten Value und die spiele ich nur mit 2 EH an wegen dem Derby dazu bei Coolbet. Bet 365 hat 2,05

                    Kommentar


                      #13
                      heut 20:45 el quali
                      tre fiori - klaksvik
                      ahc-1 @1.83 3/10 bf

                      hinspiel auf der insel gewann klaksvik 5-1. haben die san marinesen stellenweise brutal an die wand gespielt, ging alles viel zu schnell für die. klaksvik spielt echt überraschend guten fußball, vor allem offensiv, hinten habens aber auch fast garnix zugelassen, der einzig wirkliche torschuss von tre fiori ist dann rein.
                      gespielt wird heute im nationalstadion san marinos, also auf hybridrasen, klaksvik spielt auf kunstrasen,aber umstellung jetz nich so schlimm wie auf naturrasen.
                      klaksvik auch mit allen mann angereist, da wird niemand geschont oder sonst was, soll hier seriös beendet werden das ganze.
                      tre fiori muss hier heute um noch aufs wunder zu hoffen, von anfang an nach vorne spielen, was sie aber nicht können. hoffe dass klaksvik das mit ihren schnellen offensiven ausnutzt.

                      https://www.youtube.com/watch?v=6GxBurN2jsk

                      Kommentar


                        #14
                        Noch für Kurzentschlosse heute Abend...

                        Ranheim - Rosenberg 20:00 Uhr

                        Zu dem Spiel wurde ja schon eine sehr ausführliche Prognose abgeben. Ich wähle einen anderen Ansatz, in diesem Fall über 1,5 Tore zu einer Quote von 1.30. Ranheim zu Hause wirklich gut und oft in Torlaune. Die letzten 5 Heimspiele immer mindestens ein Tor geschossen. Heute im Derby wird man sich sicherlich nicht zurückhalten. Rosenborg hat in den letzten 4/5 Spielen auswärts getroffen und in dieser Konstellation werden auch sie natürlich versuchen das Spiel heute für sich zu entscheiden.

                        Islad: Leiknir - Fjolnir 21:15 Uhr

                        Nummer 5 der Tabelle gegen Nummer 1. Fjolnir ist insgesamt besser besetzt und geht hier trotz Auswärtspartie als Favorit ins Spiel. Tore könnten heute garantiert sein. Ich wähle allerdings den Auswartsieg zu 1.85. Die letzten fünf Aufeinandertreffen könnte Fjolnir alle Recht deutlich für sich entscheiden. Zuletzt am 17.04. klar mit 4:1 bei Leiknir gewonnen. Ich rechne heute mit einer etwas engeren Partie, dennoch sollte Fjolnir gewinnen.

                        Spiele beide Tipps als Kombi zu einer 2.41 bei Bwin. Einsatz 5/10

                        Kommentar


                        • miro1916
                          miro1916 kommentierte
                          Kommentar bearbeiten
                          Willst nicht erstmal deine andere Analyse auswerten?

                        • bambule2
                          bambule2 kommentierte
                          Kommentar bearbeiten
                          So eben geschehen, danke für die Erinnerung miro1916

                        • miro1916
                          miro1916 kommentierte
                          Kommentar bearbeiten
                          Immer gerne

                        #15
                        Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
                        Norwegen Eliteserien Ranheim IL : Rosenborg Trondheim

                        Heute das absolute Highlight im Trondheimer Fussball es ist Derbytime!
                        Was in England Liverpool : Everton heißt,ist in Trondheim Ranheim : Rosenborg.

                        Mehr zu Ranheim IL die Mannschaft kennen bestimmt nicht alle im Vergleich zu Rosenborg. Die sind 2018 aufgestiegen nach 9 Jahren in der 2.Liga. Seitdem verfolge ich sie weil es eine besondere Geschichte ist das gerade sie jetzt in der 2.Liga spielen. Rosenborg zweite Mannschaft spielte dritte Liga, es muss ja eine Liga dazwischen sein. Das passte ihnen aber nicht weil die zu schwach ist um ihre Talente dann an die erste Mannschaft heranzuführen. Man suchte in der Stadt nach einem Partner der 2.Liga spielen sollte und wo man dann seine jungen Spieler parken konnte. Neben Ranheim standen Kollstadt, Byäsen und Strindheim zur Auswahl. Alle buhlten um den Erstligisten die Wahl viel dann auf Ranheim. Projekt startete 2006, 2009 stiegen sie in die 2.Liga auf, spielten in keiner Saison gegen den Abstieg immer sogar vorne mit und 2018 klappte es.

                        Ihr Stadion heisst EXTRA Arena liegt 11 km weg vom Trondheimer Stadion und ist heute mit 3000 Zuschauer restlos ausverkauft. Kunstrasen!! Derby!!! das macht diese Partie hier so gefährlich und es gibt auf den Auswärtssieg über 2er Quoten.

                        Zur Mannschaft: Kenne einige ganz gut. Im ersten Jahr wurden sie Siebter kamen nie in Abstiegsgefahr.

                        Verloren haben sie nur Kristoffer Lokberg 6 Tore und Fonn Witry der in 22 Spielen 2 mal traf. Der Rest nicht nennenswert.

                        Ihre Spielweise 4 1 4 1 überwiegend zu Hause, tun sich manchmal schwer wenn sie das Spiel selber machen müssen. Gegen Abstiegskandidat Mjöndalen nur 1:1 aber den Aufsteiger Viking FK haben sie mit 5:2 aus dem Stadion geschossen. Im Pokal musste Brann Bergen, einer der Top Clubs in Norwegen erfahren was es bedeutet hier auf Kunstrasen zu spielen. Nach 90 min stand es 4:0.

                        Toptorjäger ist Karlsen 4 Tore und es folgt Kapitän Mats Reginiussen 3 Treffer, sein Bruder Tore spielt bei Rosenborg. Tonne, Blakstad, der überragende Mann mit Doppelpack beim Sieg gegen Brann Bergen hat aber in der Meisterschaft noch nicht getroffen. Ola Solbakken spielt rechte Außenbahn 20 Jahre jung 2 Tore gemacht. Donnem ist der 6er hinter dem 4er Mittelfeld, bisschen langsam aber Zweikampf stark 13 Spiele 1 Tor. 4er Abwehrkette Foosnaes LV, Furu und Heggem die Manndecker, Alseth verteidigt rechts.

                        Akt. Platz 11 mit einer 4 3 6 Bilanz 14:18 Tore. Zu Hause 2 1 3 bei 9:12 Toren. Diese 9 Tore täuschen ein bisschen zieht man die 5 gegen den Neuling ab dann in 5 Partien nur 4 mal getroffen. Der Sturm schon das Manko wenn sie agieren müssen, heute sollte das nicht der Fall sein, was ihnen zu gute kommt und dies Partie so gefährlich macht. Kontern können sie. Im Test vor 4 Monaten gewannen sie auch mit 1:0, ist aber gut für meine Wette, die Konzentration sollte bei Rosenborg heute Abend um 20 Uhr recht hoch liegen.

                        Zu den Rosenborg folgendes. Hab heute nochmal die Partie : Kristiansund BK angeschaut.Spiel auf ein Tor hätte auch 4:0 ausgehen können statt 1:0. Die Gäste so was von harmlos, Spiel nach vorne fand nicht statt. Überragender Mann war Samuel Adegbenro, er spielte die Abwehr zeitweise schwindlig nahm es auch mit 3 Verteidiger auf und war nicht zu stoppen. Rechte Seite mit Konradsen und hinten Meling ist die stärkere. Links wird Akintola immer besser, war lange verletzt bisschen zu verspielt mehr Zug zum Tor, den Abschluss suchen und vor allem aus der zweiten Reihe schießen, dass ist das große Manko von Rosenborg. Links auf der Außenbahn Jensen solide und Denic verteidigt hervorragend, da brennt nichts an. Die beiden Manndecker Reginiussen und Hovland auch sehr Stellungssicher sollte Karlsen als alleinige Spitze einen schweren Stand haben.

                        Trondheim natürlich enttäuschend gestartet. Meisterschaft fast schon verloren an Molde vermute ich mal. Platz 8 Bilanz nur 5 3 5 bei 12:15 Tore. Auswärts 1 1 4 ist man nicht gewohnt, letzte Partie gewann man mit 1:0 89 min in Bergen. Im Pokal schied man zu Hause nach Elfmeterschießen gegen Aalesund aus. Die Partie heute sollte auch als Generalprobe dienen für die Partie am kommenden Mittwoch in der CL Qualifikation gegen den FC Linfield

                        Fazit und meine Wette. Alles in allen gerechnet ist der Kader von Trondheim stärker. Ich berücksichtige den Kunstrasen am stärksten, wer da schon mal gespielt hat weiss wovon ich rede, ich möchte den nie. Dennoch haben die 2,07 Quoten Value und die spiele ich nur mit 2 EH an wegen dem Derby dazu bei Coolbet. Bet 365 hat 2,05
                        Fazit und Auswertung: Was für eine Partie!! Es war wie im Text oben beschrieben eine enge Partie. Es sah lange Zeit nach einem mühsamen 2:1 Sieg aus, bis sich die Ereignisse in der Schlussphase überschlugen. Adegbenro brachte Rosenborg in der 27 min mit 1:0 in Führung. Bitter dann das Eigentor von Hedenstad mit dem Pausenpfiff. Der zweite Außenbahnspieler Akintola markierte das 2:1 für Rosenborg 51 min. Rosenborg verwaltete nur mehr das Ergebnis was normal nie gut geht. Dann der Klassiker, der im Derby nicht fehlen darf. Ronning kam 83 min rein und markierte 2 min später das 2:2. Aber auch der dritte Stürmer Alexander Söderlund trafnoch für Rosenborg in der 88 min und rettete uns den 2:3 Auswärtssieg. Torwetten von sandtips auf Trondheim wären heute eine Goldgrube gewesen. Mit ein bisschen Glück hier ein Plus von 2,14 EH

                        Kommentar


                        • wernilein
                          wernilein kommentierte
                          Kommentar bearbeiten
                          Ja nicht, würde ja den Augustinerplatz verschandeln. Dir müsste der Dr.Eckhart Würzner schon zwei aufstellen, Am Bismarckplatz, für das was du schon alles fürs Wettforum geleistet hast. Gut`s Nächtle Briske schön das du hier bist.

                        • samuel
                          samuel kommentierte
                          Kommentar bearbeiten
                          Bitte nicht in der Öffentlichkeit, ihr zwei.

                        • hapax
                          hapax kommentierte
                          Kommentar bearbeiten
                          Aber samuel, Abwertung & Ablehnung gibt es doch genug auf der Welt.
                          Dagegen das Zeigen von Respekt und Anerkennung in der Öffentlichkeit, bitte mehr davon!

                      Meiste Beiträge

                      Einklappen

                      der letzten 30 Tage

                      Meiste Beiträge in Analyseforen

                      Einklappen

                      Zwischen 01.01.2019 und 31.12.2019
                      Lädt...
                      X