widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Champions League 5.-6.11.2019

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Champions League 5.-6.11.2019

    Wetttipps Champions League 2019/2020 4. Spieltag

    novibet Test & Erfahrungen

    Jetzt bei novibet anmelden und fairen 100% Bonus holen:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: green jetztbonussichern.jpg
Ansichten: 1957
Größe: 6,9 KB
ID: 4973701

    #2
    Ich versuche mich mal kürzer zu halten… wenig Arbeit wird anscheinend mehr belohnt (mehr Danke). ;)
    #wettforum20Jahre
    Champions Leauge 4. Spieltag Gruppe F
    Barcelona – Slavia Praha
    Beide Teams führen die heimische Tabelle an, Slavia bis dato ohne Niederlage. Barcelona musste nach nun 7 Siegen die erste Niederlage gegen Levante (3:1) hinnehmen.

    Barca in der Gruppe auf Platz 1 mit 7 Punkten, Slavia auf Platz 4 mit nur 1 Punkt, für Slavia ist das heute das alles oder nichts Spiel wenn man noch ansatzweise Hoffnung haben möchte.
    Der Punkt den Slavia bis dato geholt hat, spiegelt meiner Meinung nach absolut nicht die Leistung wieder die gezeigt wurde! Ich denke in beiden Heimspielen sowohl gegen Barca als auch gegen Dortmund, hätte man einen Punkt verdient gehabt.
    Barcelona ist in den letzten 6 Heimspielen ohne Punktverlust, aber man hat in 5/6 Spielen mind. Ein gegentor hinnehmen müssen, 5/6 Spiele endeten im bts, in 2/6 Spielen gab es sogar 2 Gegentore.
    Daheim ist man eine ziemliche Macht, in 6/6 Spielen konnte man selber 2 oder mehr Tore erzielen, in 4/6 Spielen gelangen sogar 4 oder mehr Tore.
    Slavia in den letzten 6 Spielen auch ungeschlagen, 3 Siege, 3 Unentschieden. Man konnte ein jedem Spiel mind. Ein Tor erzielen! Gerade Auswärts ist man sehr darauf bedacht hinten gut zu stehen und vorne hat man mit Soucek und Olayinka Spieler die auf Konnter lauern und ganz genau wissen wo das Tor steht.
    Voraussichtliche Aufstellung von Barcelona:
    ter Stegen – Semedo, Pique, Lenglet, Alba – Arthur, Busquets, de Jong – Messi, Griezmann, Fati

    Suarez wird auf Grund einer Fußverletzung ausfallen.

    Voraussichtliche Aufstellung von Slavia Prag:
    Kolar – Coufal, Kudela, Hovorka, Boril – Sevcik, Soucek, Masopust, Zeleny, Stanciu – Olayinka

    Slavia hat alle wichtigen Stammkräfte an Bord.

    Die Quoten bei den Buchmachen, Rechnen heute mit viele Tore, die Statistik zeigt eindeutig, das Barcelona aufgrund ihrer Offensiven Ausrichtung stets für Gegentore gut ist, auch bei der 3:1 Niederlage am Wochenende hat man gezeigt wenn die Konzentration nicht bei 100% ist, kriegt man die Gegentore
    Slavia ist eine eingespielte Truppe. Man hat in nur einem seiner letzten 24 Spiele mehr als 2 Gegentore kassiert (5:3 Sieg im Friendly). Slavia wird so lang wie möglich versuchen hinten dicht zu stehen, Barcelona wird unermüdlich anrennen, dass kann extrem anstrengend und ermüdend werden. Die Auswärtsstatistik von Slavia zeigt auch, dass man immer für mind. 1 Tor gut ist, im Hinspiel konnte man bereits beim 1:2 ein Tor gegen Barcelona erzielen
    Mannschaften die so Offensiv wie Barcelona ausgerichtet sind, neigen dazu (hinten anfällig zu sein, dazu gibt es zich Beispiele: Bayern, Liverpool, Man City, Barcelona selber)
    Dementsprechend rechne ich ganz fest damit, trotz des Fehlens von Suarez, dass das Spiel im bts endet, einen Abschuss durch Barcelona wird Slavia meiner Meinung nach nicht erleben, dazu steht man hinten zu sicher und Barcelona ohne Suarez fehlt vorne ein Wirbelwind, ob der Junge Fati gegen erfahrene Spieler auf der Bühne sein Talent zeigen kann, bleibt abzuwarten
    Hinzu kommt auch, dass Barcelona heute nicht gewinnen muss, selbst nach Punktverlust wäre die Welt weiterhin in Ordnung und man würde die Gruppe anführen.

    Ich Spiele:
    Both to score @2.0 4/10 (bet3000)
    Unter 3.5 @1.75 2/10 (bet3000)
    Unter 2.5 @2.9 1/10 (bet3000)

    CS:
    1:1 @12 0,5/10 (bet3000)

    Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
    bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
    bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
    Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

    Kommentar


      #3
      Zitat von LilSaint69 Beitrag anzeigen
      Ich versuche mich mal kürzer zu halten… wenig Arbeit wird anscheinend mehr belohnt (mehr Danke). ;)
      #wettforum20Jahre
      Champions Leauge 4. Spieltag Gruppe F
      Barcelona – Slavia Praha
      Beide Teams führen die heimische Tabelle an, Slavia bis dato ohne Niederlage. Barcelona musste nach nun 7 Siegen die erste Niederlage gegen Levante (3:1) hinnehmen.

      Barca in der Gruppe auf Platz 1 mit 7 Punkten, Slavia auf Platz 4 mit nur 1 Punkt, für Slavia ist das heute das alles oder nichts Spiel wenn man noch ansatzweise Hoffnung haben möchte.
      Der Punkt den Slavia bis dato geholt hat, spiegelt meiner Meinung nach absolut nicht die Leistung wieder die gezeigt wurde! Ich denke in beiden Heimspielen sowohl gegen Barca als auch gegen Dortmund, hätte man einen Punkt verdient gehabt.
      Barcelona ist in den letzten 6 Heimspielen ohne Punktverlust, aber man hat in 5/6 Spielen mind. Ein gegentor hinnehmen müssen, 5/6 Spiele endeten im bts, in 2/6 Spielen gab es sogar 2 Gegentore.
      Daheim ist man eine ziemliche Macht, in 6/6 Spielen konnte man selber 2 oder mehr Tore erzielen, in 4/6 Spielen gelangen sogar 4 oder mehr Tore.
      Slavia in den letzten 6 Spielen auch ungeschlagen, 3 Siege, 3 Unentschieden. Man konnte ein jedem Spiel mind. Ein Tor erzielen! Gerade Auswärts ist man sehr darauf bedacht hinten gut zu stehen und vorne hat man mit Soucek und Olayinka Spieler die auf Konnter lauern und ganz genau wissen wo das Tor steht.
      Voraussichtliche Aufstellung von Barcelona:
      ter Stegen – Semedo, Pique, Lenglet, Alba – Arthur, Busquets, de Jong – Messi, Griezmann, Fati

      Suarez wird auf Grund einer Fußverletzung ausfallen.

      Voraussichtliche Aufstellung von Slavia Prag:
      Kolar – Coufal, Kudela, Hovorka, Boril – Sevcik, Soucek, Masopust, Zeleny, Stanciu – Olayinka

      Slavia hat alle wichtigen Stammkräfte an Bord.

      Die Quoten bei den Buchmachen, Rechnen heute mit viele Tore, die Statistik zeigt eindeutig, das Barcelona aufgrund ihrer Offensiven Ausrichtung stets für Gegentore gut ist, auch bei der 3:1 Niederlage am Wochenende hat man gezeigt wenn die Konzentration nicht bei 100% ist, kriegt man die Gegentore
      Slavia ist eine eingespielte Truppe. Man hat in nur einem seiner letzten 24 Spiele mehr als 2 Gegentore kassiert (5:3 Sieg im Friendly). Slavia wird so lang wie möglich versuchen hinten dicht zu stehen, Barcelona wird unermüdlich anrennen, dass kann extrem anstrengend und ermüdend werden. Die Auswärtsstatistik von Slavia zeigt auch, dass man immer für mind. 1 Tor gut ist, im Hinspiel konnte man bereits beim 1:2 ein Tor gegen Barcelona erzielen
      Mannschaften die so Offensiv wie Barcelona ausgerichtet sind, neigen dazu (hinten anfällig zu sein, dazu gibt es zich Beispiele: Bayern, Liverpool, Man City, Barcelona selber)
      Dementsprechend rechne ich ganz fest damit, trotz des Fehlens von Suarez, dass das Spiel im bts endet, einen Abschuss durch Barcelona wird Slavia meiner Meinung nach nicht erleben, dazu steht man hinten zu sicher und Barcelona ohne Suarez fehlt vorne ein Wirbelwind, ob der Junge Fati gegen erfahrene Spieler auf der Bühne sein Talent zeigen kann, bleibt abzuwarten
      Hinzu kommt auch, dass Barcelona heute nicht gewinnen muss, selbst nach Punktverlust wäre die Welt weiterhin in Ordnung und man würde die Gruppe anführen.

      Ich Spiele:
      Both to score @2.0 4/10 (bet3000)
      Unter 3.5 @1.75 2/10 (bet3000)
      Unter 2.5 @2.9 1/10 (bet3000)

      CS:
      1:1 @12 0,5/10 (bet3000)
      Es handelt sich ja um ein Diskussionsforum. Daher mal mein Senf zu dem Thema.

      Wie du richtig schreibst ist Barcelona eine Heimmacht. (Mal das Levante Spiel ausgenommen natürlich auch ne Auswärtsmacht :))
      Die letzen 5 Heim-Ergebnisse:

      5:1 Liga Valladolid
      4:0 Liga Sevilla
      2:1 CL Inter
      2:1 Liga Villa
      5:2 Liga Valencia

      Macht hier in den spielen ein Schnitt von 4,6 Toren (3,6 geschossen, 1 gefangen.). Dabei sind Gegner die durchaus National und International Top Teams sind. Slavia Prag sicherlich kein Abfall. Allerdings die Tschechische Liga sicherlich nicht Konkurrenz fähig zur LaLiga. Zwar spielt Prag hier außer Konkurrenz, ich denke aber in der spanischen Liga würden sieehr im unteren Mittelfeld wenn es gut läuft.

      Nun zu den Picks:

      BTS aus meiner Sicht ok. Hätte hier auch ehr eine @1,80 gesehen, da Barcelona zu Hause Tor nahazu 100% (1 x in den letzen 20! Heimspielen kein Tor. Slavia MUSS hier also treffen um etwas mitzunehmen. Somit für Prag hier fast aussichtslos auf ein 0:0 zu gehen. Allerdings das unterfangen auf ein Tor gegen Barcelona natürlich kein Selbstläufer. Abwehr keine Dilettant und auch im Tor kein Amateur. Einige hier im Forum behaupten sogar er sei besser als Manuel Neuer

      Die Under Wetten:
      Deine Analyse schreit nach Toren, die Statistik schreit nach Toren. Die Voraussetzungen schreien nach Toren. Somit Under für mich in keiner Weise zu begründen.

      Somit für mich diese Spiel, wie fast immer vom Buchmacher in der CL ziemlich gut gesetzt. Meiner Meinung nach kann man hier nicht von einem Value ausgehen, der sich irgendwie für 7,5/10 EH argumentieren lässt.

      Somit auch hier wieder die Frage, wieso müssen hier Wetten gesucht werden, wo keine sind?
      In Meinen Augen hilft so eine Analyse nicht weiter. Sondern verleitet ehr dazu Usern etwas vorzugeben wo nichts ist und Long Therm hier keinen Gewinn bzw. sogar Verlust zu fahren.
      Somit kann man gerne so Spiele spielen um das zu tun was der Durchschnittliche Sportwetter tut. Um das Gefühl zu haben "mitten drin, statt nur dabei zu sein". Oder die Spannung bei dem Spiel heute Abend mit einer Flasche Bier zu steigern.


      Meine Prognose hier 3:0 / 3:1

      Also bis dahin und Prost!
      Ich hab' Hunger nicht ma' Suppe da, denn ich bin pleite, steht im Book of Ra....

      https://tipster0815.blogabet.com/

      Kommentar


        #4
        Zitat von hensev Beitrag anzeigen

        Es handelt sich ja um ein Diskussionsforum. Daher mal mein Senf zu dem Thema.

        Wie du richtig schreibst ist Barcelona eine Heimmacht. (Mal das Levante Spiel ausgenommen natürlich auch ne Auswärtsmacht :))
        Die letzen 5 Heim-Ergebnisse:

        5:1 Liga Valladolid
        4:0 Liga Sevilla
        2:1 CL Inter
        2:1 Liga Villa
        5:2 Liga Valencia

        Macht hier in den spielen ein Schnitt von 4,6 Toren (3,6 geschossen, 1 gefangen.). Dabei sind Gegner die durchaus National und International Top Teams sind. Slavia Prag sicherlich kein Abfall. Allerdings die Tschechische Liga sicherlich nicht Konkurrenz fähig zur LaLiga. Zwar spielt Prag hier außer Konkurrenz, ich denke aber in der spanischen Liga würden sieehr im unteren Mittelfeld wenn es gut läuft.

        Nun zu den Picks:

        BTS aus meiner Sicht ok. Hätte hier auch ehr eine @1,80 gesehen, da Barcelona zu Hause Tor nahazu 100% (1 x in den letzen 20! Heimspielen kein Tor. Slavia MUSS hier also treffen um etwas mitzunehmen. Somit für Prag hier fast aussichtslos auf ein 0:0 zu gehen. Allerdings das unterfangen auf ein Tor gegen Barcelona natürlich kein Selbstläufer. Abwehr keine Dilettant und auch im Tor kein Amateur. Einige hier im Forum behaupten sogar er sei besser als Manuel Neuer

        Die Under Wetten:
        Deine Analyse schreit nach Toren, die Statistik schreit nach Toren. Die Voraussetzungen schreien nach Toren. Somit Under für mich in keiner Weise zu begründen.

        Somit für mich diese Spiel, wie fast immer vom Buchmacher in der CL ziemlich gut gesetzt. Meiner Meinung nach kann man hier nicht von einem Value ausgehen, der sich irgendwie für 7,5/10 EH argumentieren lässt.

        Somit auch hier wieder die Frage, wieso müssen hier Wetten gesucht werden, wo keine sind?
        In Meinen Augen hilft so eine Analyse nicht weiter. Sondern verleitet ehr dazu Usern etwas vorzugeben wo nichts ist und Long Therm hier keinen Gewinn bzw. sogar Verlust zu fahren.
        Somit kann man gerne so Spiele spielen um das zu tun was der Durchschnittliche Sportwetter tut. Um das Gefühl zu haben "mitten drin, statt nur dabei zu sein". Oder die Spannung bei dem Spiel heute Abend mit einer Flasche Bier zu steigern.


        Meine Prognose hier 3:0 / 3:1

        Also bis dahin und Prost!
        Hallo hensev
        ich dnake dir in diesem Fall für deine definitiv konstruktive Kritik!

        Die hausgemachte Verwirrung die durch meinen Beitrag entstand kann ich durchaus nachvollziehen, aber gestern wurde ich unteranderem dazu ermahnt, ab und zu auch mal etwas Bauchgefühl miteinzubringen.

        Gestern machtets du dich unteranderem für meine over Pyramide auf das Bochum - Nürnberg spiel lustig, die ganz klar darauf passierte, was die Statistik hergab und da habe ich falsch gehandelt.

        Heute handel ich nicht 1:1 nach dem was die Statistik hergibt bzw. das liegt im Auge des betrachters, denn Slavia ist Auswärts eine under Mannschaft und erzielt dennoch ein Tor, zudem halte ich und wir sicher alle barca für die absolute heimmacht (was die Statistik bestätigt).

        Jetzt sagt mir mein Bauchgefühl ganz klar, dass auch das fehlen von Suarez unteranderem dafür verantwortlich sein wird, dass heute kein Abschuss passiert. Suarez hat in 5/6 der letzten heimspiele immer mind. 1 Tor beigesteuert, Fati der ihn heute vertreten wird, nicht eins!

        dementsprechend ja, von mir aus kann das Ding 2:1 enden, ich rechne nicht mit einem entspannten 3:0 (was die Statistik schon gar nicht hergebt, Barcas anfälligkeit (mind. 1 Gegentor pro 5/6 Spielen) gepaart mit der fehlenden Offensivkraft Suarez) Messi alleine ist nicht mehr in der Form, dass er eine komplette abwehr auseinander nimmt. (ich lasse mich diesbezüglich jederzeit eines besseren belehren, ich würde es ihm gönnen.


        Du siehst, ich habe leider das Gefühl, dass ich machen kann wa sich will, es ist falsch.


        BTW. Die Bochum - Nürnberg analyse brachte 4+ EH, ich kriege dafür 2 Danke! zudem hätten nachweislich locker mehr Tore fallen können, andere gestandene user, kriegen für eine glückliche gewonnenen Wette (Subjektiv betrachtet) das dreifache oder mehr an Danke.

        Und ja ich kann mich auch reflektieren und sagen ich habe eine Wette glücklich gewonnen oder meine Empfehlung (Getafe - Granada) war totaler Müll.


        Also danke für deine konstruktive Kritik.
        Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
        bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
        bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
        Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

        Kommentar


          #5
          #wettforum20Jahre
          Champions Leauge 4. Spieltag Gruppe G
          Zenit – RB Leipzig
          RB Leipzig momentan absolut on fire! In 180 Minuten erzielte man 14 Tore!
          Zur Ausgangssituation, nach 3 Spielen führt Leipzig mit 6 Punkten die Tabelle an, gefolgt von Zenit mit 4 Punkten.
          Ein Sieg heute von Leipzig und man könnte sich gegenüber Zenit absetzen und den Vorsprung auf 5 Punkte ausbauen, dies würde bedeuten, dass man einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale macht.
          Zenit sollte unbedingt Punkten, wobei selbst wenn man heute nicht Punktet ist die Ausgangslage für die weiteren Spiele noch nicht die schlechteste um sich auch weiterhin für das Europäische Geschäft zu qualifizieren.
          Zenit hat in den letzten 12 Heimspielen nur 1 mal verloren, 3 mal spielte man unentschieden und sonst holte man 8 Siege!, 9/12 Heimspiele gingen in bts., 9/12 spiele endeten über 2.5, 7/12 Spiele endeten über 3.5, in 9 Spielen konnte Zenit 2 oder mehr Tore erzielen.

          Leipzig musste in den letzten 12 Auswärtsspielen, 2 Niederlagen hinnehmen, spielte 2 mal Unentschieden und holte ebenfalls 8 Auswärtssiege. 10/12 Spiele endeten im bts., 11/12 Spiele endeten über 2.5 u. 6 Spiele endeten über 3.5. Leipzig konnte in 9/12 Spielen mind. 2 Auswärtstore erzielen. In 7/12 Spielen gelangen sogar 3 oder mehr Auswärtstore!

          Die Leipziger können wieder auf Kampl und Lookman zurückgreifen, Saracchi wird hingegen fehlen u. Konate fehlt auch weiterhin..
          Zenit muss weiterhin auf Malcom verzichten!

          Voraussichtliche Aufstellung von Zenit St. Petersburg:
          Kerzhakov – Ivanovic – Santos – Rakitsky – Karavaev – Shatov – Barrios – Ozdoev – Driussi – Asmoun – Dzyuba

          Voraussichtliche Aufstellung von RB Leipzig:
          Gulasci – Klostermann – Upamecano – Halstenberg – Demme – Haidara – Sabitzer – Forsberg – Werner – Poulsen

          Zenit ist zu Hause auch absolut Stark, gerade auch was die offensive betrifft ist man sehr gut besetzt. In der heimischen Liga führt man die Tabelle an und stellt den stärksten Sturm sowie mit abstand die beste Abwehr!
          Die Form und vor allem die Formkurve der Leipziger zeigt aktuell ganz klar nach oben, dass gute der Leipziger ist, vor allem d ie Breite des Kaders und die Torgefährlichkeit des gesamten Teams, die last tragen hier nicht nur 2 Spieler sondern verteilt sich auf 5-6 Spieler (Werner, Sabitzer, Forsberg, Poulsen usw.

          Die Quote auf bts. Von 1.55 (Diverse) halte ich für eine hohe Wahrscheinlichkeit einzutreten, aber lohnt sich die?

          Ich erwarte heute ein Offensiv geführtes Spiel, Leipzig kann Zenit etwas kommen lassen, liegt aber eigentlich nicht in der taktischen Ausrichtung, die haben nach vorne soviel Power, da weißt du nicht wem du zuerst verteidigen sollst, die Bekanntschaften haben kürzlich erst Mainz und Wolfsburg gemacht, wobei gerade Mainz nicht mit Zenit verglichen werden kann.

          Ich Spiele
          Leipzig Teamtore über 1.5 @1.95 4/10
          Leipzig Teamtore über 2.5 @4.00 0,5/10
          Über 3.5 @2.6 1/10 (bet3000)

          Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
          bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
          bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
          Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

          Kommentar


            #6
            #wettforum20Jahre
            Champions Leauge 4. Spieltag Gruppe E
            Napoli – Salzburg
            Salzburg aktuell 3. Der Tabelle nach 3 Spielen, Napoli führt indes die Tabelle an! In dieser gruppe ist noch alles möglich, mit einem heutigen Sieg der Salzburger wird das richtig eng!
            Das Hinspiel konnte Napoli mit 2:3 für sich entscheiden, Halland und Mertens trafen jeweils für ihr Team doppelt.
            Salzburg hat seit der Niederlage nicht mehr verloren und seid dem 11 Tore in 3 Spiele geschossen, die erfolgreichsten Torschützen sind Haland und Daka beide Spieler haben in dieser Saison schon 12 Tore erzielt.
            Napoli hat seit dem Sieg nicht mehr gewonnen, 2 unentschieden und 1 Niederlage, zudem kassierte man in den letzten 4 Spielen immer mind. 1 Gegentor. 3 mal sogar mind. 2 Gegentore.
            Salzburg hat nur 1/6 der letzten Auswärtsspiele verloren, dass war beim 4:3 gegen Liverpool, sonst stehen 2 Siege und 3 Unentschieden auf der Haben Seite. Zudem konnte man in alle 6 Spielen ein Auswärtstor erzielen, in 4 Spielen gelangen sogar 2 oder mehr Auswärtstore.
            Napoli steht generell zu Hause gerne etwas besser, dennoch sind sie hinten immer anfällig für ein gegentor, das was Salzburg so sehr auszeichnet ist vor allem die gute Offensive. Im Hinspiel konnte ,man das bereits unterbeweis stellen und beim 4:3 in Liverpool ebenso.
            Die Toptorschützen bei napoli sind Milik mit 5, Mertens mit 4 Tore.
            Was meiner Meinung nach heute besonders wiegt ist die Knappe und nicht wirklich verdiente Niederlage im Hinspiel. Das brennt Salzburg und man ist auf Wiedergutmachung aus. Verliert man heute und Liverpool gewinnt, war es das so gut wie und man findet sich im Europapokal wieder.

            Nochmal erschwerend wiegt, die tatsache das innerhalb der letzten drei Spiele 20 verschiedene Spieler in irgendwwelchen kosntellationen für neapel auf dem Platz standen. Ein einspielen war also in den letzten Wochen nicht möglich.
            Positiv für RB ulmer ist wieder Fit und wird wohl auch zum Einsatz kommen!
            Verzichten muss man auf Bernede, Stankovic, Farkas u. Prevljak.
            Zurück bei Neapel ist Manolas der sich aber erstmal wieder in die Verteidigung einfinden muss, Hysaj ist auch wieder zurück, fehlen hingegen wird Malcuit.
            Voraussichtliche Aufstellung von Neapel:
            Meret – di Lorenzo, Koulibaly, Manolas, Hysaj – Insigne, Zielinski, Ruiz, Callejon – Mertens, Milik

            Voraussichtliche Aufstellung von Red Bull Salzburg:
            Miguel – Ulmer, Wöber, Ramalho, Kristensen – Szoboszlai, Junuzovic, Mwepu, Minamino – Daka, Haaland

            Da steht heute so viel Offensivkraft auf dem Platz das ist schon wahnsinn.

            Es müsste mit dem Teufel zugehen, wenn hier heut ekeine Tore fallen.

            Indes bin ich davon überzeugt, dass Salzburg hier komplett unterschätzt wird. Die Quote auf Salzburg ist mir viel zu hoch mit 4 (Diverse)

            Ich erwarte ein Offensiv geführtes Spiel, Salzburg wird von Minute eins an darauf brennen, nicht den Anschluss zu verlieren.

            Ich Spiele:
            Salzburg über 1.5 Teamtore @2.1 4/10
            Salzburg über 2.5 teamtore @4.8 1/10

            CS:
            2:3 @25 0,5/10

            Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
            bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
            bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
            Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

            Kommentar


              #7
              Zitat von LilSaint69 Beitrag anzeigen
              Ich versuche mich mal kürzer zu halten… wenig Arbeit wird anscheinend mehr belohnt (mehr Danke). ;)
              #wettforum20Jahre
              Champions Leauge 4. Spieltag Gruppe F
              Barcelona – Slavia Praha
              [...]

              Ich Spiele:
              Both to score @2.0 4/10 (bet3000) -4
              Unter 3.5 @1.75 2/10 (bet3000) +1,5
              Unter 2.5 @2.9 1/10 (bet3000) +1,9


              CS:
              1:1 @12 0,5/10 (bet3000) -0,5
              0:0 Fulltime

              Im Endeffekt zu viele Gedanken, wobei der vom under deutlich überwiegte, das bts aber deutlich zu hoch (falsch) angespielt, sehr ärgerlich.

              -1,1
              Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
              bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
              bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
              Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

              Kommentar


                #8
                Zitat von LilSaint69 Beitrag anzeigen
                #wettforum20Jahre
                Champions Leauge 4. Spieltag Gruppe G
                Zenit – RB Leipzig
                RB Leipzig momentan absolut on fire! In 180 Minuten erzielte man 14 Tore!

                [...]

                Ich Spiele
                Leipzig Teamtore über 1.5 @1.95 4/10
                Leipzig Teamtore über 2.5 @4.00 0,5/10 -0,5
                Über 3.5 @2.6 1/10 (bet3000)
                -1
                0:2 Fulltime

                Die Leipziger mit einem souveränen Auftritt, warum Werner kein Starter war erschließt sich mir nicht somit nur ein kleines Plus.

                +2,3
                Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
                bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
                bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
                Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

                Kommentar


                • Albertshagen
                  Albertshagen kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  "Timo Werner bat um eine Pause, weil angeschlagen/verletzt"

                • LilSaint69
                  LilSaint69 kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Danke dir! ärgerlich das mir das bei der Recherche nirgendwo unterkam.

                #9
                Zitat von LilSaint69 Beitrag anzeigen
                #wettforum20Jahre
                Champions Leauge 4. Spieltag Gruppe E
                Napoli – Salzburg

                [...]

                Ich Spiele:
                Salzburg über 1.5 Teamtore @2.1 4/10
                Salzburg über 2.5 teamtore @4.8 1/10

                CS:
                2:3 @25 0,5/10
                1:1 Fulltime

                Salzburg mit dem frühen Tor und viel Hoffnung auf meienr Seite, Napoli dann aber drückend überlegen, viel kam da nicht mehr von Salzburg, leider.
                Salzburg hat auch glück, dass das kein Abschuss wurde, Napoli definitiv stärker und überzeugender als erwartet.

                -5,5



                Bleibt nur zu sagen, der 05.11.2019 war ein roter Tag
                Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
                bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
                bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
                Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

                Kommentar


                  #10
                  #wettforum20Jahre
                  Champions Leauge Gruppe C
                  Dinamo Zagreb – Shakthar Donetsk

                  Ausgangssituation in der Gruppe, beide Teams haben aktuell 4 Punkte, wer das heutige Spiel gewinnt, hat beste Voraussichten auf ein überwintern in der CL. City führt die Gruppe mit 9 Punkten an, daran wird, da lege ich mich aus dem Fenster niemand ran kommen.
                  Zagreb führt unangefochten die Tabelle in der heimischen Liga an! Man stellt dort den besten Sturm und die beste Abwehr (23:6 nach 13 Spielen)
                  Donetsk führt ebenfalls unangefochten und deutlich die heimische Tabelle an, keine Niederlage, stärkste Abwehr, stärkster Sturm (13 Spiele 39:6).

                  Im Hinspiel gab es ein 2:2

                  Zagreb hat in den letzten 12 Heimspielen nicht eine Niederlage hinnehmen müssen, 2 Unentschieden stehen 10 Siegen entgegen. und alle bisherigen CL Quali und CL Gruppenspiele daheim gewonnen (4:0 Bergamo). Man musste in nur 3/12 Heimspielen ein Gegentor hinnehmen und hat seit dem 06.08.2019 zu Hause kein Gegentor mehr kassiert!!! Seit 581 Minuten ist man zu Hause ohne Gegentor. Nur 5/12 Spiele endeten im über 2.5.

                  Donetsk hat in den letzten 12 Auswärtsspielen nur 1 Niederlage hinnehmen müssen, 1 Unentschieden stehen 10 Siege entgegen. Man hat in nur 5/12 Spielen ein Gegentor hinnehmen müssen und nur 6/12 Spiele endeten über 2.5.

                  Für beide Mannschaften ist es eine sehr ähnliche Ausgangssituation, Punktgleich und das gleiche Restprogramm, wobei Zagreb den Vorteil hat, gegen City zu Hause zu spielen, da rechnen ich Ihnen mind. Einen Punkt aus, gerade wenn City sicher durch ist.

                  Das heißt für Donetsk ist es heute das sogenannte 6 Punktespiel.
                  Fakt ist, beide Mannschaften verfügen über eine solide Offensive, aber die Abwehrreien der Teams sind die Prunkstücke. Zagreb hat seit dem 22.05. nie mehr als 3 Gegentore bekommen.
                  Die Begegnung zwischen Zagreb und Donetsk gab es seit 2006 erst 7 mal (futbol24), nur 2 Spiele endeten davon über 2.5.
                  Fakt ist auch, dass Zagreb in 11 Spielen gegen Ukrainische Teams noch nie gewinnen konnte.

                  Voraussichtliche Aufstellung von Dinamo Zagreb:
                  Livakovic – Leovac, Teophile-Catherine, Peric, Dilaver, Stojanovic – Orsic, Moro, Ademi, Olmo – Gavranovic
                  Zagreb kann auf alle wichtigen Akteure zurückgreifen.

                  Voraussichtliche Aufstellung von Schachtjor Donezk:
                  Pyatov – Ismaily, Matviienko, Khocholava, Dodo – Alan, Stepanenko – Solomon, Taison, Tete – Junior Moraes
                  Donetsk muss auf Ismaily, Kryvtsov, Maycon, Konoplyanka u. Marlos verzichten.

                  Zum einen Denke ich mir, gerade mit Blick auf die ganzen Ausfälle die Donetsk irgendwie kompensieren muss, dass das die Chance ist im 12 Anlauf den ersten Sieg gegen ein Team aus der Ukraine zu holen. Dann auch noch zu Hause. Fakt ist Donetsk muss heute liefern, verlieren wäre das vorzeitige aus aus der Gruppenphase dann bleibt wohl möglich nur der Antritt in die Europa Leauge.
                  Mit Ismaily und Kryvtov fallen 2 Stammkräfte in der Verteidigung weg u. Konoplyanka sowie Marlos sind wichtig für die Offensivaktionen.

                  Ich erwarte und halte die Ausfälle für Donetsk zu schwerwiegend, Donetsk wird sich auch heute doppelt so schwer tun ein Tor zu erzielen, dementsprechend gehe ich davon aus, dass die Defensive heute zum einen kräftig geprüft wird u. Donetsk vor allem darauf bedacht sein wird hier sicher zu stehen u. wenigstens einen Punkt aus Zagreb zu entführen u. die Ausgangslage weiterhin offen zu gestalten.

                  Zagreb wird hier den Teufel tun und auf Teufel komm raus nach vorne preschen, sicher wird man immer wieder Phasen finden und suchen in denen es dann gilt deutlich intensiver und mehr gegen den Ball zu arbeiten aber man wird nichts überstürzen.

                  Ich Spiele:
                  Under 2.5 @2.00 3/10
                  Under 1.5 @4.00 0,5/10

                  Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
                  bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
                  bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
                  Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

                  Kommentar


                  • Heisenberg2812
                    Heisenberg2812 kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Danke für die Analyse. Folge dann wohl doch meiner Einschätzung auf Zagreb AH0 zu gehen, da mir diese vom Markt etwas zu unterschätzt werden. Under/over ist mir hier zu heiß.

                  • LilSaint69
                    LilSaint69 kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Gebe ich dir unter den gegebenen Umständen völlig recht! Viel Erfolg

                  #11
                  #wettforum20Jahre
                  Champions Leauge Gruppe C
                  Atalanta Bergamo – Manchester City

                  Die Ausgangslage ist klar, Atalanta in der Gruppe letzter, will man noch eine Chance haben sich weiterhin für den europäischen Wettbewerb zu Qualifizieren muss heute ein Sieg her! Machester City, mit 9 Punkten Gruppenführer und 5 Punkte vor den Verfolgern, mit einem Bein schon fest qualifiziert.
                  In der Liga läuft es für City ganz gut, dennoch hat man bereits 6 Punkte Rückstand auf Liverpool! Und ausgerechnet dieses Wochenende wartet das Topspiel und man kann Boden gut machen, das werden die Akteure heute wissen u. das wird gerade unter den Voraussetzungen der so gut wie feststehenden Qualifizierung mitspielen.
                  Das Hinspiel endete mit 5:1 für City und damit total überzeugend und verdient!
                  In den letzten 12 Spielen konnte Atalanta in 11 Spielen immer mindestens 1 Tor erzielen, in 9/12 Spielen gelangen 2 oder mehr Tore. Zu hause wird das noch etwas deutlicher, dort traf man in 9/12 Spielen immer mindestens doppelt! Am vergangenen Wochenende verlor man 0:2 gegen Cagliari, meiner Meinung nach dem Fokus auf das City Spiel geschuldet.
                  City hat in den letzten 12 Auswärtsspielen in nur 6 Spielen ein Gegentor kassiert, lediglich gegen Norwich beim 3:2 musste man mehr Gegentreffer hinnehmen. Auch City hat sich am Wochenende nicht mit Ruhm bekleckert als man nach Rückstand noch kurz vor Schluss mit 2:1 gegen Southampton gewann, in dem Sieg steckte viel Energie, aber der Fokus liegt auch nun nach dem soliden Vorsprung in der Gruppenphase auf der Liga.

                  City miss auf David Silva, Rodri, Zinchenko, Laporte, Sane und Foden (Gesperrt) verzichten.
                  Mitgereist sind: 1 Claudio Bravo, 2 Kyle Walker, 5 John Stones, 7 Raheem Sterling, 8 Ilkay Gündogan, 9 Gabriel Jesus, 10 Sergio Agüero, 12 Angeliño, 17 Kevin De Bruyne, 20 Bernardo Silva, 22 Benjamin Mendy, 25 Fernandinho, 26 Riyad Mahrez, 27 João Cancelo, 30 Nicolás Otamendi, 31 Ederson, 33 Scott Carson, 50 Eric Garcia, 69 Tommy Doyle, 83 Ian Poveda-Ocampo
                  Über die Qulität von City brauchen wir uns sicher nicht streiten, da werden sich alle einig sein, ich gehe davon aus, dass Pep rotieren wird, Spieler wie Sterling, B. Silva, Gündogan, Agüero, Otamendi, Mahrez u. CO. Haben bereits alle zwischen 15-13 Spiele absolviert. Und der anstrengende Winter steht noch vor der Tür, bzw. das Topspiel der Premier Leauge.
                  Ich denke das Spieler wie Garcia, Doyle u. Poveda-Ocampo Einsatzzeiten kriegen werden.

                  Voraussichtliche Aufstellung von Atalanta Bergamo:
                  Gollini – Masiello, Palomino, Tolói, Arana, Hateboer – Pasalic, Freuler, Gómez, Malinovskiy – Muriel


                  Ilicic wird ausfallen (Gesperrt), Gosens ist verletzt. Ich rechen ganz stark damit, das Zapata heute wieder zum Einsatz kommt.




                  Wichtig das Spiel findet nicht im heimischen Stadion statt sondern in Mailand.
                  Ich erwarte heute ein Atlanta mit der alles oder nichts Einstellung, das von Minute eins an probieren wird City unter Druck zu setzen, dies wird sehr viel Laufarbeit erfordern, da wir wissen pep sein ballbesitzfußball kann für jeden Gegner anstrengend werden. Dennoch halte ich Atalanta für Kaltschneuzig und gefährlich genug hier zum Torerfolg zu kommen. Gerade auch weil, der Fokus zwar öffentlich kommuniziert auf das heutige Spiel liegt, aber wer schon in so einer Situation war und weiß das am Wochenende das Topspiel ist kann das nicht abstellen, niemand wird sich bei City heute so reinhauen (5 Punkte Vorsprung in der Gruppe) und sich verletzten wollen, dann wird lieber mal eine Grätsche zurück gezogen. In sämtlichen meine wird auch immer wieder darauf hingewisen, dass Pep so vernartisch ist und kein Spiel abgeben möchte, natürlich spricht hier heute auch keiner von ab schenken, aber ich bin mir sicher, dass man das Spiel heute mit 10-15 % weniger Konzentration, Willen u. Ehrgeiz ans Werk geht wie zu einem Halbfinale oder einem Topspiel in der Liga.
                  Mir ist hier die Quote aufgrund der Alles oder Nichts Konstellation für Atalanta zu Hoch. City wird hier heute nicht in den Genuss kommen und Atalanta abschießen.

                  Ich Spiele:
                  Atalanta DC 1x @2.5 2/10
                  Atalanta Teamtore über 1.5 @2.4 2/10

                  Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
                  bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
                  bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
                  Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

                  Kommentar


                  • rotras
                    rotras kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Gibt es zu Zapata eine konkrete Quelle? Ich dachte der sei noch nicht soweit vs. City eine Option zu sein. Danke vorab!

                  • LilSaint69
                    LilSaint69 kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    "Ich rechne ganz stark" war eventuell falsch ausgedrückt, ich gehe von einem Überraschungsmoment aus.... er ist ja zurück im Training, trainiert zwar noch individuel aber zurück Quelle HP Atalanta

                  • rotras
                    rotras kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Darauf wollte ich ja hinaus, glaube nicht das Zapata halb fit spielen wird (Du schreibst ja selbst das er individuell trainiert), weil er viel zu wichtig ist für den Rest der Saison, auch weil Atalanta kaum noch Chancen auf‘s Weiterkommen hat

                  #12
                  #wettforum20Jahre
                  Champions Leauge Gruppe CB
                  Bayern - Olympiakos Präus
                  Das Hinspiel endete 2:3 für Bayern.
                  Zur Ausgangssituation:
                  Die Bayern führen die Gruppe mit 9 Punkten an, Tottenham mit 4 Punkten dahinter, Piräus hat aktuell nur 1 Punkt und ist Gruppenletzter.
                  Den Bayern erwartet am Wochenende das Topspiel gegen den BVB, alleine schon ein Duell voller Prestige.
                  Kovac nun nach langer Leidenszeit bei Bayern gefeuert übernehmen wird Flick.
                  Die Bayern haben in den letzten 6 Spielen 3 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen erzielt.
                  Zuletzt gab es 5 Gegentore gegen Frankfurt. Im Pokal gegen Bochum beim 1:2 Sieg hat man sich auch wahnsinnig schwer getan.
                  Piräus in den letzten 6 Spielen mit 3 Siegen, einem Unentschieden und 2 Niederlagen. Außer in der CL Kassierte man nie mehr als 2 Gegentore in den vergangenen 12 Spielen.
                  Gerade Auswärts ist man stets darauf bedacht hinten so lange wie möglich die 0 zu halten. In 12 der letzten Auswärtsspiele kassierte man in 10 Spielen maximal 1 Gegentor. Dies spiegelt auch klar die Stärke von Piräus wieder, bzw. die taktische Ausrichtung.

                  Voraussichtliche Aufstellung von Bayern:
                  Neuer – Pavard, Javi Martinez, Alaba, Davies – Kimmich, Thiago Alcantara – Gnabry, Müller, Coutinho – Lewandowski – Trainer: Flick

                  Fehlen werden Süle, Arp u. Hernandez.

                  Voraussichtliche Aufstellung von Olympiakos Piräus:
                  Jose Sa – Elabdellaoui, Ruben Semedo, Meriah, Tsimikas – Bouchalakis – Guilherme, Camara, Daniel Podence, Masouras – Guerrero – Trainer: Pedro Martins
                  Fehlen wird Fortounis.


                  Flick verriet bereits sein vorgehen „konzentriert, organisiert u. geduldig sein“ erwartet er von seinen Spielern Quelle: https://fcbayern.com/de/news/vorberi...piakos-piraeus

                  Was ich heute erwarte, sind Bayern die erstmal hinten dicht machen werden, man will sich der Schmach der Medien in den letzten Wochen entziehen und sich endlich mal hinten konzentriert zeigen, Flick seine Aussagen diesbezüglich organisiert, u. konzentriert zu sein passen da wie die Faust aufs Auge. Hinzu kommt, dass es den Griechen ziemlich ähnlich geht, man will hinten so lange wie möglich ein Gegentor verhindern aber nach vorne immer Nadelstiche setzen, die Bayern werden heute sehr wahrscheinlich statt Boateng –Martinez bringen, dies sehe ich nicht als Schwächung, der dient meiner Meinung nach wirklich der Stabilität. Die Bayern sind hier heute Ergebnistechnisch absolut nicht im Zugzwang da lastet der Zwang eher auf Seiten von Piräus, die müssen irgendwann aufmachen um Idealerweise 3 Punkte zu holen, da sind dann die Bayern abgezockt genug und haben mit Lewa, Gnabry und Müller Spieler vorne die Jung und Wild sind, bzw. die die Erfahrung und das Auge haben.
                  Ähnlich wie bei Atalanta und City, rechne ich hier auf keinen Fall mit einem Abschuss für Piräus, man wird auch bei den Bayern das Topspiel gegen den BVB bereits im Hinterkopf haben u. die gute Ausgangssituation macht das ja auch möglich. Ein Punktverlust wäre für die Bayern heute kein Beinbruch und niemand erwartet von Flick das er von jetzt auf gleich Bäume ausreißen wird.!


                  Ich Spiele:
                  Doppelte Chance Piräus x2 @5.2 0,5/10
                  Handicap 0:2 @2.7 4/10

                  Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
                  bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
                  bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
                  Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

                  Kommentar


                    #13
                    Zitat von LilSaint69 Beitrag anzeigen
                    #wettforum20Jahre
                    Champions Leauge Gruppe CB
                    Bayern - Olympiakos Präus
                    Das Hinspiel endete 2:3 für Bayern.
                    Zur Ausgangssituation:
                    Die Bayern führen die Gruppe mit 9 Punkten an, Tottenham mit 4 Punkten dahinter, Piräus hat aktuell nur 1 Punkt und ist Gruppenletzter.
                    Den Bayern erwartet am Wochenende das Topspiel gegen den BVB, alleine schon ein Duell voller Prestige.
                    Kovac nun nach langer Leidenszeit bei Bayern gefeuert übernehmen wird Flick.
                    Die Bayern haben in den letzten 6 Spielen 3 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen erzielt.
                    Zuletzt gab es 5 Gegentore gegen Frankfurt. Im Pokal gegen Bochum beim 1:2 Sieg hat man sich auch wahnsinnig schwer getan.
                    Piräus in den letzten 6 Spielen mit 3 Siegen, einem Unentschieden und 2 Niederlagen. Außer in der CL Kassierte man nie mehr als 2 Gegentore in den vergangenen 12 Spielen.
                    Gerade Auswärts ist man stets darauf bedacht hinten so lange wie möglich die 0 zu halten. In 12 der letzten Auswärtsspiele kassierte man in 10 Spielen maximal 1 Gegentor. Dies spiegelt auch klar die Stärke von Piräus wieder, bzw. die taktische Ausrichtung.

                    Voraussichtliche Aufstellung von Bayern:
                    Neuer – Pavard, Javi Martinez, Alaba, Davies – Kimmich, Thiago Alcantara – Gnabry, Müller, Coutinho – Lewandowski – Trainer: Flick

                    Fehlen werden Süle, Arp u. Hernandez.

                    Voraussichtliche Aufstellung von Olympiakos Piräus:
                    Jose Sa – Elabdellaoui, Ruben Semedo, Meriah, Tsimikas – Bouchalakis – Guilherme, Camara, Daniel Podence, Masouras – Guerrero – Trainer: Pedro Martins
                    Fehlen wird Fortounis.


                    Flick verriet bereits sein vorgehen „konzentriert, organisiert u. geduldig sein“ erwartet er von seinen Spielern Quelle: https://fcbayern.com/de/news/vorberi...piakos-piraeus

                    Was ich heute erwarte, sind Bayern die erstmal hinten dicht machen werden, man will sich der Schmach der Medien in den letzten Wochen entziehen und sich endlich mal hinten konzentriert zeigen, Flick seine Aussagen diesbezüglich organisiert, u. konzentriert zu sein passen da wie die Faust aufs Auge. Hinzu kommt, dass es den Griechen ziemlich ähnlich geht, man will hinten so lange wie möglich ein Gegentor verhindern aber nach vorne immer Nadelstiche setzen, die Bayern werden heute sehr wahrscheinlich statt Boateng –Martinez bringen, dies sehe ich nicht als Schwächung, der dient meiner Meinung nach wirklich der Stabilität. Die Bayern sind hier heute Ergebnistechnisch absolut nicht im Zugzwang da lastet der Zwang eher auf Seiten von Piräus, die müssen irgendwann aufmachen um Idealerweise 3 Punkte zu holen, da sind dann die Bayern abgezockt genug und haben mit Lewa, Gnabry und Müller Spieler vorne die Jung und Wild sind, bzw. die die Erfahrung und das Auge haben.
                    Ähnlich wie bei Atalanta und City, rechne ich hier auf keinen Fall mit einem Abschuss für Piräus, man wird auch bei den Bayern das Topspiel gegen den BVB bereits im Hinterkopf haben u. die gute Ausgangssituation macht das ja auch möglich. Ein Punktverlust wäre für die Bayern heute kein Beinbruch und niemand erwartet von Flick das er von jetzt auf gleich Bäume ausreißen wird.!


                    Ich Spiele:
                    Doppelte Chance Piräus x2 @5.2 0,5/10
                    Handicap 0:2 @2.7 4/10
                    Zu lang für einen Kommentar:

                    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Bayern sich hier schon wieder die Blöße gibt. Insbesondere die Spieler, die mit Kovac unzufrieden waren, müssen heute liefern. Und von denen gibt es ja angeblich einige. Wenn's anders kommt, freue ich mich für dich. Viel Erfolg!

                    Kommentar


                      #14
                      Zitat von dieror Beitrag anzeigen

                      Zu lang für einen Kommentar:

                      Ich kann mir nicht vorstellen, dass Bayern sich hier schon wieder die Blöße gibt. Insbesondere die Spieler, die mit Kovac unzufrieden waren, müssen heute liefern. Und von denen gibt es ja angeblich einige. Wenn's anders kommt, freue ich mich für dich. Viel Erfolg!
                      Alles andere, als einen Bayernsieg mit 2/3 Toren Vorsprung würde mich doch sehr überraschen. Ich bin davon überzeugt, die Spieler wollen ein deutliches Zeichen setzen, dass es eben an Kovac und nicht an Ihnen lag. So charakterstark sollten die Spieler zumindest doch sein, nicht vor der 70 Min und einem klaren Vorsprung an den BVB zu denken.

                      Kommentar


                      • Sonictheeagle
                        Sonictheeagle kommentierte
                        Kommentar bearbeiten
                        Ich sehe das ähnlich. Hier mal ein gutes Video, wo schön erklärt wird warum Bayern unter andrem so schlecht gespielt hat https://www.youtube.com/watch?v=CmoYOnpyWes.

                      • Sonictheeagle
                        Sonictheeagle kommentierte
                        Kommentar bearbeiten
                        Allein ein System wechsel, der heute Abend denke ich auch kommt, wird hier einiges bewirken und so wie rotras schon sagt die Spieler werden heute eine Reaktion zeigen.

                      • Sonictheeagle
                        Sonictheeagle kommentierte
                        Kommentar bearbeiten
                        Selbst wenn Kovac noch auf der Bank säße, wurde ich es nicht spielen, weil Bayern auch in schlecht Phasen, vor allem zuhause, mal schnell 2-3:0 gewinnt.

                      #15
                      #wettforum20Jahre
                      Champions Leauge Gruppe B
                      Roter Stern – Tottenham

                      Vom Namen her sollte das Ding hier in trockenen Tüchern liegen, eher angepfiffen ist. Das Hinspiel mit 5:0 für Tottenham hat genau das wiedergespiegelt, nur bekleckert sich Tottenham im Moment alles andere als mit Ruhm.

                      Die Unzufriedenheit bei den Spielern von Tottenham ist unlängst bekannt, viele ärgern sich nach wie vor, das ja nun „angeblich“ im Sommer keine Käufer gefunden wurden.

                      Tottenham aktuell 2. Der Gruppenphase mit 4 Punkten, dicht gefolgt von Roter Stern mit 3 Punkten, mit einem heutigen Sieg, schiebt man sich also an Tottenham vorbei.

                      Diesbezüglich die Statistik:
                      Roter Stern hat keines seiner letzten 10 Heimspiele verloren, aber 7/10 Spiele endeten im bts. Und in allen 7 Spielen musste man jeweils nur ein Gegentor hinnehmen. Man selber trifft zu Hause ganz gerne, in 8/10 Spielen traf man mindestens doppelt.

                      Tottenham konnte nur 1 seiner letzten 10 Auswärtsspiele gewinnen (Friendly), 3 Niederlagen, 6 Unentschieden, selbst im Leauge Cup musste man sich nach einem Elfmeterschießen Colchester Utd (England Leauge 2) geschlagen geben. In 8/10 Spielen musste man ein Gegentor hinnehmen, in 7/10 Spielen sogar mindestens 2 Gegentore.

                      Roter Stern führt die Tabelle unangefochten und mit nur 1 Niederlage an, 33:10 lautet das Torverhältnis.
                      Tottenham in der Liga weit hinter ihren Möglichkeiten und Erwartungen, Platz 11 mit nur 13 Punkten aus 11 Spielen und einem Torverhältnis von 17:16 stehen zu buche.

                      Voraussichtliche Aufstellung von Roter Stern Belgrad:
                      Borjan – Gobeljic, Degenek, Milunovic, Rodic – Vulic, Canas, Garcia, van La Parra, Marin – Tomane

                      Voraussichtliche Aufstellung von Tottenham:
                      Gazzaniga – Davies, Dier, Sanchez, Aurier – Sissoko, Ndombele, Lamela, Alli, Lucas – Eriksen

                      Lloris, Lo Celso, Vertonghen und Sessegnon fallen nach wie vor aus.
                      Der Einsatz von Kane ist sehr fraglich, ich rechne damit, dass er wenn dann von der Bank aus kommt, nach dem „Horror-Foul“ von Son, seinem Emotionalen Zusammenbruch, rechne ich eher damit, dass er ebenso wenn er spielt von der Bank kommt, nach so einem Ding, gehst du nicht mit freiem Kopf in den nächsten Zweikampf oder packst die nächste Grätsche aus (spreche hier aus eigenen Erfahrungen),

                      natürlich ist es wichtig für einen Verein und dessen Spieler wie Tottenham in der CL zu überwintern, in der Liga mag es eventuell noch okay sein, das „bockige Kind“ raushängen zu lassen, aber auf Internationaler Bühne ist das weder dem Spieler persönlich förderlich und erst recht nicht dem Verein.
                      Aber wenn da ein Gegner heute auf dich trifft, der seit dem 19.10.2017 nur 3 Pflichtspiele zu Hause verloren hat, wird der Glaube egal wie gut dein Kader ist, an einem Sieg und dann noch klar und deutlich, weit aus weniger.
                      Roter Stern demensprechend eine absolute Heimmacht, ein Team das es im Hexenkessel des eigenen Wohnzimmers jedem Gegner schwer macht.
                      Die Antwort auf das 5:0 gegen Tottenham gab man 3 Tage später im Ligaspiel gegen Radnik Surdulica und gewann dort mit 5:0.
                      Mir ist die Quote hier auf Roter Stern deutlich zu hoch. Ich sehe keinen Grund der dafür spricht, dass Tottenham hier gewinnt (nur wegen dem namenhaften Kader oder dem 5:0 Auswärts?).
                      Tottenham befindet sich mitten in einer Kriese, da kann man dann auch nicht viel schönreden, gerade wenn dein Torgarant Kane angeschlagen ist, Son den Kopf sicher noch nicht frei hat, generell hatten alle Spieler mit der Situation und der schlimmen Verletzung zu kämpfen. Ein weiterer Punkt der nicht für Tottenham spricht ist, dass Roter Stern einen tag mehr Pause hatte und keine „Anfahrts-strapazen“ hatte.


                      Ich Spiele:
                      Roter Stern über 1.5 TT @3.4 3/10
                      Roter Stern Sieg @5.2 0,5/10

                      CS:
                      3:2 @45 0,25/10
                      2:2 @15 0,25/10

                      Achtung Spielsüchtig!!! WICHTIG! ---> platzierte EH
                      bis 1 EH ---> J4fun! (max. 10 %) /// bis 2 EH ---> (11-30 %)
                      bis 4 EH ---> (31-60 %) /// bis 8 EH ---> (61-90 %)
                      Die Wahrscheinlichkeit gibt MEINE Subjektivität wieder!!!!

                      Kommentar

                      Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                      Einklappen

                      • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 30. Spieltag 7.6.2020 - Fußball
                        von SebastienMax
                        Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Sonntagsspielen am 30. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese Bundesliga ...
                        Gestern, 10:40
                      • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 30. Spieltag 6.6.2020 - Fußball
                        von SebastienMax
                        Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 30. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
                        04.06.2020, 19:02
                      • Wett Tipp Düsseldorf - Hoffenheim 6.6.2020 Fußball Bundesliga
                        von DirkPaulsen
                        Diese Bundesliga Saison war schon vor der Unterbrechung nicht unbedingt eine erfolgreiche für Heimteams. Ohne Zuschauer wird der Heimvorteil noch kleiner und Auswärtsteams gewinnen Spiele noch leichter. Auch im Spiel des 16. aus Düsseldorf gegen den 7. TSG Hoffenheim zeichnet sich unserer Meinung nach kein Heimsieg ab. Aktuelle Form von Fortuna Düsseldorf Kurioserweise hat die Fortuna seit der eigentlich als besonders traurig und sinnlos zu erachtenden Freistellung von Friedhelm Funkel nur G...
                        04.06.2020, 16:04
                      • Bundesliga Prognose Freiburg - Mönchengladbach 5.6.2020 - Fußball
                        von SebastienMax
                        Beim Auftakt zum 30. Spieltag der Bundesliga empfängt der Tabellenachte Freiburg den Vierten aus Mönchengladbach. Während Freiburg sich nach enttäuschenden Wochen mit einem Mittelfeldplatz wird abfinden müssen, braucht Gladbach jeden Punkt um im spannenden Kampf um die Champions League Startplätze bestehen zu können.

                        Prognosen Wetttipps Bundesliga 30. Spieltag 6.6.2020

                        SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach Prognose


                        Freiburg
                        Form Die Taktik gegen Lever...
                        04.06.2020, 09:32
                      • Bundesliga Prognose & Tipp Köln - Leipzig 1.6.2020 - Fußball
                        von SebastienMax
                        Nachdem die Top 4 Bayern, Dortmund, Gladbach und Leverkusen ihre Spiele des 29. Spieltags gewinnen konnten steht Leipzig als Fünfter im Montagsspiel etwas unter Zugzwang. In Köln wird es nicht einfach, der FC zählt zu den heimstärkeren Teams der Bundesliga. Mit einem Auswärtssieg würde sich Leipzig auf Rang 3 verbessern.

                        1. FC Köln - RB Leipzig


                        Köln
                        Form Köln verpasste die Chance an Hoffenheim vorbeizuziehen und unterlag bei den bis dahin siebenmal in Folge siegl...
                        01.06.2020, 12:39

                      Meiste Beiträge

                      Einklappen

                      der letzten 30 Tage
                      1
                      389
                      2
                      355
                      3
                      306
                      4
                      193

                      Meiste Beiträge in Analyseforen

                      Einklappen

                      Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                      Meiste erhaltene Danke

                      Einklappen

                      der letzten 30 Tage
                      18 Plus Icon
                      Wettforum.info
                      Lädt...
                      X