widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Deutschland 1. Bundesliga 31.1.-2.2.2020

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Deutschland 1. Bundesliga 31.1.-2.2.2020

    Fußballwetten 1. Bundesliga Saison 2019/2020 20. Spieltag

    XTiP Test & Erfahrungen

    100 Prozent Bonus bis zu 100€ Bonus bei XTiP
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: green bonuseinloesen.jpg Ansichten: 110 Größe: 1,5 KB ID: 5019715

    Experten Vorschau auf den 20. Spieltag: Bundesliga Prognosen
    Wettprofi Tipp: Wetttipp Düsseldorf - Frankfurt

    #2
    1.Bundesliga: 1.FC Köln : SC Freiburg Heute 15:30 Uhr.

    Quoten für mich nicht nachvollziehbar in der Form das der 1.FC Köln so deutlich gegen den SCF vorne sein soll. Sehe in der DC und sogar im Auswärtssieg viel Value.

    Die Kölner wirken für mich ein wenig gefestigter seit Markus Gisdol der neue Mann an der Seitenlinie ist, aber noch nicht stabil genug um da jetzt von unten nach oben durch zu marschieren. Köln zu Hause kompakter, letzte Niederlage war gegen Hoffenheim am 8.Nov.19 mit 1:2 das ist positiv. Vor der Winterpause 2 wichtige Siege geholt gegen Leverkusen, die aber grottenschlecht waren und sich zudem noch selber schwächten und gegen einen SV Werder Bremen der zu diesem Zeitpunkt völlig am Boden war und zuvor mit 0:5 zu Hause gegen Mainz 05 verlor.

    Neues Jahr neue Bewertung des 1.FC Köln meinerseits. Neu sind Uth für den Angriff und Rexhbeca fürs Mittelfeld gekommen, verloren haben sie mit Schaub einen guten Fußballer der aber hier nie Bindung fand. Bei Rapid Wien fand ich den wesentlicher stärker. Der Startsieg gegen den VfL Wolfsburg schon glücklich. Nach 4 min muss es 0:2 stehen, das waren 2 Bretter von Weghorst einer muss da rein und ob da Köln nochmal zurück kommt steht auf einen anderen Blatt. Was gut war von Gisdol, das er eine am Boden liegende Mannschaft aufbaute in dem er den jungen Spielern wie Jan Thielemann, Ismail Jakob und Noah Katterbach das Vertrauen schenkte. Gutes Gespür bewies er auch auf Mark Uth zu setzten. Einfacher Fußball sind immer die Grundtugenden um wieder Selbstvertrauen zu finden. Dazu Leidenschaft und Teamwork mit hoher Laufbereitschaft.

    Wie leicht aber das stabile Gebilde brechen kann zeigte der BVB in 90 min deutlich auf. Der SC ist nicht der BVB und sie spielen zu Hause, das berücksichtige ich schon, aber ich denke das der SC ihnen sehr viel mehr Kopfzerbrechen machen kann als ihnen lieb sein wird. Ich war beim Training zweimal dabei, das Paderborner Spiel wurde eingehend analysiert so wie Trainer Christian Streich das immer macht, und für mich war das ein Spiegelbild der ersten beiden Spieltage in der Vorrunde als der SC in Paderborn mit 3:1gewann und zu Hause Köln mit 1:2 unterlag. Danach ein fulminanter 3:0 Sieg in Hoffenheim. Gegen Außenseiter tun sie sich zu Hause besonders schwer.

    Offensiv hat der SC eine Riesenauswahl wenn ich sehe wer da alles auflaufen könnte. Petersen unverzichtbar, Saison Überraschung Höler 19 Spiele 4 Tore 4 vorbereitet eigentlich gesetzt? Waldschmidt wieder fit, Kwon der Senkrechtstarter in Super Form. Grifo enttäuschte in der Vorrunde, aber auch der gibt im Training richtig Gas. Zudem ist noch der Australische Nationalspieler Borrello da, so ein sympathischer Fußballer der passt ganz gut zu uns. Abwehr solide, manchmal verlieren sie ein bisschen die Übersicht, neigen zu einem schlampigen Spielaufbau und bringen sich selber in die Bredouille.
    Die Quote kommt daher das der SC seit dem Auswärtssieg in Düsseldorf (2:1) nicht mehr gewann.
    Auch hier jetzt der Befreiungsschlag geglückt durch den 2:1 Auswärtssieg in Mainz.

    Möchte noch an das Wahnsinns-Match vom 10.Dez.17 erinnern als Köln mit 3:0 nach 29 min in Führung lag und noch einen Dreierpack von Petersen mit 3:4 in der 95 min verlor.

    Meine Wette lautet: DC auf den SC Freiburg Quote 1,83 Pinni 3 EH Sieg SC Freiburg 3,7 1 EH

    Kommentar


      #3
      Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
      1.Bundesliga: 1.FC Köln : SC Freiburg Heute 15:30 Uhr.

      Quoten für mich nicht nachvollziehbar in der Form das der 1.FC Köln so deutlich gegen den SCF vorne sein soll. Sehe in der DC und sogar im Auswärtssieg viel Value.

      Die Kölner wirken für mich ein wenig gefestigter seit Markus Gisdol der neue Mann an der Seitenlinie ist, aber noch nicht stabil genug um da jetzt von unten nach oben durch zu marschieren. Köln zu Hause kompakter, letzte Niederlage war gegen Hoffenheim am 8.Nov.19 mit 1:2 das ist positiv. Vor der Winterpause 2 wichtige Siege geholt gegen Leverkusen, die aber grottenschlecht waren und sich zudem noch selber schwächten und gegen einen SV Werder Bremen der zu diesem Zeitpunkt völlig am Boden war und zuvor mit 0:5 zu Hause gegen Mainz 05 verlor.

      Neues Jahr neue Bewertung des 1.FC Köln meinerseits. Neu sind Uth für den Angriff und Rexhbeca fürs Mittelfeld gekommen, verloren haben sie mit Schaub einen guten Fußballer der aber hier nie Bindung fand. Bei Rapid Wien fand ich den wesentlicher stärker. Der Startsieg gegen den VfL Wolfsburg schon glücklich. Nach 4 min muss es 0:2 stehen, das waren 2 Bretter von Weghorst einer muss da rein und ob da Köln nochmal zurück kommt steht auf einen anderen Blatt. Was gut war von Gisdol, das er eine am Boden liegende Mannschaft aufbaute in dem er den jungen Spielern wie Jan Thielemann, Ismail Jakob und Noah Katterbach das Vertrauen schenkte. Gutes Gespür bewies er auch auf Mark Uth zu setzten. Einfacher Fußball sind immer die Grundtugenden um wieder Selbstvertrauen zu finden. Dazu Leidenschaft und Teamwork mit hoher Laufbereitschaft.

      Wie leicht aber das stabile Gebilde brechen kann zeigte der BVB in 90 min deutlich auf. Der SC ist nicht der BVB und sie spielen zu Hause, das berücksichtige ich schon, aber ich denke das der SC ihnen sehr viel mehr Kopfzerbrechen machen kann als ihnen lieb sein wird. Ich war beim Training zweimal dabei, das Paderborner Spiel wurde eingehend analysiert so wie Trainer Christian Streich das immer macht, und für mich war das ein Spiegelbild der ersten beiden Spieltage in der Vorrunde als der SC in Paderborn mit 3:1gewann und zu Hause Köln mit 1:2 unterlag. Danach ein fulminanter 3:0 Sieg in Hoffenheim. Gegen Außenseiter tun sie sich zu Hause besonders schwer.

      Offensiv hat der SC eine Riesenauswahl wenn ich sehe wer da alles auflaufen könnte. Petersen unverzichtbar, Saison Überraschung Höler 19 Spiele 4 Tore 4 vorbereitet eigentlich gesetzt? Waldschmidt wieder fit, Kwon der Senkrechtstarter in Super Form. Grifo enttäuschte in der Vorrunde, aber auch der gibt im Training richtig Gas. Zudem ist noch der Australische Nationalspieler Borrello da, so ein sympathischer Fußballer der passt ganz gut zu uns. Abwehr solide, manchmal verlieren sie ein bisschen die Übersicht, neigen zu einem schlampigen Spielaufbau und bringen sich selber in die Bredouille.
      Die Quote kommt daher das der SC seit dem Auswärtssieg in Düsseldorf (2:1) nicht mehr gewann.
      Auch hier jetzt der Befreiungsschlag geglückt durch den 2:1 Auswärtssieg in Mainz.

      Möchte noch an das Wahnsinns-Match vom 10.Dez.17 erinnern als Köln mit 3:0 nach 29 min in Führung lag und noch einen Dreierpack von Petersen mit 3:4 in der 95 min verlor.

      Meine Wette lautet: DC auf den SC Freiburg Quote 1,83 Pinni 3 EH Sieg SC Freiburg 3,7 1 EH
      Auswertung: Das war mal gar nicht vom SC der mit 0:4 in Köln unter geht. Gut das sie schon 29 P. haben. Mit solch einer Leistung gewinnst kein Spiel mehr. Hier Minus 4 EH

      Kommentar


        #4
        Sehr komsiche Entscheidungen der Schiedsrichter in D1,vielleicht Verwandte von Hoyzer oder Kindheitsfreunde^^.Der Gesichstgrapscher an dem Freiburger war ein glasklarer Elfmeter.Da sollte man sich jeder Humbugdiskussion ersparen,bei der die miese Leistung von Freiburg als Freifahrstschein für diese Fehlentscheidung hergenommen wird.Bei einem verwandelten Elfer kann dies nämlich als unglaublicher Moralboost wirken.Trotzdem war natürlich die Leistung von Freiburg verdächtig schlecht.Im anderen Spiel hat es PaderPORN(Vielleicht höchstens ausgleichende Ungerehctigkeit,weil der Elfmeter vor einer Woche pro PaderPORN grösstenteils an den Haaren herbeigezogen war)^^ böse erwischt und der Schiri liess hier jegliches Fingerspitzengefühl vermissen und solche Aktionen sieht man im Zweikampf wirklich öfter,nur weil dieser bei der Torlinie passierte zieht er plötzlich rot.Ich nehm an er hatte noch eine rote Karte Wette offen oder versäumte einen dringenden Termin beim Optiker.Sein Beharren auf der Entscheidung nach Videokontrolle giesst nur noch grösseren Hohn in das ganze.

        p.s:Solte nur Kommentar werden,doch gehts bei der Länge nimma.

        Kommentar


        • Briskeby
          Briskeby kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Das 0:3 der Freiburger war eine Nicht-Abwehr vom Fixerl feinsten

        • Briskeby
          Briskeby kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Die Rote für Paderborn ist absolut verdächtig gewesen, Schiri schon mal den Kontostand durchgerechnet

        • Briskeby
          Briskeby kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Wie auffallend "spontan" er da im Vorbeigehen für den Paderborner rot zeigt ...

      Neue Artikel im Sportwetten Magazin

      Einklappen

      • Bundesliga Prognose & Tipp Köln - Leipzig 1.6.2020 - Fußball
        von SebastienMax
        Nachdem die Top 4 Bayern, Dortmund, Gladbach und Leverkusen ihre Spiele des 29. Spieltags gewinnen konnten steht Leipzig als Fünfter im Montagsspiel etwas unter Zugzwang. In Köln wird es nicht einfach, der FC zählt zu den heimstärkeren Teams der Bundesliga. Mit einem Auswärtssieg würde sich Leipzig auf Rang 3 verbessern.

        1. FC Köln - RB Leipzig


        Köln
        Form Köln verpasste die Chance an Hoffenheim vorbeizuziehen und unterlag bei den bis dahin siebenmal in Folge siegl...
        Gestern, 12:39
      • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 29. Spieltag 31.5.2020 - Fußball
        von SebastienMax
        In den beiden Sonntagsspielen des 29. Spieltags in der Bundesliga sind mit Dortmund und Mönchengladbach zwei Teams im Einsatz die im spannenden Kampf um die Champions League Plätze involviert sind. Vier Teams matchen sich um drei CL Startplätze. Die Gegner der beiden Spitzenteams brauchen dringend Erfolgserlebnisse. Union Berlin sollte punkten um nicht weiteren Vorsprung auf den Relegationsplatz zu verspielen. Für Paderborn besteht nur noch wenig Hoffnung auf den Klassenerhalt, auf den vielleicht...
        30.05.2020, 11:29
      • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 29. Spieltag 30.5.2020 - Fußball
        von SebastienMax
        Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 29. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
        28.05.2020, 17:02
      • Bundesliga Prognose & Tipp Freiburg - Leverkusen 29.5.2020 - Fußball
        von SebastienMax
        Zum Auftakt des 29. Spieltags der Bundesliga empfängt der Tabellenachte SC Freiburg den Fünften Leverkusen. Für Freiburg geht es darum, am Europa League Qualifikationsplatz dran zu bleiben, Leverkusen kann sich mit einem Punktgewinn wieder auf einen Champions League Platz verbessern.

        SC Freiburg - Bayer Leverkusen Prognose


        29.5.2020 20:30 Uhr
        Freiburg
        Form Freiburg verkommt zu einer kleinen Wundertüte. Gegen Frankfurt gelang das, was gegen Paderborn bzw. ...
        28.05.2020, 11:42
      • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 28. Spieltag 27.5.2020 - Fußball
        von SebastienMax
        Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 28. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
        26.05.2020, 11:50

      Meiste Beiträge

      Einklappen

      der letzten 30 Tage
      1
      487
      2
      322
      3
      225
      4
      197

      Meiste Beiträge in Analyseforen

      Einklappen

      Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

      Meiste erhaltene Danke

      Einklappen

      der letzten 30 Tage
      18 Plus Icon
      Wettforum.info
      Lädt...
      X