widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Deutschland 1. Bundesliga 22.-24.5.2020

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Deutschland 1. Bundesliga 22.-24.5.2020

    Wetten 1. Bundesliga 27. Spieltag Saison 2019/2020

    XTiP Test & Erfahrungen

    100% Bonus bis zu 100 Euro bei XTiP
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: bonus einlösen.jpg Ansichten: 162 Größe: 2,0 KB ID: 5044096

    Neu im Wettforum Magazin:
    Hertha - Union Berlin Wett Tipp
    Wettprofi Tipp: Paderborn - Hoffenheim 23.5.2020 Wett Tipp
    Vorschau auf die Samstagsspiele: Bundesliga Experten Prognosen Wett Tipps 23.5.2020
    Vorschau auf die Sonntagsspiele: Bundesliga Prognosen 24.5.2020

    #2
    Sa 23.05. VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund 15:30

    Tipps:
    Torschütze Raphaël Guerreiro (BVB) 4.85
    Torschütze Julian Brandt (BVB) 5.60

    1/10 betsson

    Kurzeinschätzung:

    Keine Spannung, keine Stimmung im Derby, dafür sprühten die Dortmunder voller Spielfreude und schossen die Schalker auch ohne gelbe Wand aus dem Stadion.

    1. Spieler des Spiels Julian Brandt (Note 1.5), der wie die gesamte Offensive nach Belieben zauberte und an allen 4 Toren beteiligt war.
    2. Raphaël Guerreiro (Note 1.5) krönte seine Glanzleistung mit dem Außenrist zum ersten Doppelpack!
    3. Die Flügelzange Raphaël Guerreiro und Achraf Hakimi (10 Torvorlagen) ist der Schlüssel im Dortmunder Angriffsspiel.
    4. Raphaël Guerreiro traf bereits im Hinspiel (3:0) gegen die Wölfe.
    5. Goalgetter Erling Håland wird fleißig gefüttert, weswegen seine Torschützenquoten (1.88 betsson) sinken.
    6. Der jüngste Direktvergleich spricht eine klare Sprache pro Borussia Dortmund.
    7. Solide Wolfsburger weder Fisch noch Fleisch

    Raphaël Guerreiro und Julian Brandt waren die beiden auffälligsten Offensivspieler im Revierderby, weshalb ich in Wolfsburg erneut auf sie spekulieren möchte.

    https://youtu.be/YJgtlVJLa9s
    Zuletzt geändert von scandtips; 20.05.2020, 01:08.
    https://www.facebook.com/scandtips
    https://scandtips.jimdofree.com

    Kommentar


    • Playario
      Playario kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      @rollotomassi denkst du er hat diese standard infos nicht miteinbezogen? Was denkst du wie die buchmacher ihre quoten machen? Genau, durch die von dir genannten statistiken, also ist da defenitiv kein value.

    • Playario
      Playario kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Da find ich die heransgehensweise von scandtips super und mit weitaus mehr value behaftet. Hier sieht man halt den unterschied zwischen laien analyst und profi

    • Gast-Avatar
      Gast kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ok. Also teilst du jetzt nicht dein Pausenbrot mit mir?

    #3
    Hertha BSC - Union Berlin

    Länger überlegt als normal hier aber wird für mich immer deutlicher, dass ein over die logische Konsequenz sein könnte. Erstens hat die Hertha unbestritten offensive Qualitäten entdeckt, die sich unter Labbadia positiv entwickeln könnten, unter Klinsi gab es ja die knappen Ergebnisse da war Hertha in einer Under-Tendenz, jetzt aber deuten die Eindrücke doch eher darauf hin, dass die drei Tore in Düsseldorf, die zwei Tore gegen Bremen, die drei Tore gegen Hoffenheim keine Ausnahmen waren, sondern evtl. die neue Regel. Bleiben wir bei ähnlich qualitativen Gegnern ist Union vlt. sogar genau die Mischung aus Düsseldorf, Bremen und Hoffenheim - und wir könnten also annehmen, dass ähnlich viele Tore auch gegen Union möglich sind. Cunha blüht absolut auf und Labbadia scheint bei einigen Spielern, auch bei manchen, die man schon abgeschrieben hat, Ibisevic etwa, die richtigen Knöpfe gedrückt zu haben.

    Und trotzdem: Ich sehe sehr viele Picks auf die Hertha, gerade von vielen ausländischen Beobachtern, die dann nur zusammenreimen, neuer Trainer, bessere Attacke, relativ gute Quote auf den ersten unkritischen Blick, also Heimsieg. Doch so leicht ist es natürlich nicht, weil die Herha nach wie vor weit davon entfernt ist, in der Defensive verlässlich zu sein!
    Auch ein gehandicapptes Hoffenheim ohne ihren kompletten ersten Sturm kam am Ende aus 21 Torversuche und 5 Schüsse aufs Tor, dazu 7 Ecken. Das Spiel war aus Sicht der Hertha durch den Doppelschlag etwas glücklich, der Sieg insgesamt aber unstrittig verdient.

    Trotzdem stimmt mich das positiv, dass für Union hier Tore möglich sind, genauso wie für die Hertha. Im Endeffekt treffen zwei Teams aufeinander, die gerne kassiert haben zuletzt und beide aber auch ordentlich getroffen haben, 10:11 Tore und 7:11 Tore jeweils in den letzten fünf Partien. Für Union vor allem ist das Derby ein wahr gewordener Traum, keine Zuschauer und Sondersituation hin oder her, die Spieler werden top motiviert sein, sie haben sich wie es in einem Interview hieß letzte Saison 36 Spiele den Arsch aufgerissen, dass sie dieses Derby bestreiten können! Das hat mich beeindruckt und entspricht einfach der Wahrheit.

    Demzufolge sehe ich die Motivation extrem auf beiden Seiten und beide wackeligen Defensive und fähigen Offensiven können eigentlich keine andere Schlussfolgerung zulassen, als dass wir hier Tore sehen werden. Das einfache over ist mir hier fast zu wenig, wenn schon denn schon. An ein 1:1 typisches Derbyergebnis glaube ich nicht, dafür sind die Umstände, nicht zuletzt auch ein hungriger Labbadia als Neutrainer und die genannten Faktoren einfach zu gewichtig. Vier Tore halte ich für in Reichweite. Hertha hat zu Hause avg 3.2 und Union auswärts 3.0 also kann man die Line wirklich wagen.

    over 3 2.56 pin 1/10
    Zuletzt geändert von Briskeby; 22.05.2020, 16:23.
    It's all about the hangovers, and late checkouts (Atmosphere)

    Kommentar


      #4
      Ick möcht' mal einfach sagge, datt ick dagegen halten will

      Hertha BSC : Union Tipp 1 @ 2,40 bet3000 (bei mir, bzw. diverse da ja überall gleiche, gute Quote) - 2/10
      Warum?

      Was ich von Union gesehen habe, auch wenn es gegen Bayern war, nope. Hat mir so nicht getaugt, und zuletzt hatte ich sie gegen Leverkusen gesehen, wo sie ihre Führung noch vergeigt hatten. Andere Umstände, Pokalspiel usw.

      Union ist punktetechnisch viel weiter als alle vermutet hatten, da bin ich mir sicher, doch noch sind sie nicht überm Berg. Ihre Auswärtsbilanz ist aber solala : 8/13 verloren, und nun ist es, egal wie die Umstände sind, auch ein "Auswärtsspiel". Sie kommen und kamen über den Fight und übers gepushe, und meiner Meinung nach mehr als Hertha. In dem Olympiastadion ist das ja eh egal^^.

      Was Hertha letzte Woche gezeigt hat, habe ich aufgrund der Anzahl der Spiele natürlich nicht ganz mitbekommen, aber 3:0 in Hoffenheim ist a) eine Ansage und b) mir egal welcher Hoffenheimer Stürmer aus welchem Grund nicht mitwirken konnte.
      Das der Gegner zu Chancen kommt vielleicht aufgrund der Ergebnisse vorher eh kein Wunder, und die Freude über die Tore hat meiner Meinung nach eins deutlich gezeigt: da ist eine homogene Truppe, die miteinander also sehr gut kann und auch will. Hinzu kommt der Faktor Labbadia, der im ersten Jahr immer seine Spuren gut hinterlassen hat (ob Bayer, HSV, WOB, Darmstadt, Fürth, usw usw.^^) und ich mir einbilde es auch bei der Hertha tun kann, wenn sie derart homogen bleibt. Die Heimbilanz von Hertha möchte ich natürlich auch nicht unterschlagen, aber ich versuche es zweckoptmistisch für meine Wette zu nutzen: An der muss Hertha was ändern, und wird, denn und ich komme zum vorletzten und dritten Punkt: Das Restprogramm. Hertha muss nun am Mi. nach Leipzig (Union daheim gg Mainz). Auch nach Dortmund und Gladbach, und gegen Leverkusen. 50 % der letzten Spiele hiernach sind also gegen die Top 5. Union hat von den Namen her ein leichteres Restprogramm, und die schwersten Duelle sind in Gladbach, in Hoffenheim und daheim gegen Schalke. Natürlich kann man auch in Leipzig, und auch in Dortmund gewinnen, bla bla. Aber muss man wirklich noch erwähnen, wo es doch erst mal vermeintlich leichter ist!?
      Ah ok, und auch noch als vierten Punkt dann doch: das Hinspiel - denke mal Hertha will ungerne beide Spiele gg Union verlieren, und ich sehe viel mehr Motivation und spielerisches Vermögen auf der blauen Seite. Ob es für den Dreier reicht ist natürlich eine gute Frage, aber die Quote ist ebenfalls zu gut dafür.

      Janz dagegen ist es ja auch nicht: Vielleicht wird es ja ein 3/4:1 ;-)

      Kommentar


        #5
        Zitat von RolloTomasi Beitrag anzeigen

        Hertha BSC : Union Tipp 1 @ 2,40 bet3000 (bei mir, bzw. diverse da ja überall gleiche, gute Quote) - 2/10
        +2,8 ;

        20. hätte es schon 1:0 stehen können/müssen; Union wirklich gefährliche Eck-Standards

        zur HT immer noch nur 2,50 bei bet3000 zumindest für Hertha, aber akzeptable 2. HT, wo vieles gepasst hat.

        Cunha nicht immer alles schlecht laufen

        glw. auch an Briskeby


        Kommentar


          #6
          War zwar eigtl nur für den LIL gedacht, aber ich schiebe es einfach mal hierhin:

          Wolfsburg - BVB 2 1.917 pin88 4/10

          Das wird zu hoch imho. Dortmund wird vor Kracher vs Bayern nicht in WOB straucheln. Gueirrero, Brandt & Co. Zuletzt gut aufgelegt. Jadon rutscht zurück, Can und Reyna wohl fit. Insbesondere in der Breite der BVB ja auch deutlich stärker, was sich mit der neuen Wechsel-Regel natürlich bemerkbar macht. Möglich dass hier auch Hazard zB noch von der Bank nachgeschickt werden kann. Zudem Geisterspiel. BVB zuletzt in WOB die Jahre meist um die 1,9-2.1 unterwegs. Odd mir dann heute unter der Voraussetzungen zu hoch. BVB gewinnt das!!

          Zudem noch alle Verantwortlichen mit Statements hinsichtlich des Bayern Spiels.
          interessiert keinen, da der volle Focus auf dem WOB Spiel. Für mich authentisch, nehme ich Zorc, Favre und Co. ab.

          Notfalls regelt das hier Haaland, ich selbst nehme mir sogar das HC nich dazu.

          Nwitraler Platz, besseres Team, breiterer Kader, 5- Wechsel möglich, Bayern Spiel am DI.

          Für mich DIE Faktoren die ausreichen hier zu setzen.

          Kommentar


            #7
            Zitat von Briskeby Beitrag anzeigen
            Hertha BSC - Union Berlin

            ...

            over 3 2.56 pin 1/10
            4-0 +1.56
            It's all about the hangovers, and late checkouts (Atmosphere)

            Kommentar


              #8
              Zitat von scandtips Beitrag anzeigen
              Sa 23.05. VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund 15:30

              Tipps:
              Torschütze Raphaël Guerreiro (BVB) 4.85
              Torschütze Julian Brandt (BVB) 5.60

              1/10 betsson

              Kurzeinschätzung:

              Keine Spannung, keine Stimmung im Derby, dafür sprühten die Dortmunder voller Spielfreude und schossen die Schalker auch ohne gelbe Wand aus dem Stadion.

              1. Spieler des Spiels Julian Brandt (Note 1.5), der wie die gesamte Offensive nach Belieben zauberte und an allen 4 Toren beteiligt war.
              2. Raphaël Guerreiro (Note 1.5) krönte seine Glanzleistung mit dem Außenrist zum ersten Doppelpack!
              3. Die Flügelzange Raphaël Guerreiro und Achraf Hakimi (10 Torvorlagen) ist der Schlüssel im Dortmunder Angriffsspiel.
              4. Raphaël Guerreiro traf bereits im Hinspiel (3:0) gegen die Wölfe.
              5. Goalgetter Erling Håland wird fleißig gefüttert, weswegen seine Torschützenquoten (1.88 betsson) sinken.
              6. Der jüngste Direktvergleich spricht eine klare Sprache pro Borussia Dortmund.
              7. Solide Wolfsburger weder Fisch noch Fleisch

              Raphaël Guerreiro und Julian Brandt waren die beiden auffälligsten Offensivspieler im Revierderby, weshalb ich in Wolfsburg erneut auf sie spekulieren möchte.

              https://youtu.be/YJgtlVJLa9s
              +2.85

              Rechnung ist aufgegangen - Raphaël Guerreiro trifft zum 1:0 für Dortmund.
              https://www.facebook.com/scandtips
              https://scandtips.jimdofree.com

              Kommentar


              • Gast-Avatar
                Gast kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                hab doch gesagt, auf Guerreiro ist Verlass^^ :-D glw

              • scandtips
                scandtips kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Danke! Ja toller Spieler :)

              • wernilein
                wernilein kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Gratulation scandtips. Schade das ich nicht noch geschrieben habe das es auf den1.Torschützen im Spiel Brand 13 und Guerreiro 12er Quoten gab bei Interwetten. Da war Value drauf für mich und eine sehr gute Wette.

              #9
              Lange überlegt ob, aber ich komme nicht drum herum, und teile es ob gewollt oder nicht sehr gerne mit der Wettgemeinde
              Und falls Bayern nicht min. 9 Ecken holt, werde ich diese Saison keine einzige Eckwette mehr "antippen".

              Bayern (vs. Frankfurt) T1 over 10,5 Ecken @ 4,55 (leider kann man nicht viel unterbringen, parallel dazu Bayern 1st 11 Ecken zu bescheidenen @ 4,15) Betano

              Warum?

              Bayern hat bei Union nicht brilliert, und am Dienstag wartet nun Dortmund, die ihrerseits gewonnen haben ja heute. Sie werden zeigen wollen wer sie sind, und was Dortmund erwartet. Den Schwarz-Gelben sollen wieder die Knie schlottern, wie letzte Saison. Sieg heute natürlich sehr wahrscheinlich, insbesondere weil die Frankfurter total ausser Form sind. Taumelnde Boxer können natürlich gefährlich sein, aber nicht heute. Prinzipiell gehe ich also auch von einem Kantersieg aus, aber wer weiß wie es letztlich wirklich ausgeht.

              Denke mir aber dass die Bayern das Hinspielergebnis nicht vergessen haben, und einen gewissen Rachedurst verspüren. Viele Chancen, viele kreierte Chancen, viele Flankenläufe über Perisic und Coman, und dass Frankfurt taumelnd hinten nicht untergehen möchte.

              Zudem die Bayern auch statatistisch, bis auf die 2 Ecken gegen Dortmund, daheim immer mit 8+ Ecken. Auch bei Union 9 Ecken letztlich, wobei diese Saison es typisch für sie ist. Erst mal lahm beginnen (3 Ecken dann auch nur in der 1. HT in Berlin), und obwohl eigtl. die drei Punkte eingetütet sind, wollen sie dennoch weiter Tore erzielen (und insgesamt ddie meisten Ecken auswärts dann mit 9). Vielleicht auch Lewandowski zum Rekord erschießen lassen, usw.

              Warum dann gleich 11, und nicht zum Beispiel 8-9 Ecken? Aus den oben genannten Gründen, und weil mit jeder weiteren Ecke die Quote exorbitant steigt, und es auch Wert ist.

              Habe eine sehr hohe Confidence dass es heute ausarten kann (hoffentlich^^ - also wird das eh nix), aber ich "preise" es mal mit geschmeidigen 2/10 an.

              Wo ist Jerry Maguire, wenn man ihn braucht?

              Kommentar


                #10
                Zitat von Schumi Beitrag anzeigen
                War zwar eigtl nur für den LIL gedacht, aber ich schiebe es einfach mal hierhin:

                Wolfsburg - BVB 2 1.917 pin88 4/10

                Das wird zu hoch imho. Dortmund wird vor Kracher vs Bayern nicht in WOB straucheln. Gueirrero, Brandt & Co. Zuletzt gut aufgelegt. Jadon rutscht zurück, Can und Reyna wohl fit. Insbesondere in der Breite der BVB ja auch deutlich stärker, was sich mit der neuen Wechsel-Regel natürlich bemerkbar macht. Möglich dass hier auch Hazard zB noch von der Bank nachgeschickt werden kann. Zudem Geisterspiel. BVB zuletzt in WOB die Jahre meist um die 1,9-2.1 unterwegs. Odd mir dann heute unter der Voraussetzungen zu hoch. BVB gewinnt das!!

                Zudem noch alle Verantwortlichen mit Statements hinsichtlich des Bayern Spiels.
                interessiert keinen, da der volle Focus auf dem WOB Spiel. Für mich authentisch, nehme ich Zorc, Favre und Co. ab.

                Notfalls regelt das hier Haaland, ich selbst nehme mir sogar das HC nich dazu.

                Nwitraler Platz, besseres Team, breiterer Kader, 5- Wechsel möglich, Bayern Spiel am DI.

                Für mich DIE Faktoren die ausreichen hier zu setzen.

                0-2 FT

                +3,67

                Kommentar

                Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                Einklappen

                • Bundesliga Prognose & Tipp Köln - Leipzig 1.6.2020 - Fußball
                  von SebastienMax
                  Nachdem die Top 4 Bayern, Dortmund, Gladbach und Leverkusen ihre Spiele des 29. Spieltags gewinnen konnten steht Leipzig als Fünfter im Montagsspiel etwas unter Zugzwang. In Köln wird es nicht einfach, der FC zählt zu den heimstärkeren Teams der Bundesliga. Mit einem Auswärtssieg würde sich Leipzig auf Rang 3 verbessern.

                  1. FC Köln - RB Leipzig


                  Köln
                  Form Köln verpasste die Chance an Hoffenheim vorbeizuziehen und unterlag bei den bis dahin siebenmal in Folge siegl...
                  01.06.2020, 12:39
                • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 29. Spieltag 31.5.2020 - Fußball
                  von SebastienMax
                  In den beiden Sonntagsspielen des 29. Spieltags in der Bundesliga sind mit Dortmund und Mönchengladbach zwei Teams im Einsatz die im spannenden Kampf um die Champions League Plätze involviert sind. Vier Teams matchen sich um drei CL Startplätze. Die Gegner der beiden Spitzenteams brauchen dringend Erfolgserlebnisse. Union Berlin sollte punkten um nicht weiteren Vorsprung auf den Relegationsplatz zu verspielen. Für Paderborn besteht nur noch wenig Hoffnung auf den Klassenerhalt, auf den vielleicht...
                  30.05.2020, 11:29
                • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 29. Spieltag 30.5.2020 - Fußball
                  von SebastienMax
                  Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 29. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
                  28.05.2020, 17:02
                • Bundesliga Prognose & Tipp Freiburg - Leverkusen 29.5.2020 - Fußball
                  von SebastienMax
                  Zum Auftakt des 29. Spieltags der Bundesliga empfängt der Tabellenachte SC Freiburg den Fünften Leverkusen. Für Freiburg geht es darum, am Europa League Qualifikationsplatz dran zu bleiben, Leverkusen kann sich mit einem Punktgewinn wieder auf einen Champions League Platz verbessern.

                  SC Freiburg - Bayer Leverkusen Prognose


                  29.5.2020 20:30 Uhr
                  Freiburg
                  Form Freiburg verkommt zu einer kleinen Wundertüte. Gegen Frankfurt gelang das, was gegen Paderborn bzw. ...
                  28.05.2020, 11:42
                • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 28. Spieltag 27.5.2020 - Fußball
                  von SebastienMax
                  Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 28. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
                  26.05.2020, 11:50

                Meiste Beiträge

                Einklappen

                der letzten 30 Tage
                1
                476
                2
                328
                3
                235
                4
                198

                Meiste Beiträge in Analyseforen

                Einklappen

                Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                Meiste erhaltene Danke

                Einklappen

                der letzten 30 Tage
                18 Plus Icon
                Wettforum.info
                Lädt...
                X