widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Sonstige Fußballwetten 6.-12.7.2020

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sonstige Fußballwetten 6.-12.7.2020

    Fußball Wetten Relegation Deutschland, Relegation Österreich, Polen, Schweden, Türkei ...

    XTiP Test & Erfahrungen

    100% Bonus bis 100 Euro bei XTiP
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bonus sichern.jpg
Ansichten: 2152
Größe: 2,3 KB
ID: 5078935

    #2
    FC Heidenheim - Werder Bremen

    Ich glaube hier einfach nicht an ein weiteres 0-0. Noch nie gab es das. Weder in den 80er Jahren noch seit der Neuauflage des Relagationsmodus seit 2009 gab es in einem Relegationsfinale zweimal ein 0-0. Bestärken tut mich auch mein Eindruck aus dem Hinspiel. Natürlich gab es insgesamt wenig Chancen aber vor allem Werder bot Heidenheim doch wirklich genug Platz an, ein wenig mehr Cleverness vor dem Tor und HDH hätte mindestens einmal eingenetzt. Auf der anderen Seite glaube ich nicht nochmal an so ein schwaches Auftreten von Werder. Heidenheim hat insgesamt schon gut verteidigt aber das Problem für Werder fing ja viel früher an, mit teilweise haarsträubenden Pässen im Mittelfeld und ein kontrolliertes Aufbauspiel suchte man auch vergeblich. Trotzdem glaube ich das Bremen im Rückspiel mehr Antworten auf das physische und aggressive Spiel von Heidenheim finden wird, schlimmer geht es ja eigentlich kaum. Und Auch Heidenheim darf man jetzt nicht komplett freisprechen von Fehlleistungen. Sie hatten Glück, dass einige zweite Bälle wieder bei ihnen landeten und individuelle Schnitzer folgenlos blieben, auch Heidenheim war die Nervosität phasenweise anzumerken und einige Fehlpässe waren ebenfalls haarsträubend.

    Alles in allem sah ich auch die Offensive von Heidenheim noch nicht ausgereizt, da geht auf jeden Fall noch mehr. Werder sollte als Bundesligist lernfähig genug sein, es in diesem alles entscheidenden Finale besser zu machen als in Spiel uno und ich glaube nicht, dass sie sich nochmal so harmlos präsentieren. Die Tagesformschwankungen bei Werder waren diese Saison enorm und ich denke Kohfeldt wird Lösungen finden und dann glaube ich schon, dass die Werder-Spieler den Plan dieses Mal wenigsten etwas besser umsetzen. Heidenheim war im Hinspiel sehr nah dran an einem Tor und Bremen hat in dieser Saison einfach einen Heimkomplex, sie sehe ich ebenfalls treffen.

    Falls ein Team in Führung gehen sollte, traue ich dem Gegner auf jeden Fall zu es noch einmal spannend zu machen. Sollte Heidenheim führen, werden sich bei ihnen die Nerven zeigen irgendwann, so eine Möglichkeit des historischen Bundesligaaufstiegs geht nicht spurlos an Dir vorbei, egal wie der Gegner heißt. Und Bremen könnte ja nach Führung sogar noch eins kassieren und wäre trotzdem weiter. Wie gesagt, ich glaube nicht an ein 0-0 und dass ein Team einen knappen zu Null Sieg schafft glaube ich auch nicht. Meine These ist, dass wenn ein Tor fällt, der Gegner zurückkommen wird, ergo tippe ich auf ein bts.

    bts 1.97 dafa 1/10
    Relegation und VAR abschaffen (und schlechte Wetten auch)!

    Kommentar


      #3
      Di 07.07. Finnland, Veikkausliiga: KuPS - Inter Turku ab 17:30

      Tipp: Both Teams to score 1.90 UNIBET 3/10

      Auch in Finnland startete erst nach einer Corona-bedingten Pause die Veikkauliiga, hingegen wurde der Suomen Cup, der bereits im Frühjahr begann, umgehend fortgesetzt. Beide Teams zeigten sich torhungrig:

      KuPS
      Suomen Cup: KaaPo - KuPS 0:2
      Suomen Cup: Inter Turku - KuPS 4:4 (5:4 nach Elfmeterschießen)
      Veikkausliiga: HIFK - KuPS 0:3

      Inter Turku
      Suomen Cup: JIPPO - Inter Turku 0:1
      Suomen Cup: Inter Turku - KuPS 4:4 (5:4 nach Elfmeterschießen)
      Suomen Cup: Inter Turku - FC Lahti 5:0
      Veikkausliiga: Inter Turku - RoPS 3:1

      Besonders das Pokalspiel vor nicht einmal 2 Wochen sollte mein Wegweiser für morgen sein.

      Geheimfavorit Kuopio ist talentiert aufgestellt und der neue norwegische Trainer Arne Erlandsen kann auf eine Tormaschine hoffen, denn der Nigerianer Aniekpeno Udoh ballerte sich durch die schwedische Division Ett und wird auch in Finnland einnetzen, was er bereits im Suomen Cup mehr als andeutete. Nun verfügt KuPS über 2 echte Goalgetter, obwohl sich Udoh erstmal hinten anstellen muss. 1. Wahl bleibt der brasilianische TOP-Scorer Rangel. Torgefahr aus dem Mittelfeld lieferbar!

      Generell verteilt sich die Torgefahr beider Teams auf mehrere Schultern, aber bei Inter sticht natürlich Timo Furuholm etwas heraus. Richtig interessante Personalien, welche in Pokal und Saisonvorbereitung auffielen sind Youngster Elias Mastokangas und der japanische neue Stürmer Taiki Kagayama.

      2019 hätte ich diese Wette sicher verloren, aber die aktuellen Vorraussetzungen sind anders und günstig. Über-Wetten und Torschützen vielleicht optional, aber wir reden morgen von einem Spitzenspiel in Finnland, denn nur diese beiden Vereine können HJK Helsinki Paroli bieten.
      Zuletzt geändert von scandtips; 06.07.2020, 21:57.
      https://www.facebook.com/scandtips
      https://scandtips.jimdofree.com

      Kommentar


        #4
        Zitat von Briskeby Beitrag anzeigen
        FC Heidenheim - Werder Bremen


        .
        .
        .

        bts 1.97 dafa 1/10
        +0.97
        werder mit einem einzigen selbst erzielten tor weiter in der 1. liga
        Relegation und VAR abschaffen (und schlechte Wetten auch)!

        Kommentar


          #5
          10:30 vietnam 2
          dong thap - fc hue

          b365 mit 2.10 gestartet, mittlweile 1.80. denke wird bis zum anpfiff auf 1.6 ca. gehen, bet-at-home noch schöne 1.99.

          dong thap bisher 11:14 tore in 5 spiele (5 tore im schnitt) 2-1, 2-3, 2-2, 1-3, 5-4.. im pokal 0-3 und 3-1. friendlys davor 3-3, 3-3, 3-3, 0-2, 3-1...

          gegner 3 von 5 o2.5 bisher, bisher 2-1, 1-2, 0-0, 0-0, 1-3.. letztes spiel scheener over-fix live laut quoten. kp, was morgen kommt, aber fair für mich vllt 1.40-1.50, wird normal auch noch in die richtung gehen. quoten bisher noch ein traum. bin höher drauf, da für mich 3 tore NORMAL formsache sind.

          o2.5 @ 1.99 bet-at-home 6/10

          Kommentar


          • Trailblazer
            Trailblazer kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Also bet hat ne 1,8. Klar, nehme ich natürlich lieber die 1,95, aber 1,8 ist trotzdem nicht 1,65 ;)

          • colombiano
            colombiano kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            War 1.65, jetzt 1.57

          • colombiano
            colombiano kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            2-3

          #6
          18:15 schweiz 2
          winterthur - vaduz

          für winterthur saison gelaufen, platz 5 bei 35:49 tore (-14 differenz als 5. auch stolze bilanz). zuletzt, nachdem es um mehr oder weniger nix ging spektakuläre ergebnisse seit lockdown: 2-2, 5-2, 1-3, 1-1, 1-4. gegen vaduz erst vor 3 wochen auswärts 1-4 verloren, letzte 5 spiele in 4 spielen alleine immer mindestens 2 gegentore. treffen aber auch immer.

          vaduz 58:44 tore tormaschine der liga, nur tabellenführer mit mehr tore, dafür sehr wackelige defensive. selbst vorletzer hat weniger gegentore. seit lockdown auch extrem torreich: 2-3, 2-2, 4-2, 1-1, 4-1.. kassieren und treffen immer, exakt wie winterthur. chancen auf relegation durch letzten 2 spiele und vorallem gegen grashoppers fast vergeben, aber mini chance ist da und dazu braucht man zwingend ein sieg heute. weiß zum teufel nicht, wie hier heute keine tore fallen sollen. spricht alles dick für ein über, eher 4+ tore..

          21:15 uhr island 3
          haukar - selfoss

          auch hier mehr als klares über-spiel. 3 spiele bisher gespielt, haukar 3/3 o2.5 (2-1, 4-2, 2-1) streben eigentlich vor selbstbewusstsein, auch selfoss sehr sehr torreich (2-1, 1-2, 2-3 4-3, 0-1, 5-0..vorbereitungscup 7 / 7 o2.5).

          linie wird bestimmt auf o3.5 gehen bzw. ist schon fast, 1.40 für o2.5 normal selbstläufer, normal ;)

          kombo o2.5 @ 1.44 + 1.40 @ 2.02 b365 6/10

          Kommentar


          • colombiano
            colombiano kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            ist denn schon weihnachten

          • colombiano
            colombiano kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            1-4 + 1-2 ft

          #7
          07-07-2020 》18:15
          Liga: 2.Bundesliga Playoffs
          Spiel: Nürnberg - Ingolstadt
          Tipp: AHC- 0.25 Nürnberg
          Quote: 1,83
          Stake: 5/10
          Bookie: 188bet

          https://www.betexplorer.com/soccer/germany/2-bundesliga/nurnberg-ingolstadt/tYWOPKyo/

          Nürnberg hier insgesamt absolut Favorit für mich und sollten die Klasse halten.
          Sind 1 Woche ausgeruht und viel weniger Spiele in den Knochen und konnten sich hier ziemlich gezielt auf die Playoffs vorbereiten.
          Ingolstadt Marathon 3.Liga 11 spiele in 35 Tagen - erst vor 2 Tagen Saisonende gehabt und keinerlei Pause nun.

          Sahen sogar am letzten Spieltag lange wie der direkte Aufsteiger aus und mussten mit einer späten Enttäuschung leben.
          Favorit Würzburg mit dem Last Minute Ausgleich im Parallelspiel und dadurch Platz 2 gesichert.
          Somit muss Ingolstadt nun doch in den Playoffs ran und zwei weitere schwere Partien absolvieren. Samstag bereits das Rückspiel.
          Ingolstadt natürlich richtig geschockt gewesen , standen praktisch schon in der zweiten Liga und müssen nun nochmal voll ran.
          Mental schwierig hier nach der späten Enttäuschung.

          Letztes Jahr bereits Relegation gespielt damals noch als Zweitligist und abgestiegen gegen Außenseiter Wiesbaden.
          Damals auch Oral bereits Trainer gewesen und geht nun in seine zweiten Playoffs in Folge. Nach dem Abstieg voll Umbruch und deutlich verjüngt gehabt. Seit dem Corona Restart meist überzeugende Spiele, allerdings der Kräfteverschleiß zuletzt unverkennbar.
          Wichtiger Stürmer Kutschke angeschlagen ausgewechselt worden am Wochenende soll heute aber spielen.
          Nürnberg viel erfahrener und abgezocktere Truppe, die hier absolut abliefern muss.

          Abstieg 3.Liga wäre katastrophal und gilt es unbedingt zu vermeiden.
          Kader wurde eher für den Aufstieg Bundesliga zusammengestellt und muss nun um die Klasse bangen.
          Nach dem letzten Spieltag den schlechten Trainer Keller endlich entlassen. Für mich sicher ein Hauptgrund für die schlechte Saison gewesen.
          Keller eigentlich nirgendwo überzeugt und definitiv die falsche Wahl gewesen.
          Mit Vereinslegende Mintal und Wiesinger genau die richtigen nun für die Playoffs geholt - Spaß wieder im Training und spürbar die Stimmung besser.

          Sollte Nürnberg sich durchsetzen und Favorit!

          Viel Glück und Erfolg
          #1 Socceroo.blogabet.com | +4000 Units
          #2 https://gip-betting.blogabet.com/ | 14 % Yield +300 Units
          Contact + to follow: Telegram Channel: https://t.me/GermanInsiderGIP
          Twitter: https://twitter.com/GIPbetting

          Kommentar


          • Demokrat
            Demokrat kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Hoffe für die Nürnberger das Sie weniger "schwitzen müssen" als wir.Wäre traurig.... und nicht gut für den Fussball!

          #8
          Zitat von GIP Beitrag anzeigen
          07-07-2020 》18:15
          Liga: 2.Bundesliga Playoffs
          Spiel: Nürnberg - Ingolstadt
          Tipp: AHC- 0.25 Nürnberg
          Quote: 1,83
          Stake: 5/10
          Bookie: 188bet

          https://www.betexplorer.com/soccer/germany/2-bundesliga/nurnberg-ingolstadt/tYWOPKyo/

          Nürnberg hier insgesamt absolut Favorit für mich und sollten die Klasse halten.
          Sind 1 Woche ausgeruht und viel weniger Spiele in den Knochen und konnten sich hier ziemlich gezielt auf die Playoffs vorbereiten.
          Ingolstadt Marathon 3.Liga 11 spiele in 35 Tagen - erst vor 2 Tagen Saisonende gehabt und keinerlei Pause nun.

          Sahen sogar am letzten Spieltag lange wie der direkte Aufsteiger aus und mussten mit einer späten Enttäuschung leben.
          Favorit Würzburg mit dem Last Minute Ausgleich im Parallelspiel und dadurch Platz 2 gesichert.
          Somit muss Ingolstadt nun doch in den Playoffs ran und zwei weitere schwere Partien absolvieren. Samstag bereits das Rückspiel.
          Ingolstadt natürlich richtig geschockt gewesen , standen praktisch schon in der zweiten Liga und müssen nun nochmal voll ran.
          Mental schwierig hier nach der späten Enttäuschung.

          Letztes Jahr bereits Relegation gespielt damals noch als Zweitligist und abgestiegen gegen Außenseiter Wiesbaden.
          Damals auch Oral bereits Trainer gewesen und geht nun in seine zweiten Playoffs in Folge. Nach dem Abstieg voll Umbruch und deutlich verjüngt gehabt. Seit dem Corona Restart meist überzeugende Spiele, allerdings der Kräfteverschleiß zuletzt unverkennbar.
          Wichtiger Stürmer Kutschke angeschlagen ausgewechselt worden am Wochenende soll heute aber spielen.
          Nürnberg viel erfahrener und abgezocktere Truppe, die hier absolut abliefern muss.

          Abstieg 3.Liga wäre katastrophal und gilt es unbedingt zu vermeiden.
          Kader wurde eher für den Aufstieg Bundesliga zusammengestellt und muss nun um die Klasse bangen.
          Nach dem letzten Spieltag den schlechten Trainer Keller endlich entlassen. Für mich sicher ein Hauptgrund für die schlechte Saison gewesen.
          Keller eigentlich nirgendwo überzeugt und definitiv die falsche Wahl gewesen.
          Mit Vereinslegende Mintal und Wiesinger genau die richtigen nun für die Playoffs geholt - Spaß wieder im Training und spürbar die Stimmung besser.

          Sollte Nürnberg sich durchsetzen und Favorit!

          Viel Glück und Erfolg

          FT 2:0 knapp 4,5 eh Gewinn 🤑

          Nürnberg gewinnt durch zwei Nürnberger Tore ✌️absolut verdienter sieg 9:0 Torschüsse. Von Beginn komplett dominiert und Ingolstadt nicht den Hauch einer Chance gehabt.

          Nürnberg eher noch paar Tore liegen gelassen um vorzeitig den Klassenerhalt klar machen zu können.

          So einfach könnte es immer laufen 😇


          #1 Socceroo.blogabet.com | +4000 Units
          #2 https://gip-betting.blogabet.com/ | 14 % Yield +300 Units
          Contact + to follow: Telegram Channel: https://t.me/GermanInsiderGIP
          Twitter: https://twitter.com/GIPbetting

          Kommentar


            #9
            18:15 schweiz 2
            kriens - aarau

            fair eigentlich 1.25 rum in meinen augen fürs o2.5. kriens nach lockdown 0-2 (penalty bei 0-2 verschossen), 4-1, 2-4, 2-2, 3-0...friendlys 3-0, 4-3, 0-3, 1-3, 2-4). vor lockdown 4-4 im direkten duell gegen aarau.

            für beide saison mehr oder weniger gelaufen, vllt. kriens mini mini chance auf playoffs, zu aarau: extremes over-team: 51:60 tore. nach lockdown 5-4, 2-5, 3-1, 4-1, 0-5...freundschaftsspiel: 1-4, 1-5, 1-1). zahlen sagen mehr als worte, h-2-h in dieser saison 4-4, 2-3, 4-1 jeweils für aarau. wie sollen hier bitte denn keine 3 tore fallen?!

            21.15 island 1
            akranes - kopavogur

            akranes ordentlicher start in saison, bisher 4-1, 1-2, 3-2 pokal, 1-2, 3-1..friendlys durchweg ü2.5 (2-3, 2-1, 4.1, 1-7, 3-0, 2-4, 5-2, 3-3, 2-0, 2-2). 14 von 15 dieses jahr ü2.5.

            kopavogur 9:11 tore nach 4 spielen, also bislang 5 im schnitt (4-4, 0-4, 2-1 pokal, 3-0, 2-3). friendlys gar nicht so torreich, aber torreich gestartet und wissen wo das tor steht. beide teams 4 von 4 o2.5, wieso sollten morgen plötzlich keine tore kommen?

            o2.5 + o2.5 @ 2.31 6/10

            erwarte bis vor schweiz anpfiff etwa eine 2er quote

            Kommentar


            • colombiano
              colombiano kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              beides locker durch

            #10
            Zitat von scandtips Beitrag anzeigen
            Di 07.07. Finnland, Veikkausliiga: KuPS - Inter Turku ab 17:30

            Tipp: Both Teams to score 1.90 UNIBET 3/10

            Auch in Finnland startete erst nach einer Corona-bedingten Pause die Veikkauliiga, hingegen wurde der Suomen Cup, der bereits im Frühjahr begann, umgehend fortgesetzt. Beide Teams zeigten sich torhungrig:

            KuPS
            Suomen Cup: KaaPo - KuPS 0:2
            Suomen Cup: Inter Turku - KuPS 4:4 (5:4 nach Elfmeterschießen)
            Veikkausliiga: HIFK - KuPS 0:3

            Inter Turku
            Suomen Cup: JIPPO - Inter Turku 0:1
            Suomen Cup: Inter Turku - KuPS 4:4 (5:4 nach Elfmeterschießen)
            Suomen Cup: Inter Turku - FC Lahti 5:0
            Veikkausliiga: Inter Turku - RoPS 3:1

            Besonders das Pokalspiel vor nicht einmal 2 Wochen sollte mein Wegweiser für morgen sein.

            Geheimfavorit Kuopio ist talentiert aufgestellt und der neue norwegische Trainer Arne Erlandsen kann auf eine Tormaschine hoffen, denn der Nigerianer Aniekpeno Udoh ballerte sich durch die schwedische Division Ett und wird auch in Finnland einnetzen, was er bereits im Suomen Cup mehr als andeutete. Nun verfügt KuPS über 2 echte Goalgetter, obwohl sich Udoh erstmal hinten anstellen muss. 1. Wahl bleibt der brasilianische TOP-Scorer Rangel. Torgefahr aus dem Mittelfeld lieferbar!

            Generell verteilt sich die Torgefahr beider Teams auf mehrere Schultern, aber bei Inter sticht natürlich Timo Furuholm etwas heraus. Richtig interessante Personalien, welche in Pokal und Saisonvorbereitung auffielen sind Youngster Elias Mastokangas und der japanische neue Stürmer Taiki Kagayama.

            2019 hätte ich diese Wette sicher verloren, aber die aktuellen Vorraussetzungen sind anders und günstig. Über-Wetten und Torschützen vielleicht optional, aber wir reden morgen von einem Spitzenspiel in Finnland, denn nur diese beiden Vereine können HJK Helsinki Paroli bieten.
            -3

            1:0 für KuPS
            https://www.facebook.com/scandtips
            https://scandtips.jimdofree.com

            Kommentar


              #11
              austria 2 20:15
              horn - klagenfurt o3.5 @ 1.94 pinnacle 6/10

              klagenfurt tabellenführer, muss gewinnen wenn sie oben bleiben wollen und druck auf ried ausüben wollen. horn dagegen torreichste mannschaft der liga (105 tore nach 26 spielen). schlechteste defensive, aber offensiv mit die besten. horn zuletzt 3-1, 2-1, 3-2, 1-3, 1-2, 2-2, 1-1.. 3 siege in folge und nichts zu verlieren.
              klagenfurt zuletzt sogar meist genau 3 tore, jedoch kommt heute ein gegner der sich nicht nru hinten reinstellen wird sondern aktiv mitspielen wird und auch, da bin ich mir ziemlich sicher treffen wird.
              rechne mit 1-3... kann aber auch richtung 2-2, 3-2 geben, falls horn ein sahnetag erwischt.
              tore sind vorprogrammiert, einzige frage ist wieviele, ich rechne mit 4+, sogar in richtung 5+.

              Kommentar


              • colombiano
                colombiano kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                2-2 40min

              • Rondo91
                Rondo91 kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Klasse Tipp. Selten ein stressfreieres o3.5 gesehen😁

              #12
              iceland 3 16:00 uhr
              kari - ir reykjavik

              kari over-team schlechthin zuletzt zuhause in ihrer halle 0-0 gespielt. saisonübergreifend zuhause 0-0, 3-4, 5-1, 1-3, 0-2, 0-2, 3-1, 1-0, 3-4, 4-0, 5-0, 2-3..

              ir diese saison bisher 3-0, 3-4, 1-4, 1-3, 1-0, 4-1, 3-1...

              im februar vorbereitungsturnier 5-1 gespielt. letzte saison kari 3-1 gewonnen zuhause. alleine wegen dem 0-0 im letzten spiel werden hier heute tor kommen.. ;)

              estland 3 18:00 uhr
              talinna ii - keilja jk

              talinna super gestartet und bisher 2. bei 24:18 toren in 10 spielen (3-2, 4-1, 3-1, 4-3, 4-0, 2-0, 2-1, 1-1, 4-0, 5-1,...

              keilja hinten extem anfällig (2-2, 3-5, 4-1, 0-3, 1-6, 1-2, 3-2, 3-0, 0-4..9/9 ü2.5 bzw. höher diese saison, talinna 8/10 ü2.5 oder höher. letztes duell ende mai 0-4 geendet. 3 tore normal formsache!

              schweiz 2 20:30 uhr
              aarau - winterthur

              schon oben was zu beiden mannschaften geschrieben, mehr over geht eigentlich nicht. vor 2 wochen 5-2 geendet das duell, aarau: 1-4, 5-4, 2-5, 3-1, 4-1, 0-5 seit lockdown immer o2.5 sogar bzw. 4/5 o4.5!!!!

              winterthur 1-4, 2-2, 5-2, 1-3, 1-1, 1-4, ..5/6 o2.5 bzw. 5/6 sogar o3.5, 3/6 o4.5..

              wie hier keine 3 tore fallen sollen, ich weiß es nicht,.

              o2.5 @ 1.35 + o2.5 @ 1.25 + o2.5 @ 1.33 = @ 2.25 6/10 bet365

              Kommentar


              • colombiano
                colombiano kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                kari 1-0 ft + talinna ii 11-1 ft + aarau 2-3 ft

                soweit alles richtig, kari zur 1. minute 1-0, danach 2 (!) penalty verschoßen, da kannste nix machen.

              #13
              Friendly
              Honved - Siofok

              Honved seit 2 Wochen in der Pause vom Ligabetrieb und somit das ganze Team noch im Urlaub. Gespielt wird morgen laut Honved HP mit der Jugend und zurückkehrenden Leihspielern - in wie weit diese im Saft stehen ist fraglich. Da auch einige zurückkehrende Leihspieler wohl auch seit geraumer Zeit ohne Training waren, wegen Corona.
              Nachzulesen bzw zu übersetzen das es mit der Jugend/Leihspielern los geht gibt es hier: https://honvedfc.hu/hirek/nyitott-kapuk/2020-07-09

              Siofok durch den Saisonabbruch wegen Corona im guten oberen Tabellendrittel gelandet - allerdings nur in Liga 2. Aber gaben vor kurzem bekannt das sie nun Kooperation mit Honved haben und bislang auch schon ein Stürmer auf Leihe nach Siofok gewechselt. Zudem hier auch der Fakt, das sie schon etwas im Saft stehen - trainieren schon seit über 1 Woche und haben 1 Testspiel weg und auch unter der Woche ein Miniturnier mit je 45 MInuten gegen Pecs und Haladas.

              Gehe hier also mal small auf die DC und den direkten Sieg auf Siofok. Für mich schon viel ausgeglichener als die Quoten es aussagen, wenn es hier gegen ein absolute Mixed Elf bei Honved geht.

              X od. Siofok @ 2.00 2/10 bet365
              Siofok @ 5.00 1/10 unibet

              Kommentar


                #14
                Zitat von Neubs Beitrag anzeigen
                Friendly
                Honved - Siofok

                Honved seit 2 Wochen in der Pause vom Ligabetrieb und somit das ganze Team noch im Urlaub. Gespielt wird morgen laut Honved HP mit der Jugend und zurückkehrenden Leihspielern - in wie weit diese im Saft stehen ist fraglich. Da auch einige zurückkehrende Leihspieler wohl auch seit geraumer Zeit ohne Training waren, wegen Corona.
                Nachzulesen bzw zu übersetzen das es mit der Jugend/Leihspielern los geht gibt es hier: https://honvedfc.hu/hirek/nyitott-kapuk/2020-07-09

                Siofok durch den Saisonabbruch wegen Corona im guten oberen Tabellendrittel gelandet - allerdings nur in Liga 2. Aber gaben vor kurzem bekannt das sie nun Kooperation mit Honved haben und bislang auch schon ein Stürmer auf Leihe nach Siofok gewechselt. Zudem hier auch der Fakt, das sie schon etwas im Saft stehen - trainieren schon seit über 1 Woche und haben 1 Testspiel weg und auch unter der Woche ein Miniturnier mit je 45 MInuten gegen Pecs und Haladas.

                Gehe hier also mal small auf die DC und den direkten Sieg auf Siofok. Für mich schon viel ausgeglichener als die Quoten es aussagen, wenn es hier gegen ein absolute Mixed Elf bei Honved geht.

                X od. Siofok @ 2.00 2/10 bet365
                Siofok @ 5.00 1/10 unibet
                Siofok gewinnt 2:1

                Kommentar


                  #15
                  Austria - Hartberg
                  Aufstieg Austria 2,0 bet365 9/10


                  Für mich ist die Aussenseiterquote auf die Austria viel zu hoch.
                  Die Austria spielt natürlich keine gute Saison, vor allem die ersten 10 Spiele waren ganz ganz schwach.
                  Das hatte für mich aber auch 3 Ursachen.
                  .) Monschein + Edo im Sturm funktioniert einfach nicht.
                  .) Die Raute im Mittelfeld mit zb. einem Serbest auf dieser Position ist/war einfach zum Scheitern verurteilt.
                  .) Wie dann gar nichts mehr funktioniert hatte, setze Ilzer vermehrt auf die Jungen in der Offensive (Fitz, Sarkaria, Wimmer, Pichler) und mit denen ging es dann aufwärts. Seit Nov. 2019 gab es dann auch nur mehr 2 Niederlagen.
                  Für das OPO reichte es dann knapp nicht mehr, nach der schlechten Performance in den ersten 10R waren auch zu viele X dabei.
                  Die Leistngen im UPO mit 7:1:2 (S:X:N) Siegen war auch OK. Im HF für die EL gab es dann einen 1:0 Sieg für die Austria, bei denen die Austria gefühlte 5 Sitzer (im Konter) vergab, man muss aber auch sagen das Altach sehr stark spielte und der Austria alles abverlange.
                  Woebi man sagen muss das sich die Austria gegen Altach immer ganz schwer tut. Das Gegenteil (wenn man sich das H2H ansieht) ist gegen Hartberg der Fall.
                  So und jetzt zu Hartberg. Hartberg spielt bis jetzt eine sehr gute Saison keine Frage, nur wenn man sich die Spiele genauer ansieht dann waren schon einige Siege dabei wo sie bis heute nicht wissen wie man DIE gewinnen konnte.
                  Auch an der Tordifferenz (-22) und mit 74 erhaltenen Toren (das war die meisten von allen) sieht man schon das Hartberg vielleicht doch nicht so gut ist als es die Tabelle hergibt.
                  Wenn sich die Austria von Hartberg nicht auskontern lässt und Tadic/Rep wenig Räume bekommen, dann sollte die Chancen für ein Weiterkommen der Austria relativ gut stehen.
                  Bei der Austria sind alle bis auf Fitz fit.

                  + H2H spricht ganz klar für die Austria, diese Sasion 5:0, 2:2, letztes Jahr 4:2, 1:0 für Austria
                  - Die Austria hatte am Mi das schwere Spiel gegen LASK, aber da es heute kühl ist sollte das nicht so ein gr. Problem sein. Noch dazu wure ja fast alle letzten Sa. gegen Mattersburg geschont.

                  Kommentar

                  Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                  Einklappen

                  • Wie finde ich den besten Wettanbieter?
                    von MaxRadowsky
                    Gerade für Wettanfänger kann die Suche nach dem idealen Wettanbieter anfangs mitunter frustrierend sein. Zu Beginn sucht jeder einen Wettanbieter der die eigenen Wettbedürfnisse erfüllt und bei dem man sich gut aufgehoben fühlt. Der eine mag ein tolles Bonusprogramm versprechen aber dann im Kleingedruckten ungünstige Bedingungen daran knüpfen, der andere mag tolle Quoten haben aber nur eine kleine Bandbreite an Ligen und Wettarten abdecken, wieder ein anderer Wettanbieter mag zwar ein großes...
                    29.07.2020, 14:43
                  • Tipps für Recherche bei Sportwetten
                    von MaxRadowsky

                    Die Recherche beim Sportwetten


                    Es mag dem einen oder anderen Wettfreund anfangs reichen, wenn er Tipps von anderen Sportwettern nachspielt, sich Tipps in Wettforen besorgt oder sich gar bei einem Newsletter der aus dem Boden sprießenden vermeintlichen Wettexperten anmeldet. In der Regel aber werden die Verluste früher oder später einsetzen und auch der Spaßfaktor wird sich für nicht wenige Wettanfänger in Grenzen halten, wenn sie im Endeffekt blind einer anderen Person ihr Geld...
                    24.07.2020, 16:39

                  Meiste Beiträge

                  Einklappen

                  der letzten 30 Tage

                  Meiste Beiträge in Analyseforen

                  Einklappen

                  Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                  Meiste erhaltene Danke

                  Einklappen

                  der letzten 30 Tage
                  18 Plus Icon
                  Wettforum.info
                  Lädt...
                  X
                  Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
                  Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.