widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Großbritannien 20.-26.7.2020

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Großbritannien 20.-26.7.2020

    Fußball Tipps Analysen England Premier League, Championship, National League

    STSbet Test & Erfahrungen

    Hole dir 160€ Bonus mit dem Code wettforum160
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Jetzt anmelden.jpg Ansichten: 630 Größe: 1,9 KB ID: 5082159

    #2
    England Premier League 37.Spieltag: Sheff.Utd : FC Everton Heute 19:00 Uhr

    Würde es nicht Jürgen Klopp geben, der mit Liverpool den Titel holte, wäre 100% der Trainer des Jahres Chris Wilder von Sheff.Utd. Als sicherer Abstiegskandidat gehandelt spielen sie jetzt um die Europa League Qualifikation mit.

    Die Bramall Lane ist auch ohne Zuschauer eine fast uneinnehmbare Festung. In den letzten 14 Partien konnten nur Newcastle, etwas überraschend und Man.City, war zu erwarten, dort gewinnen. Zuletzt schlug man zu Hause Tottenham 3:1 Wolves 1:0 und Chelsea mit 3:0. Hervorragender Achter Platz, 54 P nur 2 hinter Wolverhampton.

    Zum Kader: Alle Mann sind an Bord, Trainer Chris Wilder könnte David Mc Goldrick pausieren lassen Billy Sharp oder Lys Mousset könnten an der Seite von Mc Burnie beginnen. John Fleck ist auch eine Option für die Startelf. Die Abwehr ist aber das Prunkstück nur 35 Gegentore, nur Liverpool verteidigt noch stärker. Zu Hause die Drittbeste Abwehr nur 14 Gegentore. gekommen.

    Zum FC Everton schon was gegen A.Villa geschrieben. Ist immer diffus gegen eine Mannschaft zu spielen wo man vor 4 Tagen noch auf sie gespielt hat. Aber diese Partie hat mir gezeigt dass da wirklich die Luft völlig draußen ist und A.Villa diese Partie hätte gewinnen müssen. Warum sie sich heute an der Bramall Lane sie sich zerreißen sollten um da zu punkten, erschließt sich mir nicht. Zudem fehlt noch Mason Holgate in der schon unsicheren Abwehr und der 18 jährige Jarrad Branthwaite kommt zu seinem zweiten PL Einsatz. Er war gegen A.Villa noch der Beste.

    Auswärts zudem nochmal eine Klasse schwächer nur 4 Siege. In den letzten 9 Auswärtspartien nur einmal mehr als ein Tor erzielt und mit 35 Gegentoren haben sie die Drittschlechteste Abwehr. Der letzte Sieg hier datiert aus dem Jahre 1977, noch in der Championship. In den Auswärtsspielen der Top 10 hat Everton 1!!! Punkt geholt, bitte heute keinen dazu holen. Hinspiel gewann Sheff.Utd in Everton mit 2:0.Das wäre heute auch mein Wunschergebnis.

    Tipp: Sieg Sheff.Utd Quote 2,1 Unibet 5 EH
    Tipp: Sieg Sheff.Utd -1,5 Quote 4,51 Pinni 1 EH

    Kommentar


    • Briskeby
      Briskeby kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Sheff aber ganz schön platt ausgesehen gegen Leicester, Everton auswärts drei Niederlagen in Folge? Glaub ich nicht

    • Demokrat
      Demokrat kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Und auch Everton mit der typischen "Handschrift seines Trainers" unterwegs.Langweilig,Lustlos,schlecht!

    #3
    Die Premierleague ist diese Saison oft unberechenbar,ich wäre hier auch von einem Valueheimsieg ausgegangen,ich fand die Quote schon leicht verdächtig hoch,vielleicht hatte es irgendwas.Hat jemand gegen Leicester und gegen Everton gefehlt,davor spielten sie sehr gut und die Toffies saumiserabel.

    Kommentar


      #4
      Watford FC - Manchester City

      Watford ja Sonntag Trainer Nigel Pearson entlassen, der das Team seinerzeit übernahm als man bereits sieben Punkte Rückstand aufs rettende Ufer hatte. Er hat im Schnitt 1.25 Punkte geholt und das würde Rang 12 machen aktuell, bei noch zwei ausstehenden Spielen gegen die Top Teams Manchester City und Arsenal London fragt man schon nach dem Sinn dieses Rauswurfs. Interim wird Mullins, der bisher die U23 betreut hat.
      Die Aussichten vor diesem Duell sind absolut desaströs, wenn man sich die letzten zwei Duelle anschaut. Im FA Cup verlor man 0-6 gegen City, in der Liga gar 0-8. Die Abwehr ist nach wie vor ziemlich desaströs, gegen offensivstarke Teams hat man meist wenig zu melden. Mit den absolut notwendigen Siegen gegen Norwich und Newcastle hat man sich im Re-Start die womöglich ausreichenden Punkte geholt, um doch noch die Klasse zu halten, es kommt nun auf die letzten zwei Spieltage an und darauf ob Aston Villa (Arsenal, West Ham) nochmal groß punkten kann. Bournemouth hat es ja gegen die Saints vergeigt und ist ja so gut wie abgestiegen. Das Torverhältnis möglichst positiv halten ist für Watford ebenfalls sehr entscheidend, sie haben aktuell -23, Villa -27.

      City spielt normalerweise nach Niederlagen (0-2 im Cup gegen Arsenal) immer groß auf und weil sie ja für die CL die Konzentration möglichst hoch halten müssen und Pep keine Niederlage einfach so auf sich sitzen lassen kann, erwarte ich hier wieder eine bessere City-Leistung. Da der Matchplan von Interim Mullins ja aber völlig im Unklaren bleibt, könnte das ein kleiner Vorteil für Watford sein. Pep meinte, seine Spieler müssten die ersten 15 min selbst antizipieren, was Sache auf dem Platz sein wird, erst dann würde er das Spiel des Gegners 'gelesen' haben. Das finde ich durchaus eine interessante Konstellation. Aber: Wenn City hier nur einigermaßen ernst macht und seine Chancenverwertung nicht völlig katastrophal ist, dann wird man normalerweise auch dieses Mal Watford wieder ordentlich einschenken können. Zudem glaube ich, dass Pep es vermeiden will, dass sie das Zünglein an der Waage bei Watfords Torverhältnis sein könnten und ich erwarte nicht, dass City zögerlich spielt.

      Normal schießt City hier drei Tore alleine aber wegen dem Trainerwechsel, dem Höchstmaß an Motivation auf Seiten der Gastgeber traue ich Watford auch einen Treffer zu, gerade wenn man so hohe Niederlagen kassiert hat gegen ein Team, ist man normal zusätzlich motiviert es besser zu machen. Ob sie das aber schaffen das Spiel eng zu halten und es ein eher niedriges Ergebnis gibt, das wage ich doch stark zu bezweifeln. Drei Tore sind hier normal schnell gefallen. City wird sich nicht nachsagen lassen wollen, Watford geschont zu haben, auch wenn der Anhang eher lieber Villa unten sehen würde.

      over 3 1.81 pin 1/10
      Zuletzt geändert von Briskeby; 21.07.2020, 10:26.
      Relegation und VAR abschaffen (und schlechte Wetten auch)!

      Kommentar


      • wernilein
        wernilein kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        bts wäre noch eine Alternative Briske,1,8 bei bwin. Wenn Watford nicht trifft gibt´s erst mit einem 0:4 Geld Quote 17,0 bei bet365.Auf ein 0:3 auch noch 11er Quoten bet365.

      #5
      Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
      England Premier League 37.Spieltag: Sheff.Utd : FC Everton Heute 19:00 Uhr

      Würde es nicht Jürgen Klopp geben, der mit Liverpool den Titel holte, wäre 100% der Trainer des Jahres Chris Wilder von Sheff.Utd. Als sicherer Abstiegskandidat gehandelt spielen sie jetzt um die Europa League Qualifikation mit.

      Die Bramall Lane ist auch ohne Zuschauer eine fast uneinnehmbare Festung. In den letzten 14 Partien konnten nur Newcastle, etwas überraschend und Man.City, war zu erwarten, dort gewinnen. Zuletzt schlug man zu Hause Tottenham 3:1 Wolves 1:0 und Chelsea mit 3:0. Hervorragender Achter Platz, 54 P nur 2 hinter Wolverhampton.

      Zum Kader: Alle Mann sind an Bord, Trainer Chris Wilder könnte David Mc Goldrick pausieren lassen Billy Sharp oder Lys Mousset könnten an der Seite von Mc Burnie beginnen. John Fleck ist auch eine Option für die Startelf. Die Abwehr ist aber das Prunkstück nur 35 Gegentore, nur Liverpool verteidigt noch stärker. Zu Hause die Drittbeste Abwehr nur 14 Gegentore. gekommen.

      Zum FC Everton schon was gegen A.Villa geschrieben. Ist immer diffus gegen eine Mannschaft zu spielen wo man vor 4 Tagen noch auf sie gespielt hat. Aber diese Partie hat mir gezeigt dass da wirklich die Luft völlig draußen ist und A.Villa diese Partie hätte gewinnen müssen. Warum sie sich heute an der Bramall Lane sie sich zerreißen sollten um da zu punkten, erschließt sich mir nicht. Zudem fehlt noch Mason Holgate in der schon unsicheren Abwehr und der 18 jährige Jarrad Branthwaite kommt zu seinem zweiten PL Einsatz. Er war gegen A.Villa noch der Beste.

      Auswärts zudem nochmal eine Klasse schwächer nur 4 Siege. In den letzten 9 Auswärtspartien nur einmal mehr als ein Tor erzielt und mit 35 Gegentoren haben sie die Drittschlechteste Abwehr. Der letzte Sieg hier datiert aus dem Jahre 1977, noch in der Championship. In den Auswärtsspielen der Top 10 hat Everton 1!!! Punkt geholt, bitte heute keinen dazu holen. Hinspiel gewann Sheff.Utd in Everton mit 2:0.Das wäre heute auch mein Wunschergebnis.

      Tipp: Sieg Sheff.Utd Quote 2,1 Unibet 5 EH
      Tipp: Sieg Sheff.Utd -1,5 Quote 4,51 Pinni 1 EH
      Auswertung: Zuerst Glückwunsch an Briske, der liesst die Englandspiele im Moment besser als ich.

      Aber das ist so typisch beim wetten. Ich bin zuerst Feuer und Flamme für Everton, vor dieser Partie gegen A.Villa, dachte an Wiedergutmachung der 0:3 Pleite bei den Wolves, Motivation war nicht da, das was Everton auszeichnet, Einsatz, Kampfbereitschaft Leidenschaft fehlte gegen Villa wieder und sie enttäuschten abermals beim 1:1. Aber gegen Sheff.Utd auf einmal, wie auf Knopfdruck,spielen sie wieder den Fußball denn man von den Karamelbonbons erwartet. Sheff. aber ist müde, war eine ausgezeichnete Saison, aber die Kräfte schwinden. Hoffe Trainer Chris Wilder geht mit ihnen nicht zu hart ins Gericht, der war richtig sauer bei der letzten 0:2 Niederlage in Leicester. Dennoch großartige Saison des Aufsteiger, auch wenn mir die 0:1 Niederlage 6 EH kostet.

      Kommentar


        #6
        Zitat von Briskeby Beitrag anzeigen
        Watford FC - Manchester City

        ...

        over 3 1.81 pin 1/10
        0-4 ft gefühlt 95% Ballbesitz für City
        +0.81
        Relegation und VAR abschaffen (und schlechte Wetten auch)!

        Kommentar


          #7
          England Championship: 46 und letzter Spieltag der Saison 2019/2020 Heute um 20:30 Uhr

          FC Brentford : FC Barnsley

          So ein Mist werden sich die Fans des FCB denken das ausgerechnet am vorletzten Spieltag ihre 8 Spiele Siegesserie reist und sie nicht einmal in der Lage sind den einen Punkt zu holen der gereicht hätte um heute aufzusteigen aus eigener Kraft.

          Jetzt ist man auf QPR angewiesen das die bei WBA punkten um doch noch den direkten Aufstieg zu schaffen. Nicht ausgeschlossen, geschenkt kriegen die nichts.

          Der FC Brentford Heimstark die Nr.1 zudem besten Sturm beste Abwehr 43:16 Tore zu Hause. Die 3 Stürmer Benrahma Watkins und Mbeumo haben 57 Tore erzielt 13 mehr als die gesamte Mannschaft des FC Barnsley.

          Für die geht es leider eine Etage tiefer. Ich hätte es dem Ex -Coach des WAC Gerhard Struber von Herzen gegönnt die Klasse zu halten, den der arbeitete Tag und Nacht um den Verein in der Championship zu halten. Zudem ist er ungemein beliebt bei den Fans und der Mannschaft, so wie ein Jürgen Klopp beim FC Liverpool.

          Leider unterlief gerade dem Ex -Wolfsberger Kapitän Michael Sollbauer ein Eigentor was eine 0:1 Niederlage bei Leeds bedeutete. Im letzten Heimspiel gewann man mit 1:0, 93 min gegen Nottingham so das man noch eine 5% Chance auf den Klassenerhalt hat. 2 P Rückstand auf Luton Town und Charlton. Gegenüber Luton haben sie das bessere Tordifferenz gegen Charlton negativ die müssen aber zu Meister nach Leeds. Barnsley muss aber in Brentford gewinnen. Auswärts Letzter mit einer 4 4 14 Bilanz 18:35 Tore.

          Meine Wette lautet:

          Tipp: Sieg HZ/ES FC Brentford Quote 2,1 Bet365 3 EH
          Tipp: Sieg FC Brentford und über 2,5 Tore Quote 1,9 2 EH
          Tipp: Sieg FC Brentford und über 3,5 Tore Quote 3,0 1 EH

          England Championship: Luton Town : Blackburn Rovers

          Ein Wunder könnte war werden und Luton sich noch vom Abstieg retten. Es sah lange Zeit so aus als ob sie der erste sichere Absteiger sein würden. Seit Re-Start aber haben sie sich eine 3 4 1 Bilanz erspielt und mit einem Sieg gegen das um nichts spielende Blackburn könnte es noch zum Klassenerhalt reichen. Zuletzt gewann man in Hull durch einen Treffer in der 94 min mit 1:0.

          Charlton ist mit 48 P punktgleich und muss zum Meister nach Leeds. Sie haben das bessere Torverhältnis gegenüber Luton. Birmingham ist 2 P besser und spielt zu Hause gegen Derby County ihnen reicht ein Remi.

          Heim Luton Town gut, mit einer 7 7 8 Bilanz und 30:35 Tore. Zuletzt halt nur 4 Remi aus den letzten 5 Heimspielen geholt.

          Blackburn auswärts schwach nur Platz 15 und zudem die viertschlechteste Abwehr der Liga 36 Tore kassiert. Auswärts 4 Niederlagen in den letzten 5 Partien. Abschenken werden sie nicht, denke trotzdem das Luton den Heimsieg holt und sich rettet wenn Leeds fair spielt.

          Meine Wette lautet:

          Sieg Luton Town Quote 1,9 Bet3000/ Pinni 3 EH

          Kommentar


            #8
            Zitat von wernilein Beitrag anzeigen
            England Championship: 46 und letzter Spieltag der Saison 2019/2020 Heute um 20:30 Uhr

            FC Brentford : FC Barnsley

            So ein Mist werden sich die Fans des FCB denken das ausgerechnet am vorletzten Spieltag ihre 8 Spiele Siegesserie reist und sie nicht einmal in der Lage sind den einen Punkt zu holen der gereicht hätte um heute aufzusteigen aus eigener Kraft.

            Jetzt ist man auf QPR angewiesen das die bei WBA punkten um doch noch den direkten Aufstieg zu schaffen. Nicht ausgeschlossen, geschenkt kriegen die nichts.

            Der FC Brentford Heimstark die Nr.1 zudem besten Sturm beste Abwehr 43:16 Tore zu Hause. Die 3 Stürmer Benrahma Watkins und Mbeumo haben 57 Tore erzielt 13 mehr als die gesamte Mannschaft des FC Barnsley.

            Für die geht es leider eine Etage tiefer. Ich hätte es dem Ex -Coach des WAC Gerhard Struber von Herzen gegönnt die Klasse zu halten, den der arbeitete Tag und Nacht um den Verein in der Championship zu halten. Zudem ist er ungemein beliebt bei den Fans und der Mannschaft, so wie ein Jürgen Klopp beim FC Liverpool.

            Leider unterlief gerade dem Ex -Wolfsberger Kapitän Michael Sollbauer ein Eigentor was eine 0:1 Niederlage bei Leeds bedeutete. Im letzten Heimspiel gewann man mit 1:0, 93 min gegen Nottingham so das man noch eine 5% Chance auf den Klassenerhalt hat. 2 P Rückstand auf Luton Town und Charlton. Gegenüber Luton haben sie das bessere Tordifferenz gegen Charlton negativ die müssen aber zu Meister nach Leeds. Barnsley muss aber in Brentford gewinnen. Auswärts Letzter mit einer 4 4 14 Bilanz 18:35 Tore.

            Meine Wette lautet:

            Tipp: Sieg HZ/ES FC Brentford Quote 2,1 Bet365 3 EH
            Tipp: Sieg FC Brentford und über 2,5 Tore Quote 1,9 2 EH
            Tipp: Sieg FC Brentford und über 3,5 Tore Quote 3,0 1 EH

            England Championship: Luton Town : Blackburn Rovers

            Ein Wunder könnte war werden und Luton sich noch vom Abstieg retten. Es sah lange Zeit so aus als ob sie der erste sichere Absteiger sein würden. Seit Re-Start aber haben sie sich eine 3 4 1 Bilanz erspielt und mit einem Sieg gegen das um nichts spielende Blackburn könnte es noch zum Klassenerhalt reichen. Zuletzt gewann man in Hull durch einen Treffer in der 94 min mit 1:0.

            Charlton ist mit 48 P punktgleich und muss zum Meister nach Leeds. Sie haben das bessere Torverhältnis gegenüber Luton. Birmingham ist 2 P besser und spielt zu Hause gegen Derby County ihnen reicht ein Remi.

            Heim Luton Town gut, mit einer 7 7 8 Bilanz und 30:35 Tore. Zuletzt halt nur 4 Remi aus den letzten 5 Heimspielen geholt.

            Blackburn auswärts schwach nur Platz 15 und zudem die viertschlechteste Abwehr der Liga 36 Tore kassiert. Auswärts 4 Niederlagen in den letzten 5 Partien. Abschenken werden sie nicht, denke trotzdem das Luton den Heimsieg holt und sich rettet wenn Leeds fair spielt.

            Meine Wette lautet:

            Sieg Luton Town Quote 1,9 Bet3000/ Pinni 3 EH
            Auswertung: Was Brentford da jetzt fabriziert hat ist in Worten ja gar nicht zu beschreiben. Respekt vor Barnsley aber wenn man PL spielen will und schon eine sehr gute Mannschaft hat dann muss man zu Hause doch Barnsley schlagen. Gelang nicht, die Nerven lagen blank und selbst als das 2:2 von WBA bekannt war und sie den Ausgleich schafften gelang ihnen nicht das erlösende 2:1. Im Gegenteil in der 94 min viel das 1:2 was Barnsley den Klassenerhalt brachte. Hier 6 EH Minus

            Luton Town schaffte das Kunststück ebenfalls mit einem 3:2 Sieg gegen Blackburn. Hier 2,7 EH Plus.
            Gesamt bleibt ein Minus von 3,3 EH.

            Noch was zur Abstiegssituation in der CHA. Wigan meldete Insolvenz an vor oder in der Corona Zeit, das ist noch strittig, da die Gelder ausblieben oder nicht ankamen. Verein wurde ja verkauft, alles sehr dubios und der eigentliche Skandal war der das der Eigentümer hohe Wetten auf den Philippinen platziert hatte, wo er Anteile an dem Glücksspielunternehmen hat, das sein Club absteigt, weil eben 12 P Abzug drohten. Ist da etwas dran,wäre die Insolvenz von Wigan Athletic ein internationaler Wettskandal. Seit 1995 war Dave Whelan Inhaber von Wigan, hat 23 Jahre hervorragende Arbeit gemacht und verkaufte den Verein 2018 an die IEC. Am 4 Juni 2020 gaben die dann die Anteile dann offiziell an die NLF ab, die erst am 30.Januar gegründet wurde. Es gibt Dokumente die belegen das man sich schon am 14.Febr. auf den Verkauf des Clubs einigte. Das wirft die Frage auf, wer hinter dem Verkauf eines Fußballklubs, an ein vor zwei Wochen gegründetes Unternehmen steht.

            Im Zuge des Verkaufes lieh IEC der NLF 24,36 Millionen Pfund mit 8% Zinsen für 12 Monate. Ein eigens für die Übernahme von Wigan Athletic gegründetes Unternehmen das 17,5 Millionen Pfund für den Verein bezahlte und knapp 25 Mio Pfund Schulden übernahm, geht also nach nur einem Monat mit dem Klub in die Insolvenz.

            Die Mannschaft aber zeigte Moral verzichtete auf Geld, ein Crowdfundig-Seite brachte 125.000 Pfund in die Kasse man stellte dadurch die Auswärtsfahrten und die Unterkunft der Mannschaft sicher. Mitarbeiter kamen zurück und Organisierten alles damit es weiter ging. Wigan war die formstärkste Mannschaft nach dem Re-Start und verlor eine einzige Partie. Umso bitterer ist jetzt, das ein Sieg gegen Fulham zum Abschluss gereicht hätte um die Klasse zu halten. Fulham musste gewinnen und hoffen das Brentford und WBA nicht gewinnt, dann wäre Fulham noch direkt aufgestiegen. Da WBA 2:2 spielte war Fulham raus und bis zur 93 min Wigan in der CHA, da es 1:1 stand, trotz des 12 P Abzug. Dann aber die 94 min und Barnsley erzielte den 2:1 Siegtreffer in Brentford.

            Man munkelt das der vorherige Besitzer einen Grossteil des Geldes auf den Abstieg von Wigan gesetzt hat und so jetzt doppelt profitiert. Wigan ist an der Geschichte völlig schuldlos und muss trotzdem absteigen, ich bin gespannt ob die noch ein neutrales Schiedsgericht einschalten werden und den alten Besitzer verklagen.

            Kommentar

            Ähnliche Themen

            Einklappen

            Neue Artikel im Sportwetten Magazin

            Einklappen

            • Anfänger Fehler beim Wetten vermeiden
              von DirkPaulsen
              Einfach gesagt ist der schlechte Tipp das Gegenteil von einem guten Tipp. So banal das klingt: tatsächlich ist dieser Gedanke hilfreich. Mit dem Verweis auf den Artikel "Gegen Serien wetten" kann man nämlich sehr wohl schließen, dass es vermutlich nicht besonders klug sein dürfte, das zu wetten, was alle wetten. Der einfache Grund: der Kurs darauf ist zu niedrig. Nach dem identischen Marktgesetz Angebot – Nachfrage. Wobei eben nicht zwangsläufig das Auslassen des „Standardtipps“ (das, was alle...
              09.08.2020, 11:06
            • Gegen Serien wetten - Dirk Paulsen Wettexperte Tipps
              von DirkPaulsen
              Wenn wir uns auf die Suche nach guten Wetten begeben, haben wir sicherlich verschiedene Möglichkeiten, fündig zu werden. Der Markt macht Fehler, das ist nicht die entscheidende Frage, beziehungsweise macht die Beantwortung mit „Ja, macht er“ uns ausreichend viel Mut, immer wachsam zu bleiben und immer auf Ausschau zu sein. Ein einfacher Beweis, dass es Fehler geben muss, wäre dieser: die Anpassung der Quoten vom „early market“ (also der Anfangsphase nach der Veröffentlichung der Wettquoten)...
              03.08.2020, 18:48
            • Wie finde ich den besten Wettanbieter?
              von MaxRadowsky
              Gerade für Wettanfänger kann die Suche nach dem idealen Wettanbieter anfangs mitunter frustrierend sein. Zu Beginn sucht jeder einen Wettanbieter der die eigenen Wettbedürfnisse erfüllt und bei dem man sich gut aufgehoben fühlt. Der eine mag ein tolles Bonusprogramm versprechen aber dann im Kleingedruckten ungünstige Bedingungen daran knüpfen, der andere mag tolle Quoten haben aber nur eine kleine Bandbreite an Ligen und Wettarten abdecken, wieder ein anderer Wettanbieter mag zwar ein großes...
              29.07.2020, 14:43
            • Tipps für Recherche bei Sportwetten
              von MaxRadowsky

              Die Recherche beim Sportwetten


              Es mag dem einen oder anderen Wettfreund anfangs reichen, wenn er Tipps von anderen Sportwettern nachspielt, sich Tipps in Wettforen besorgt oder sich gar bei einem Newsletter der aus dem Boden sprießenden vermeintlichen Wettexperten anmeldet. In der Regel aber werden die Verluste früher oder später einsetzen und auch der Spaßfaktor wird sich für nicht wenige Wettanfänger in Grenzen halten, wenn sie im Endeffekt blind einer anderen Person ihr Geld...
              24.07.2020, 16:39

            Meiste Beiträge

            Einklappen

            der letzten 30 Tage
            1
            394
            3
            185
            5
            134

            Meiste Beiträge in Analyseforen

            Einklappen

            Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

            Meiste erhaltene Danke

            Einklappen

            der letzten 30 Tage
            18 Plus Icon
            Wettforum.info
            Lädt...
            X
            Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
            Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.