widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Fußballwetten UEFA Nations League 14.-18.11.2020

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fußballwetten UEFA Nations League 14.-18.11.2020

    Analysen Wett-Tipps UEFA Nations League

    Hole dir jetzt die 100€ Jokerwette von bwin
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: bwin_Bonus.png
Ansichten: 1930
Größe: 749 Bytes
ID: 5106369

    bwin Sportwetten Test

    #2
    So 15.11. UEFA Nations League: Georgien - X2 Armenien 1.95 BETANO 3/10

    Zwei Teams auf Augenhöhe messen sich Sonntag in Tiflis zum Rückspiel in Gruppe 2, Liga C - vor einem Monat trennte man sich bereits 2:2 Remis in Polen, da Armenien wegen dem Krieg um Berkarabach derzeit keine Heimspiele austrägt. In der Momentaufnahme lohnt sich ein Blick auf Armeniens Offensive, denn alle Akteure in der jungen Saison formstark und mitunter am Wochenende treffsicher: Hoffenheims Sargis Adamyan, Romas Henrikh Mkhitaryan mit Hattrick in Genua, Edgar Babayan oder der bärtige Aleksandr Karapetyan. Armenien verfügt mit Superstar Mkhitaryan über den Unterschiedsspieler auf dem Platz. Ich habe den Kader schon gecheckt und bis dato sind alle mit an Bord.

    Im Gegensatz zu Armenien, bestreitet Georgien aber am Donnerstag noch ein wichtiges Spiel gegen Nordmazedonien in der EM-Qualifikation; das bedeutet insgesamt Dreifachbelastung innerhalb nur einer Woche und der Fokus muss zu 100% auf Nordmazedonien gerichtet sein. Im Vergleich sollte sich die Nations League klar hinten anstellen. Verletzt fehlen zwei wichtige Akteure - Otar Kiteishvili und Giorgi Chakvetadze.
    https://scandtips.jimdofree.com | PFERDEWETTEN FUSSBALL

    Kommentar


    • scandtips
      scandtips kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Armenier brennen vor der Gebietsübergabe an Aserbaidschan ihre Häuser nieder; Geheimdienst erklärt, Putschversuch vereitelt zu haben (Anschlag auf Premierminister Paschinjan?); Armenier werten das Abkommen als Kapitulation

    • scandtips
      scandtips kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      "Wir sind der Welt nicht wichtig genug." :( Kann sich das aktuelle Geschehen auf mein Spiel auswirken und wenn in welche Richtung?

    • scandtips
      scandtips kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Nicht nachtippen bitte! Man kann einfach nicht mehr tippen; nun fehlen ARM doch Spieler u. a. der Beste! Bin langsam genervt.

    #3
    Nations League: 14.11.2020 20:45Uhr

    Deutschland - Ukraine

    Das soll keine klassische Analyse sein. Über die deutsche Nationalmannschaft hat sicherlich jeder seine Infos und sein eigenes Bild, von der Ukraine weiß ich auch nicht viel. Betrachtet das eher als Meinungsäußerung.

    Stand jetzt findet das Spiel statt. Corona hat bei den Ukrainern gewütet. Die heutigen Tests waren negativ. Das Gesundheitsamt Leipzig hat das Spiel freigegeben. Die finale Entscheidung trifft allerdings der DFB, wenn ich das richtig verstanden habe. Also fix ist nix.

    Vorab: Natürlich ist Deutschland Favorit. Mir gehts hier aber um die Quote. Die 1,16 von bet365 (in Worten: eins komma sechzehn) ist eine Verhöhnung der Ukraine. Hier spielt nicht San Marino II, sondern ein Team, dass in die A-Liga aufgestiegen ist und an der EM 2021 teilnehmen wird.

    Deutschland wird von den Namen her eine qualitativ stark besetzte Truppe auf den Platz bringen. Querpass-Toni ist verletzt, Kimmich und Süle verletzt. Der Kicker rechnet im Mittelfeld mit Goretzka, Neuhaus und Gündogan und mit Gnabry und Sane als Flügelzange. Ok, das klingt stark. Die Viererkette hingegen wird wohl wieder in uneingespielter Besetzung auflaufen. Aber so nebenbei: So richtig überzeugt hat mich eine deutsche Nationalmannschaft schon lang nicht mehr.

    Also qualitativ stark, aber auch ausreichend motiviert? Der DFB nimmt die Nations-League ja selbst nicht ernst. Die Spieler stehen alle in einer schwierigen Saison und sind aussichtsreich in der Champions League vertreten. Werden die sich für ein Spiel mit Testspielcharakter zerreissen? Die wollen doch keine Verletzung riskieren. Ich sehe das Spiel schon vor meinem geistigen Auge. Im Handballstil spielen sie mit One-Touch-Querpässen ideenlos um den Strafraum herum und finden keine Lücke in der kompakt stehenden Abwehr.

    Bei der Ukraine fehlen wegen Corona-Quarantäne 5 Spieler. Der bekannteste der Ex-Dortmunder Yarmolenko. Aber die, die spielen, werden motiviert sein. Spiele in der Gruppe A der Nations-League, für die sich qualifiziert haben, sind etwas Besonderes, erst recht gegen Gegner wie Spanien oder Deutschland.

    Und dabei ziehen sie sich achtbar aus der Affäre. Heimsiege gegen Spanien und Schweiz. Beim Auswärtsspiel in Spanien (0:4) die einzige echte Packung kassiert. Das Hinspiel endete 2:1 für Deutschland. Schwaches Spiel gegen ersatzgeschwächte Ukrainer.

    AHC Ukraine +2 Quote 1,875 bet 365 2,5 EH
    AHC Ukraine +1 Quote 3,45 bet 365 1 EH
    Ukraine X oder Sieg (doppelte Chance) Quote 4,50 bwin 0,5 EH
    Zuletzt geändert von Gamblinho; 14.11.2020, 17:11.

    Kommentar


    • kingspeddy
      kingspeddy kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Findet statt, hat der DFB bestätigt. Süle spielt von Beginn, hat 2 volle Trainingstage absolviert (mit Bayern abgesprochen). Zum Pick selber kann ich nichts sagen. Quote auf GER zwar nicht spielbar, aber auf die Gäste würde ich auch nichts setzen. GL

    • Cona87
      Cona87 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Kann deinen Gedankengang durchaus nachvollziehen. Mich reizt hier aber nur das bts Q1.96. Viel Erfolg.

    #4
    Zitat von Gamblinho Beitrag anzeigen
    Nations League: 14.11.2020 20:45Uhr

    Deutschland - Ukraine

    AHC Ukraine +2 Quote 1,875 bet 365 2,5 EH
    AHC Ukraine +1 Quote 3,45 bet 365 1 EH
    Ukraine X oder Sieg (doppelte Chance) Quote 4,50 bwin 0,5 EH
    3:1

    cb
    -1 EH
    -0,5 EH


    Verdienter Sieg für Deutschland. Ukraine aber nicht chancenlos (3 Pfostentreffer) Schadensbegrenzung durch Cashback in der Hauptwette.

    Kommentar


      #5
      Belguim - England over 2 goals @1.48 stake 2

      3 absentees in central defense in home team as well as Arnold in side defender.
      Hazard, Carrasco absent for the notorious attackers on the Belgian side, however, Lukaku doubtful, at worst there is Batsuahi who scored a double against Switzerland ...

      Rashford absent on the Three Lions side for the offensive sector but at this level, the English have the wide bench ...

      The coach Martinez of the red devils will perform his 50th cape against the Three Lions.

      Personally, I see an open match, the Belgian defense as well as efficient is under reconstruction and the absence of Hazard is a concern for the offensive sector, especially if Lukaku is absent, already that Carrasco who walks a whole flank and comes back. well since his return to Madrid is also a concern but must see the 11 to understand that the offensive sector of the Belgians is certainly affected but there remains a 2nd A team on the bench.

      Neither of the 2 teams will calculate today due to the fact that Denmark has an easy match and sticks Belgium and England in the group ranking!

      /gl

      Kommentar


        #6
        Zitat von scandtips Beitrag anzeigen
        So 15.11. UEFA Nations League: Georgien - X2 Armenien 1.95 BETANO 3/10

        Zwei Teams auf Augenhöhe messen sich Sonntag in Tiflis zum Rückspiel in Gruppe 2, Liga C - vor einem Monat trennte man sich bereits 2:2 Remis in Polen, da Armenien wegen dem Krieg um Berkarabach derzeit keine Heimspiele austrägt. In der Momentaufnahme lohnt sich ein Blick auf Armeniens Offensive, denn alle Akteure in der jungen Saison formstark und mitunter am Wochenende treffsicher: Hoffenheims Sargis Adamyan, Romas Henrikh Mkhitaryan mit Hattrick in Genua, Edgar Babayan oder der bärtige Aleksandr Karapetyan. Armenien verfügt mit Superstar Mkhitaryan über den Unterschiedsspieler auf dem Platz. Ich habe den Kader schon gecheckt und bis dato sind alle mit an Bord.

        Im Gegensatz zu Armenien, bestreitet Georgien aber am Donnerstag noch ein wichtiges Spiel gegen Nordmazedonien in der EM-Qualifikation; das bedeutet insgesamt Dreifachbelastung innerhalb nur einer Woche und der Fokus muss zu 100% auf Nordmazedonien gerichtet sein. Im Vergleich sollte sich die Nations League klar hinten anstellen. Verletzt fehlen zwei wichtige Akteure - Otar Kiteishvili und Giorgi Chakvetadze.
        Da gewinnen die Armenier doch sogar und ich streichs Spiel vom Zettel oha, aber dennoch richtig - absoluter Glückstreffer hier! Hatte final nix mehr mit gescheiter Einschätzung zu tun.
        Zuletzt geändert von scandtips; 15.11.2020, 20:02.
        https://scandtips.jimdofree.com | PFERDEWETTEN FUSSBALL

        Kommentar


          #7
          Spanien - Deutschland Tipp: beide Teams treffen @ 1,71 GGbet 7/10

          Wüsste hier überhaupt keinen Grund warum nicht beide Teams treffen sollten. Hatte da vielmehr vielleicht mit einer 1,45-1,50 Quote gerechnet.
          Bin mal die Statistiken durch gegangen bis zum Jahre 2016, in den letzten 4 Jahren gab es kein einziges Heimspiel vom Spanien wo Sie nicht mindestens 1 mal getroffen hätten und das wie gesagt nur in den letzten 4 Jahren, habe keine Ahnung wie weit diese Statistik noch nach hinten reicht...!!!
          Deutschland braucht hier mindestens ein Remis zum Gruppensieg, die Spanier hingegen brauchen den Sieg, werden sich also hier nicht verstecken und von Anfang an auf Angriff spielen.

          Aber auch Deutschland wird sich nicht verstecken, da man gerade in der Offensive hier wieder die Creme de la Crema spielen lässt, mit Sane und Gnabry über die Offensiven Außenbahnen und Werner in der Mitte als Vollstrecker. Das ist wohl mit einer der besten 3er Offensiven Reihen im internationalen Fussball, ähnlich stark vielleicht vorne wie das derzeitige Überteam aus Frankreich. Die Offensive war bei Deutschland allerdings in den letzten Spielen sowieso nie das Problem, egal wer dort vorne drin Stand, getroffen wurde trotzdem, aber die Defensive ist eben ein absoluter Hühnerhaufen. Zu null Spielen kaum noch möglich (Ausnahme beim 1-0 Heimsieg gegen ein schwaches Tschechies B-Team), ansonsten gabs aber immer Gegentore auch gegen vermeindlich schwache Gegner. Man denke da nur mal an das 3-3 daheim gegen die Türkei oder auch an das 3-3 zu Hause gegen die Schweiz. Selbst gegen die Corna Elf der Ukraine, die zuvor mit 7 Toren in Frankreich baden ging, gab es damals zurecht auch mal wieder einen Gegentreffer beim mageren 2-1 Auswärtssieg.

          Aber auch am Wochenende, als Löw sagte er wolle nun die erste Elf einspielen, war man vorne ziemlich stark mit Gorezka, Sane, Werner und Gnabry und dennoch hinten trotz der eigentlichem Stamm Abwehr, erneut wieder anfällig und schon ganz früh in Rückstand geraten. Der 3-1 Sieg war dann am ende aber absolut Verdient, vorallem aber wegen den starken Leistungen der gerade angesprochenen Offensiv Spieler. Auch hier wird Deutschland die derzeit best mögliche Elf ins Rennen schicken und da wird man auf jeden Fall mit den angesprochenen Offensiv Leuten zu mindestens einem Tor kommen, wie gesagt getroffen wird ja generell immer nur eben hinten bleibt die riesen Baustelle. Die IV ist einfach nicht mehr als vielleicht leicht überdurchschnittliches Niveau, dazu kommen dann aber in dieser etwas seltsamen 3-4-3 Taktik, dann aber auch noch die RM und LM Spieler, die mit nach hinten verteidigen sollen und gerade hier hat Deutschland auch aller größte Probleme, so musste der gerlente IV Ginter im RM spielen und der unerfahrene Max bei seinem 2.Länderspiel die Rolle des deffensiven LM übernehmen, obwohl man ganz deutlich sah das seine Stärken eindeutig in der Offensive liegen.

          Sicherlich hier ein Spiel auf Augenhöhe, in dem beide Teams alles rein hauen werden, da es eben um den Gruppensieg geht, der DFB viel zu anfällig hinten, kann deswegen hier nicht von beginn an auf halten Spielen sondern muss zwangsläufig zu Toren kommen und die Spanier wie angesprochenen seit gut einem halben Jahrzehnt ja sowieso immer zu Hause ein oder mehrmals getroffen. Egal wie auch immer das Spiel ausgehen mag, aber ein Tor auf beiden Seiten wird es hier definitiv geben!!!! Die Quoten werden mit Sicherheit für das BTS auch noch weit nach unten sinken, da es einfach zu hoch steht, wenn man mal realistisch ist und die so hohe Eintrittswahrscheinlichkeit dagegen stellt. Daher kann das ganze zu diesen Quoten auch hoch angespielt werden, trotz der Gewissheit das es sich um ein Nation-League Spiel handelt! Denn ich kann mir hier einfach keine Konstellation vorstellen, in der nicht beide Teams treffen sollten!!!! (Frühe Platzverweise mal ausgenommen...)

          Viel Glück an alle, die mit dabei sind!!!!

          Kommentar


          • Chakalaka_PDZ
            Chakalaka_PDZ kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Spanien fehlt ein Vollstrecker. In DE und in CH erst in 90. bzw. 89. getroffen. In UKR gar nicht. Vor leeren Rängen kann man die Statistik als Vergleich auch nicht heranziehen. 1,71 finde ich noch spielbar, weil Deutschland eig sichere Bank bei b2s

        Ähnliche Themen

        Einklappen

        Sportwetten Newsletter

        Einklappen
        Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
        Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
        Ausblenden
        18 Plus Icon
        Wettforum.info
        Lädt...
        X
        Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.