Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

Fußballwetten WM Qualifikation Länderspiele 8.-21.11.2021

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fußballwetten WM Qualifikation Länderspiele 8.-21.11.2021

    Wetttipps Analysen WM 2022 Qualifikation, Freundschaftsspiele, sonstige Länderspiele

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: happybet_468x60.jpg
Ansichten: 1639
Größe: 9,2 KB
ID: 5212050

    HappyBet Erfahrungen & Testbericht

    #2
    Irak - Syrien
    Ich verstehe nicht, warum Irak hier als Favorit gesehen wird. Seit den 4 Spielen der Quali-Hauptrunde ist Dick Advocaat Trainer der Iraker, allerdings krempelt er nun, warum auch immer, im 5. Spiel die Mannschaft um und will gleich 6 Spieler zum Debut kommen lassen. Einer der nominierten, Adnan, hat seit einem Jahr im Verein kein Pflichtspiel mehr gemacht Es ist auch sonst etwas Unruhe drin, 2 Spieler fehlen, weil sie Probleme mit dem Reisepass haben (Geburtsdaten weichen von denen im Spielerpass plötzlich ab ) Überhaupt ist der Irak in der 2. Quali Runde nur knapp weitergekommen, es hing am Ende am seidenen Faden, hätte Usbekistan in Saudi was geholt wäre der Irak im Vergleich der Gruppenzweiten raus gewesen. Syrien hingegen als Tabellenerster weitergekommen, immerhin vor China. Schon vor 4 Jahren wäre Syrien fast zur WM gefahren, erst im Play-Off an Australien gescheitert. Das Spiel Donnerstag ist im übrigen kein Heimspiel für den Irak, aus Sicherheitsgründen finden die Spiele in Doha statt.
    Auch wenn ich über Syrien nicht viel weiß, eine komplett neu formierte, uneingespielte irakische Mannschaft ist mit Sicherheit kein Favorit gegen eine schwer zu schlagende syrische Elf, die zwar erst einen Punkt in der Gruppe hat, die Spiele aber jeweils nur mit einem Tor verloren hat (und Südkorea und Iran sind mit Sicherheit andere Kaliber als der Irak).
    Ich hätte die Quoten genau andersherum erwartet, daher spiele ich DC Syrien @1,73 @Unibet mit 2/10 an.
    "Wage alles, oder gewinne nichts." (Geoffrey de Charney, um 1300)

    Kommentar


      #3
      Zitat von todestipper Beitrag anzeigen
      Irak - Syrien
      Ich verstehe nicht, warum Irak hier als Favorit gesehen wird. Seit den 4 Spielen der Quali-Hauptrunde ist Dick Advocaat Trainer der Iraker, allerdings krempelt er nun, warum auch immer, im 5. Spiel die Mannschaft um und will gleich 6 Spieler zum Debut kommen lassen. Einer der nominierten, Adnan, hat seit einem Jahr im Verein kein Pflichtspiel mehr gemacht Es ist auch sonst etwas Unruhe drin, 2 Spieler fehlen, weil sie Probleme mit dem Reisepass haben (Geburtsdaten weichen von denen im Spielerpass plötzlich ab ) Überhaupt ist der Irak in der 2. Quali Runde nur knapp weitergekommen, es hing am Ende am seidenen Faden, hätte Usbekistan in Saudi was geholt wäre der Irak im Vergleich der Gruppenzweiten raus gewesen. Syrien hingegen als Tabellenerster weitergekommen, immerhin vor China. Schon vor 4 Jahren wäre Syrien fast zur WM gefahren, erst im Play-Off an Australien gescheitert. Das Spiel Donnerstag ist im übrigen kein Heimspiel für den Irak, aus Sicherheitsgründen finden die Spiele in Doha statt.
      Auch wenn ich über Syrien nicht viel weiß, eine komplett neu formierte, uneingespielte irakische Mannschaft ist mit Sicherheit kein Favorit gegen eine schwer zu schlagende syrische Elf, die zwar erst einen Punkt in der Gruppe hat, die Spiele aber jeweils nur mit einem Tor verloren hat (und Südkorea und Iran sind mit Sicherheit andere Kaliber als der Irak).
      Ich hätte die Quoten genau andersherum erwartet, daher spiele ich DC Syrien @1,73 @Unibet mit 2/10 an.
      Ja, Advocaat will Kader verjüngen, aber habe keine Quelle gefunden, die besagt, dass er mit B-team spielen lassen will bzw. das Spiel nutzt, um Spieler auszutesten. Bisschen Unruhe wegen zwei Spielerpässen ist natürlich auch wenig, verglichen mit der sportpolitischen Einflussnahme welcher jeder irakischer NT-Trainer ausgesetzt ist. Tust ja grad so als ob man sonst in Ruhe arbeiten könnte, v.a im Irak sind falsche Geburtsdaten die Regel.

      Lässt sich ja kaum von einer neu formierten Mannschaft sprechen, wenn 10 Spieler immer noch mehr als 20 Einsätze für die Iraker haben. Dazu kommen 5 Spieler (so viele wie noch nie), die im Ausland geboren wurden und spielen. A never ending Story im Irak. Gibt es doch noch starke Kräfte (dazu gehörten in der Vergangenheit sogar die einheimischen Spieler mit ihren Minderwertigkeitskomplexen), die fest der Meinung sind, dass die irakische Liga besser ist als die Allsvenskan oder dänische Superliga und, dass diese Spieler aufgrund ihres Geburtsortes sowieso minderwertig sind. Natürlich haben diese Spieler wenig Einsätze, qualitativ aber schon ein Boost.

      Dass der Irak nicht in Baghdad spielen kann, ist ja auch nicht erst seit gestern so.

      Zu Syrien hast ja schon geschrieben, dass du keine Ahnung hast.

      Angesichts dessen, dass 4 der letzten 5 Aufeinandertreffen unentschieden endeten und wohl eher wenig Tore zu erwarten sind, nicht unwahrscheinlich dass Syrien ein Punkt mitnimmt.
      Zuletzt geändert von Wettwahn; 10.11.2021, 07:00.
      Zitat von xBetss;n5093967
      Die meisten hier heben sich vom können her schon von 99,9 % des Durchschnittwetters ab.

      Kommentar


        #4
        Zitat von RanMarsalek Beitrag anzeigen

        Größtenteils Müll, den du da verzapfst. Ja, Advocaat will Kader verjüngen, aber habe keine Quelle gefunden, die besagt, dass er mit B-team spielen lassen will bzw. das Spiel nutzt, um Spieler auszutesten. Bisschen Unruhe wegen zwei Spielerpässen ist natürlich auch wenig, verglichen mit der sportpolitischen Einflussnahme welcher jeder irakischer NT-Trainer ausgesetzt ist. Tust ja grad so als ob man sonst in Ruhe arbeiten könnte, v.a im Irak sind falsche Geburtsdaten die Regel.

        Lässt sich ja kaum von einer neu formierten Mannschaft sprechen, wenn 10 Spieler immer noch mehr als 20 Einsätze für die Iraker haben. Dazu kommen 5 Spieler (so viele wie noch nie), die im Ausland geboren wurden und spielen. A never ending Story im Irak. Gibt es doch noch starke Kräfte (dazu gehörten in der Vergangenheit sogar die einheimischen Spieler mit ihren Minderwertigkeitskomplexen), die fest der Meinung sind, dass die irakische Liga besser ist als die Allsvenskan oder dänische Superliga und, dass diese Spieler aufgrund ihres Geburtsortes sowieso minderwertig sind. Natürlich haben diese Spieler wenig Einsätze, qualitativ aber schon ein Boost.

        Dass der Irak nicht in Baghdad spielen kann, ist ja auch nicht erst seit gestern so.

        Zu Syrien hast ja schon geschrieben, dass du keine Ahnung hast.

        Angesichts dessen, dass 4 der letzten 5 Aufeinandertreffen unentschieden endeten und wohl eher wenig Tore zu erwarten sind, nicht unwahrscheinlich dass Syrien ein Punkt mitnimmt.
        1. Ich habe doch nirgendwo geschrieben, dass Irak mit einem B-Team spielt, also wovon fantasierst du?
        2. Wenn 6 Spieler ihr Debut im Nationalteam feiern sollen, was bitte ist daran denn keine neu formierte Mannschaft? Der nominierte Kader umfasst glaube ich 27 Spieler, davon sind 10 mit mehr als 20 Einsätzen? Wow, und was bringt das bzw. hat das mit der Startelf zu tun?
        3. Du schreibst falsche Geburtsdaten sind im Irak die Regel? Würde mich mal interessieren, woran du das festmachst, scheinst ja ein richtiger Insider zu sein. Komisch, dass die Gegner dagegen nicht vorgehen bzw. sich niemand daran zu stören scheint. Wieviele Spieler haben denn deiner Schätzung nach falsche Pässe, wenn das im Irak die Regel ist? Dürften ja dann bei einem 27er Kader mehr als 13 Mann sein?
        4. Meine Quelle ist ein Freund, der sich als gebürtiger Iraker (aber in Deutschland lebend) fast jedes Spiel Live anguckt und die Nationalelf verfolgt. Du findest also keine eigene Quelle, und was kann ich dafür?
        5. Du machst meine Analyse schlecht aber schreibst am Ende, es wäre nicht unwahrscheinlich, dass Syrien einen Punkt mitnimmt - aber genau das habe ich doch getippt. Mein Tipp ist also Müll aber wahrscheinlich kommt er laut dir trotzdem. Aha. Hauptsache schonmal in beide Richtungen absichern, um am Ende auf jeden Fall Recht zu haben oder wie? Was meinst du denn jetzt, hat der Tipp Value oder nicht? Aus deinem durcheinander kann ich das nicht rauslesen.
        6. Ich diskutiere gerne konstruktiv, aber wenn jemand einen Beitrag mit "Größtenteils Müll, den du da verzapfst" einleitet, habe ich schon keinen Bock mehr. Ich meine, du bist ja der Typ der sich im LiL schon mehrmals über einen User lustig gemacht hat, der auf der Intensivstation liegt und dort um sein Leben gekämpft hat, von daher kann sich zu dir jeder seinen Teil denken. Der Ton ist hier im Forum echt fragwürdig, ich schreibe hier ab und zu kleine Analysen, wenn ich denke dass ich einen guten Tipp habe. Vor allem dachte ich, eine Analyse zu einem Spiel abseits des Mainstream wäre mal etwas interessanter als die ständigen Deutschland Over 5,5 gegen Lichtenstein Picks, aber wenn man dafür dann noch dumm angemacht wird, lasse ich es zukünftig bleiben.
        "Wage alles, oder gewinne nichts." (Geoffrey de Charney, um 1300)

        Kommentar


        • ValueWetter
          ValueWetter kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Danke für deine Analyse. Schließe mich der Wette an.

        #5
        Zitat von todestipper Beitrag anzeigen

        1. Ich habe doch nirgendwo geschrieben, dass Irak mit einem B-Team spielt, also wovon fantasierst du?
        2. Wenn 6 Spieler ihr Debut im Nationalteam feiern sollen, was bitte ist daran denn keine neu formierte Mannschaft? Der nominierte Kader umfasst glaube ich 27 Spieler, davon sind 10 mit mehr als 20 Einsätzen? Wow, und was bringt das bzw. hat das mit der Startelf zu tun?
        3. Du schreibst falsche Geburtsdaten sind im Irak die Regel? Würde mich mal interessieren, woran du das festmachst, scheinst ja ein richtiger Insider zu sein. Komisch, dass die Gegner dagegen nicht vorgehen bzw. sich niemand daran zu stören scheint. Wieviele Spieler haben denn deiner Schätzung nach falsche Pässe, wenn das im Irak die Regel ist? Dürften ja dann bei einem 27er Kader mehr als 13 Mann sein?
        4. Meine Quelle ist ein Freund, der sich als gebürtiger Iraker (aber in Deutschland lebend) fast jedes Spiel Live anguckt und die Nationalelf verfolgt. Du findest also keine eigene Quelle, und was kann ich dafür?
        5. Du machst meine Analyse schlecht aber schreibst am Ende, es wäre nicht unwahrscheinlich, dass Syrien einen Punkt mitnimmt - aber genau das habe ich doch getippt. Mein Tipp ist also Müll aber wahrscheinlich kommt er laut dir trotzdem. Aha. Hauptsache schonmal in beide Richtungen absichern, um am Ende auf jeden Fall Recht zu haben oder wie? Was meinst du denn jetzt, hat der Tipp Value oder nicht? Aus deinem durcheinander kann ich das nicht rauslesen.
        6. Ich diskutiere gerne konstruktiv, aber wenn jemand einen Beitrag mit "Größtenteils Müll, den du da verzapfst" einleitet, habe ich schon keinen Bock mehr. Ich meine, du bist ja der Typ der sich im LiL schon mehrmals über einen User lustig gemacht hat, der auf der Intensivstation liegt und dort um sein Leben gekämpft hat, von daher kann sich zu dir jeder seinen Teil denken. Der Ton ist hier im Forum echt fragwürdig, ich schreibe hier ab und zu kleine Analysen, wenn ich denke dass ich einen guten Tipp habe. Vor allem dachte ich, eine Analyse zu einem Spiel abseits des Mainstream wäre mal etwas interessanter als die ständigen Deutschland Over 5,5 gegen Lichtenstein Picks, aber wenn man dafür dann noch dumm angemacht wird, lasse ich es zukünftig bleiben.
        zu 1. u 2.) Du schreibst von einer KOMPLETT neu formierten und uneingespielten Mannschaft. Denke, dass die halbe Startelf aus der letzten Länderspielpause erneut spielen wird. Von den 5 im Ausland geborenen Spielern haben 3 schon für den Irak gespielt ( https://en.wikipedia.org/wiki/Iraq_n...#Current_squad.) Da die sechs uncapped Spieler aus der heimischen Lage meinen Informationen nach nicht spielen werden, kann es maximal zwei Debütanten geben.
        Ja die irakische Nationalmannschaft mag aufgrund der expats ein wenig uneingespielt sein, die Steigerung der individuellen Qualität aufgrund dieser "neuen" Spieler erwähnst du jedoch gar nicht.

        zu 3. und 4.)
        Ein paar Artikel zum Thema:
        https://iraqsport.wordpress.com/2013...qi-youth-team/
        https://www.france24.com/en/20180806...fraud-scandals
        https://twitter.com/hassaninmubarak/...519688192?s=20
        Nach Aussagen des irakischen TW- Trainers sei Advocaat schockiert über dieses immer noch andauernde Problem im irakischen Fußball und dass von 0 an neu gestartet werden müsse. ( https://twitter.com/hassaninmubarak/...500630535?s=20 ) Der gute alter Muttersprachler als Freund herrje, Geschichten ausm Paulanergarten. Vermutlich so alt wie das Wetten an sich.

        5.) Siehst du, das ist das Problem. Deine Wette mag trotzdem kommen, aber deine Analyse finde ich trotzdem nicht gut. Wenn es nur darum geht was du tippst -losgelöst von jeglicher Analyse- wäre der pick im lil besser aufgehoben. Hoffe für dich, dass die Wette kommt und du dank der exorbitanten limits -3 tage vorm Spiel- viel Spaß mit deinem Gewinn haben wirst. Ob die Wette Value hat, weiß weder du noch ich. Persönlich weiß ich viel zu wenig über die Teams.

        6.) Wenn du mit dem schroffen Anfangston ein Problem hast, ok. Danach war gefühlt alles was ich schrieb konstruktiv. Deine Antwort war jedoch nur destruktiv, indem du auf meine Punkte fast ausschließlich mit Fragen geantwortet hast.
        Zuletzt geändert von Wettwahn; 10.11.2021, 07:03.
        Zitat von xBetss;n5093967
        Die meisten hier heben sich vom können her schon von 99,9 % des Durchschnittwetters ab.

        Kommentar


          #6
          Ihr 2 macht ja richtig Werbung für Irak vs Syrien. Wegen euch beiden werden dieses Spiel sicher mehrere Wettforum-User verfolgen, einer davon bin ich
          Good Luck todestipper

          Kommentar


            #7
            Ich finde gut wenn mal außerhalb des Mainstreams geschaut wird wo man tippen könnte. Viel interessanter als dauernd blind CL oder Bundesliga. Mir persönlich macht sowas auch viel mehr Spaß zu verfolgen/analysieren.

            Reich (oder reicher 👀) wird hier eh niemand mehr durch Wetten in 2021. Dann sollte es wenigstens Spaß machen.

            Daher freue ich mich über Wetten/ Analysen die über den Tellerrand hinaus gehen. Ob die Analyse am Ende gut ist muss jeder selbst entscheiden.

            Kommentar


              #8
              WM Qualifikation
              11.11.21 18:00
              Zypern – Russland


              Es geht endlich auf die Zielgeraden los. Ich bin absolut kein Freund von diesen Länderspielpausen, da
              ich mich für Länderspiele kaum begeistern kann und diese zwei Wochen sehr langsam vergehen, aber
              hier könnte sich ein guter Spot verstecken.
              9. Spieltag in der Gruppe H und es geht noch um das direkte Ticket für den Einzug zur WM.

              Russland steht aktuell auf Platz 1 und hat alle Fäden in der Hand und steht mit zwei Punkten vor den Kroaten.
              Beide Nationen sind sicher auf Platz 1 & 2, es geht also nur noch um das direkte Duell. Zufälligerweise
              spielen beide Nationen eben dieses direkte Duell noch aus und zwar am letzten Spieltag, sofern beide
              ihre Partien erfolgreich gestalten können.
              Schaut man sich die bisherigen Spiele und Ergebnisse der Russen zuhause an, sind sie jetzt keine
              Offensivmonster, auch wenn die Nation sicherlich mit einigen guten Leuten gespickt sind, auch
              offensiv.

              Russland wird mit großer Wahrscheinlichkeit das Spiel gewinnen, aber ich sehe hier keinen
              Grund ein Offensivspektakel abzuliefern. Man wird hier mehr das Spiel kontrolliert gewinnen wollen
              und nebenbei ein paar Kräfte schonen für den vermeintlichen Showdown am Sonntag. Ich denke das
              Spiel wird den Russen so ziemlich in die Karten fallen und zuerst müssen die Zyprioten auch
              überwunden werden.

              Ich habe zufällig das letzte Spiel von Zypern geschaut, weil nichts Besseres im TV kam und gegen
              Malta haben sie sich absolut nicht Ruhm bekleckert. Das Unentschieden am Ende mit 2:2 ging auch
              so in Ordnung. Zypern musste das Spiel gestalten und daraus resultierte ein offener Schlagabtausch.
              Zypern wäre nicht sehr klug, wenn sie sich mit den Russen auf selbiges Spiel einlassen sollte. Zudem
              sehe ich Zypern defensiv auch besser bestückt als in der Offensive. Sicher hat man nichts zu verlieren,
              aber wieso sollte man nicht die Russen ein wenig ärgern wollen und mit einer kompakten Defensive
              und vielleicht ein paar Kontern könnte man es ihnen auch schwer machen.

              Auf der einen Seite erwarte ich ein bedachtes Russland, welches das Spiel kontrolliert und kein
              Offensivfeuerwerk abfeuern wird und auf der anderen Seite defensivorientierte Zyprioten.

              Under 3,0 1,90 bet365 1/10

              Kommentar


                #9
                armenien vs nordmazedonien
                sieg nordmazdeonien AH0, 2/10

                armenien mit sechs gelbsperren:
                buchnev (TW), Haroyan und Voskanyan (IV), Spertsyan (OM), Geloyan (LA) und Adamyan (MS)
                gelbe karten sind dem spiel gegen rumänien zu verschulden gewesen, da ging es etwas härter zu ;)
                das halbe team fehlt also.

                zudem ist mkhi einfach komplett outform. dem gelingt nichts aktuell. seit wochen spielt er wie ein schatten seiner selbst bei der roma. er wird wohl ersetzt werden im wintertransferfenster.

                sechspunktespiel ..
                nordmazedonien kann die lage nützen und von diesen gelben profitieren. ein ganz wichtige spiel ums weiterkommen. mit elmas haben sie ein ganz wichtiges glied im mittelfeld.
                ich sehe hier einfach die gäste vorne.
                Wettforum.info auf Twitter: KLICK

                Kommentar


                • zucki
                  zucki kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  quote bruder, quote.

                • Clark
                  Clark kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Aichi ist Fuchs, keine Quote angegeben heißt, das kannste zu jeder Quote spielen ;)

                • zucki
                  zucki kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  also Value, weil´s kommt. verstehe.

                #10
                Zitat von todestipper Beitrag anzeigen
                Irak - Syrien
                Ich verstehe nicht, warum Irak hier als Favorit gesehen wird. Seit den 4 Spielen der Quali-Hauptrunde ist Dick Advocaat Trainer der Iraker, allerdings krempelt er nun, warum auch immer, im 5. Spiel die Mannschaft um und will gleich 6 Spieler zum Debut kommen lassen. Einer der nominierten, Adnan, hat seit einem Jahr im Verein kein Pflichtspiel mehr gemacht Es ist auch sonst etwas Unruhe drin, 2 Spieler fehlen, weil sie Probleme mit dem Reisepass haben (Geburtsdaten weichen von denen im Spielerpass plötzlich ab ) Überhaupt ist der Irak in der 2. Quali Runde nur knapp weitergekommen, es hing am Ende am seidenen Faden, hätte Usbekistan in Saudi was geholt wäre der Irak im Vergleich der Gruppenzweiten raus gewesen. Syrien hingegen als Tabellenerster weitergekommen, immerhin vor China. Schon vor 4 Jahren wäre Syrien fast zur WM gefahren, erst im Play-Off an Australien gescheitert. Das Spiel Donnerstag ist im übrigen kein Heimspiel für den Irak, aus Sicherheitsgründen finden die Spiele in Doha statt.
                Auch wenn ich über Syrien nicht viel weiß, eine komplett neu formierte, uneingespielte irakische Mannschaft ist mit Sicherheit kein Favorit gegen eine schwer zu schlagende syrische Elf, die zwar erst einen Punkt in der Gruppe hat, die Spiele aber jeweils nur mit einem Tor verloren hat (und Südkorea und Iran sind mit Sicherheit andere Kaliber als der Irak).
                Ich hätte die Quoten genau andersherum erwartet, daher spiele ich DC Syrien @1,73 @Unibet mit 2/10 an.
                1:1 FT + 1,46 EH Quote ist noch bis 1,5 gefallen, also hat auch der Markt gezeigt dass die Wette Value war.

                "Wage alles, oder gewinne nichts." (Geoffrey de Charney, um 1300)

                Kommentar


                  #11
                  Zitat von LuSky994 Beitrag anzeigen
                  WM Qualifikation
                  11.11.21 18:00
                  Zypern – Russland


                  Es geht endlich auf die Zielgeraden los. Ich bin absolut kein Freund von diesen Länderspielpausen, da
                  ich mich für Länderspiele kaum begeistern kann und diese zwei Wochen sehr langsam vergehen, aber
                  hier könnte sich ein guter Spot verstecken.
                  9. Spieltag in der Gruppe H und es geht noch um das direkte Ticket für den Einzug zur WM.

                  Russland steht aktuell auf Platz 1 und hat alle Fäden in der Hand und steht mit zwei Punkten vor den Kroaten.
                  Beide Nationen sind sicher auf Platz 1 & 2, es geht also nur noch um das direkte Duell. Zufälligerweise
                  spielen beide Nationen eben dieses direkte Duell noch aus und zwar am letzten Spieltag, sofern beide
                  ihre Partien erfolgreich gestalten können.
                  Schaut man sich die bisherigen Spiele und Ergebnisse der Russen zuhause an, sind sie jetzt keine
                  Offensivmonster, auch wenn die Nation sicherlich mit einigen guten Leuten gespickt sind, auch
                  offensiv.

                  Russland wird mit großer Wahrscheinlichkeit das Spiel gewinnen, aber ich sehe hier keinen
                  Grund ein Offensivspektakel abzuliefern. Man wird hier mehr das Spiel kontrolliert gewinnen wollen
                  und nebenbei ein paar Kräfte schonen für den vermeintlichen Showdown am Sonntag. Ich denke das
                  Spiel wird den Russen so ziemlich in die Karten fallen und zuerst müssen die Zyprioten auch
                  überwunden werden.

                  Ich habe zufällig das letzte Spiel von Zypern geschaut, weil nichts Besseres im TV kam und gegen
                  Malta haben sie sich absolut nicht Ruhm bekleckert. Das Unentschieden am Ende mit 2:2 ging auch
                  so in Ordnung. Zypern musste das Spiel gestalten und daraus resultierte ein offener Schlagabtausch.
                  Zypern wäre nicht sehr klug, wenn sie sich mit den Russen auf selbiges Spiel einlassen sollte. Zudem
                  sehe ich Zypern defensiv auch besser bestückt als in der Offensive. Sicher hat man nichts zu verlieren,
                  aber wieso sollte man nicht die Russen ein wenig ärgern wollen und mit einer kompakten Defensive
                  und vielleicht ein paar Kontern könnte man es ihnen auch schwer machen.

                  Auf der einen Seite erwarte ich ein bedachtes Russland, welches das Spiel kontrolliert und kein
                  Offensivfeuerwerk abfeuern wird und auf der anderen Seite defensivorientierte Zyprioten.

                  Under 3,0 1,90 bet365 1/10
                  Komplett falsch analysiert. 6:0
                  Schande über mich
                  -1

                  Kommentar


                    #12
                    Zitat von Aichi Beitrag anzeigen
                    armenien vs nordmazedonien
                    sieg nordmazdeonien AH0, 2/10

                    armenien mit sechs gelbsperren:
                    buchnev (TW), Haroyan und Voskanyan (IV), Spertsyan (OM), Geloyan (LA) und Adamyan (MS)
                    gelbe karten sind dem spiel gegen rumänien zu verschulden gewesen, da ging es etwas härter zu ;)
                    das halbe team fehlt also.

                    zudem ist mkhi einfach komplett outform. dem gelingt nichts aktuell. seit wochen spielt er wie ein schatten seiner selbst bei der roma. er wird wohl ersetzt werden im wintertransferfenster.

                    sechspunktespiel ..
                    nordmazedonien kann die lage nützen und von diesen gelben profitieren. ein ganz wichtige spiel ums weiterkommen. mit elmas haben sie ein ganz wichtiges glied im mittelfeld.
                    ich sehe hier einfach die gäste vorne.
                    sorry um die vermisste quote
                    0:5
                    Wettforum.info auf Twitter: KLICK

                    Kommentar


                      #13
                      Bosnien - Finnland

                      Moin Leute. Ich versuche mich heute mal an einem Länderspiel. Ich habe mir Bosnien und Finnland ausgesucht. Ein auf den ersten Blick wie ich finde vermutlich torarmes Spiel, aber ich glaube das es heute ein paar Mal im Tor scheppern könnte.
                      Die Bosnier hatten vor einigen Jahren eine Mannschaft, die sehr konkurrenzfähig waren, aber durch kaum Förderung hat man in den letzten Jahren einige Schritte nach hinten gemacht. Trotzdem hat man in dieser Gruppe noch Möglichkeiten sich zu qualifizieren und so schlecht sind die Jungs ja nicht, aber die Gruppe ist auch nicht sehr stark. Frankreich kommt nicht in Fahrt sowie die Ukraine. Finnland hat sich zwar weiterentwickelt, aber eine große Fußballnation sind sie noch nicht und Kasachstan dürfte hier das letzte Glied sein. Die Stärken der Bosnier sehe ich definitiv in der Offensive. Mit Dzeko einen Stürmer der super in Form ist und Lukaku momentan in Vergessenheit bringt bei Inter und auch ein Prevljak, der in Belgien bei Eupen momentan eine super Saison spielt. Hinten sehe ich sie anfälliger.
                      Die Finnen eigentlich eine sehr defensive Mannschaft und nach vorne nicht so den Drill, aber mit Pukki auch einen super Stürmer vorne, der bisher 6 von 7 Toren geschossen hat in der Quali. Trotz defensivem Spiel hat man mit 7 Gegentoren doch schon einige kassiert, bedeutet im Schnitt mindestens ein Gegentor pro Spiel und das Gegentor gegen Bosnien vor heimischer Kulisse in Zenica sehe ich heute auch.
                      Dazu kommt heute das Faktor ein Entscheidungsspiel. Beide müssen gewinnen um an der Ukraine vorbeizuziehen und sich einen Platz in den PlayOffs zu sichern. Die Finnen müssen am letzten Spieltag in Frankreich ran und Bosnien hätte das entscheidende Spiel gegen die Ukraine falls sie gewinnen. Also zwangsläufig wird hier keiner am Ende auf Unentschieden spielen denke ich haha.

                      Über 2,5 Tore 2,28 Quote beim Buchmacher Unibet 2 Einheiten

                      Kommentar


                      • DJMJ22
                        DJMJ22 kommentierte
                        Kommentar bearbeiten
                        Das nächste Mal noch dazuschreiben, dass Džeko wegen einer Verletzung fehlt, wäre auf jeden Fall eine wichtige Information, die man nicht unerwähnt lassen sollte.

                      • ScreamingEagle
                        ScreamingEagle kommentierte
                        Kommentar bearbeiten
                        Stimmt, danke dir. Das war ein grober Fehler. Ich hatte diese Information irgendwie nicht rausgelesen.

                      #14
                      WM-Quali
                      16.11. 20:45

                      Bosnien – Ukraine

                      Die Bosnier haben soeben alle Karten für die Relegation verspielt, man unterlag zuhause den Finnen mit 1:3, obwohl man fast eine Stunde einen Mann mehr auf dem Platz hatte. Mit Kolasinac musste der beste Verteidiger dabei nach üblem Foul verletzt ausgewechselt werden. Ohne den ebenfalls verletzten Dzeko lief offensiv gar nichts zusammen. Eigentlich war der Plan, dass Dzeko sich heute nochmal schont und dann Dienstag gegen die Ukrainer aufläuft, da es das Entscheidungsspiel für die Relegation gewesen wäre. Da das jetzt wegfällt, wird auch Dzeko sicherlich nicht angeschlagen auflaufen. Zudem scheint die Moral in der Truppe nun komplett gebrochen, der Trainer Petev ist ja schon länger angezählt und wird mit der heutigen Schlappe vermutlich keine Zukunft bei Bosnien haben. Ein Pjanic wurde bei seiner Auswechslung sogar von den Fans ausgepfiffen, fraglich ob auch er am Dienstag noch zum Zug kommen wird. Die Ukrainer sind momentan auch nicht besonders gut drauf, spielen oft X, aber dieses Spiel sollten sie mit hoher Wahrscheinlichkeit gewinnen. Traue den Bosniern nicht zu sich da nochmal motivieren zu können, für die Ukrainer dagegen geht es um alles.
                      Im Gegensatz zu Bosnien wird die Ukraine auch nahezu mit voller Kapelle am Start sein. Quoten bereits am droppen, wird vermutlich am Spieltag bei 1,40 liegen.

                      Ukraine @1,90 4/10 Unibet

                      Kommentar


                        #15
                        Zitat von ScreamingEagle Beitrag anzeigen
                        Bosnien - Finnland

                        Moin Leute. Ich versuche mich heute mal an einem Länderspiel. Ich habe mir Bosnien und Finnland ausgesucht. Ein auf den ersten Blick wie ich finde vermutlich torarmes Spiel, aber ich glaube das es heute ein paar Mal im Tor scheppern könnte.
                        Die Bosnier hatten vor einigen Jahren eine Mannschaft, die sehr konkurrenzfähig waren, aber durch kaum Förderung hat man in den letzten Jahren einige Schritte nach hinten gemacht. Trotzdem hat man in dieser Gruppe noch Möglichkeiten sich zu qualifizieren und so schlecht sind die Jungs ja nicht, aber die Gruppe ist auch nicht sehr stark. Frankreich kommt nicht in Fahrt sowie die Ukraine. Finnland hat sich zwar weiterentwickelt, aber eine große Fußballnation sind sie noch nicht und Kasachstan dürfte hier das letzte Glied sein. Die Stärken der Bosnier sehe ich definitiv in der Offensive. Mit Dzeko einen Stürmer der super in Form ist und Lukaku momentan in Vergessenheit bringt bei Inter und auch ein Prevljak, der in Belgien bei Eupen momentan eine super Saison spielt. Hinten sehe ich sie anfälliger.
                        Die Finnen eigentlich eine sehr defensive Mannschaft und nach vorne nicht so den Drill, aber mit Pukki auch einen super Stürmer vorne, der bisher 6 von 7 Toren geschossen hat in der Quali. Trotz defensivem Spiel hat man mit 7 Gegentoren doch schon einige kassiert, bedeutet im Schnitt mindestens ein Gegentor pro Spiel und das Gegentor gegen Bosnien vor heimischer Kulisse in Zenica sehe ich heute auch.
                        Dazu kommt heute das Faktor ein Entscheidungsspiel. Beide müssen gewinnen um an der Ukraine vorbeizuziehen und sich einen Platz in den PlayOffs zu sichern. Die Finnen müssen am letzten Spieltag in Frankreich ran und Bosnien hätte das entscheidende Spiel gegen die Ukraine falls sie gewinnen. Also zwangsläufig wird hier keiner am Ende auf Unentschieden spielen denke ich haha.

                        Über 2,5 Tore 2,28 Quote beim Buchmacher Unibet 2 Einheiten
                        +2,56 Einheiten
                        Finnland siegt mit 3:1

                        Kommentar

                        Sportwetten Newsletter

                        Einklappen
                        Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                        Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                        Ausblenden
                        18 Plus Icon
                        Wettforum.info
                        Lädt...
                        X
                        bwin600x400
                        Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.